Hotel

Formule 1 Liverpool City Centre, Liverpool, Großbritannien

zurück Startseite Inhalt
zurück Großbritannien Hotel Index
Formule 1 Liverpool City Centre, Liverpool, Großbritannien
+ Lage, Preis, Transfer vom Flughafen, Frühstück im Ibis Hotel nebenan, nur Nichtraucherzimmer, Online Portal vorbildlich, sauber
– Fernseher ohne RTL und nur 5 Programmen

Anfang Juli 2011 hatte ich zwei Nächte in diesem 1 Sterne Hotel in Liverpool verbracht. Der Werbeslogan der Formule 1 Kette „Gut schlafen zum günstigen Preis“ trifft hier wirklich zu. Es gibt über 380 Hotels weltweit in folgenden Ländern: Frankreich, Deutschland, Belgien, Spanien, Großbritannien, Niederlande, Schweden, Schweiz, Südafrika, Australien, Brasilien und Japan. In England gibt es erst 5 Häuser in Birmingham Bordesley Circus, Conventry Garden, London East Barking und London Thurrock. Alle Tipps und Tricks zum Aufenthalt im Liverpool City Centre wie immer übersichtlich der Reihe nach.

Buchung

Im November 2010 hatte ich über die Accor Hotels Website gebucht. Da hat man gleich einen schönen Preisüberblick anderer Hotels der Accor Gruppe in Liverpool. Meine Reservierung habe ich mit den üblichen Angaben wie Check In Datum, Check Out Datum, Zimmerwunsch u.s.w. gemacht und mit der Karstadt MasterCard® abgesichert, die MasterCard® Gold der Advanzia Bank wurde nicht akzeptiert. Ich hatte Accor per e–mail angefragt warum das so ist und keine Antwort erhalten, auch der telefonische Kundendienst hatte keine Antwort. Die MasterCard® Gold von der Advanzia Bank wird sonst immer akzeptiert. Die Buchung kann mit der Buchungsnummer, Nachnamen und Ankunftsdatum aufgerufen werden und wenn nötig storniert werden.

Preis

£ 36,– GBP circa 41,50 € für eine Nacht im Einzelzimmer ohne Frühstück, der Tarif ist ohne Bedingungen umbuchbar und kann kostenfrei bis 18:00 am Anreisetag storniert werden. Die zwei Übernachtungen hatten dann £ 72,– GBP circa 83,00 € gekostet. Bezahlt hatte ich mit der MasterCard® Gold der Advanzia Bank, da hier keine Gebühren für den Fremdwährungseinsatz anfallen, direkt beim Check In.

e–mail Service

2 Tage nach der Buchung kommt von Accor eine e–mail die sich als E–Concierge sieht, es gibt Werbung für einen Hop–On–Hop–Off Bus für 10,– €. Hinweise zu touristischen Sehenswürdigkeiten in Liverpool soll man über einen Internet Link aufrufen können. Der führt einen zu Reisetipps und Reisevorschläge auf der Accor Hotel Website, leider gab es für Liverpool keine Hinweise. Es finden sich auch Links zu mobilen Accor Websites und Europcar Mietwagen.
5 Tage vor der Ankunft kommt erneut eine e–mail mit Hinweisen, diesmal mit einen Link zur Anfahrtsbeschreibung, Online Check In bei Air France und Partnern, 20 % Rabatt auf Mietwagen, Freizeitaktivitäten wie z.B. in Bussen durch Liverpool für 9,– € und eine aktuelle Wettervorhersage. Dieser Dienst wird zusammen mit isango! bereitgestellt.

Lage

Formule 1 Liverpool City Centre, Liverpool, Großbritannien, Außenansicht
Außenansicht

Das Hotel liegt nur 100 Meter vom Albert Dock entfernt direkt am Hafen, diese berühmte historische Hafenanlage erreicht man direkt gegenüber auf der anderen Straßenseiten. Das Hotel liegt an einer Kreuzung zusammen mit den „Merseyside Police Headquaters“. Die Paradies Street führt direkt in das Shopping Center Liverpool ONE und den Fußgängerzonen der Innenstadt. Die Lage ist wirklich sehr gut und man erreicht die meisten Sehenswürdigkeiten von hier aus zu Fuß.

