Hotel

Luxor, Las Vegas, Nevada, USA

zurück Startseite Inhalt
zurück USA Hotel Index
leer
+ einmalige Architektur, große Zimmer, tolle Lobby und Ambiente, gute Lage, Preis bei Hotwire Buchung, schneller Check Out am Fernseher, zum Parkhaus relativ kurzer Weg, kostenloser Monorail
– Zimmer etwas älter, Bett viel zu weich, kein Mini Safe im Zimmer, Lüfter im Bad laut, Check Out 11:00

Das Luxor Hotel & Casino fällt durch die Bauweise auf, ich denke es ist die einzigste Pyramide die ein Hotel ist. Dieser 1995 eröffnete Glas und Stahlbau ist wirklich beeindrucken, von außen sieht die Pyramide noch gar nicht so groß aus, erst wenn man in der Lobby steht und den Blick bis zur Spitze im Inneren richtet merkt man wie riesig das Gebäude ist. Es gibt insgesamt 30 Etagen die natürlich über schräg laufende Fahrstühle erreicht werden müssen. Ich habe im Mai 2010 nur eine Nacht hier verbracht und gute und schlechte Erfahrungen gemacht.

Buchung

Ich habe das Zimmer 4 Tage vor der Ankunft bei Hotwire gebucht. Es reicht wenn man die Buchungsnummer und Adresse vom Hotel in den Terminplaner vom Mobiltelefon speichert, ein Ausdruck ist nicht notwendig. Das Hotel wird bei Hotwire unter 3,5 Sterne South Strip geführt, im Jahr 2010 scheint es wohl das einzigste Hotel mit 3,5 Sterne in der Gegend bei Hotwire zu sein, mehr Informationen zur Buchung in dem Hotwire Bericht.

Preis

62,87 US Dollar inklusive Steuern und Gebühren pro Nacht was circa 47,99 € entspricht. Der Preis ohne Steuern und Gebühren beträgt 49,05 US Dollar pro Nacht. In dem Preis ist die Resort Fee in Höhe von 12,95 US Dollar plus Steuer schon enthalten. Ein Frühstücksbuffet ist nicht mit inbegriffen. Bezahlt habe ich mit meiner gebührenfreien MasterCard® Gold von der Advanzia Bank, selbstverständlich werden auch andere Karten akzeptiert. Der Vorteil bei der Advanzia MasterCard® Gold ist das keine Gebühren für den Fremdwährungseinsatz berechnet werden.

Lage

Luxor Hotel & Casino, Las Vegas, Nevada, USA, Außenansicht
Außenansicht

Das Luxor Hotel & Casino liegt südlich am Strip auf dem Las Vegas Boulevard, nördlich davon liegt das Excalibur und südlich das Mandalay Bay. Hier verkehrt eine Monorail zwischen den 3 Hotels, wenn man zu Fuß zum Strip möchte kann man eine Station mit dem Zug fahren und dann über eine Brücke direkt zum MGM Grand / New York New York gelangen. Die Strecke vom kostenlosen Monorail ist hier auf dem Bild im Vordergrund zu sehen. Die Lage würde ich somit als gut bezeichnen. Wer keinen Mietwagen hat kann von hier aus vieles bequem zu Fuß aus erreichen.

Transfer vom Flughafen

Mit dem Mietwagen ist es denkbar einfach, man fährt vom Mietwagenzentrum zum Las Vegas Boulevard und biegt dort nach rechts / Richtung Norden ab. Nach ein paar Kilometern sieht man die Anlage auf der linken Seite. Das Hotel hat natürlich eine große kostenlose Parkgarage. Wer keinen Wagen hat kann den Airport Shuttle Service für 6,50 US Dollar nutzen.

Rezeption und Lobby

Luxor Hotel & Casino, Las Vegas, Nevada, USA, Lobby Check In Bereich
Lobby Check In Bereich

Der Check In hat die Ausmaße wie am Flughafen bei größeren Airlines. Es gibt nur eine Warteschlange die sich dann auf die Schalter verteilt. Das ist die schnellste und fairste Variante so einen Wartevorgang zu gestalten. Ich hatte am Nachmittag gerade einmal 5 Minuten Wartezeit. Die Lobby selber befindet sich im riesigen Atrium, auf dem Bild ist nur ein Ausschnitt zu erkennen, der hoffentlich einen guten Eindruck vermittelt.

