Hotel

Novotel Kraków Zentrum, Krakau, Polen

zurück Startseite Inhalt
zurück Polen Index
Novotel Kraków Zentrum, Krakau, Polen
+ Online Preis, modernes Haus, gute Lage, einfache Online Buchung, großes Zimmer, sehr gutes Frühstücksbuffet, Swimmingpool und Fitness, Mini Safe im Zimmer, TV Angebot
– kein Gratis Internet PC in der Lobby

Im August 2010 hatte ich zwei Nächte in diesem 4 Sterne Hotel in Kraków, auf deutsch Krakau, Polen, verbracht. Das Online Schnäppchen war 72 % günstiger als „der Preis an der Tür“, das war aber nicht der einzigste Grund der Freude. Hier stimmte wirklich alles und das 2001 erbaute Hotel mit seinen sechs Etagen eignet sich für Geschäftsleute und Touristen die ganz in der Nähe vom Zentrum in Krakau übernachten möchten. Durch den relativ kurzen Aufenthalt konnte ich natürlich ein paar Eindrücke sammeln, dies nun der Reihe nach.

Buchung

Ich habe das Hotel 8 Monate vor der Ankunft bei Accor Hotels direkt im Internet gebucht. Die Buchung geht sehr einfach und nach nur wenigen Schritten ist sie abgeschlossen. Man bekommt eine Buchungsnummer und selbstverständlich eine e–mail mit allen Daten zugeschickt. Es reicht wenn man die Buchungsnummer und Adresse vom Hotel in den Terminplaner vom Mobiltelefon speichert, ein Ausdruck ist nicht notwendig.

Preis

209,– PLN Zloty pro Nacht inklusive Frühstück und Steuern. Die beiden Nächte haben dann 418,– PLN Zloty gekostet, wobei der Anteil der lokalen Steuern in Höhe von 7 % bei 27,35,– PLN Zloty liegt. Den Betrag habe ich mit meiner gebührenfreien MasterCard Gold® von der Advanzia Bank, selbstverständlich werden auch andere Karten akzeptiert, bezahlt. Eine Gebühr wird für diese Zahlungsart nicht erhoben, extra Vorteil bei der Advanzia Karte, kein Fremdwährungszuschlag. Bei diesem Tarif handelt es sich um den „Early Breaks“ Tarif. Die Buchung kann nicht storniert werden und der Betrag wird sofort fällig. Die Kreditkarte sollte laut Bedingungen des Tarifs gleich mit dem Gesamtbetrag belastet werden, was in meinem Fall aber nicht gemacht wurde. Eine normale Reservierung hätte bei langfristiger Buchung 94,49 € pro Tag plus 15,84 € Frühstück gekostet. Die Ersparnis beträgt somit 59,41 € oder 53,8 %! Das Risiko das man zu dem Termin kurzfristig verhindert ist wird also fürstlich belohnt. Noch größer ist die Ersparnis im Vergleich zum vor Ort Preis der bei 675,– PLN Zloty pro Nacht und 65,– PLN Zloty für das Frühstück liegt. Ich habe durch die Onlinebuchung 72 % gespart. Das Ibis Hotel welches sich im selben Gebäudekomplex befindet hätte mit 50,10 € gerade einmal 82 Cent pro Nacht weniger gekostet.

Lage

Novotel Kraków Zentrum Krakau, Polen, Außenansicht
Außenansicht

Das Hotel liegt südlich vom Altstadtkern nur durch eine Straße getrennt am Fluß. Die Weichsel erreicht man direkt über den Fußgängerüberweg nach gut 50 Metern. Dort befindet sich ein Tretboot / Bootverleih und ein Fahrrad und Fußgängerweg der entlang des Flusses verläuft. Hier kann man bis zum Schloss in circa 10 bis 15 Minuten gehen, der Weg eignet sich auch um in die Altstadt zu gehen. Die Restaurantschiffe an der Uferpromenade und die kleinen Ausflugboote aus Holz tragen zur Attraktivität des Standortes mit bei. In der Nähe war auch ein großer Supermarkt namens Jubilet und ein Rossmann Markt. Man findet im Umkreis auch gute und günstige Restaurants, die Lage ist also gut für Touristen. Die Straßenbahnlinie vor der Tür war stillgelegt, ob nur vorübergehend kann ich nicht sagen.

