Hotel

Holiday Inn Express® Dortmund, Deutschland

zurück Startseite Inhalt
zurück Deutschland Hotel Index
Holiday Inn Express® Dortmund, Deutschland
+ Lage, gemütliches und ruhiges, Zimmer, Preis, gutes Frühstückbuffet, Buchung / Reservierung per e–mail, Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln und Mietwagen, Nichtraucherhotel, kostenloses W–LAN, Wasserkocher
– kein Minisafe, zu weiche Matratze, Treppenhaus schlecht zugänglich, PC mit Windows® XP Professional ohne Internet in der Lobby

Das Holiday Inn Express® Dortmund ist ein gutes Hotel in Neubaugebiet am Rande der Stadt, trotzdem erreicht man das Zentrum mit dem Mietwagen oder der Tram in wenigen Minuten. Wenn man ein gutes und sauberes Zimmer mit W–LAN und Frühstückbuffet sucht findet man hier als Geschäftsmann oder Tourist ein sehr gutes Angebot. Ich hatte im August 2014 hier zwei Nächte verbracht, durch den relativ kurzen Aufenthalt konnte ich natürlich nur ein paar Eindrücke sammeln, dies nun der Reihe nach.

Kauf des Vouchers

Im Februar 2014 hatte ich den Voucher direkt auf der Website von ANIMOD für nur 88,99 € gekauft. Der Voucher bietet viele Extras wie einen Welcomedrink, kostenlosen Internetzugang, Stadtkarte, kostenloser Hotelparkplatz nach Verfügbarkeit, 2 Übernachtungen für 2 Personen mit Frühstücksbuffet und Late Check Out bis 15:00 nach Verfügbarkeit. Der Gutschein war 3 Jahre lang gültig und hatte keine weiteren Einschränkungen.

Buchung per e–mail

Die Buchung per e–mail direkt beim Hotel ging Ende Juni 2014 ohne Probleme. Ich hatte einen Termin in der Woche Ende August 2014 vorgeschlagen und auch meine Bereitschaft der flexiblen Wahl der Tage mitgeteilt. Der Wunschtermin war aber ohne weiteres zu bekommen. Nach ein paar Minuten erhielt ich die Reservierungsbestätigung als PDF Datei mit einer normalen e–mail. Die Reservierungsbestätigung sollte man ausdrucken und mit dem Gutschein beim Check In vorlegen.

Preis

46,85 € für eine Nacht im Doppelzimmer mit Frühstück für 1 oder 2 Personen, der Aufenthalt hat dann inklusive City Tax gesamt 93,69 € gekostet. Die 5 % Beherbergungsabgabe in Höhe von 4,70 € hatte ich beim Check In in bar bezahlt. Ein Hund ist pro Zimmer erlaubt und wird mit 10,– € pro Nacht extra berechnet.

Lage

Holiday Inn Express® Dortmund, Deutschland, Außenansicht
Außenansicht

Das L–förmige Gebäude liegt in einem schönen Büro– und Wohngebiet nur ein paar Kilometer vom Zentrum entfernt. In der direkten Umgebung befand sich ein Restaurant, ansonsten für Touristen nichts interessantes. Die Lage ist absolut ruhig, man hört hier nichts von der auf 50 km/h begrenzten Bundesstraße oder den 4 Kilometer entfernten Flughafen. Ich würde die Lage als gut bezeichnen, da man eine Tram Haltestelle in unmittelbarer Nähe hat und auch den Mietwagen problemlos parken kann.

Transfer vom Flughafen

Der Flughafen Dortmund ist nur 4 Kilometer entfernt. Ich hatte in Düsseldorf am Flughafen einen Mietwagen übernommen und bin die 68 Kilometer lange Strecke mit Hilfe des Navigationsgerätes im Auto zum Hotel gefahren, es reicht die Adresse Moskauer Straße 1 Dortmund einzugeben.

