Hotel

ibis Brussels Centre St Catherine, Brüssel, Belgien

zurück Startseite Inhalt
zurück Belgien Index
ibis Brussels Centre St Catherine, Brüssel, Belgien
+ Preis, modernes Haus, Transfer vom Flughafen, sehr gute Lage, Metro Station, einfache Online Buchung, Design ibis Zimmer, W–LAN kostenlos und schnell
– PC in der Lobby, kein Mini Safe im Zimmer, keine kostenlose Parkplätze in der Umgebung, Fernseher ohne RTL Deutschland, Preis Frühstücksbuffet

Im August 2015 hatte ich drei Nächte in diesem guten 3 Sterne Hotel verbracht, interessant das ibis Belgien mit 3 Sternen wirbt. Die ibis Kette sieht sich sonst meist als 2 Sterne Herberge, was auch durchaus in Ordnung ist. Die Hotelsterne Kategorien dienen nur zu groben Einschätzung und sind landestypisch unterschiedlich. Das Hotel eignet sich für Geschäftsleute und Touristen die direkt im Zentrum von Brüssel übernachten möchten und keinen Mietwagen haben. Es gibt mehrere ibis Hotels in der Stadt und dieses ist für eine Städtereise perfekt. Durch den relativ kurzen Aufenthalt konnte ich natürlich nur ein paar Eindrücke sammeln, dies nun der Reihe nach.

Buchung

Ich hatte das Hotel 5 Monate vor der Ankunft bei Accor Hotels direkt im Internet gebucht. Der Vorteil bei der Buchung über die Accorseite ist das man alle verfügbaren Hotels der Accor Gruppe in Brüssel und Umgebung aufgelistet bekommt. Die Buchung geht sehr einfach und nach nur wenigen Schritten ist sie abgeschlossen. Da ich bereits bei Accor angemeldet bin erspare ich mir die erneute Eingabe von meiner Adresse u.s.w. Man bekommt eine Buchungsnummer und selbstverständlich eine e–mail mit allen Daten zugeschickt. Es reicht wenn man die Buchungsnummer und Adresse vom Hotel in den Terminplaner vom Mobiltelefon speichert, ein Ausdruck ist nicht notwendig.

SMS Bestätigung der Buchung

Die erfolgreiche Buchung wird, wenn man die Option aktiviert hat, mit einer kostenlosen SMS zusätzlich noch bestätigt, sie enthält die folgende Nachricht:„Accorhotels.com bestaetigt Ihre Reservierungsnummer CDDXXXXXX. Bitte aufbewahren! Schoenen Aufenthalt im Hotel ibis Brussels Centre St Catherine, Tel +322/620042“.

Preis

46,15 € für eine Nacht im Doppelzimmer ohne Frühstück für eine Person, der gesamte Aufenthalt hat nur 138,45 € gekostet. Bei diesem Tarif handelte es sich um das „Private Sale Angebot“, welches nicht umbuchbar und nicht stornierbar war. Die Kreditkarte wurde sofort bei der Buchung belastet, eine Erstattung ist nicht möglich. Der Hotelpreis betrug nur 124,20 €, die Steuern in Höhe von 14,25 € müssen vor Ort extra bezahlt werden.
Der normale und ebenfalls nicht stornierbare Frühbuchertarif hätte 191,25 € gekostet, eine Ersparnis in Höhe von 52,80 € oder 27,6 %, die normale stornierbare Rate hätte 221,25 € gekostet. Die Preise sind jeweils inklusive den örtlichen Steuern.
Das Frühstücksbuffet als Internet Sonderangebot mit 30 % Rabatt 10,50 € extra, wenn man sich erst vor Ort entscheidet muss man 15,– € zahlen.

Online Check In

Es gibt einen Online Check–In der zwei Tage vor der Ankunft öffnet, eine Einladung erhält man per e–mail, hier der Überblick.