Transfer vom Flughafen

Der Bus Arriva Services 86A fährt vom Airport aus bis zur Busstation Liverpool ONE. Ein Fahrschein gibt es gegen Münzen / Bargeld direkt beim Fahrer. Ich hatte zwei Tickets zusammen mit der Liverpool Visitors Card bei der Touristeninformation am Flughafen gekauft und mit der Kreditkarte bezahlt, da ich kein Bargeld hatte. Es gab nur eine Tageskarte die £ 3,40 circa 3,80 € gekostet hat. Die Bushaltestelle Nummer 4 ist direkt vor dem Flughafengebäude, die Fahrt mit dem Doppeldeckerbus dauert gut 50 Minuten bis ins Zentrum. Wenn man an der Liverpool ONE Busstation angekommen ist geht man Richtung Hafen, an der Hauptstraße aber sofort links und nach einer Ampelüberqueerung und gut 300 Metern sieht man das Forumle 1 Hotel auf der linken Seite direkt an der Kreuzung. Der Transfer vom Flughafen ist sehr einfach und dauert insgesamt gut eine Stunde.
http://www.merseytravel.gov.uk

Rezeption und Lobby

Formule 1 Liverpool City Centre, Liverpool, Großbritannien, Lobby vom Ibis Hotel
Lobby vom Ibis Hotel

Das Formule 1 hat hier gar keine Lobby, zum Check In geht es in das Nachbargebäude zum Ibis Hotel. Die Lobby wurde zwar modern gehalten, die Sitzgelegenheiten waren spärlich, Zeitungen lagen nicht aus und es gab zwei Internet PCs die 1,– £ pro 20 Minuten kosteten. Die sonst üblichen Informationen zu Attraktionen in der Umgebung gab es ebenfalls nicht, nur ein paar uninteressante Zettel lagen am Tresen der Rezeption aus. Ansonsten war alles wie man es beim Ibis erwartet, sauber, modern und frisch.

Check In

Der Check In findet nicht im Formule 1 Hotel sondern im Ibis Hotel statt, die Rezeption ist dort 24 Stunden am Tag besetzt. Der Check In ist schon ab 12:00 möglich und ging in meinem Fall sehr schnell. Ich habe nur den Hinweis auf meine Buchung gegeben, meinen Personalausweis vorgelegt und das übliche Formular ausgefüllt. Das Personal an der Rezeption war schnell und höflich. Meine Wünsche nach einem hohen Stockwerk und Doppelbett brauchte ich gar nicht zu stellen. Es entstand keine Wartezeit und in ein paar Minuten hatte ich die Karte für das Zimmer.

Zimmer

Formule 1 Liverpool City Centre, Liverpool, Großbritannien, Zimmer 305, Doppelbett mit Etagenbett
Zimmer 305, Doppelbett mit Etagenbett

Das Zimmer mit der Nummer 305 befand sich in der zweiten Etage, die man über ein recht großes Treppenhaus erreicht. Es war am Ende vom Gang und somit sehr ruhig. Das Zimmer ist extrem einfach eingerichtet, so findet man ein bequemes Doppelbett mit hervorragender Matratze und ein Etagenbett für Kinder queer darüber, vor. Die Wände sind einfach weiß gestrichen und die poppige Atmosphäre kommt durch die rote Tür und die dunkelroten Leisten am Waschbecken, Ecktisch und dem Stuhl. Die vorhandenen Dinge wurden optimal ausgenutzt, so findet sich kein Kleiderschrank im Raum, dafür gibt es eine Stange mit Bügeln die unter dem Etagenbett bei der Leiter befestigt ist. Eine sehr einfache aber auch praktische Lösung. In der Eckes rechts vom Fenster befindet sich ein kleiner Tisch mit darüber montierten Fernseher. Das Waschbecken ist auf der linken Seite vom Fenster neben dem Bett. Eine Elektroheizung ist unter dem Fenster montiert, ich hatte sie abends im Juli genutzt! Das Fenster ist nur einen Spalt weit zu öffnen und mit einer Jalousie sehr gut zu verdunkeln. Ein runder Lüfter oberhalb der Tür saugte ständig Luft aus dem Raum ab, dies war wie die Heizung auch geräuschlos. Der Teppichboden hatte eine bräunliche Farbe und war leicht abgenutzt aber in einem sauberen Zustand. Am Waschbecken befindet sich eine Steckdose für Elektrokleingeräte mit geringer Leistungsaufname. Die Steckdose hat hier Euro Norm Maße, die Steckdose unter dem Fernseher konnte ich mit meinen Britsch Standard Adapter nutzen. Das Waschbecken hatte warmes und kaltes Wasser und zwei kleine Handtücher lagen bereit. Seife muss man sich hier selber mitbringen. Die Größe vom Zimmer war für diese Hotelklasse in Ordnung, zur reinen Übernachtung war es völlig ausreichend. Das Zimmer war wie das gesamte Hotel rauchfrei und befand sich in einem sauberen und gepflegten Zustand.

