Hotel

Cornelyshaff, Heinerscheid, Luxemburg

zurück Startseite Inhalt
zurück Luxemburg Index
Hotel Cornelyshaff, Heinerscheid, Luxemburg
+ Preis, gute Lage, schönes Zimmer, W–LAN kostenlos, kostenlose Parkplätze, Restaurant, Brauerei, Atmosphäre
– nichts

Das Hotel Cornelyshaff ist ein alter Bauerhof der aufwendig zu einem Hotel mit Gastwirtschaft, Brauerei und Tagungsräumen umgebaut wurde. Der kleine Ort Heinerscheid befindet sich in den Luxemburger Ardennen in der Nähe von Clervaux. Die Gästezimmer sind groß und entsprechen 3 Sterne Standard, trotzdem kann man preiswert übernachten. Die Brauerei im Gastraum gehört mit den lokalen Speisen aus dem Restaurant zu den Vorzügen dieser Unterkunft im Grünen. Ich hatte hier im Mai 2019 nur zwei Nächte verbracht und hoffe die Tipps und Hinweise dazu sind hilfreich.

Buchung

Die Buchung hatte ich vier Wochen vorher über das CHECK24 Vergleichsportal direkt im Internet gemacht. Der Vorteil bei der Buchung über die Website ist der schnelle Preisvergleich vieler verfügbaren Hotels in der Region Luxemburg. Die Buchung geht sehr einfach und nach nur wenigen Schritten ist sie abgeschlossen, da ich bereits bei CHECK24 angemeldet bin erspare ich mir die erneute Eingabe von meiner Adresse und so weiter. Man bekommt eine Buchungsnummer und selbstverständlich eine e–mail mit allen Daten zugeschickt. Es gab von Booking.com einen Voucher, aber auch die Buchungsnummer ist ausreichend. Die Stornierung wäre bis sieben Tage vor der Ankunft kostenlos möglich gewesen.

Preis

49,50 € für eine Nacht für eine Person mit Frühstück, der gesamte Aufenthalt mit den beiden Übernachtungen hatte dann 99,– € gekostet, bezahlt hatte ich vor Ort mit der Debit girocard der ING Direct Bank Spanien. Die beiden Übernachtungen mit Frühstück kosteten nur 105,83 € netto plus 3 % Umsatzsteuer in Höhe von 3,17 €. Der Gesamtpreis von 109,– € reduzierte sich durch einen CHECK24 Gutschein in Höhe von 10,– € auf 99,– €, der Betrag wird von CHECK24 auf das Konto nach dem Aufenthalt überwiesen.

Lage

Hotel Cornelyshaff, Heinerscheid, Luxemburg, Außenansicht an der Haaptstrooss 83, L-9753 Heinerscheid
Außenansicht an der Haaptstrooss 83, L-9753 Heinerscheid

Das Hotel befindet sich an der Durchgangsstraße von dem Ort Heinerscheid an der Kreuzung mit der Landstraße 339. Die Geschwindigkeit im Ort ist auf 50 km/h gedrosselt und wird auch von den Autos und LKW eingehalten. Es gibt in der Umgebung eine weitere Gaststätte und ein Computer Fachgeschäft, ansonsten nur die hügelige und grüne Landschaft der Luxemburger Ardennen. Der ehemalige Bauernhof „Hof des Cornelius“ wurde später als Auswanderungsbüro nach Amerika und als Handelshaus für Holz-und Land genutzt, nach dem Umbau ist es ein Hotel-Restaurant mit eigener Brauerei. Die Ortschaft Clervaux ist nur gut 9 Kilometer entfernt, dort ist ein Schloss mit interessanten Ausstellungen zu Burgen in Luxemburg und der Schlacht um die Ardennen zu besichtigen. Ich würde die Lage für die Anreise mit dem Mietwagen als sehr gut einstufen.

