Hotel

H2 Hotel München Messe, Deutschland

zurück Startseite Inhalt
zurück Deutschland Hotel Index
H2 Hotel München Messe, Deutschland
+ Preis beim Angebot, modernes Zimmer, gutes Frühstückbuffet, einfache Online Buchung, kostenlose Parkplätze in der Nähe, U–Bahn Linie 2, schnelles kostenloses W–LAN
– kein Mini Safe im Zimmer, Parkhaus sehr teuer

Das H2 Hotel München Messe wurde erst im Dezember 2013 eröffnet, es gehört mit zur Ramada® Hotelkette und bietet günstige Zimmer mit Komfort. Im Juni 2014 hatte ich zwei Nächte in diesem 3 Sterne Hotel verbracht, das Haus eignet sich für Geschäftsleute und Touristen die in der Nähe vom Zentrum in München übernachten möchten und mit dem Mietwagen oder der U Bahn anreisen. Durch den relativ kurzen Aufenthalt konnte ich natürlich nur ein paar Eindrücke sammeln, dies nun der Reihe nach.

Kauf des Vouchers

Im August 2013 gab es auf eBay™ bei dem Händler cultbay_travel ein besonderes Angebot das nur an einem Tag gültig war. Der Voucher von Cultuzz Digital Media GmbH für das H2 Hotel München Messe konnte sofort gekauft werden und war 3 Jahre lang gültig. Die Zimmer gibt es nur nach Verfügbarkeit und nur außerhalb von Messen, Veranstaltungen und eventuell Feiertagen. Das Angebot war auf der eBay™ Website perfekt und sehr ausführlich beschrieben. Der Vertrieb der Voucher wird auch auf der Zuzzu Website durchgeführt, dort sind andere Voucher für Hotels in München auch regulär zu kaufen.
http://www.cultuzz.com http://www.zuzzu.com

Buchung

Die Buchung meines Aufenthaltes hatte ich im Januar 2014 bequem auf einer extra für Gutscheine eingerichteten Website gemacht, das ging in wenigen einfachen Schritten.

– Hotel wählen, Eingabe mit Anreise Datum, Abreise Datum, Anzahl Erwachsener, Anzahl Zimmer, Buchungscode eBay813, weiter mit „Suchen“
– Zimmer wählen, Standardzimmer Doppelbett eBay Gutscheinaktion 2 Übernachtungen, Frühstück inklusive 0,00 €, weiter mit „Weiter“
– Zusammenfassung der Buchung und Eingabe der persönlichen Daten mit Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Adressart privat, Land, Straße, Hausnummer, Postleitzahl, Ort, Telefonnummer, e–mail, Gutscheinnummer, Hinweis keine kostenlose Umbuchung oder Stornierung möglich, Anmerkungen im freien Textfeld, akzeptieren der AGB und optional Newsletter weiter mit „Angaben prüfen“
– Die gesamte Reservierung wird zusammengefasst, eine kostenfreie Stornierung oder Umbuchung ist nicht möglich, weiter mit „Kostenpflichtig buchen“
– Bestätigung der Reservierung mit einer RES 6–stelligen Nummer /14, eine PDF Datei steht zum Download bereit, zusätzlich erhält man noch eine e–mail mit der PDF im Anhang. Diese Datei sollte man ausdrucken und mit dem Gutschein beim Check In vorlegen.

Die Reservierung ging sehr einfach und schnell, eine wirklich bequeme Terminabstimmung per Internet.
http://gutschein.h2-hotels.de/gutschein-muenchen

Preis

44,50 € für eine Nacht im Doppelzimmer mit Frühstück für 1 oder 2 Personen, der Aufenthalt hat dann gesamt 89,– € gekostet. Der normale Preis inklusive Frühstück für ein Standardzimmer auf der Website von H2 Hotel München Messe betrug 69,– € pro Nacht, ein Hot Deal Angebot gab es für 54,51 € pro Nacht. Das Zimmer ist nur mit Frühstücksbuffet zu buchen. Die Ersparnis durch den Voucher gegenüber der Hot Deal Rate vom Hotel beträgt 20,02 € oder 18,3 %.