– Den Link zum Online Check–In in der e–mail bis 12:00 des Anreisetages anklicken.
– Fehlermeldung von Accor:„Auf unserer Site ist ein technisches Problem aufgetreten. Bitte probieren Sie es später noch einmal....“
– Ich hatte es später nochmal versucht und das Problem bestand weiterhin, eine Nachricht hatte ich über das Kontaktformualr geschickt:„Hello Accor Team, the online check in is not working. Code technique: XXX I tried for days but always the same. I will fly this afternoon and try the offline check in this evening, kind regards“
– Ich hatte eine Bestätigung bekommen das meine Nachricht eingegangen ist, das Problem konnte aber nicht gelöst werden.

Der Online Check In ist aber zu empfehlen, ich hatte ihn beim ibis Hannover City ohne Probleme genutzt.

Lage

ibis Brussels Centre St Catherine, Brüssel, Belgien, Außenansicht
Außenansicht

Das Hotel mit seinen 6 Etagen und 236 Zimmern liegt direkt hinter der St Catherine Kirche in einer ruhigen Seitenstraße. Es finden sich hier viele große Plätze mit Restaurants. Das Asien Viertel geht von hier bis in etwa zur alten Börse. Es gibt hier chinesische, thailändische und vietnamesische Restaurants. Ein LIDL Markt gibt es ebenfalls in Gehweite in Richtung Börse und kurz davor rechts. Die Metrostation St Catherine befindet sich in nur 4 Minuten Entfernung, die Lage ist absolut top.

Transfer vom Flughafen mit der Bahn

Der Transfer vom 15 Kilometer entfernten Flughafen geht mit dem Airport Express bis zum Hauptbahnhof „Central Station“, die Fahrt dauert nur 15 Minuten und kostet 8,50 Euro. Man kann sich die Fahrt auf der Website anzeigen lassen, die Haltestellen nennen sich „Brussel-Nat-Luchthaven“ und „Brux.-Central / Bru.-Centraal“. Wenn man am Hauptbahnhof angekommen ist sind es von dort nur 600 Meter zu Fuß bis zum Hotel.
http://www.belgianrail.be

Transfer vom Flughafen mit dem Bus

Der Transfer mit der Bahn vom Flughafen ist zu teuer, ich hatte deshalb den Bus genommen. Der Bus 12 oder halbe 12 fährt bis zur Haltestelle Schumann, dort steigt man in die U–Bahn um. Die Linie 1 fährt Richtung Gare d’Ouest und erreicht nach 6 Haltestellen die Station „Sainte Catherine“, dort nimmt man den Ausgang und geht Richtung Kirche, auf der linken Seite vorbei und dann sieht man das Hotel. Der Transfer dauert gut eine Stunde und kostete 4,50 € direkt am Automaten zahlbar mit girocard oder Kreditkarte. Wenn man weitere Fahrten plant kann man auch gleich einen Tagesfahrschein für 7,50 € kaufen, beide müssen im Bus entwertet werden.

Parkplatz

Die Anreise mit dem Mietwagen würde ich nicht empfehlen, es gibt an der Straße nur kostenpflichtige Parkplätze. Die Preise am Automaten lauteten Tagespreis 25,– € oder von Montag bis Samstag 9:00 bis 18:00 1,50 € pro Stunde, bis maximal 3 Stunden. 15 Minuten kann man gratis parken, auch dafür muss man natürlich einen Parkschein am Automaten anfordern. Eine Anreise mit dem Auto würde ich nicht empfehlen.

Rezeption und Lobby

ibis Brussels Centre St Catherine, Brüssel, Belgien, Lobby mit Rezeption und 2 Fahrstühlen auf der rechten Seite
Lobby mit Rezeption und 2 Fahrstühlen auf der rechten Seite

Der Eingang geht durch die Glasschiebetür direkt von der Straße in die große und gepflegte Lobby, die Rezeption befindet sich auf der linken Seite. Die beiden Fahrstühle gegenüber von der Rezeption waren mehr als ausreichend, es gab nie eine lange Wartezeit. Eine Bar und Internet PC befanden sich auf der rechten Seite mit Blick zum Bürgersteig. Der Frühstücksraum befindet sich rechts neben der gemütlich gestalteten Bar. Ausgedruckte Zeitungen lagen an der Rezeption und auch schon gab es eine gute Auswahl an Zeitschriften, die Informationen zur Umgebung befanden sich in einem Ständer im Keller beim WC. Die Rezeption war höflich, schnell und sehr professionell, der junge Mann mit sehr guten Spanischsprachkenntnissen war besonders hilfreich.

