München

Fußballstadion Allianz Arena

zurück Startseite Inhalt
zurück München Stadtbericht
Allianz Arena, München, Deutschland
+ sehr moderne Anlage, sehr gute Lage, alle Plätze mit guter Sicht, tolle Architektur, zwei Großbildfernseher mit Riesenbild, einfache Anreise mit der U–Bahn, Eintritt gerade noch in Ordnung
– U–Bahn Station in Gehweite aber 14 Minuten, Essen und Getränke teuer, nur deutsches Fast Food, Parkplätze teuer

Im Juni 2008 hatte ich als Nicht–Fußballfan eine Tour durch die Allianz Arena mitgemacht. Ich kannte das Gebäude durch eine Reportage im Fernsehen und mir gefiel die Architektur von der Anlage. Ich wurde vor Ort nicht enttäuscht, wer also in München ist und sich etwas modernes ansehen will bekommt hier was geboten. Die Anlage ist für Fußballfans bestimmt ein Traum, aber zu der Atmosphäre bei einem Spiel kann ich leider nichts sagen. Ich hoffe meine Tipps zur Führung sind interessant und hilfreich.

Lage

Allianz Arena, München, Deutschland
Allianz Arena, München, Deutschland

Die Arena liegt nördlich vom Stadtzentrum und ist gut ausgeschildert. Das Stadion ist auch bei HERE aus dem Weltraum bis über eine Luftbildaufnahme sichtbar. Das Stadion in München finden Sie auf HERE wenn Sie bei der Suche “München allianz arena“ eingeben. Die Arena liegt dann auf den Koordinaten 48° 13´ 05 Nord, Breitengrad und 11° 37´ 25 Ost Längengrad. Die Höhe über dem Meeresspiegel beträgt 490 Meter.
https://wego.here.com

Anreise Auto

Eine genaue Anfahrtbeschreibung bietet der kostenlose Routenplaner HERE, es reicht „Allianz arena, München“ einzugeben. Beim Navigationsgerät im Auto kann man „Werner Heisenberg Allee 25“ eingeben. Es gibt keine kostenlosen Parkplätze auf dem Gelände, kostenpflichtige Parkplätze im Parkhaus werden unterschiedlich berechnet, je nachdem ob Spieltag ist oder nicht. Die genauen hohen Preise findet man auf der Internet Seite.

Anreise öffentliche Verkehrsmittel

Einfach die U–Bahn Linie U6 bis Station Fröttmaning nehmen, die aktuellen Fahrpläne findet man auf MVV. Der Fußweg von der Station zum Stadion dauert gut 14 Minuten!
http://www.mvv-muenchen.de

Fan Shop FC Bayern

Allianz Arena, München, Deutschland,  Fan Shop FC Bayern
Fan Shop FC Bayern

Die Arena bietet einen großen frei zugänglichen Bereich mit diversen Shops, am interessantesten für Fußball Fans bestimmt der vom FC Bayern und 1860 München. Aber auch andere Sponsoren wie Deutsche Telekom, Yello Strom oder Audi bieten hier ihre Produkte an.

Ticket

Allianz Arena, München, Deutschland, Allianz Arena Shop
Allianz Arena Shop

Als Einzelbesucher braucht man keine Anmeldung, erst ab Gruppen von 11 Personen muss man sich vorher anmelden. Ich hatte am Sonntag Vormittag Glück und es war noch nicht viel los, die Wartezeit zur nächsten Gruppe betrug nur 10 Minuten. Die Tickets gibt es im Allianz Arena Shop, der sehr viele Souvenirs anbietet. Eine kurze Wartezeit kann man sich hier leicht vertreiben, das kurioseste Angebot meiner Meinung nach ist „Rasenmischung Power Rasen®“ in der Dose. Eine Übersicht der meisten Produkte gibt es schon im Online Internet Shop.
http://www.allianz-arena-shop.de

Preis

10,– € mit der City Tour Card reduziert auf 9,– €, bezahlt hatte ich mit meiner kostenlosen MasterCard® von der Karstadt Quelle Bank, selbstverständlich werden auch andere Karten akzeptiert.

Die Tour

Allianz Arena, München, Deutschland, Stadion
Stadion

Die Tour beginnt erst einmal mit einem kurzen Video, in gut 5 Minuten wird der Bau der Arena gezeigt. Der Film ist informativ gestaltet und man bekommt einen guten Eindruck der Bauarbeiten. Im Anschluss beginnt die gut 75 Minuten lange Führung. Man sollte gut zu Fuß sein, denn es geht über mehrere Treppen hoch und runter. An einzelnen Stationen wird angehalten und es werden die Besonderheiten erklärt, als erstes die Aussenbeleuchtung der Fassade, ein echtes Highlight wenn man es bunt von außen sehen kann. Im Laufe der Tour erfährt man einige Daten vom Stadion die man kaum alle behalten kann. Die junge Studentin hat ihre Tour lebendig gestaltet und es war unterhaltsam. Es geht auch ins Heiligste, die Umkleidekabinen der Mannschaften. Die VIP Logen sind leider nicht in der Tour enthalten.

Pressekonferenz

Allianz Arena, München, Deutschland, Pressekonferenz der Tour Teilnehmer
Pressekonferenz der Tour Teilnehmer

Eine sehr gute Fotogelegenheit auf der Tour bietet der Besuch des Pressekonferenz Raumes. Jeder Tourteilnehmer kann sich an den wichtigen Platz am Tisch setzten und etwas VIP Atmosphäre genießen. Die Idee hat mir besonders gut gefallen, ein echter Höhepunkt der Führung.

Umkleidekabine FC Bayern

Allianz Arena, München, Deutschland, Umkleidekabine FC Bayern
Umkleidekabine FC Bayern

Einen echten Insider Einblick gibt auch der Gang durch die Umkleidekabine des FC Bayern und der Gastmannschaft in der sich auch ein kleines Schwimmbecken befindet. In der Nähe gibt es auch einen großen Raum in dem sich die Spieler aufwärmen können und nach Belieben die Bälle gegen die Wand schießen dürfen.

Essen und Getränke

Die großen Stände sind zur natürlich geschlossen, es gab aber einen Kiosk. Ich denke es gibt aber bessere Möglichkeiten in München essen zu gehen.

Sauberkeit

In der gesamten Anlage war es ordentlich, eine besondere Verschmutzung konnte ich nicht feststellen. Die sanitären Anlagen habe ich nicht besucht, ich gehe aber von einem ordentlichen Zustand aus.

Daten

Eröffnet im Mai 2005
69 901 Sitzplätze
Die ausführlichen Daten findet man sehr übersichtlich auf der Allianz Arena Website.

Adresse

Allianz Arena
Werner Heisenberg Allee 25
80939 München
Deutschland

Fotografieren

Das Fotografieren ist auf der gesamten Tour erlaubt. Auf der Rückseite der Eintrittskarte findet sich aber ein Hinweis, Zitat: „Die Mitnahme von Fotokameras und sonstigen Bild/Film und Tonaufnahmegeräten zum Zwecke der Kommerziellen Nutzung ist untersagt.“ Meine Internetseite ist privat, ich hatte trotzdem per e–mail angefragt und die schriftliche Erlaubnis zur Veröffentlichung der Bilder.

Internet

http://www.allianz-arena.de http://www.fcbayern.de http://www.tsv1860.de

Fazit

Der Besuch lohnt sich auch wenn man kein Fußballfan ist. Es ist eine echte Attraktion in München die man auf jeden Fall mal besuchen sollte.