Transfer vom / zum Flughafen

Es gibt zwei einfache Möglichkeiten vom Flughafen zum Hotel zu kommen, mit dem Bus oder der Bahn. Ein Ticket für den Bus Linie 292 kostet 3,– PLN Zloty und man bekommt es im Relay Kiosk am Flughafen. Die Bushaltestelle ist wenn man aus dem Terminal kommt rechts. Die Busfahrt in die Stadt dauert gut eine halbe Stunde und ich bin bei der Station in der Nähe der Straße Kamelica ausgestiegen, da befindet man sich nordwestlich vom Altstadtkern. Ich hatte nur eine kleine Tasche und bin ich den restlichen Weg bis zum Hotel zu Fuß gegangen.
Auf der Rückfahrt habe ich den Zug vom Hauptbahnhof genommen, der kostet 8,– PLN Zloty und braucht knapp 17 Minuten bis zum Flughafen, dort geht es noch mit einem Shuttlebus in insgesamt 5 Minuten über das Inland Terminal zum Internationalen Terminal weiter. Das Ticket kann man auch am Automaten für nur 7,– PLN Zloty kaufen, der Betrag muss aber passend eingegeben werden! Der Automat nimmt nur Bargeld in Form von Münzen oder Scheinen. Wie unpraktisch, welcher Tourist hat schon 7,– PLN Zloty passend dabei? Das war auch der Grund auf der Hinfahrt den Bus zu nehmen.

Anreise mit dem Mietwagen

Das Hotel ist sehr leicht zu finden, da die Straße Kosciuszki am Fluß entlang führt und der Schriftzug Novotel von weitem zu sehen ist. Es gibt eine kostenpflichtige Tiefgarage und sogar eine Orlen Tankstelle beim Hotel. Das Dach von der Tankstelle war mit kleinen Büschen begrünt und somit störte sie optisch weniger.
http://www.orlen.pl

Rezeption / Lobby

Novotel Kraków Zentrum Krakau, Polen, Lobby
Lobby

Der Eingang geht direkt von der Straße durch eine große Glasschiebetür in die große Lobby. Sie wurde schlicht aber trotzdem etwas edel gestaltet. Der Mix aus Holz und hellem Stein gefällt mir sehr gut. Durch die großen Glasflächen ist alles lichtdurchflutet, selbstverständlich ist alles im gepflegten und sauberen Zustand. In der Lobby war auch der Abstellpunkt von Fahrrädern die man sich vom Hotel leihen konnte. Außerdem gab es noch eine Bar, ein Café und eine Spielecke für Kinder. Vermisst habe ich einen PC mit Gratis Internetzugang. Der Frühstücksraum befindet rechts von der Rezeption. Mir gefällt die schlichte Eleganz von Novotel sehr gut. Die Rezeption war höflich, schnell und sehr professionell.

Check In

Ich habe nur den Hinweis auf meine Internetreservierung gegeben und meinen Reisepass vorgezeigt, die Reservierung wurde sofort gefunden. Ich habe die Rechnung und den Beleg der Kreditkarte bekommen. Auf einem kleinen Formular musste ich noch meinen Namen und Anschrift eintragen. Der Betrag wird also erst jetzt abgebucht. Meine Wünsche nach einem Nichtraucherzimmer, Doppelbett und einem hohen Stockwerk konnten erfüllt werden. Es entstand keine Wartezeit und innerhalb von ein paar Minuten hatte ich die Karte für das Zimmer. Ein netter Service war noch die Gratis Ausgabe vom englischsprachigen Reiseführer Kraków in your pocket.

Zimmer

Novotel Kraków Zentrum Krakau, Polen, Zimmer 554 mit Fernseher, Wasserkocher, Mini Bar, Tisch, zwei Stühlen
Zimmer 554 mit Fernseher, Wasserkocher, Mini Bar, Tisch, zwei Stühlen

Das Zimmer mit der Nummer 554 befand sich in der 5. Etage mit einem Ausblick auf ein älteres Gebäude mit einer Rossmann Filiale und der Tankstelle. Die Inneneinrichtung war meiner Meinung nach gerade 4 Sterne Standard, was ich nicht negativ meine. Das Zimmer ist schlicht eingerichtet, was aber angenehm „leicht“ erscheint. Die Wände waren einfach nur weiß gestrichen. Der Fußboden hatte einen gräulich gemusterten Teppichboden, der sich im sauberen Zustand befand, zusammen mit der Einrichtung entstand eine angenehme Atmosphäre. Die Möbel aus hellen Holz paßten gut dazu. Das Bett war Queen Size und weder zu hart noch zu weich. Der Raum war sehr leise und so hatte ich eine angenehme Nacht. Die Klimaanlage konnte nicht ganz ausgeschaltet werden, es gab immer eine Zwangsbelüftung. Die Fenster konnte man nicht öffnen. Alles war in einem sauberen und gepflegten Zustand, man konnte sich wohl fühlen. Die Größe vom Raum war für diese Kategorie gut, Platz war ausreichend vorhanden. Ein langer Tisch mit zwei Stühlen und ein Sofa waren vorhanden. Es gab noch eine Mini Bar, einen Wasserkocher, Mini Safe, eine kleine Kofferablage / Bank und einen offenen Schrank. Die Beleuchtung im Zimmer war ausreichend hell und die Vorhänge verdunkelten die Fenster sehr gut.

