Hotel

Tune Hotel, Downtown Kuala Lumpur, Malaysia

zurück Startseite Inhalt
zurück Malaysia Hotel Index
Tune Hotel, Downtown Kuala Lumpur, Malaysia
+ Lage, sehr bequemes Bett, tolle Dusche, sehr gute Informationen zum Reiseziel auf der Website, Preis bei langfristiger Buchung, Mini Safe
– erste Online Buchung langwierig, Papiervoucher, sehr kleines Zimmer, Handtücher oder Klimaanlage kosten extra, kein Fernseher

Im November 2011 habe ich drei Nächte in diesem Budget Hotel verbracht. Der aktuelle Werbesolgan lautete „5–Star Beds at 1–Star Prices“. Ich kann das nur bestätigen, die Einteilung in eine Hotelkategorie fällt hier sowieso schwer, da Dinge wie Kreditkartenzahlung geboten werden welches ein 1 Sterne Hotel nicht haben muss, anderseits es ein Zimmer ohne Fenster gibt. Die Tune Hotels Kette hat mehrere Häuser in Malyasia, Philippinen, Thailand, Indonesien und Großbritannien. Durch den längeren Aufenthalt konnte ich mehrere positive und nur wenige negative Eindrücke sammeln, dies nun der Reihe nach.

Tune Hotel Downtown KL seit 2013

Tune Hotel Downtown KL, Kuala Lumpur, Malaysia, AußenansichtDas Hotel wurde renoviert und sieht nun besser und moderner aus, im März 2013 habe ich zwei Nächte in diesem Budget Hotel in Kuala Lumpur verbracht. Es ist mit Abstand das beste Hotel wenn man nur wenig Geld ausgeben möchte und nur ein sauberes Zimmer in guter Lage braucht. Es ist ideal für eine Städtereise geeignet, wo die Aufenthaltszeit im Zimmer sich auf das Duschen und das Schlafen beschränkt. Die Tune Hotel Kette hat mehrere Häuser in Malyasia, Philippinen, Thailand, Indonesien und Großbritannien. Das Hotel wurde 2013 renoviert und erstrahlt im neuem Glanz, hier der komplette Tune Hotel Downtown KL Bericht.

Buchung

Ich habe das Hotel 8 Monate vor der Ankunft gebucht. Die Buchung war einfach da ich schon registriert bin und mir einige Angaben ersparen konnte, hier eine Übersicht der einzelnen Schritte:
– Auf der Startseite gibt man die Stadt, Ankunft Datum, Anzahl der Übernachtungen und der Zimmer an
– Auswahl des Zimmers, Einzelzimmer mit Single Size Bed, Preis 120,00 MYR
– Anzahl der Gäste
– Auswahl der Extras wie: Comfort Package mit 12 Stunden Klimaanlage, Handtücher und „Toiletries Kit“ 15,90 MYR, Klimaanlage 12 Stunden 13,62 MYR, Klimaanlage 24 Stunden 21,20 MYR, früher Check In 11:00 für 15,15 MYR, später Check Out für 15,15 MYR, Handtücher und „Toiletries Kit“ 5,30 MYR, WiFi W–LAN 24 Stunden 12,00 MYR, Frühstück 6,– MYR, Tune Hotels Versicherung 5,00 MYR. Ich habe keine Option gebucht.
– Angabe e–mail Adresse und frei wählbares Passwort
– Angabe der persönlichen Daten: Vorname, Nachname, 2 Mobiltelefonnummern, Reisepassnummer, Land, Adresse, Straße, Stadt, Postleitzahl, Land, und die Option ob man Werbung erhalten möchte abwählen.
– Gesamtpreis der Buchung 139,92 MYR, Zahlungsmittel Kreditkarte auswählen
– übersichtliche Zusammenfasssung der gesamten Buchung
– Eingabe der Kreditkartendaten mit SecureCode™, die Buchung wurde durch die Public Bank Malaysia durchgeführt. http://www.pbebank.com
– Buchung abgeschlossen, man bekommt eine Bestätigung per e–mail und muss die sofortige Bestätigung ausdrucken und beim Check–In vorlegen.

Preis

46,64 MYR genau 11,29 € für eine Übernachtung ohne Frühstück. Das Zimmer kostete 40,– MYR plus 10 % Service Gebühr und 6,6 % Steuern. Die drei Übernachtungen haben dann insgesamt 139,92 MYR oder 35,76 € gekostet. Der Betrag wird sofort fällig, bezahlt habe ich mit meiner gebührenfreien MasterCard® Gold von der Advanzia Bank, selbstverständlich werden auch andere Karten akzeptiert. Die Buchung über das Telefon hätte noch einmal 10,00 MYR plus 6,6 % Service extra gekostet. Die Buchung ist praktisch nicht stornierbar, die Gebühr beträgt zwar nur 30,– MYR man bekommt aber nur Guthaben, keine Rückerstattung. Eine Namensänderung ist da sinnvoller, die gibt es für 30,– MYR.