Transfer vom Hauptbahnhof

Der Transfer vom Hauptbahnhof geht mit der Tram / U– Bahn bis zur Station „Hauptfriedhof“, von dort sind es circa 200 Meter zu Fuß, das Hotel sieht man sofort von der Haltestelle. Die aktuellen Fahrpläne sieht man online bei DSW21 Bus & Bahn für Dortmund.
http://www.bus-und-bahn.de

Anreise mit dem Mietwagen

Eine Anreise mit dem Mietwagen ist hier ohne Probleme möglich, es gibt einen kostenpflichtigen Parkplatz mit 75 Stellplätzen der nach den ersten 30 Minuten bis zu 8 Stunden Parkdauer 4,– € kostet, wenn man länger als 8 Stunden parkt werden 6,– € berechnet. In der Umgebung vom Hotel finden sich mit etwas Suche noch ein paar kostenlose Parkplätze, ich würde eine Anreise mit dem Auto empfehlen.
Mit dem ANIMOD Gutschein war das Parken kostenlos, bei der Rezeption bekam ich eine Karte für die Schranke mit unbegrenzten Ein– und Ausfahrten, ein zusätzlicher Wert von 12,– € für die beiden Tage.

Rezeption und Lobby

Holiday Inn Express® Dortmund, Deutschland, Rezeption und Lobby
Rezeption und Lobby

Den Eingang erreicht man von dem Parkplatz aus durch eine Glasschiebetür, dort kommt man dann in die modern und hell gestaltete Lobby. Die Ausstattung mit den Bodenfliesen, den weißen und gelben Wänden würde ich als schlicht beschreiben, alles war sauber und machte einen ordentlichen Eindruck. Es gibt einen Internet PC mit Windows® XP Professional, Firefox Internet Browser und einem einem Samsung Drucker direkt links neben dem Eingang. Der Internetzugang funktionierte leider nicht, das Betriebssystem wird auch seit April 2014 nicht mehr unterstützt, vielleicht ist es deshalb durch Sicherheitslücken nicht mehr funktionsfähig. Ein Getränke– und Snackautomat sowie Informationen zu der Umgebung und ein paar Sitzgelegenheiten runden das Angebot ab. Die Zeitschrift Brigitte und diverse Wirtschaftsmagazine sowie das Veranstaltungsmagazin Coolibri lagen aus, sehr gut um sich über die Konzerte, Partys und so weiter zu informieren. Die Rezeption war höflich, schnell und sehr professionell.
http://www.coolibri.de

Check In

Ich hatte am späten Nachmittag den Animod Voucher und die Reservierungsbestätigung vorgelegt und meinen Namen genannt. Die Reservierung wurde sofort gefunden und ich hatte das übliche Anmeldeformular ausgefüllt, die Reservierungsbestätigung war nicht nötig. Meine Wünsche nach einem Nichtraucherzimmer, Doppelbett und einem hohen Stockwerk konnten teilweise erfüllt werden. Es entstand keine Wartezeit und innerhalb von ein paar Minuten war der Check In Vorgang erledigt. Ich bekam die Karte für das Zimmer, die Karte für die Schranken vom Parkplatz, einen Stadtplan für Dortmund und den Gutschein für den Willkommensdrink.

Zimmer

Holiday Inn Express® Dortmund, Deutschland, Zimmer 102 mit Doppelbett, Nachttischleuchten, Sofa, Fenster, Flachbildfernseher, Bürostuhl und Schreibtisch
Zimmer 102 mit Doppelbett, Nachttischleuchten, Sofa, Fenster, Flachbildfernseher, Bürostuhl und Schreibtisch

Das Zimmer mit der Nummer 102 in der ersten Etage erreicht man über einen Fahrstuhl oder über das schlecht zugängliche Treppenhäus am anderen Ende vom Gebäude. Ich würde in die erste bis dritte Etage lieber zu Fuß gehen, da es meist schneller als mit dem Aufzug ist und vielleicht auch gesünder. Die Einrichtung war meiner Meinung nach guter 3 Sterne Standard im Stil der neunziger Jahre. Die Wände waren im leichten Gelbton gestrichen und zusammen mit den dunkelgrünen gemusterten Teppichboden entstand eine angenehme Atmosphäre. Die Matratze vom Bett war zu weich, persönlich bevorzuge ich eine feste Matratze was wohl auch für die meisten Menschen besser geeignet ist. Die Beleuchtung mit den beiden Nachttischleuchten war gut, der Raum war nicht nur am Tage hell. Der Fußbodenbelag war wie das gesamte sehr große Zimmer sehr sauber.