Internet Corner

Die PC in der Lobby hatten keinen wirklichen www Zugang, der Online Check In für die Fluggesellschaften war zwar zu finden aber Brusseles Airlines war nicht aufgelistet. Das ist schon eigenartig wenn man in Brüssel nicht mit Brussels Airlines einchecken kann. Die Lösung war über eine Google Suche die Website von Brussels Airlines zu erreichen und dort dann den Online Check In zu starten. Die Bordkarte im PDF Format konnte ich an die Rezeption schicken und dort kostenlos ausdrucken lassen. Die Tastatur hatte kein QWERTZ Format, sondern anders belegte Tasten, es wurde aber kein Treiber dafür installiert und so konnte man einige Buschstaben erst einmal suchen. Der Zugang ist 15 Minuten kostenlos aber nur extrem schwierig zu nutzen.

Check In

Ich hatte am späten Nachmittag nach der offiziellen Check In Zeit 12:00 nur den Hinweis auf meine Internetreservierung gegeben und meinen Personalausweis vorgezeigt und die Reservierung wurde sofort gefunden. Auch das übliche Formular war schon ausgefüllt, meine Wünsche nach einem Nichtraucherzimmer, Doppelbett und einem hohen Stockwerk konnten teilweise erfüllt werden. Ich hatte die örtliche Steuern mit meiner kostenlosen MasterCard® von der ING Direct Spanien bezahlt. Es entstand keine Wartezeit und innerhalb von zwei Minuten hatte ich die Magnetkarte für die Zimmertür und zwei Gutscheine für ein Getränk an der Bar.

Zimmer

ibis Brussels Centre St Catherine, Brüssel, Belgien, Zimmer 319 mit Doppelbett, Regal, Flachbildfernseher, Klimaanlage, Garderobe hinter dem Fernseher und Eingangstür
Zimmer 319 mit Doppelbett, Regal, Flachbildfernseher, Klimaanlage, Garderobe hinter dem Fernseher und Eingangstür

Das Zimmer mit der Nummer 319 befand sich in der dritten Etage die man über einen der beiden Fahrstühle erreichte. Der Fahrstuhl muss aus Sicherheitsgründen erst mit der Zimmerkarte aktiviert werden. Das Treppenhaus befand sich weit am Ende vom Gang und diente wohl nur für den Notfall. Das kleine Zimmer war modern eingerichtet, so befand sich eine Garderobe hinter der vorgesetzten Holzwand mit dem Flachbildfernseher. Der Flachbildfernseher war direkt gegebenüber vom Bett in optimaler Höhe angebracht. Die Klimaanlage vom Hersteller Daikin Industries LTD Modell FXAQ20MAVE war Made in Thailand und befand sich oberhalb der Tür. Die Temperatur konnte man mit dem Regler an der Wand extrem einfach einstellen. Das Doppelbett entspricht dem „innovativen Bettenkonzept Sweet Bed by ibis“ welches wirklich sehr gelungen ist. Die Matratze ist weder zu weich noch zu hart, zusammen mit der Federdecke schläft man in diesem Doppelbett sehr gut.

ibis Brussels Centre St Catherine, Brüssel, Belgien, Zimmer 319 mit Doppelbett und Nachtischleuchten
Zimmer 319 mit Doppelbett und Nachtischleuchten

Die Inneneinrichtung hob sich von dem üblichen ibis Standard ab und das Design gefiehl mir persönlich sehr gut. Die gesamte Einrichtung ist gut durchdacht und praktisch, die grauen und warmen Farben machen einen frischen und gemütlichen Eindruck. Die Wände waren teilweise grau gestrichen und durch den dunkeln Teppichfußboden und der Einrichtung entstand eine angenehme moderne Atmosphäre. Alles war in einem sauberen und gepflegten Zustand, man konnte sich wohl fühlen.

ibis Brussels Centre St Catherine, Brüssel, Belgien, Zimmer 319 mit Kofferablage, Schreibtisch, Stuhl und Fenster
Zimmer 319 mit Kofferablage, Schreibtisch, Stuhl und Fenster