Lage

H<sub>2</sub> Hotel München Messe, Deutschland, Außenansicht
Außenansicht

Das Hotel liegt direkt am Messegelände und eignet sich für die Anreise mit dem Auto oder dem öffentlichen Nahverkehr. Die Riem Arcaden mit H&M, C&A, Deichmann, Saturn und einem Novotel bieten nur gut 6 Minuten zu Fuß entfernt Einkaufsmöglichkeiten, ansonsten ist bis auf die Nähe zur Autobahn nichts zu erwähnen. In der direkten Umgebung vom Hotel befinden sich sonst nur Büros und nichts für Touristen interessantes, insgesamt kann man die Lage aber noch als gut einstufen.

Anreise öffentliche Verkehrsmittel

Die Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln ist sehr einfach, man nimmt die U Bahn Linie 2 bis zur Station „Messestadt West“, von dort sind es zu Fuß gut 7 Minuten zum Hotel. Die aktuellen Fahrzeiten und Preise findet man beim MVV München.
http://www.mvv-muenchen.de

Anreise mit dem Mietwagen

Ich bin mit dem Mietwagen angereist und hatte in das Navigationsgerät die PLZ und die Straße eingegeben. Es finden sich in der Umgebung am Wochenende kostenlose Parkplätze an der Straße, wie es in der Woche aussieht kann ich nicht sagen. Die gemeinsame Tiefgarage vom RAMADA® und H2 Hotel kostet pro Stunde 3,– €, der Tageshöchstsatz liegt bei 18,– €, die Einfahrt liegt auf der Rückseite.

Rezeption und Lobby

H<sub>2</sub> Hotel München Messe, Deutschland, Rezeption und Lobby
Rezeption und Lobby

Der Eingang geht direkt vom Fußweg der Straße durch zwei Glasschiebetüren in die recht große Lobby. Hier befindet sich gleich in der Mitte eine Verkaufstheke und links davon der Restaurant– und Frühstücksbereich. Es gab auch Informationen zur Umgebung und einen Fahrradverleih. Die Lobby macht mit dem hellen Fliesenboden und der modernen Deckenbeleuchtung einen modernen und frischen Eindruck, alles ist hell und frisch und befindet sich in einem Top Zustand. Etwas besonderes war die ausgestellte Trachtenmode die man auch kaufen kann Lederhose „Die Kniegebundene“ 226,– €, Trachtenhemd „Pfoad“ 35,– €, Jacke „Braumeisterjanker“ 299,– €, Trachtenhut „Altmünchner“ 39,– € und eine Anstecknadel „Bierkrug“ 4,50 €, alles erhältlich im offiziellen Hofbräuhaus Online Shop. Die Rezeption war höflich, schnell und sehr professionell.
http://www.hofbraeuhaus-shop.de

Check In

Der Check In ist ab 15:00 möglich, ich war am späten Nachmittag vor Ort und hatte nur den Hinweis auf meine Internetreservierung gegeben, den Voucher vorgelegt und das übliche Formular ausgefüllt. Die Reservierung wurde sofort gefunden, meine Wünsche nach einem Nichtraucherzimmer, Doppelbett und einem hohen Stockwerk konnten teilweise erfüllt werden. Der Zugangscode zum kostenlosen W–LAN Netz steht mit auf dem Umschlag der Zimmerkarte. Es entstand keine Wartezeit und innerhalb von ein paar Minuten hatte ich die Karte für das Zimmer.

Zimmer

H<sub>2</sub> Hotel München Messe, Deutschland, Zimmer 217 mit zwei Einzelbetten, Leseleuchten, Fenster bis zum Fußboden und Laminatboden
Zimmer 217 mit zwei Einzelbetten, Leseleuchten, Fenster bis zum Fußboden und Laminatboden

Das Zimmer mit der Nummer 217 befand sich in der 2. Etage die man nur mit einen der beiden Fahrstühlen erreichen konnte. Das Treppenhaus konnte man nur nach unten nutzen, da die Etagen selbst nicht von da zugänglich waren. Die Inneneinrichtung war meiner Meinung nach sehr guter 3 Sterne Standard. Die Wände waren in unterschiedlich, gut aufeinander abgestimmten Farben gestrichen. Der Fußboden hatte einen hellen Laminatbelag in Holzoptik, das gefällt mir persönlich immer besser als ein Teppichboden. Der Flur hatte aus Schallschutzgründen dann vielleicht sinnvollerweise einen Teppichboden. Das Zimmer war erst gut ein halbes Jahr alt und somit noch brandneu. Der große Raum war auch durch die bis zum Fußboden reichenden Fenster angenehm hell, die ganze Einrichtung ist wirklich wunderschön zeitlos und modern. So sollte ein Hotelzimmer aussehen, ich hätte keine Verbesserungsvorschläge, hier wird jeder Geschmack bedient. Der Raum war durch die Innenhoflage extrem leise. Die beiden zusammengestellten Einzelbetten hatten eine sehr gute Matratze die weder zu hart noch zu weich war. Alles war in einem sauberen und gepflegten Zustand, man konnte sich wohl fühlen.

