Hotel

Hostal Parador de los Llanos, Torreorgaz, Spanien

zurück Startseite Inhalt
zurück Spanien Hotel Index
Hostal Parador de los Llanos, Torreorgaz, Spanien
+ Preis, gute Lage, schönes Zimmer, W–LAN kostenlos, kostenlose Parkplätze, Mittagstisch, Bar, Atmosphäre, Fernseher, Klimaanlage
– kein Stuhl im Zimmer, Ausblick aus dem Fenster

Das Hostal Parador de los Llanos in dem kleinen Ort Torreorgaz bietet sich an wenn man typisch spanische Atmosphäre in der Region Extremadura erleben möchte. Die Zimmer sind einfach aber gut und man kann preiswert übernachten. Die Pension mit Restaurant bietet einen Mittagstisch und auch am Abend in der Bar etwas essen und trinken. Ich hatte hier im März 2019 nur zwei Nächte verbracht und hoffe die Tipps und Hinweise dazu sind hilfreich.

Buchung

Die Buchung hatte ich drei Tage vorher über das CHECK24 Vergleichsportal direkt im Internet gemacht. Der Vorteil bei der Buchung über die Website ist der schnelle Preisvergleich vieler verfügbaren Hotels in der Region Cáceres. Die Buchung geht sehr einfach und nach nur wenigen Schritten ist sie abgeschlossen, da ich bereits bei CHECK24 angemeldet bin erspare ich mir die erneute Eingabe von meiner Adresse und so weiter. Man bekommt eine Buchungsnummer und selbstverständlich eine e–mail mit allen Daten zugeschickt. Es gab von Booking.com keinen Voucher, die Buchungsnummer ist ausreichend. Die Stornierung wäre nur bis einen Tag vor der Ankunft möglich gewesen und hätte 44,– € gekostet, das ist der Preis für eine Übernachtung.

Preis

39,– € für eine Nacht für eine oder zwei Personen ohne Frühstück, der gesamte Aufenthalt mit den beiden Übernachtungen hatte dann 78,– € gekostet, bezahlt hatte ich vor Ort mit der Debit girocard der ING Direct. Der Gesamtpreis 88,– € reduzierte sich durch einen CHECK24 Gutschein in Höhe von 10,– € auf 78,– €, der Betrag wird von CHECK24 auf das Konto nach dem Aufenthalt überwiesen.

Lage

Hostal Parador de los Llanos, Torreorgaz, Spanien, Außenansicht in der Calle la Cruz 24, 10182 Torreorgaz
Außenansicht in der Calle la Cruz 24, 10182 Torreorgaz

Das Hotel befindet sich an der Kreuzung der Durchgangsstraße und der Hauptstraße des Ortes, die Geschwindigkeit ist durch Huckel in der Straße begrenzt und man wird nicht von den wenigen Autos gestört. Es gibt in der Umgebung ein paar Bars, kleine Geschäfte, einen Supermarkt, einen Bäcker und natürlich die Kirche vom Dorf. Der Ort hat nichts für Touristen zu bieten, die Lage ist aber ideal wenn man mit dem Mietwagen oder Motorrad anreist. Das Gebäude hat zwei Etagen und eine Terrasse wo man im Sommer sitzen kann.

Anreise mit dem Mietwagen

Die Anreise mit dem Motorrad oder Auto ist denkbar einfach, es reicht die Anschrift in das Navigationsgerät eingegeben, es sind circa 300 Kilometer von Madrid bis zum Hotel. Die Autobahn und auch die restlichen circa 10 Kilometer auf der Landstraße sind wenig befahren. Das Hotel sieht man auf der rechten Seite, es gibt kostenlose Parkplätze direkt am Hotel.