Die Größe vom Raum war für diese Kategorie gerade ausreichend. Ein Tisch vor dem Fenster mit Stuhl war vorhanden, ein Regal gab es neben dem Fernseher. Eine kleine Bank zwischen dem Bett und dem Fenster dient als Ablagefläche für einen Koffer. 230 Volt Steckdosen im Schuko Format gab es am Schreibtisch und direkt am Bett.

ibis Brussels Centre St Catherine, Brüssel, Belgien, Blick aus dem Zimmer 319 auf das Novotel
Blick aus dem Zimmer 319 auf das Novotel

Der Blick aus dem Fenster vom Zimmer 319 ist wenig reizvoll, man sieht auf die Straße und das Novotel direkt gegenüber.

Fernseher

Es gab einen 80 cm großen LCD Fernseher im 16:9 Format von Philips mit Videotext und den folgenden Programmen: La une HD, la deux HD, RTL TVI HD, RTL club, RTL Plug, Luxe TV HD, arte HD, myZen tv, France 24 Französisch, EuroNews Französisch, TV 5 Monde, Tele Bruxelles, TF 1 HD, france 2 HD, France 3, France 4, France 5, Discovery Channel, AB3, AB4, MTV, Cartoon Network, Disney Channel, nickelodeon, nick jr, Shorts TV, TCM cinema, één HD, canvas HD, vtm, 2BE, Vier, VIJF, Kanaal 2, TV Brussel, Vitaya, Kzoom, Disney Channel NL, NPO1, NPO2, NPO3, BBC One HD, BBC Two HD, BBC three, BBC World News, Bloomberg, France 24 Englisch, RT Englisch, CNBC Europe, DW, MTV Base, Das Erste, ZDF, Pro7, Euro D Türkisch, Euro Star Türkisch, TVE, 24 horas, Savrupa Türkisch, Rai 1, Mediaset Italia, RTP International, RTR Turk, Power Turk, Al Jazeera Arabisch, i24 News Arabisch, Al Aouta, TVP Polonia und Radioprogramme RTBF, RTBF Music, ViaCite, Classic, RTL Radio, NRJ, Nostalgie, VRT1, VRT2, VRT MNM, VRT Studio B, NL Radio 1, SWR2, WDR3, BBC World Service, Sky Rock, Radio Italia, France Culture, France Info, France Music und WRN Russia. Eine Digital Kamera oder Video Kamera konnte man leider nicht an der Vorderseite mit Cinch Steckern anschliessen.

W–LAN

Im gesamten Hotel steht ein WiFi / W–LAN Netz kostenlos zur Verfügung, wenn man den Dienst nutzen möchte braucht man sich nicht anmelden. Ich nutze ein ZTE Open C Smartphone mit Firefox Betriebssystem und Firefox Internetbrowser. Die Geschwindigkeit vom Internetzugang war sehr hoch, hier die Ergebnisse von einer Messung mit dem Online–Testprogramm WieIstMeineIP.de.

Messung 
Download2292 kBit/s
Upload1105 kBit/s
http://www.wieistmeineip.de

Badezimmer

ibis Brussels Centre St Catherine, Brüssel, Belgien, Bad mit WC und Waschtischibis Brussels Centre St Catherine, Brüssel, Belgien, Bad mit Waschtisch und Duschkabine, Tür mit Wandspiegel
Bad mit WC und WaschtischBad mit Waschtisch und Duschkabine, Tür mit Wandspiegel

Das Bad besteht aus einem sehr kleinen Raum mit großenformatigen weißen Fliesen, was in diesem Fall nicht langweilig wirkt, sondern angenehm schlicht und hell. Mit dem weißen kleinen Waschtisch, den Holzapplikationen und den hellen weißen Wänden entsteht so eine frische moderne Optik. Der Fußboden besteht auch aus einem Kunststoffboden mit Holzdekormuster. Die Dusche hat eine große Glastür und befindet sich auf der rechten Seite des Raumes. Der Wasserdruck war angenehm hoch und auch die Temperatur konnte sehr gut geregelt werden. Es lagen zwei Handtücher bereit, auch Gelseife, Duschgel und Haarwaschmittel in Kombination finden sich im Spender in der Dusche und am Waschbecken. Ein Föhn und eine Steckdose auf der linken Seite vom Waschbecken runden die Ausstattung ab. Der Raum war gut beleuchtet und hell genug. Die Größe vom Badezimmer war sehr gut und alles befand sich in einem sauberen und guten Zustand. Die Türinnenseite hatten einen Wandspiegel angebracht, im Zimmer selbst war dafür kein Platz mehr.