Formule 1 Liverpool City Centre, Liverpool, Großbritannien, Zimmer 305 mit Fenster, Heizung, Ecktisch, Stuhl und Fernseher
Zimmer 305 mit Fenster, Heizung, Ecktisch, Stuhl und Fernseher

Formule 1 Liverpool City Centre, Liverpool, Großbritannien, Waschbecken mit großem Spiegel und zwei Handtüchern
Waschbecken mit großem Spiegel und zwei Handtüchern

Formule 1 Liverpool City Centre, Liverpool, Großbritannien, Blick aus Zimmer 305, links das Polizei Hauptquartier und die Paradies Street Richtung Hanover Street
Blick aus Zimmer 305, links das Polizei Hauptquartier und die Paradies Street Richtung Hanover Street

Fernseher

Es gab einen 36 cm großen Röhrenfernseher von Philips ohne Videotext und den folgenden Programmen: BBC One, BBC Two, itv 1, C 4 und Channel 5. Eine Digital Kamera oder Video Kamera konnte man leider nicht anschliessen.

Dusche und WC

Formule 1 Liverpool City Centre, Liverpool, Großbritannien, DuschkabineFormule 1 Liverpool City Centre, Liverpool, Großbritannien, WC Kabine
DuschkabineWC Kabine

Die Duschkabine befindet sich auf dem Flur und wird mit den umliegenden Zimmern zusammen genutzt. Es ist eine einfach Naßzelle mit Ablagemöglichkeiten an der Seite und einem Föhn. Der Wasserdruck war gut und die Temperatur konnte ebenfalls gut geregelt werden. Die Dusche war stets in einem sauberen Zustand, was auch auf das WC zutrifft. Diese Kabine war daneben und ebenso spartanisch ausgelegt, so fand man z.B, keinen normalen WC Sitz zum hochklappen vor. Die Marmorplatte auf dem Fußboden dient wohl neben der Optik auch der einfachen Reinigung. In der WC Kabine befindet sich auch ein kleines Waschbecken mit einem Heißlufttrockner für die Hände, ich habe zum Händewaschen das Waschbecken im Zimmer mit Handtuch bevorzugt. Die beiden Kabinen aus Kunststoff könnten sich auch im Flugzeug befinden. Wenn der Aufenthalt nur ein paar Tage ist kann man damit leben.

Frühstück

Formule 1 Liverpool City Centre, Liverpool, Großbritannien, ein Teil vom Frühstücksbuffet im Ibis Hotel
ein Teil vom Frühstücksbuffet im Ibis Hotel

Das Frühstücksbuffet wird im Ibis Hotel von 6:30 bis 10:00 (12:00 am Samstag und Sonntag) angeboten und kostet vor Ort £ 7,50 £ extra. Ich hatte es direkt mit meiner gebührenfreien MasterCard® Gold der Advanzia Bank bezahlt. Der Raum ist sehr großzügig angelegt und wirkt trotzdem gemütlich. Die Fernseher zeigten SkyNews zum Glück mit niedriger Lautstärke. Hier bekommt man richtig ungesundes britisches Frühstück mit Rühreiern, Bohnen, Würstchen, Bacon und Toast. Natürlich auch eine gesunde Auswahl an Cerealien in kleinen Verpackungen, Milch, Croissants, Baguette, Wurst, Käse, Joguhrt oder frischen Obstsalat. Dazu natürlich Marmelade, Butter und als Extra getrocknetes Obst für den Joghurt oder die Corn Flakes. Es gab zwei Automaten mit Tchibo Kaffee die tollen Cappucino und diverse andere Kaffeearten zubereiteten. Die Automaten für Orangen und Apfelsaft boten gekühlte und gut schmeckende Säfte an. Das Frühstück war sehr gut und seinen Preis auf jeden Fall wert.

Check Out

Der Check out ist wie üblich um 12:00, ich habe nur die Karte für das Zimmer zurückgegeben, es entstand keine Wartezeit.

Service

Besonderen Service habe ich nicht benötigt.

Umfrage von Formule 1

Am Tag vom Check Out erhält man eine e–mail mit der Einladung an einer Umfrage teilzunehmen. Die Umfrage geht direkt im Internet auf mehreren Seiten, hier eine Übersicht.

