Coupon

ATRÁPALO, Spanien

zurück Startseite Inhalt
zurück Tipps & Tricks Index
ATRÁPALO, Spanien
+ kostenlos, einfache Anmeldung (eingestellt), umfangreiches Angebot, Zahlung mit Kreditkarte, einfache Kündigung
– technische Probleme, nur mit facebook® oder Google™ Konto anmelden

Das Gutscheinportal ATRÁPALO gibt es in vielen Ländern Südamerikas von Mexico bis Argentinien, ich nutzte bis zur Kündigung im September 2018 die einzigste Ausgabe in Europa in Spanien. Es sollen direkt buchbare Dienstleistungen mit Rabatten über 80 % möglich sein, die Auswahl kann man nach Städte einschränken. Ich hoffe meine Tipps und Erfahrungen zu dem Anbieter sind hilfreich bei der Entscheidung sich dort anzumelden.

Informationen

Die Website ist nur auf Spanisch verfügbar und wurde recht übersichtlich gestaltet, in ganz Spanien kann man mit Vergünstigungen Eintrittskarten, Restaurants, Freizeitaktivitäten, Flüge, Züge, Hotels, Pauschalreisen, Kreuzfahrten und Mietwagen direkt reservieren.

Freunde werben

Es gibt keine Möglichkeit Freunde zu werben.

Anmeldung

Die Anmeldung geht in wenigen einfachen Schritten, ich hatte sie im Mai 2018 gemacht, hier eine Übersicht.

– Auf der Startseite auf das Icon „Person“ klicken.
– Anmeldung mit facebook® oder Google™ Konto oder Registrierung mit e–mail Adresse „Regístrate ahora!“ – Eingabe der persönlichen Daten Vorname, Nachname, e–mail Adresse, ein frei wählbares Passwort und Anmeldung Newsletter (optional), die Datenschutzbestimmungen erkennt man automatisch an, weiter mit „CREAR CUENTA“
– Man erhält eine e–mail mit einem Bestätigungslink, weiter mit „Activar cuenta“
– Die Anmeldung ist abgeschlossen.

Ich kann aus Datenschutzgründen weder facebook® noch Google™ nutzen, deshalb hatte ich mich mit meiner e–mail Adresse angemeldet.

Buchung

Die Buchung geht in wenigen einfachen Schritten, hier ein Überblick.

– Rubrik auswählen z.B. Entradas und Eingabe Veranstaltung.
– Die Veranstaltung wird mit allen Details beschrieben, weiter mit „COMPRA“
– Auswahl Datum und Uhrzeit weiter mit „Ver disponibilidad“
– Auswahl Anzahl der Eintrittskarten, weiter mit „COMPRA“
– Das Profil muss mit Mobiltelefonnnummer und NIE vervollständigt werden, optional als Geschenk kaufen, Versicherung optional ansonsten keine Stornierungsmöglichkeit auswählen, Zahlung mit VISA, VISA Electron, MasterCard®, VISA Checkout oder PayPal™, Eingabe Kreditkartendaten Kreditkartennummer, Gültigkeit Datum, CVC, optional 1,– € Spende, weiter mit „PAGAR Y RESERVAR“
– Die Reservierung wird mit einer Nummer EXXXXXXX bestätigt, zusätzlich bekommt man eine e–mail mit allen Daten.

Gutschein

Die Eintrittskarte bekommt man in Form einer PDF Datei, sie muss ausgedruckt werden, alternativ kann man auch vor Ort den QR oder Barcode auf einem mobilen Endgerät vorzeigen.

Gutscheine

PreisGutschein WertPreis beim AnbieterErsparnisAnbieter Leistung und BeschreibungAnmerkung
17,– €18,50 €18,50 €1,50 € 8,1 %Diva’s Disco by Roser Musical in Madrid Eintritt eine PersonDer Normalpreis 15,– € reduzierte sich um 1,50 € dazu kam eine Reservierungsgebühr 3,50 € gesamt 17,– €. Die Website vom Veranstalter verlangte ebenfalls 3,50 € Reservierungsgebühr

Bezahlung

Die Bezahlung ist mit VISA, VISA Electron, MasterCard®, VISA Checkout oder PayPal™ möglich. Ich hatte mit der kostenlosen MasterCard® von der ING Direct Spanien bezahlt, es reicht die Kreditkartennummer, CVC Sicherheitscode und das Gültigkeitsdatum einzugeben. Die Bank schickt bei größeren Beträgen eine SMS mit der Zahlungsbestätigung, so könnte eventueller Mißbrauch sofort erkannt werden.

Online Portal

Die Anmeldung zum persönlichen Online Portal geht mit der e–mail Adresse und dem frei gewählten Passwort.

– Mein Profil
– Bestellungen
– Atrapa Punkte
– Persönliche Daten
– Zahlungsmittel
– Newsletter
– Sitzung schliessen

Bewertungen

Einen Tag nachdem man den Gutschein genutzt hat bekommt man per e–mail eine Einladung die Veranstaltung zu bewerten. Die Frage in der Nachricht lautet ob man die Veranstaltung empfehlen würde, die Antwortmöglichkeit ist mit JA oder NEIN vorgegeben. Ich gebe aus Datenschutzgründen keine Bewertung ab, da schon in der Link Adresse das Wort tracking vorkommt.