H<sub>2</sub> Hotel München Messe, Deutschland, Zimmer 217 mit kleinem Tisch, Hocker, Flachbildfernseher und Wandspiegel
Zimmer 217 mit kleinem Tisch, Hocker, Flachbildfernseher und Wandspiegel

Die Größe vom Raum war für ein 3 Sternehotel sehr gut, es gab genügend Platz für 2 Personen. Ein kleiner Tisch mit Hocker war unterhalb vom Fernseher vorhanden, ein Notebook konnte man da nicht abstellen und auch nicht bequem sitzen. Die Klimaanlage hatte ich selbst bei dem warmen Wetter nicht benötigt. Die Beleuchtung vom Zimmer war sehr hell, wirklich optimal gelöst. Die Vorhänge waren fast lichtdicht und so konnte man auch am Sonntag etwas länger schlafen.

H<sub>2</sub> Hotel München Messe, Deutschland, Zimmer 217 mit Wandschrank, Kleiderhaken, Klimaanlage und Eingangstür
Zimmer 217 mit Wandschrank, Kleiderhaken, Klimaanlage und Eingangstür

Es gab einen Wandschrank mit Regal und Kleiderbügel, einen großen Wandspiegel und noch ein paar Kleiderhaken für Jacken. Eine Kofferablage oder einen Minisafe gehörte nicht zur Ausstattung. Es gab neben dem Bett und an dem kleinen Tisch mehrere Steckdosen mit 230 Volt.

H<sub>2</sub> Hotel München Messe, Deutschland, Zimmer 217 mit Blick in den Innenhof
Zimmer 217 mit Blick in den Innenhof

Der Blick aus dem Zimmer ging in den absolut ruhigen Innenhof.

Fernseher

Der Flachbildfernseher von Philips mit Menüführung: TV Programm, Sky Entertainment, Hotel Restaurants & Bars, Sehenswürdigkeiten Sicherheit, Gästeservice und Hilfe hatte einen circa 100 cm großen HD Bildschirm mit Videotext und folgenden Programmen: ARD, ZDF, RTL, Sat 1, VOX, kabel eins, Pro sieben, n–tv, N24, BR, WDR, mdr, SWR, NDR, rbb, 3sat, arte, sport1, Eurosport, KIKA, Super RTL, NICK / Comedy Central, Media Shop, TLC, Tele 5, RTL 2, RTL Nitro, Pro 7 Maxx, Sat1 Gold, DMAX, SIXX, VIVA, zdf kultur, zdf neo, zdf info, Phoenix, BBC World News, CNN, Bloomberg, CNBC Europe, Euronews Deutsch, TV5 Monde Europe, France 24 Französisch, i24 Französisch, TG3 Italienisch, RaiNews24, Rete4, Italia1, TG COM24 Italien, ERF1, Telesur, Andalucia TV, Cubavision, Rede Record Portugal, bvn, Russia Today Englisch, TB Russia, Planeta RTR, Rossiya 24, R1, TVP Polonia, TVP Historia, TVP Kultura, CCTV9 Documentary, CCTV Französisch, CCTV Englisch, CCTV 4, NHK World, Arirang TV, KBS World, Thai Global Network, VTV4, Dubai TV arabisch, Dubai Sports 3, Sama Dubai, Al Sharjah, Abu Dhabi Spaorts1, Al Baghdadia, Al Baghdadia2, Al Arabiya, Sky News Arabiya, Al Jazeera Arabisch, Qatar TV, Saudi Arabian TV 1, Kuwait, Oman, ARM1, Jordan TV, Libya Alwatnya und optional Pay TV Sky 4,90 € pro Tag von 12:00 bis 12:00. Die Radio Sender Bayern 1, Bayern 2, Bayern Klassik, Kulturradio, N-Joy, Fritz, MDR Jump, und You FM sind über den Fernseher zu empfangen. Eine Digital Kamera oder Video Kamera konnte man nicht anschliessen.

