Hotel

ibis budget (ehemals Etap Hotel) Stuttgart City

zurück Startseite Inhalt
zurück Deutschland Hotel Index
leer
+ Preis, sehr modernes Haus, gute Lage, einfache Online Buchung, sehr gutes Frühstücksbuffet, U–Bahn vor der Tür, Gratis W–LAN
– nichts

Im Oktober 2007 hatte ich eine Nacht in diesem 1 bis 2 Sterne Hotel verbracht, da meine Erfahrungen vor Ort sehr gut waren habe ich für Mai 2012 erneut eine Übernachtung gebucht. Das Hotel eignet sich für Geschäftsleute und Touristen die aus Kostengründen etwas außerhalb vom Zentrum von Stuttgart übernachten möchten, aber trotzdem eine gute Anbindung an die Innenstadt suchen. Durch den relativ kurzen Aufenthalt konnte ich natürlich nur ein paar Eindrücke sammeln, dies nun der Reihe nach.

Buchung

Ich hatte das Hotel 3 Wochen vor der Ankunft bei Accor Hotels direkt im Internet gebucht. Der Vorteil bei der Buchung über die Accorseite ist das man alle verfügbaren Hotels der Accor Gruppe in Stuttgart aufgelistet bekommt. Die Buchung geht sehr einfach und nach nur wenigen Schritten ist sie abgeschlossen. Da ich bereits bei Accor angemeldet bin erspare ich mir die erneute Eingabe von meiner Adresse u.s.w. Man bekommt eine Buchungsnummer und selbstverständlich eine e–mail mit allen Daten zugeschickt. Es reicht wenn man die Buchungsnummer und Adresse vom Hotel in den Terminplaner vom Mobiltelefon speichert, ein Ausdruck ist nicht notwendig.

Preis 2007

43,– € für eine Nacht im Standardzimmer ohne Frühstück. Eine zweite Person wird mit 10,– € extra pro Tag berechnet. Bezahlt habe ich mit meiner kostenlosen MasterCard® von der Karstadt Quelle Bank, selbstverständlich werden auch andere Karten akzeptiert. Eine Gebühr wird für diese Zahlungsart nicht erhoben. Das Frühstücksbuffet kostete 5,50 € extra, und kann vor Ort bezahlt werden. Man hat dann immer noch die Möglichkeit zu entscheiden ob man frühstücken möchte oder nicht.

Preis 2012

59,– € für eine Nacht im Standardzimmer ohne Frühstück. Bezahlt habe ich mit meiner kostenlosen premium MasterCard® von der Valovis Bank, selbstverständlich werden auch andere Karten akzeptiert. Eine Gebühr wird für diese Zahlungsart nicht erhoben. Das Frühstücksbuffet kostete 7,50 € extra, und kann vor Ort bezahlt werden. Man hat dann immer noch die Möglichkeit zu entscheiden ob man frühstücken möchte oder nicht.

e–mail Service

5 Tage vor dem Check In bekommt man von Accor eine e–mail mit Informationen zur Anfahrt, Wettervorhersage, Sehnswürdigkeiten, Hinweis auf Online Check In mit Air France, Hinweis auf Europcar Angebote und einen Link zum persönlichen Bereich und diese und andere Buchungen zu verwalten.

Lage

Stuttgart Deutschland, ibis budget (ehemals Etap Hotel), Stuttgart City, Außenansicht
Außenansicht

Das Hotel liegt sehr günstig wenn man mit dem Auto oder öffentlichen Verkehrsmitteln anreist, der Stadtteil Feuerbach liegt nordöstlich vom Stadtkern von Stuttgart. Wer sein Auto in der Tiefgarage parken möchte muss dafür 5,– € pro 24 Stunden bezahlen. Mit dem öffentlichen Nahverkehr VVS ist es ebenfalls gut zu erreichen. Die nächste U Bahn Station „Maybachstraße“ der Linie 6 ist direkt vor dem Haus, von dort sind es nur 7 Minuten bis zum Hauptbahnhof.
http://www.vvs.de

Transfer vom Flughafen

Die Verbindung mit der S– und U–Bahn ist sehr gut, so fährt man mit der S2 Richtung Schondorf oder S3 Richtung Backnang bis zum Hauptbahnhof und steigt in die U–Bahn U6 Richtung Gerlingen wo man nach insgesamt 41 Minuten die Station „Maybachstrasse“, erreicht, dort den Ausgang Siemensstraße. Der Fahrpreis kostet angemessene 5,– €, wer länger bleibt sollte sich gleich am Flughafen eine 3 Tageskarte für nur 14,50 € kaufen.