Probleme

Im Mai 2018 wollte ich die Show „Divas Disco con Roser“ im Gran Teatro Bankia Príncipe Pío Madrid buchen. Es gab drei Termine, die Auswahl der Anzahl der Eintrittskarten scheiterte dann mit der Fehlermeldung „Lo sentimos, se ha producido un error. Por favor, vuelve a intentarlo más tarde.“. Ich hatte den Kundenservice über das Online Formular kontaktiert und nach nur 12 Stunden die Antwort bekommen das kein Fehler vorliegt. Ich verwende Linux™ Ubuntu® 18.04 LTS und den Firefox 60.0. Ich hatte mit dem Notebook Linux™ Ubuntu® 14.04 LTS und Opera 50.0 keine Probleme und hatte die Veranstaltung darüber gebucht.

Newsletter

Der Newsletter kam nur einen Tag nach der Nutzung von meinem ersten Gutschein, beworben wurden Reisen und Hotels in Andorra, also kein Zusammenhang mit der Veranstaltung die ich gebucht hatte. Ich hatte mich im Online Portal angemeldet und unter „Suscripción a newsletter“ > „De Baja“ den Newsletter abbestellt.

Kündigung

Die Kündigung hatte ich im September 2018 gemacht, es gab keine Möglichkeit mehr sich bei dem persönlichen Konto mit e–mail Adresse und Passwort anzumelden, wenn man auf das Icon Person klickte wurde man auf eine Anmeldeseite weitergeleitet. Ein Log in war nur mit Google™ oder facebook® Konto und der Akzeptierung der Datenschutzbestimmungen möglich. Ich kann mich aus Datenschutzgründen weder bei Google™ noch bei facebook® anmelden. Ich hatte dann über „Contacta con nosotros“ eine Nachricht mit folgenden Text:„Estimados equipo ATRAPALO, quiero darse de baja de mi cuenta por favor borrar mis datos personales. muchas gracias“ geschickt. Es wurde ein Ticket eröffnet und per e–mail bestätigt. Eine Bestätigung das mein Konto geschlossen wird hatte ich nach nur ein paar Stunden per e–mail mit folgenden Text:„Buenos días, Te indicamos que tal y como nos solicitas en tu e-mail, hemos procedido a cursar la baja de tu cuenta de correo, la cual se hará efectiva en unos días. Si vuelves a recibir cualquier comunicación por nuestra parte, rogamos si eres tan amable de indicárnoslo rápidamente para así poder solventar la incidencia.“ bekommen.

ATRÁPALO, Spanien, Brief an ATRÁPALO im September 2018
Brief an ATRÁPALO im September 2018

Ich war sehr zufrieden mit dieser schnellen Reaktion und hatte mich auch gleich noch per Briefpost mit folgenden Text:„Estimado Carlos XXXX, muchas gracias por borrar mi cuenta, he gustado ATRÁPALO pero no puedo usar facebook(R) o Google(TM) por razones de seguridad de los datos. no es necesito respuestar“ bedankt. Das Unternehmen macht sich abhängig von facebook® und Google™, da man sich nur noch damit anmelden kann, ich vermute das es weitere Datenschutz sensitive Kunden gibt die dann auf den Service von ATRÁPALO komplett verzichten. Ich möchte auf keinen Fall das eins der US amerikanischen Portale weiß ob und wann ich mich bei ATRÁPALO anmelde und welche Dienstleistungen oder Podukte ich dort kaufe.

ATRÁPALO, Spanien, Brief an ATRÁPALO im September 2018
Brief an ATRÁPALO im September 2018

Ich hatte einen Ausdruck der e–mail mit der Kündigungsbestätigung mit beigelegt damit mein Schreiben schnell zuzuordnen ist.

Bewertung Kundenservice

Einen Tag nach dem e–mail Kontakt mit dem Kundenservice bekam ich eine Einladung den Vorgang mit „Mejor de lo esperado“, „lo esperado“ oder „Decepcionante“ zu bewerten. Der Link führte auf die Website von ATRÁPALO, dort konnte man in einem Textfeld noch einen Kommentar schreiben.

Datenschutz

Das Unternehmen ist in der EU registriert, aber international tätig, ich habe rein subjektiv Bedenken beim Datenschutz und hatte deshalb im September 2018 mein Konto gekündigt.

Kontakt

Telefon +34 933 197 570 Montag bis Freitag 9:00 – 21:00 und Samstag 10:00 – 20:00
info@atrapalo.com

Adresse

ATRÁPALO, S.L.
Calle Aribau 185, 1° Planta
08021 Barcelona
Spain, España

Internet

https://www.atrapalo.com

Fazit

Das Portal machte einen guten Eindruck, der Rabatt war bei meiner ersten und auch letzten Buchung echt, wenn auch gering. Die technischen Probleme waren ärgerlich und ich konnte sie auch nicht nachvollziehen. Ich hatte mein Kundenkonto bei ATRÁPALO dann im September 2018 gekündigt, ich verzichte lieber auf ein paar Rabatte und zahle vor Ort einen höheren Preis, das ist mir mein persönlicher Datenschutz wert.