Holiday Inn Express® Dortmund, Deutschland, Zimmer 102 mit  Doppelbett, Föhn, Wandspiegel, Wasserkocher, Kaffee, Tee, Schrank, Eingangstür und Trennwand zum Bad
Zimmer 102 mit Doppelbett, Föhn, Wandspiegel, Wasserkocher, Kaffee, Tee, Schrank, Eingangstür und Trennwand zum Bad

Die Fenster werden mit einer lichtdichten Gardine gut verdunkelt und am Ende vom Gang war es im Zimmer sehr ruhig. Einen Minisafe gab es leider nicht, die Ausstattung mit Steckdosen war gerade ausreichend. Ein Wasserkocher mit Kaffee und Tee ist ein sinnvolles Extra im Zimmer. Die Klimaanlage hatte ich Ende August nicht genutzt, es war angenehm warm im Zimmer. Eine gute Idee ist der fest montierte Föhn direkt neben dem Wandspiegel.

Holiday Inn Express® Dortmund, Dortmund, Deutschland, Zimmer 102 mit Blick auf die Straße
Zimmer 102 mit Blick auf die Straße

Der Blick aus dem Fenster ging auf die wenig befahrene Straße und in die Landschaft der Umgebung.

Fernseher

Es gab einen 82 cm großen Flachbildfernseher von Toshiba Modell 32W133DG mit Videotext und folgenden Programmen: Das Erste HD, ZDF HD, WDR HD, RTL, RTL 2, Sat 1, Pro 7, Kabel 1, VOX, Super RTL, SPORT1, DMAX, Tele 5, regio TV, VIVA, Nickelodeon / Comedy Central, BR alpha, BR HD, NDR HD, Phoenix HD, arte HD, 3sat HD, RTL Nitro, Sat1 Gold, TV5 Monde, NHK World, zdf neo HD, zdf kultur HD, N24, n–tv, AB Channel Italien, BBC One, BBC 2, BBC Four, itv, itv +1, itv2 +1, CCTV 4, Bahrain, BBC Persisch, CNC, Kurdistan TV, Lider TV Aserbaischan, Tunisie 1, TeleSur, KiKa HD, zdf info HD, Rai Uno, Rai Due, Rai3, Rai News 24, radio bremen TV, SWR HD, WDR HD, Bloomberg und die Radioprogramme hr1, youFM, SWR2, 1live, MDR Klassik, Bremen4, Bayern3, WDR2, SWR3, WDR4, Info Radio, NDR2, Bayern Klassik, SR1, MDR1, hr2, 1live diggi, Antenne Brandenburg, Bremen1, radio Berlin 88,8. Eine Digital– oder Video Kamera konnte man leider nicht anschliessen.

W–LAN und LAN

Ein kostenloses W–LAN Netz / WiFi und LAN steht im ganzen Haus zur Verfügung, dazu musste man sich im Internet auf der Startseite mit einem Benutzernamen und einem Passwort einmalig anmelden. Die Zugangsdaten befanden sich auf der Karte vom Zimmer, es gibt zwei Pakete das free ist für 2 Geräte für 30 Tage mit unbegrenzten Volumen und einer Geschwindigkeit von 512 kbit/s für den Down– und Upload. Wenn man das premium Paket für 4,95 € nimmt bekommt man 4 Geräte für 24 Stunden mit unbegrenztem Volumen und unbegrenzter Geschwindigkeit. Ich nutze ein HP 655 H5L 14EA Notebook mit Linux™ Betriebssystem, Ubuntu® 12.04 LTS 64–Bit Version, hier die Ergebnisse von einer Messungen mit dem Online–Testprogramm Internetfrog.