Novotel Kraków Zentrum Krakau, Polen, Zimmer 554 mit Klimaanlage, offenen Schrank, Eingang zum Zimmer
Zimmer 554 mit Klimaanlage, offenen Schrank, Eingang zum Zimmer

Novotel Kraków Zentrum Krakau, Polen, Zimmer 554 mit Queensize Bett und Sofa
Zimmer 554 mit Queensize Bett und Sofa



Novotel Kraków Zentrum Krakau, Polen, Ausblick aus dem Zimmer 554
Ausblick aus dem Zimmer 554

Fernseher

Es gab einen 55 cm großen Fernseher von Philips mit Videotext und den folgenden Programmen: TVP1, TVP2, TVP3, Polsat, ALE KINO!, Canal Plus, Canal + Sport, Planete, Mini Mini, Zig Zag, TVN, TV4, TV plus, VIVA, TV Polonia, Canal + Film, Euronews english, BBC World News, CNN, Eurosport englisch, Rai Uno, tvn24, TV 5 Monde, France 24, Trace, M6, TF 1, france 2, france 3, Euronews französisch, RTL, n24, SPORT1, tve, RTP, RTR planeta, ein paar Radioprogramme und zusätzlich noch Pay TV Angebote. Eine Digital Kamera oder Video Kamera konnte man nicht anschliessen.

W–LAN

Ein W–LAN Netz / WiFi soll im gesamten Haus gratis zur Verfügung stehen. Ich habe leider kein Endgerät und konnte es nicht überprüfen.

Badezimmer

Novotel Kraków Zentrum Krakau, Polen, Bad mit WC und Dusche / WanneNovotel Kraków Zentrum Krakau, Polen, Bad mit Dusche / Wanne und Waschtisch
Bad mit WC und Dusche / WanneBad mit Dusche / Wanne und Waschtisch

Das Bad ist im selben schlichten Stil wie das Zimmer eingerichtet. Die Dusche / Wanne ist aus Kunststoff gefertigt und sehr pfiffig ist der Vorhang für die Dusche der nur rund um die eigentliche Dusche geht. Die Lösung ist viel besser, als den Vorhang über die ganze Wanne zu ziehen. Die Handtücher auf dem Handtuchhalter über der Wanne blieben so absolut trocken. Der Fußboden ist aus einem Holzimitat, welches aber hochwertig aussieht. Die hellen weißen Wände und der gräuliche Waschtisch bringen eine frische Atmosphäre in dieses Bad. Der Wasserdruck von der Dusche war normal hoch und auch die Temperatur konnte sehr gut geregelt werden. Es war sehr sauber und die üblichen Utensilien wie Seife, Duschgel, Shampoo, zwei Handtücher und zwei Badetücher lagen bereit. Dieser Raum war von der Größe völlig ausreichend.

Frühstück

Novotel Kraków Zentrum Krakau, Polen, ein Teil vom Frühstücksbuffet
ein Teil vom Frühstücksbuffet

Das Frühstücksbuffet steht von 6:00 bis 10:00 zur Verfügung und es war sehr reichhaltig und lecker. Es gab diverse Sorten Baguette, Brot, Toast, Kuchen, diverse Sorten von Cerialien, Aufschnitt, Käse, Joghurt, Obst, u.s.w. Getränke wie Tee, Kaffee, Orangen, Multivitaminsaft waren erhältlich. Alles schmeckte sehr gut und erwähnenswert ist vielleicht noch die englische Abteilung des Buffets. Der Raum war angenehm hell und hatte auch eine schöne Hintergrundmusik im Ambient House Stil. Leider war die Klimaanlage etwas zu kalt für meinen Geschmack. Es gab Kaffee entweder aus Isolierkannen, die man sich zum Tisch mitnehmen konnte oder aus einem Automaten der auch Cappucciono zubereiten konnte. Das Buffet hatte auf jeden Fall 4 Sterne verdient, Klasse!

Swimming Pool, Whirlpool, Fitness

Novotel Kraków Zentrum Krakau, Polen, Swimming Pool, Whirlpool, Fitness
Swimming Pool, Whirlpool, Fitness

Im Untergeschoß war ein Fitness Center, der Swimming Pool und ein Whirlpool. Man konnte ihn durch einen gesonderten Lift von der ersten Etage oder dem EG erreichen. Es ist von 7:00 bis 22:00 geöffnet und machte einen guten Eindruck.

Check Out

Der Check out am Morgen ging genauso schnell wie der Check In, ich habe nur die Karte für das Zimmer zurückgegeben, das war es schon.

Service

Besonderen Service habe ich nicht benötigt.

Kontakt

Telefon +48 12 2992900
e–mail H3372-FO@accor.com

Adresse

Novotel Kraków
Ulica Tadeusza Kosciuszki 5
30–105 Kraków
Polen

Internet

http://www.novotel.com
Hotelcode: 3372

Fazit

Das Hotel hat bei dem Angebot ein unschlagbares Preis Leistungsverhältnis, leider konnte ich aus zeitlichen Gründen den Swimmingpool nicht nutzen. Wer aber etwas Luxus sucht und trotzdem nicht zu viel Geld ausgeben möchte ist hier absolut richtig bedient. Sollte man kein besonderes Angebot bekommen und mit weniger Komfort zufrieden sein kann man auch ein Ibis oder Etap Hotel in Karkau bekommen.