Rezeption und Lobby

Stuttgart Deutschland, ibis budget (ehemals Etap Hotel), Stuttgart City, Lobby
Lobby

Der Eingang ist vom Ausgang der U–Bahn Station nur ein paar Schritte entfernt. Das Haus mit seinen sieben Etagen ist noch neu und entspricht somit dem guten Etap Standard. Die Lobby war einfach gehalten, alles praktisch aber gut gepflegt. Es stehen wie üblich Getränke und Snackautomaten bereit, auch Infomaterial über die Umgebung. Die Autovermietung Interrent befindet sich ebenfalls hier, ich habe die Möglichkeit einen Wagen zu mieten genutzt um damit zur Burg Hohenzollern südlich von Stuttgart zu fahren. Im Jahr 2012 war von der Autovermietung nichts mehr zu sehen. Die Rezeption war höflich, schnell und sehr professionell. Es gibt zwei Fahrstühle die zu den Etagen fahren, wenn man das Treppenhaus nimmt muss man beim Aufgang umständlich den Zimmercode eingeben, beim Weg nach außen reicht es den Türöffner zu drücken. Die Maßnahme ist leider nötig da sonst jeder durch die Tiefgarage Zutritt hätte.

Check In

Ich hatte nur meine Kreditkarte vorgelegt und den Hinweis auf meine Internetreservierung gegeben. Die Reservierung wurde sofort gefunden. Meine Wünsche nach einem Nichtraucherzimmer und hohem Stockwerk konnten erfüllt werden. Ein Nichtraucher war in der 4. Etage verfügbar. Es entstand keine Wartezeit und innerhalb von ein paar Minuten hatte ich den Code für das Zimmer, einen umständlichen Schlüssel gibt es zum Glück ja nicht mehr. Den Zahlencode kann man auch einfach mit im Mobiltelefon speichern, dann hat man ihn immer dabei.

Zimmer

ibis budget (ehemals Etap Hotel), Stuttgart City, Deutschland, Zimmer 433 mit großem Bett, Etagenbett, Waschbecken, Eingangstür, Tür zum WC
Zimmer 433 mit großem Bett, Etagenbett, Waschbecken, Eingangstür, Tür zum WC

Das Zimmer mit der Nummer 433 befand sich in der vierten Etage mit einem Ausblick auf den Innenhof, dadurch war es sehr ruhig. Die Inneneinrichtung entsprach dem üblichen Etap Standard. Die gesamte Einrichtung ist gut durchdacht und praktisch, die poppigen Farbe machen einen frischen Eindruck. Die Wände waren weiß gestrichen und durch den dunkelblauen Fußboden und die Einrichtung entstand eine angenehme moderne Atmosphäre. Das Bett war Queen Size und weder zu hart noch zu weich, die Matratze hat Vorbildcharakter. Alles war in einem sauberen und gepflegten Zustand, man konnte sich wohl fühlen. Die Größe vom Raum war für diese Kategorie sehr gut, Platz war ausreichend vorhanden. Ein Ecktisch mit Stuhl war vorhanden einen Schrank gibt es nicht, ein paar Bügel in der Ecke reichen auch aus. Oberhalb vom Bett befindet sich ein kleines Bett welches von einem Kind genutzt werden kann, ansonsten hat man dort eine sehr große Ablage. Das Fenster läßt sich sehr gut verdunkeln. Im Jahr 2012 ging es in das Zimmer 239 welches sich am Ende vom Gang befand und absolut ruhig war, ansonsten wurde der gleich und gute Standard geboten.

Stuttgart Deutschland, ibis budget (ehemals Etap Hotel), Stuttgart City, Zimmer 239 mit großem Bett, Etagenbett, Stuhl, Ecktisch und Fenster
Zimmer 239 mit großem Bett, Etagenbett, Stuhl, Ecktisch und Fenster

ibis budget (ehemals Etap Hotel), Stuttgart City, Deutschland, Blick aus dem Fenster vom Zimmer 433
Blick aus dem Fenster vom Zimmer 433

Fernseher

Im Jahr 2007 gab einen 36 cm großen Fernseher mit Videotext von Philips und nur 17 Programmen. Im Jahr 2012 gab es moderne Flachbildschirme von Philips Modell 22HFL4372D/10 mit folgenden Programmen: ARD, ZDF, Sat 1, RTL, Pro 7, VOX, Tele 5, Kabel 1, RTL 2, arte, SPORT1, Trendpro, n–tv, N24, Phoenix, CNBC, TV5 Monde, BBC World News, Sky News, 3sat, VIVA, KiKa, Nickelodeon / Comedy Central, ZDF info, EinsPlus, EinsExtra, WDR, SWR BW, NDR, BR, MDR, RBB, HR, Super RTL, Eurosport, tele Madrid, Andalucia TV, Euronews und France 24.
Eine Digital Kamera oder Video Kamera konnte man leider nicht anschliessen, es gibt keinen Front Video Eingang.