Bar

Die Bar wurde modern und trotzdem gemütlich gestaltet, ich hatte hier das kostenlose Begrüßungsgetränk für A Club Silberstatus Mitglieder genossen. Die Auswahl ist frei, ich hatte mich für das belgische Jupiler Bier entschieden, diese Biermarke ist zu empfehlen, herrlich frischer Geschmack, weder zu herb noch zu süß.

Frühstück

ibis Brussels Centre St Catherine, Brüssel, Frühstücksbuffet
Frühstücksbuffet

Das Frühstücksbuffet gibt es von 6:30 bis 10:00 es empfiehlt sich das Internet Sonderangebot mit 30 % Rabatt für 10,50 € zu buchen, wenn man sich erst vor Ort entscheidet muss man 15,– € zahlen. Ich hatte keine Buchung und hatte auf das Frühstück komplett verzichtet. Es befindet sich in einem großen und hellen Raum im Erdgeschoss, wo man ohne Fernseher oder Hintergrundmusik in Ruhe sitzen kann. Die Auswahl an Essen und Getränken war für die Hotelklasse sehr gut, es gab Croissants, Baguette, Kuchen, Toast, Corn Flakes, Schoko Pops, Müsli, Milch, Schinken, Kochschinken, Käse, verpackte Butter, Pfannkuchen, Obstsalat, Obst, Kiwi, Joghurt Marmelade, Honig und Getränke wie Apfelsaft, Orangensaft, Kaffee und Tee.

Check Out

Der Check Out ist um 12:00, ich hatte am Morgen die Karte für das Zimmer zurückgegeben und das war es schon, es entstand keine Wartezeit. Meine Reisetasche konnte ich kostenlos bis zum Abend in dem Raum hinter der Rezeption abstellen, es gab dafür nicht wie sonst üblich einen kleinen Zettel mit einer Nummer. Die Abholung am Abend war allerdings auch kein Problem.

Service

Besonderen Service hatte ich nicht benötigt.

Umfrage von Accor

Drei Tage nach dem Check Out erhält man eine Einladung per e–mail von accorhotels.com an einer Umfrage und Bewertungsmöglichkeit teilzunehmen. Der Link führt auf das weltgrößte Online–Portal von tripadvisor.de. Ich gebe dort grundsätzlich keine Bewertungen ab, da ich weder mit den Nutzungsbedingungen noch den Datenschutzrichtlinien von TripAdvisor® einverstanden bin. Man kann das Hotel in mehreren Punkten bewerten, hier eine Übersicht.

– Hotel gesamt auf einer Skala von 1 bis 5
– Titel der Bewertung
– Bewertung und Eingabe von maximal 200 Zeichen in einem freien Textfeld
– Reiseart: Geschäftlich, Paare, Familie, Freunde oder Allein / Single
– Aufenthaltsdatum mit Monat und Jahr
– Service, Sauberkeit, Preis– Leistungsverhältnis, Lage, Schlafqualität und Zimmer jeweils auf einer Skala von 1 bis 5

Kontakt

Telefon +32 2 6200 426
Telefax +32 2 5141 214
e–mail H1454@accor.com

Adresse

ibis Brussels Centre St Catherine
Rue Joseph Plateau 2
1000 Brussels
Belgien

Internet

http://www.ibis.com
Hotelcode 1454

Fazit

Das Hotel ist perfekt wenn man im Zentrum übernachten möchte, man kann von hier aus viele Sehenswürdigkeiten erreichen. Die Metrostation ist dann der Ausgangspunkt für weiter entfernte Ziel. Der übliche ibis Standard wird hier mit dem Design im Zimmer übertroffen, ich kann das Hotel auf jeden Fall empfehlen.