Rezeption und Empfangshalle

Hostal Parador de los Llanos, Torreorgaz, Spanien, Gastraum mit Tresen
Gastraum mit Tresen

Es gibt keine Empfangshalle und keine Rezeption, man kommt vom Bürgersteig gleich in den gemütlich gestalteten Gastraum. Die Bar ist typisch spanisch, es gibt einen Glücksspielautomat, eine Eistruhe, einen großen Flachbildfernseher und eine urige Einrichtung mit Tischen und Stühlen. Die Tageszeitung der Region Extremadura HOY lag aus und man konnte sich über aktuelle Ereignisse informieren. Die Rezeption ist direkt am Tresen, ich hatte den Wirt im Gastraum getroffen und dort den Check In gemacht. Es war alles in einem sauberen und gepflegten Zustand, für diese Hotelklasse ist es ein guter Standard. Die Rezeption war höflich, schnell und sehr professionell.
https://www.hoy.es

Check In

Der Check In ist ab 13:30 möglich, ich hatte am Nachmittag gegen 14:00 nur den Hinweis auf meine Reservierung gegeben, die Buchung wurde auch gleich gefunden. Der Personalausweis wurde nicht fotokopiert und ich brauchte auch keinen Gästeschein ausfüllen, der Wirt hatte sich Name, Adresse und NIE notiert. Das Zimmer hatte ich mit gebührenfrei mit der girocard bezahlt und die drei Schlüssel für die Eingangstür, die Zimmertür und den Strom im Zimmer bekommen. Einen Zugang zum W–LAN hatte ich nicht gebraucht weil ich kein internetfähiges Gerät mit dabei hatte.

Zimmer

Hostal Parador de los Llanos, Torreorgaz, Spanien, Zimmer 5 mit Einbauschrank und Doppelbett mit Nachttischen
Zimmer 5 mit Einbauschrank und Doppelbett mit Nachttischen

Das Zimmer mit der Nummer 5 befindet sich in der ersten Etage, die erreicht man nur über die Treppe. Die Inneneinrichtung war meiner Meinung nach guter 2 Sterne Standard. Die Wände waren in einem beigen Farbton gestrichen, das passte sehr gut zu den massiven Holzmöblen und dem Fliesenboden. Die hellbraunen Holzmöbel waren im typisch spanischen Stil ausgewählt. Der saubere Fliesenboden ist ideal für Hotelzimmer da er schnell und gründlich gereinigt werden kann. Es gab eine gemütliche Atmosphäre in dem schlichten Zimmer. Das Doppelbett hatte eine vernünftige Matratze die weder zu hart noch zu weich war. Der Einbauschrank war die einzigste Ablagemöglichkeit, ein Stuhl fehlte leider.

Hostal Parador de los Llanos, Torreorgaz, Spanien, Zimmer 5 mit Eingangstür, Tür zum Badezimmer und Fernseher
Zimmer 5 mit Eingangstür, Tür zum Badezimmer und Fernseher

Der Raum war relativ klein, man konnte aber probelmlos um das Bett gehen, die Eingangstür und die Tür zum Bad befanden sich gegenüber vom Bett. Der Flachbildfernseher war an der Wand montiert und man konnte vom Bett aus bequem fernsehen. Die Beleuchtung vom Zimmer war mit einer Deckenleuchte in Ordnung.

Hostal Parador de los Llanos, Torreorgaz, Spanien, Zimmer 5 mit Klimaanlage und Fenster
Zimmer 5 mit Klimaanlage und Fenster

Die Klimaanlage vom Hersteller Hiyasu befindet sich direkt über dem Fenster, sie kann mit einer Fernbedienung geregelt werden. Ich hatte sie bei Außentemperaturen von 22 Grad am Tage und 7 Grad in der Nacht nicht gebraucht. Es war in dem Zimmer leise, nur wenn Leute über den Flur gingen war etwas zu hören. Alles war in einem sauberen und gepflegten Zustand, man konnte sich wohl fühlen.