Anreise mit dem Mietwagen

Der internationale Flughafen Luxemburg LUX befindet sich circa 63 Kilometer entfernt, es reicht die Anschrift „Haaptstrooss 83, L-9753 Heinerscheid“ in das Navigationsgerät einzugeben. Die Fahrt geht auf der Autobahn und später Landstraßen, die Höchstgeschwindigkeit ist auf der Autobahn in Tunneldurchfahrten auf 90 km/h begrenzt. Das Navigationsgerät zeigte am Parkplatz den Längen– und den Breitengrad N 50°5.790′ O 6°5.162′ an, das entspricht Latitude 50.096392, Longitude 6.086372 und einer Höhe von 529 Metern über dem Meeresspiegel. Die Parkplätze hinter dem Gebäude waren zahlreich und kostenlos.

Anreise mit dem Fahrrad

Das Hotel wird auch als „bed+bike“ beschreiben, wenn man mit dem Fahrrad anreist kann man es hier sicher unterbringen.

Rezeption und Empfangshalle

Hotel Cornelyshaff, Heinerscheid, Luxemburg, Gastraum mit Brauerei, Terrasse und Tresen
Gastraum mit Brauerei, Terrasse und Tresen

Es gibt keine Empfangshalle und keine Rezeption, man kommt vom Parkplatz über einen gepflasterten Weg gleich in den gemütlich gestalteten Gastraum. Es gibt hier am Eingang Hinweise zu Attraktionen in der Umgebung, die Brauerei kann man durch große Fenster auf der rechten Seite sehen. Die führende Tageszeitung in Luxemburg „Luxemburger Wort für Wahrheit und Recht“ lag aus und man konnte sich über aktuelle Ereignisse informieren. Die Rezeption ist direkt am Tresen, der Check In bei der Mitarbeiterin ging sehr einfach. Es war alles in einem sauberen und gepflegten Zustand, für diese Hotelklasse ist es ein guter Standard. Die Rezeption war höflich, schnell und sehr professionell.
https://www.wort.lu

Check In

Der Check In ist ab 15:00 möglich, ich hatte am frühen Abend nur den Hinweis auf meine Reservierung gegeben, die Buchung wurde auch gleich gefunden. Der Personalausweis wurde nicht fotokopiert und ich brauchte nur einen Gästeschein ausfüllen. Das Zimmer hatte ich gebührenfrei mit der girocard bezahlt und den Schlüssel für die Eingangs– und Zimmertür und die Fernbedienung für den Fernseher bekommen. Einen Zugang zum W–LAN hatte ich nicht gebraucht weil ich kein internetfähiges Gerät mit dabei hatte.

Zimmer

Hotel Cornelyshaff, Heinerscheid, Luxemburg, Zimmer 10 mit zwei Betten, Nachttischen, Eingangstür und großen Kleiderschrank mit Spiegel
Zimmer 10 mit zwei Betten, Nachttischen, Eingangstür und großen Kleiderschrank mit Spiegel

Das Zimmer mit der Nummer 10 befindet sich im Erdgeschoss, welches man über die runde Treppe vom Gastraum oder über den Seiteneingang erreicht. Die Inneneinrichtung war meiner Meinung nach guter 3 Sterne Standard. Die Wände waren Weiß und in einem Grauton gestrichen, das passte sehr gut zu dem Fliesenboden der eine Holzmusterung hatte. Die hellbraunen Holzmöbel mit dem sehr großen Kleiderschrank passten gut zu dem Landhausstil. Der saubere Fliesenboden ist ideal für Hotelzimmer da er schnell und gründlich gereinigt werden kann, es gab zusätzlich noch zwei Teppiche vor und neben dem Bett. Die gemütliche Atmosphäre in dem schlichten Zimmer empfand ich als angenehm. Die beiden Einzelbetten hatte eine vernünftige Matratze die weder zu hart noch zu weich war.

Hotel Cornelyshaff, Heinerscheid, Luxemburg, Zimmer 10 mit Tisch, zwei Stühlen, Flachbildfernseher und Fenster
Zimmer 10 mit Tisch, zwei Stühlen, Flachbildfernseher und Fenster

Der Raum war relativ groß, man konnte auch problemlos um das Bett gehen. Der Flachbildfernseher stand auf dem Tisch, auf zwei Stühlen konnte man hier sitzen. Die Beleuchtung vom Zimmer war mit einer Deckenleuchte in Ordnung. Es war in dem Zimmer leise, nur wenn Leute über den Flur gingen war etwas zu hören. Alles war in einem sauberen und gepflegten Zustand, man konnte sich wohl fühlen.