W–LAN

Ein kostenloses W–LAN Netz / WiFi steht im ganzen Haus zur Verfügung, das offene Netzwerk mit dem Namen „H2–Hotel“ erfordert Username und Passwort. Den Zugangscode bekommt man beim Check In automatisch, er ist auf dem Umschlag der Zimmerkarte aufgedruckt, die Eingabe erfolgt dann auf der Log in Seite mit dem 8–stelligen Nutzernamen und dem 6–stelligen Passwort. Die drahtlose Verbindung war sehr schnell und stabil, es gab keine Verbindungsabbrüche. Ich nutze ein HP 655 H5L 14EA Notebook mit Linux™ Betriebssystem, Ubuntu® 12.04 LTS 64–Bit Version, hier die Ergebnisse von einer Messung mit dem Online–Testprogramm Internetfrog.

Messung 
Download3,98 MBit/sek
Upload0,88 MBit/sek
Quality of Service79 %
Round Trip Time387 ms
maximale Pause0 ms
http://www.internetfrog.com

Badezimmer

H<sub>2</sub> Hotel München Messe, Deutschland, Bad mit WC und WaschtischH<sub>2</sub> Hotel München Messe, Deutschland, Bad mit Waschtisch und Dusche
Bad mit WC und WaschtischWaschtisch und Dusche

Es gibt keine Tür für das Badezimmer sondern nur jeweils eine Tür für das WC und die Duschkabine, eine tolle Idee die Platz spart und praktisch ist. Das Bad war natürlich ebenfalls brandneu und mit hellen großformatigen beigen Fliesen ausgestattet. Die Größe war völlig ausreichend, ein WC, die Dusche und der Waschtisch passten problemlos hinein. Es ist aber sehr modern und mit dem hellen Fliesenboden entsteht ein schöner Eindruck. Der Waschtisch mit dem weißen Waschbecken sieht sehr edel aus. Ein Haartrockner befindet sich links neben dem Waschtisch. Die Duschkabine war rechts neben dem Waschbecken und mit einer Glastür abgetrennt. Der Wasserdruck war angenehm hoch und auch die Temperatur konnte sehr gut geregelt werden. Es war sehr sauber und die üblichen Utensilien wie Gelseife zusätzlich normale verpackte Seife und mehrere Handtücher lagen bereit.

Frühstück

H<sub>2</sub> Hotel München Messe, Deutschland, Frühstücksbuffet
Frühstücksbuffet

Das Frühstücksbuffet wird in der Woche von 6:30 bis 10:00 am Wochenende von 6:30 bis 11:30 im Erdgeschoss angeboten. Der große helle Raum hat 3 Buffets und zusätzlich noch mehrere Kaffeemaschinen von FRANKE. Das Buffet war sehr gut, sowohl von der Auswahl wie von der Qualität. Die Rühreier waren frisch, alternativ normal gekochte Eier. Es gab diverse Sorten Brötchen, Brot, diverse Sorten von Cerialien, drei Sorten Marmelade, Nusscreme, Aufschnitt, Käse, Joghurt, Obst, Obstsalat u.s.w. Kaffee gab es direkt aus einem der zahlreichen Automaten, Tee konnte aus verschiedenen Sorten gewählt werden. Grapefruit–, Apfel– und Orangensaft gab es gekühlt aus dem Automaten. Der Frühstückraum befand sich etwas abgetrennt auch noch im hinteren Bereich. Ein Fernseher lief zur WM mit Fußball zum Glück aber ohne Ton.
http://www.franke.com

Check Out

Der Check out am Morgen ging genauso schnell und problemlos wie der Check In.

Umfrage

Direkt am Tag vom Check Out erhält man eine e–mail von reception.muenchen@h2-hotels.de mit der Einladung an einer Umfrage im Internet teilzunehmen, der Link führt auf das Portal TRUSTYOU.
http://www.trustyou.com

Service

Besonderen Service hatte ich nicht benötigt.

Kontakt

Telefon +49 89 9400 860
Telefax +49 89 9400 861000
e–mail muenchen-messe@h2-hotels.de

Adresse

H2 Hotel München Messe
Olaf–Palme–Straße 12
81829 München
Deutschland

Internet

http://www.h2-hotels.de

Fazit

Das moderne Hotel bietet tolle Zimmer, ein gutes Frühstückbuffet und das alles nur etwas außerhalb vom Zentrum. Wenn man einen günstigen Preis bekommen kann sollte man hier ruhig buchen, im Zentrum wäre das Hotel natürlich perfekt, allerdings sind da die Preise auch höher.