Hostal Parador de los Llanos, Torreorgaz, Spanien, Ausblick aus dem Zimmer 5
Ausblick aus dem Zimmer 5

Das Zimmer befindet sich auf der Rückseite vom Gebäude und man hat nur einen Ausblick auf das gegenüberliegende Gebäude und die Durchgangsstraße. Der Hintereingang zu den Zimmer befand sich ebenfalls in der kleinen Straße. Es gab am Tage genug Licht durch das Fenster und am Abend konnte man es mit dem Außenrolladen komplett verdunklen.

Fernseher

Es gab einen circa 45 cm großen Flachbildfernseher von Philips mit Videotext und den folgenden Programmen: Be Mad TV, clan HD, Cuatro HD, La 1 HD, La 2 HD, Real Madrid TV HD, Telecinco HD, antena3 HD, A3S ATRESERIES HD, La Sexta HD, tdp HD, 24 horas, Boing, Canal Extremadura, TV Boutique, Ondamex TV, SMS Sender, Tarot Sender, Tarotéame, SMS Sender, DKISS, DMAX, Disney Channel, Divinity, Energy, FDF Factoría de Ficción, GOL, Paramount Channel, ten, TRECE, MEGA, neox und nova. Es gab auch folgende Radioprogramme: Cadena 100, Cope, Canal Extremadura Radio, Cadena Dial, Europa FM, Hit FM, Kiss FM, Los 40, Melodia FM, Onda Cero, Radio Marca, Radio Maria, Pepe Radio, RNE, Radio 5 RNE, Radio Clasica HQ, Radio Exterior de España, Radio 3 HQ, Rock FM, SER, Vaughan Radio und esRadio. Eine Digital– oder Videokamera konnte man leider nicht anschliessen.

W–LAN

Der Internetzugang per WLAN ist in allen Bereichen nutzbar und kostenfrei, ich hatte kein internetfähiges Endgerät dabei und hatte die Geschwindigkeit nicht testen können.

Badezimmer

Hostal Parador de los Llanos, Torreorgaz, Spanien, Bad mit Waschbecken und WCHostal Parador de los Llanos, Torreorgaz, Spanien, Bad mit WC und Dusche
Bad mit Waschbecken und WCBad mit WC und Dusche

Das Badzimmer war recht klein aber gut aufgeteilt, es gab links ein Waschbecken mit einem großen Spiegel und einer Ablagefläche. Das WC befand sich direkt rechts daneben, die Dusche auf der rechten Seite hatte zwei Türen zum aufschieben. Die beigen und blauen Wand– und Bodenfliesen passten zu den weißen sanitären Einrichtungen. Eine helle LED Deckenleuchte sorgte für viel Licht in dem fensterlosen Raum. Der Lüfter wurde zusammen mit dem Licht eingeschaltet, er machte in erster Linie Lärm. Die Dusche hatte einen normal hohen Wasserdruck und auch die Temperatur konnte gut geregelt werden. Die üblichen Utensilien wie verpackte Seife, verpacktes Duschgel und zwei kleine und zwei große Handtücher lagen bereit. Das Bad war wie das Zimmer sehr sauber und gepflegt.

Restaurant

Hostal Parador de los Llanos, Torreorgaz, Spanien, Mittagsmenü
Mittagsmenü

Das Restaurant im Erdgeschoss war zur Mittagszeit sehr gut besucht, es gibt typisch spanische Küche. Das Menü des Tages besteht aus einer Auswahl von Vorspeisen, Hauptspeise und Nachtisch, ich hatte eine Suppe, ein halbes Hähnchen und ein kleines Eis, inklusive Getränk und Weißbrot für 10,– €. Das Essen wurde schnell serviert und schmeckte sehr gut. Das Restaurant öffnet am Abend erst um 21:00 Uhr, auch hier gab es von der kleinen Karte gute einfache kleine Gerichte.

Frühstück

Es gibt kein richtiges Frühstück, ich hatte am Morgen nur einen Café con leche mit einem Toast / Tomate für 2,50 €.