Check In

Der Check In ging nach der kurzen Wartezeit extrem schnell. Ich habe nur meine Kreditkarte und den Reisepass vorgelegt und den Hinweis auf meine Internetreservierung gegeben. Meine Wünsche nach einem King Size Bett, Nichtraucher und hohen Etage wegen der Aussicht konnten erfüllt werden. Das Bett war dann eher Queen als King Size aber der Unterschied ist marginal. In wenigen Augenblicken hatte ich die Karten für das Zimmer und diverse kleine Voucher für 5 bis 10% Discount in Geschäften, Restaurants oder 2 for 1 Tickets für Shows. Die Coupons hatten aber alle Einschränkungen und waren somit im Prinzip wertlos.

Atrium

Luxor Hotel & Casino, Las Vegas, Nevada, USA, Atrium von der 25. Etage aus gesehen
Atrium von der 25. Etage aus gesehen

Die Zimmer in der Pyramide liegen alle an der Außenseite und sind im inneren mit Gängen verbunden. Von dem Gang hat man freien Blick nach unten. Um auf die Etage zu kommen muss man im Fahrstuhl die Zimmerkarte in ein Lesegerät schieben und danach die Etagennummer wählen. Die Fahrstühle verlaufen natürlich schräg, hier auf dem Bild oben links zu sehen. Die Grundfläche wurde doppelt genutzt, unter dieser kleinen Anlage mit Shops, Restaurants u.s.w. befindet sich das Casino.

Zimmer

Luxor Hotel & Casino, Las Vegas, Nevada, USA, Zimmer 25–106 mit Schrank, Fernseher, Kofferablage
Zimmer 25–106 mit Schrank, Fernseher, Kofferablage

Das Zimmer mit der Nummer 25–106 war in der fünfundzwanzigsten Etage und hatte einen Ausblick auf das Excalibur Hotel und Casino. Es gab ein sehr großes Zimmer in dem neben den beiden Queen Size Betten auch Platz für einen Sessel, ein Tisch mit zwei Stühlen und einen kleinen Schreibtisch mit Stuhl war. Die Einrichtung entsprach dem gediegenden Ambiente der Anlage und besonders schön wurde der Schrank gestaltet. Die Wände waren im mit einer gemusterten gelblichen Tapete verschönert. Der Teppichboden war gemustert im beige Ton und die Beleuchtung war relativ spärlich. Die Möbel waren eher hell, Sofa, Tisch und Stühle waren im klassischen Stil. Das Zimmer war recht altmodisch eingerichtet, mir hat es trotzdem ganz gut gefallen denn alles passte ganz gut zusammen. Die Einrichtung hat schon ein paar Jahre hinter sich und man kann leichte Abnutzungserscheinungen erkennen. Alles befindet sich aber in einem ordentlichen Zustand. Das Bett war in Queen Size Größe und leider nicht bequem. Die Matratze war viel zu weich, nach nur einer Nacht hatte ich leichte Rückenschmerzen. Die Klimaanlage hatte ich nicht benötigt. Die Vorhänge verdunkelten den Raum recht gut. Einen Mini Safe gab es leider nicht im Zimmer. Alles war in einem sauberen und gepflegten Zustand, man konnte sich wohl fühlen.

Luxor Hotel & Casino, Las Vegas, Nevada, USA, Zimmer 25–106 mit zwei Doppelbetten, kleinen Schreibtisch, Stuhl
Zimmer mit zwei Doppelbetten, kleinen Schreibtisch und Stuhl

Luxor Hotel & Casino, Las Vegas, Nevada, USA, Zimmer 25–106 mit 2 Stühlen, Sessel, Tisch und schrägen Fenster
Zimmer mit 2 Stühlen, Sessel, Tisch und schrägen Fenster

Luxor Hotel & Casino, Las Vegas, Nevada, USA, Zimmer Nummer 25–106 Ausblick auf das Excalibur Hotel und Casino
Zimmer Nummer 25–106 Ausblick auf das Excalibur Hotel und Casino