– Der Grund des Aufenthaltes, beruflich oder privat? Reisten Sie allein, als Paar mit Kind, mit Familie und Kindern, mit Freunden, mit anderen Personen oder in einer Reisegruppe? Mit wie vielen Personen haben Sie das Zimmer geteilt?
– Wie zufrieden war man mit dem Aufenthalt insgesamt? Der Servicequalität? Der Verfügbarkeit und Freundlichkeit der Mitarbeiter? Der Qualität des Hotelzimmers? Wie würde man das Preis–Leistungsverhältnis beurteilen? Die Antworten sind von 1 bis 10 möglich.
– Würde man das Hotel Bekannten empfehlen? Würde man die Marke hotelF1 Bekannten empfehlen? Wie hat man die Reservierung vorgenommen? Wie zufrieden war man mit der Reservierung? Waren die Informationen zum Hotel ausreichend?
– Wie würde man die Dusche / WC beurteilen? Sauberkeit? Zustand? Funktion? Seifenspender? Wie zufrieden war man mit dem Zimmer? Sauberkeit? Gesamtzustand? Funktionalität der elektronischen Geräte? Dem Komfort des Betts?
– Hat man den Frühstücksraum oder Getränke und Snackautomaten genutzt?
– War man zufrieden mit dem Frühstück? Der Qualität vom Service? Der Qualität der Produkte und Getränke vom Frühstück? Wie würde man das Preis Leistungsverhältnis beurteilen? Wie war die Frische der Waren? Qualität? Auswahl? Preis des Frühstückangebotes?
– Sind einem Unannehmlichkeiten beim Hotelaufenthalt wiederfahren?
– Wie könnte Formule 1 den Aufenthalt noch angenehmer gestalten, Antwortmöglichkeit in einem Textfeld
– Welche Treueprogramme oder Kundenkarten nutzt man? A | Club, A | Club Favorite Guest, A | Guest Business, Advantage+, Choice Privlege, Priority Club Rewards, Best Western Rewards, Radisson Guest Rewards, HeLho!, Band B E Club, Akena, Premiere Inn Business Account, Travel Lodge Business Account oder Sonstige
– Wie vielen Nächte hat man in den letzten 12 Monaten aus beruflichen und privaten Gründen in einem Hotel übernachtet? Wie viele davon in einem Formule 1?
– Ihr Geschlecht Mann / Frau, Ihr Alter, Leben Sie in Großbritannien? On welchem Land wohnen Sie?
– Welchen Beruf übt man aus? Arbeiter, Angestellter, Facharbeiter, Führungskraft, Beamter, Student, Rentner, Arbeitssuchend, Selbstständiger, Ladeninhaber, Vertriebsleiter, Freiberufler oder keine Angabe. Formule 1 Newsletter Ja oder Nein.

Die Umfrage hat gut 10 Minuten gedauert und wurde von Olakala durchgeführt. Wenn es der Verbesserung des Service und Dienstleistungen dient beantworte ich diese Fragen gerne. http://www.olakala.com

Umfrage von Accor

Drei Tage nach dem Check Out erhält man eine Einladung per e–mail an einer Umfrage und Bewertungsmöglichkeit teilzunehmen. Der Link führt auf das Portal von tripadvisor®.de. Man kann das Hotel in mehreren Punkten bewerten, hier eine Übersicht:

– Hotel gesamt, Sauberkeit, Lage, Zimmer, Service, Preis Leistungsverhältnis und Schlafqualität jeweils auf einer Skala von 1 bis 5
– Aufenthaltsdatum mit Monat und Jahr
– Anlass der Reise: geschäftlich oder privat
– War unterwegs mit
– Titel der Bewertung und Eingabe von mindestens 200 Zeichen in einem freien Textfeld
– Würde man das Hotel Freunden und Bekannten weiterempfehlen?

Kontakt

Telefon +44 151 706 98 00
Telefax +44 151 706 98 10

Adresse

Formule 1 Liverpool City Centre
25, Wapping, Baltic Triangle
L1 8LY Liverpool
United Kingdom of Great Britain

Internet

http://www.hotelformule1.com

Fazit

Das Hotel besticht durch die gute Lage, das gute Frühstück und die sauberen Zimmer. Der Preis ist für die örtlichen Verhältnisse niedrig und wenn man bei einem kurzen Aufenthalt auf die eigene Dusche und ein eigenes WC im Zimmer verzichten kann eine gute Alternative. Wenn man etwas mehr Komfort sucht sollte man lieber ein Zimmer im Ibis buchen. Ich kann das Hotel allen Budget Touristen ohne Einschränkungen empfehlen.