Check Out

Der Check Out am Morgen ging genauso schnell wie der Check In, ich hatte den Schlüssel für das Zimmer abgegeben, mich für den angenehmen Aufenthalt bedankt und verabschiedet. Die Check Out Zeit ist mit großzügigen 12:00 angegeben.

Umfrage von Booking.com

Direkt am Tage des Check Outs hatte ich von Booking.com per e–mail eine Einladung erhalten den Aufenthalt im Internet zu bewerten. Die Umfrage würde über einen Link in der Nachricht gestartete werden, zur Auswahl standen „schlecht“, „mittel“, „gut“ und „sehr gut“. Ich bin mit dem Portal und deren Datenschutzbestimmungen nicht zufrieden und hatte deshalb den Link zur Abmeldung angeklickt. Die kleine Schaltfläche findet sich in der Fußnote der Nachricht im Text „Hier können Sie sich abmelden wenn Sie diese E-Mails nicht mehr erhalten möchten.“. Die Abmeldung wird im Internet mit folgenden Text:„Sie haben sich von den E-Mail-Einladungen zur Bewertung von Unterkünften erfolgreich abmeldet.“ bestätigt. Es steht dort tatsächlich abmeldet und nicht abgemeldet, es ist kein Tippfehler von mir.

Umfrage von CHECK24

Einen Tag nach dem Check Out bekommt man von CHECK24 eine Einladung per e–mail an einer Umfrage teilzunehmen. Der Link in der e–mail startet mit der Frage wie man die Lage von der Unterkunft bewerten würde, hier ein Überblick der Fragen die man auf einer Seite im Internet findet.

– Die Reiseart, Antwortmöglichkeiten geschäftlich, Paar, Familie, Freunde oder allein.
– Wie wahrscheinlich ist es, das man die Unterkunft „Guest house Parador de Los Llanos“ Freunden oder Bekannten empfehlen würde, Antwortmöglichkeiten sehr unwahrscheinlich, unwahrscheinlich, neutral, wahrscheinlich oder sehr wahrscheinlich.
– Was hat einen an der Unterkunft gut gefallen, Antwortmöglichkeit in einem Textfeld.
– Was hat einen an der Unterkunft nicht gefallen, Antwortmöglichkeit in einem Textfeld.
– Wie bewertet man die Unterkunft in den Kategorieren Zimmer, Service, Sauberkeit, Lage, Preis–Leistungsverhältnis, Essen und Trinken, Antwortmöglichkeit von ungenügend, mangelhaft, akzeptabel, sehr gut bis fabelhaft.
– Wie wahrscheinlich ist es, das man den CHECK24 Hotel-Vergleich Freunden oder Bekannten empfehlen würde, Antwortmöglichkeiten sehr unwahrscheinlich, unwahrscheinlich, neutral, wahrscheinlich oder sehr wahrscheinlich.
– Was hat einem am CHECK24 Hotel Vergleich gefallen und was weniger, Antwortmöglichkeit in einem Textfeld.
– weiter mit „Bewertung abschicken“

Das Ausfüllen der Umfrage hat nur wenige Minuten gedauert und die Fragen und Antwortmöglichkeiten machten durchaus Sinn.

Service

Ich hatte keinen besonderen Service benötigt.

Kontakt

Telefon +34 927 205158
Mobiltelefon +34 65 694 4943
e–mail info@paradordelosllanos.com

Adresse

Hostal Parador de los Llanos
Calle la Cruz 24
10182 Torreorgaz
Spanien

Internet

http://paradordelosllanos.com

Fazit

Das Hostal bietet ein super sauberes Zimmer mit Bad, einen tollen Mittagstisch, ein Restaurant und eine Bar und das zusammen mit typisch spanischer Atmosphäre. Der Preis war niedrig und ich kann diese Gästehaus ohne Einschränkungen empfehlen, ideal wenn man die Umgebung erkunden und einfach aber gut übernachten möchte.