Hotel Cornelyshaff, Heinerscheid, Luxemburg, Ausblick aus dem Zimmer 10 Richtung Haaptstrooss
Ausblick aus dem Zimmer 10 Richtung Haaptstrooss

Der Ausblick aus dem Zimmer ging Richtung Hauptstraße, leider konnte man das Fenster nur mit der Gardine etwas verdunkeln.

Fernseher

Es gab einen 82 cm großen Fernseher von LG Modell 32 LV340C-Z8 mit Videotext und folgenden Programmen: WDR, Sky News, CNEWS, QVC, Bibel TV, QVC2, Hitradio Ö3, MeiMusi TV, Folx TV, MediaShop, n–tv, R1, BR, NDR HD, Phoenix, TRT Türk, Genius TV, TV RUS, YOL TV, Das Erste, hr, SWR, 3sat, KiKa, zdf, zdf neo, zdf info, Comedy Central, MTV, Nickelodeon, ProSieben, Kabel 1, Sat 1, rbb, MDR, TV5 Monde, N24 DOKU, Deluxe Music, Channel 21, Pearl TV,, DMAX, God, TLC, RTL, RTL 2, Super RTL, VOX, RTL plus, RTL Nitro, Toggo Plus, LCI, Eurosport 1, HSE24 Extra, Euronews Französisch, Euronews Deutsch, SR, alpha, Sky Sport News HD und die Radioprogramme Radio 2, Radio 1, Radio France und Radio 3. Eine Digital– oder Videokamera konnte man leider nicht anschließen, es gab keinen Front Video Eingang.

W–LAN

Der Internetzugang per WLAN ist in allen Bereichen nutzbar und kostenfrei, ich hatte kein internetfähiges Endgerät dabei und hatte die Geschwindigkeit nicht testen können.

Badezimmer

Hotel Cornelyshaff, Heinerscheid, Luxemburg, Bad mit Waschbecken und DuschkabineHotel Cornelyshaff, Heinerscheid, Luxemburg, Bad mit WC und Fenster
Bad mit Waschbecken und DuschkabineBad mit WC und Fenster

Das Badezimmer hatte ein Fenster mit direktem Blick auf die Straße, trotzdem gab es einen Lüfter der sich zusammen mit dem Licht einschaltete. Die Lösung war kurios, denn der laute Lüfter blies die Luft in das Zimmer und nicht nach außen. Der Raum war recht klein aber gut aufgeteilt, es gab links ein Waschbecken mit einem großen Spiegel aber ohne einer Ablagefläche. Ein an der Wand montierter Haartrockner befand sich rechts daneben. Die Duschkabine mit den Glastüren befand sich zwischen dem Waschbecken und dem WC. Die Dusche hatte einen normal hohen Wasserdruck und auch die Temperatur konnte gut geregelt werden. Die Handtücher lagen auf den Betten bereit, Seife und Duschgel gab es aus dem Spender am Waschbecken und in der Dusche. Die großformatigen weißen Wand– und großformatigen schwarzen Boden machten einen schlichten und edlen Eindruck. Die Beleuchtung von Raum war ausreichend. Das Bad war wie das Zimmer sehr sauber und gepflegt.

Restaurant

Hotel Cornelyshaff, Heinerscheid, Luxemburg, CornelysHaff selbstgebrautes Bier
CornelysHaff selbstgebrautes Bier

Das Restaurant bietet einen täglich wechselnden Mittagstisch, die Speisekarte kann man als PDF im Internet abrufen. Es werden hier regionale Produkte aus eigenem Anbau verarbeitet. Ich hatte am Abend nur ein 0,25 Liter großes selbstgebrautes Bier der Biersorte „Ourdaller“ aus der Hausbrauerei für 2,80 € probiert, es schmeckte frisch und herb wie ein Pils.