Messungfree W–LAN
Download0,45 MBit/s
Upload0,67 MBit/s
Quality of Service94 %
Round Trip Time360 ms
maximale Pause1 ms
http://www.internetfrog.com

Badezimmer

Holiday Inn Express® Dortmund, Deutschland, Bad mit DuscheHoliday Inn Express® Dortmund, Dortmund, Deutschland, Bad mit Waschtisch
Bad mit DuscheBad mit Waschtisch

Das Bad wurde einfach aber pfiffig gestaltet, die Eingangstür öffnete sich nach links und ging direkt in die WC Kabine über. Wenn man also die Eingangtür komplett öffnete war diente die Tür als WC Tür. Die Duschkabine befand sich rechts neben der WC Kabine, weiter rechts in der Ecke der Waschtisch. Das recht kleine Bad war gut aufgeteilt und alles war im sauberen Zustand. Die weißen marmorierten Fliesen waren recht schlicht aber dafür auch zeitlos. Es gab nur Gelseife in einem Spender am Waschtisch und in der Duschkabine, kein Haarwaschmittel, keine Körperlotion und keine Wattestäbchen, die man sonst vielleicht erwartet hätte. Die Dusche hatte einen normal hohen Wasserdruck und die Temperatur konnte gut geregelt werden. Die Beleuchtung war gut und es gab keinen Lüfter mit lautem Geräusch.

Bar

Holiday Inn Express® Dortmund, Deutschland, Bar und Frühstücksbereich
Bar und Frühstücksbereich

Die Bar und der Frühstücksbereich befinden sich rechts neben der Rezeption, ich hatte am Abend ein alkoholfreies Claustaler Bier getrunken. Der Welcomedrink durfte frei gewählt werden und war auch zu jeder Zeit einlösbar.

Frühstück

Holiday Inn Express® Dortmund, Deutschland, ein Teil vom Frühstücksbuffet
ein Teil vom Frühstücksbuffet

Der Frühstücksraum im Erdgeschoß war sehr groß und trotzdem gemütlich, im Sommer kann man auch die Terrasse nutzen. Es gab einen großen Flachbildfernseher auf dem N24 Nachrichten ohne Ton zu sehen war, der lokale Radiosender 925 lief leise im Hintergrund. Es gab es ein für die Hotelklasse reichhaltiges Buffet mit z.B. Corn Flakes, Müsli, Schoko Pops, Milch mit 3,5 % Fett, Milch mit 1,5 % Fett, gekochte Eier, Wurst, Käse, geschnittene Gurken und Tomaten, Mehrkornbrötchen, Brötchen, Laugenbrötchen, Croissants, Toast, Schwarzbrot, Margarine, Butter, 6 Sorten Marmelade, Honig, Nutella, Äpfel, Kiwi, zwei Sorten Joghurt, Orangensaft, Multivitaminsaft, Apfelsaft aus dem Automaten, Kaffee von Dalmayer aus einem Automaten mit diversen Kaffeespezialitäten. Alles war frisch zubereitet und wurde auch immer wieder aufgefüllt, die Qualität war sehr gut.

Check Out

Der Check Out am Morgen bis 12:00 ging genauso schnell und problemlos wie der Check In. Ein Late Check Out bis 15:00 Uhr ist je nach Verfügbarkeit möglich.

Service

Besonderen Service habe ich nicht benötigt, meinen Koffer konnte ich problemlos und kostenfrei bis zum Abend unterstellen.

Kontakt

Telefon +49 231 17699 0
Telefax +49 231 17699 100
e–mail info@DORWR.HIExpress.com

Adresse

Holiday Inn Express® Dortmund
Moskauer Strasse 1
44269 Dortmund
Deutschland

Internet

http://www.ihg.com/holidayinnexpress/hotels/de/de/dortmund/dorwr/hoteldetail

Fazit

Das Hotel ist wirklich sehr zu empfehlen, man bekommt für den Preis ein gutes Zimmer, vernünftiges W–LAN, ein gutes Frühstücksbuffet und das alles in einer gepflegten Umgebung. Meine Ansprüche an eine gute Unterkunft werden hier vollständig erfüllt, mehr braucht im Prinzip kein Mensch. Ich kann dieses Hotel der US amerikanischen Kette auf jeden Fall empfehlen.