Fernseher

Es gab einen 70 cm großen Fernseher ohne Videotext von Philips und den folgenden Programmen: CNN, NBC, ESPN, Fox 5 Las Vegas KVVU, The CW, tbs, CBS, Telemundo, Vegas TV, WGN, my LVTV, abc 13 KTNV, Univision, CNBC, TNT Sport, USA, MSNBC, ESPN 2, CNN Headline News, amc, Weather Channel, Discovery Channel, A & E, Spike, MTV, vh 1, Nick, C–Span, Fox News, 11 Luxor Hotel Kanäle, Radio Classic Rock, Soft Rock, Pop Music, Oldies und R & B Classics. Es gab auch noch ein Menü mit Hollywood Movies, Adult Entertainment, Internet und Hotel Check Out. Die Pay TV Angebote habe ich nicht genutzt.
Eine Digital Kamera oder Video Kamera konnte man leider nicht anschliessen, es gab keinen AV Video Eingang.

Badezimmer

Luxor Hotel & Casino, Las Vegas, Nevada, USA, Bad mit großer Duschkabine und WCLuxor Hotel & Casino, Las Vegas, Nevada, USA, Bad mit Waschtisch und WC
Bad mit großer Duschkabine und WCBad mit Waschtisch und WC

Das Bad war der Hotelkategorie entsprechend groß und war recht hell und schlicht eingerichtet. Der Waschtisch war sehr breit und hatte einen großen Spiegel, das besondere war das man sich darin in der gegenüberliegenden Duschkabine sehen konnte. Ein netter Gag, besonders weil die Duschkabine groß genug für 2 Personen ist. Die Ausstattung war mit den üblichen kleinen Annehmlichkeiten und Fön komplett. Das WC befand sich genau zwischen Waschtisch und Dusche. Die Dusche war von der Grundfläche sehr groß und hatte eine große Glastür. Die sanitären Einrichtungen waren in weiß und mit den gelblichen Wänden gab es einen schlichten aber sauberen Eindruck. Die Dusche war vom Wasserdruck und der Temperatur her gut zu regeln. Handtücher gab es in ausreichender Menge, auch hier war die Qualität gut. Alles war im absolut sauberen Zustand. Ein echtes Minus muss ich für den nervigen lauten Lüfter geben.

Pool Anlage

Luxor Hotel & Casino, Las Vegas, Nevada, USA, ein Teil vom Swimming Pool
ein Teil vom Swimming Pool

Die Pool Anlage war riesig, hier auf dem Bild ist nur ein kleiner Ausschnitt. Der Pool liegt genau zwischen der Pyramide und der Parkgarage. Es wird Top 40 Musik gespielt, wem das nicht passt hat hier zwar eine schöne Anlage aber mit Dauerbeschallung.

Frühstück

Ich habe mich selber versorgt, ansonsten gibt es ein großes Buffet in der Zeit von 7:00 bis 11:00 für 14,99 US Dollar plus Steuer. Danach gibt es Mittagessen von 11:00 bis 15:00 für 15,99 US Dollar plus Steuer, gefolgt vom Abend Buffet von 15:00 bis 22:00 für 19,99 US Dollar plus Steuer. Wer wirklich den ganzen Tag essen will bekommt den Tag für alle Buffets für 29,99 US Dollar plus Steuer in der Woche und am Wochenende für 34,99 US Dollar plus Steuer.

Check Out

Den Check Out kann man bis 11:00 direkt am Fernseher machen. Die Karten für die Zimmertür läßt man dann einfach im Zimmer liegen. Eine sehr einfach Art des Check Outs, wirklich optimal.

Service

Besonderen Service habe ich nicht benötigt.

Kontakt

Telefon +1 702 262 4100

Adresse

Luxor Hotel & Casino
3900 Las Vegas Boulevard South
Las Vegas, Nevada 89119
Vereinigte Staaten von Amerika

Internet

http://www.luxor.com

Fazit

Das Hotel ist zwar auf den ersten Blick toll aber am Zimmer gefällt mir das zu weiche Bett nicht, ein Mini Safe vermisse ich ebenfalls und das Frühstücksbuffet ist etwas teuer. Auch Kleinigkeiten wie der nervig laute Lüfter im Bad brauche ich nicht wirklich. Ich kann das Hotel deshalb leider nicht empfehlen, eigentlich schade...