Frühstück

Hotel Cornelyshaff, Heinerscheid, Luxemburg, Auswahl vom Buffet und direkt am Tisch serviert
Auswahl vom Buffet und direkt am Tisch serviert

Das Frühstück wird von 8:00 bis 10:00 im Gastraum angeboten, dort kann man bequem und ruhig sitzen, im Hintergrund lief leise RTL Radio Luxeumburg. Es gibt ein direkt am Tisch serviertes Frühstück und zusätzlich noch ein Buffet mit verschiedenen Wurst und Käsesorten, gekochten Eiern, Erdbeeren, Weintrauben, Orangen, Äpfeln, Kiwis und hochwertigen Orangensaft von Vaihinger. Es gab an einer weiteren Anrichte eine Auswahl von Corn Flakes und Schoko Flakes und Milch. Das am Tisch servierte Frühstück bestand aus Crosssaints, Baguettes, Kuchen, Marmeladen, Nutelle, Honig, einem Spiegelei und Kaffee oder Tee. Das Frühstück war für diese Hotelklasse hervorragend, alles war frisch und hat sehr gut geschmeckt. Eine Terrasse mit Blick auf die grünen Weiden kann man im Sommer nutzen.
https://www.rtl.lu/radio

Check Out

Der Check Out am Morgen ging genauso schnell wie der Check In, ich hatte den Schlüssel für das Zimmer und die Fernbedienung abgegeben, mich für den angenehmen Aufenthalt bedankt und verabschiedet. Die Check Out Zeit ist mit 10:30 angegeben.

Umfrage von CHECK24

Einen Tag nach dem Check Out bekommt man von CHECK24 eine Einladung per e–mail an einer Umfrage teilzunehmen. Der Link in der e–mail startet mit der Frage wie man die Lage von der Unterkunft bewerten würde, ungenügend, mangelhaft, akzeptabel, sehr gut oder fabaelhaft, hier ein Überblick der Fragen und Antwortmöglichkeiten die man auf einer Seite im Internet findet.

– Die Reiseart, Antwortmöglichkeiten allein, Paar, geschäftlich, mit Freunden oder mit Familie.
– Wie wahrscheinlich ist es, das man die Unterkunft „Hotel Cornelyshaff“ Freunden oder Bekannten empfehlen würde, Antwortmöglichkeiten sehr unwahrscheinlich, unwahrscheinlich, neutral, wahrscheinlich oder sehr wahrscheinlich.
– Was hat einen an der Unterkunft gut gefallen, Antwortmöglichkeit in einem Textfeld.
– Was hat einen an der Unterkunft nicht gefallen, Antwortmöglichkeit in einem Textfeld.
– Wie bewertet man die Unterkunft in den Kategorieren Zimmer, Service, Sauberkeit, Lage, Preis–Leistungsverhältnis, Essen und Trinken, Antwortmöglichkeit von ungenügend, mangelhaft, akzeptabel, sehr gut bis fabelhaft.
– Wie wahrscheinlich ist es, das man den CHECK24 Hotel-Vergleich Freunden oder Bekannten empfehlen würde, Antwortmöglichkeiten sehr unwahrscheinlich, unwahrscheinlich, neutral, wahrscheinlich oder sehr wahrscheinlich.
– Was hat einem am CHECK24 Hotel Vergleich gefallen und was weniger, Antwortmöglichkeit in einem Textfeld.
– weiter mit „Bewertung abschicken“

Das Ausfüllen der Umfrage hatte nur wenige Minuten gedauert und die Fragen und Antwortmöglichkeiten machten durchaus Sinn.

Service

Ich hatte keinen besonderen Service benötigt.

Kontakt

Telefon +352 92 17 451
Mobiltelefon +352 nicht bekannt
e–mail reservaslaposa@gmail.com

Adresse

Hotel Cornelyshaff
Haaptstrooss 83
L-9753 Heinerscheid
Luxemburg

Internet

http://www.robbesscheier.lu https://www.destination-clervaux.lu/cornelyshaff-de/

Fazit

Das Hotel hat mir sehr gut gefallen, das Preis– Leistungsverhältnis ist sehr gut, ich würde es trotz der gut 60 Kilometer Entfernung nach Ville de Luxembourg noch als Übernachtungsmöglichkeit für Stadtbesucher empfehlen. Die Fahrt mit dem Mietwagen über die Autobahn und Landstraße ist problemlos, zudem gibt es mit dem Ort Clervaux eine schöne Sehenswürdigkeit in der Umgebung. Das Restaurant bietet einen guten Mittagstisch und auch am Abend eine umfangreiche Auswahl, wer in Ruhe ausspannen möchte ist hier gut aufgehoben.