W–LAN WiFi

Es gibt ein kostenlose W–LAN Netz / WiFi im gesamten Haus, ich habe es mit meinem Mobiltelefon Huawei Ideos X3 kurz genutzt. Der Zugang von m3 connect war schnell, man muss aber nach der Anmeldung einen neuen Reiter im Browser öffnen. Die Informationen wie man sich anmeldet bekommt man bei der Rezeption, es sind nur 3 Schritte ohne komplizierte Passwörter.
http://www.m3-connect.de

Badezimmer

ibis budget (ehemals Etap Hotel), Stuttgart City, Deutschland, Waschbecken und Duschkabineibis budget (ehemals Etap Hotel), Stuttgart City, Deutschland, WC Kabine
Waschbecken und DuschkabineWC Kabine

Ein richtiges Badezimmer gab es nicht, nur eine kleine Kabine in dem sich das WC befand, außerdem eine Duschkabine. Das kleine Waschbecken war im Zimmer in der Ecke als kleiner Waschtisch. In der Dusche habe ich leider Duschgel und Shampoo vermißt. Beim Waschbecken gab es nur zwei kleine Stücke Seife. Die Dusche bestand aus einer Kabine welche komplett aus Kunststoff gefertigt wurde. Der Wasserdruck und die Temperatur waren aber einwandfrei, zwei Handtücher lagen bereit. Das Konzept mit Duschkabine und Kabine für das WC finde ich bei einem 2 Sterne Haus völlig in Ordnung. Mein Tipp: ein großes Duschtuch und Duschgel selber mitbringen!

Frühstück

ibis budget (ehemals Etap Hotel), Stuttgart City, Deutschland, Frühstücksbuffet
Frühstücksbuffet

Das Frühstücksbuffet muss mit 2007 mit 5,50 € (2012 7,50 €) extra bezahlt werden, da ich mir bei der Buchung noch nicht sicher war ob sich das dafür lohnt hatte ich es nicht gebucht. Aber was ich am Morgen sah hat mich sehr angenehm überrascht! Ich habe dann vor Ort am Morgen 5,50 € gezahlt und konnte so dieses große Buffet genießen. Es gab zwei Sorten leckerer Brötchen, Vollkornbrot und eine weitere Brotsorte. Dazu Käse, Wurst, Marmelade, Nutella, Honig und Äpfel. Eine Auswahl an Corn Flakes, Smacks, Müsli u.s.w. Joghurt, Orangensaft Tee und Kaffee. Also für den Preis war es sehr umfangreich und gut.

Stuttgart Deutschland, ibis budget (ehemals Etap Hotel), Stuttgart City, Frühstücksraum
Frühstücksraum

Der Frühstücksraum im Erdgeschoss ist sehr hell und modern gestaltet, ein Flachbildfernseher lief mit N24 und leisem aber verständlichen Ton. Es gab noch Zeitungen wie die Stuttgarter Zeitung und Die Welt um sich am Morgen zu informieren.

Check Out

Es gibt keinen Check Out an der Rezeption, bezahlt wurde das Zimmer beim Check In und den Zahlencode für die Zimmertür kann man ja schlecht zurückgeben. Also optimal, besser geht es nicht, eine weitere Vereinfachung.

Umfrage

Drei Tage nach dem Check Out erhält man eine Einladung per e–mail an einer Umfrage und Bewertungsmöglichkeit teilzunehmen. Der Link führt auf das Portal von tripadvisor®.de. Man kann das Hotel in mehreren Punkten bewerten, hier eine Übersicht.

– Hotel gesamt, Sauberkeit, Lage, Zimmer, Service, Preis Leistungsverhältnis und Schlafqualität jeweils auf einer Skala von 1 bis 5
– Aufenthaltsdatum mit Monat und Jahr
– Anlass der Reise: geschäftlich oder privat
– War unterwegs mit:
– Titel der Bewertung und Eingabe von mindestens 200 Zeichen in einem freien Textfeld
– Würde man das Hotel Freunden weiterempfehlen?

Service

Besonderen Service habe ich nicht benötigt.

Kontakt

Telefon +49 711 88 20 07 20

Adresse

ibis budget
Siemensstrasse 28
70469 Stuttgart Feuerbach
Deutschland

Internet

http://www.ibis.com
Hotelcode 5441

Fazit

Ein sehr innovatives 2 Sterne Hotel Konzept, mir gefällt besonders die einfache Buchung, auch nach der Onlinebuchung geht es papierlos weiter, der Check In kann auch an einem Automaten gemacht werden, einen Schlüssel für das Zimmer braucht man ebenfalls nicht mehr. All das erleichtert den Aufenthalt. Das Zimmer war modern, das Frühstück sehr gut und der Preis günstig. Ich kann es bedenkenlos weiter empfehlen.