Tipps zu den Preisen

Das Hotel sollte man so früh wie möglich buchen, nur eine Woche vorher gebucht hätte es nur 87,45 MYR gekostet. Leider gab es Probleme mit der Buchung die durch Internet Probleme entstanden und so habe ich 52,47 MYR circa 12,70 € mehr gezahlt als nötig. Die Extras kann man auch noch bei der Ankunft im Hotel nachbuchen, die Preise ändern sich dafür ja nicht. Wenn man nicht Einchecken kann verliert man weniger Geld, eine Stornierung ist ja durch die Gebühren praktisch sinnlos. Es gibt ein kleines Partnerprogramm mit einem Extra Rabatt den man direkt über den Internet Link bekommt.
http://flip.to/TUOmnm

Lage

Tune Hotels, Downtown Kuala Lumpur, Malaysia, Außenansicht
Außenansicht

Das Hotel liegt etwas nördlich vom Zentrum direkt an der Monorail Strecke, die nächste Station ist „Medan Tunku“. Die RapidKL LRT Station „Sultan Ismail“ ist in der anderen Richtung in der gleichen Entfernung zu Fuß zu erreichen. Direkt gegenüber vom Hotel gibt es eine Shopping Mall, die sich Maju Junction nennt, hier findet man Restaurants, Pizza Hut und einen Giant Supermarkt im Kellergeschoss. Die Straße selbst bietet noch einfache Restaurants an, in denen man für gut 10,– MYR essen kann. Die Night Life Straße AHR Asian Heritage Row ist in gut 10 Minuten zu Fuß zu erreichen. Die Lage vom Hotel mit den 7 Etagen, 122 Doppelzimmern und 51 Einzelzimmern kann man als gut beschreiben.

Transfer vom und zum Flughafen

Der Transfer vom Flughafen geht recht einfach und es gibt diverse Möglichkeiten. Ich habe den Aerobus vom LCCT für 8,– MYR bis KL Sentral genommen. Die Fahrt dauerte am Abend bei viel Verkehr knapp 2 Stunden. Am Hauptbahnhof nimmt man am besten den LRT bis zur Station „Masjid Jamek“, dort muss man den Zug wechseln und den LRT bis zur Station „Sultan Ismail“ nehmen. Das Ticketsystem wurde gerade umgestellt, ich musst noch für jede Strecke einen Fahrschein kaufen. 1,20 MYR und 1,60 MYR, die Fahrzeit beträgt insgesamt mit Umsteigen vielleicht 20 Minuten. Wenn man an der hoch gelegenden Station angekommen ist sieht man das Hotel schon, der Fußweg dauert 5 bis 10 Minuten. Das ist der einfachste und schnellste Weg vom Low Cost Carrier Terminal zum Low Budget Hotel.

Anreise mit Mietwagen

Wenn man mit dem Mietwagen anreist kann man das Auto für 2,– MYR die Stunde auf dem Hotelparkplatz abstellen. In der Umgebung würde sich aber wohl ein kostenloser Stellplatz finden.

Rezeption / Lobby

Tune Hotels, Downtown Kuala Lumpur, Malaysia, Lobby mit 7–Eleven und Subway®
Lobby mit 7–Eleven und Subway®

Die Lobby ist direkt im Erdgeschoss und wurde hell und schick gestaltet. Es gibt hier mehrere Sitzmöglichkeiten, einen 7–Eleven und einen Subway®. Die sonst üblichen gratis Internet PC standen wegen Bauarbeiten leider nicht zur Verfügung. Die Nutzung ist sonst für 30 Minuten gratis, an der Rezeption gibt es einen Zettel mit Username und Password. Die großen hellen beigen Fliesen und die großen Glasflächen lassen die große Lobby hell und frisch wirken. Alles ist sehr gepflegt und sauber wie man es von einem modernen Haus erwartet. Ein nettes Extra waren die kostenlosen Zeitschriften wie Time Out KL und Golf Magazine. Es gibt einen Taxi und Transportservice Schalter von Captrans und einen Geldautomaten von der CIMB Bank.

Check In

Der Check In findet ab 14:00 statt, ich habe am Abend nur meinen Reisepass und den Voucher vorgelegt. Meine Reservierung wurde sofort gefunden, besondere Wünsche hatte ich nicht. Es ist ein reines Nichtraucher Hotel und somit komplett rauchfrei. Es entstand keine Wartezeit, meine Registrierung ging innerhalb von ein paar Minuten und gegen 5,– MYR Pfand hatte ich die Karte für das Zimmer. Es ist möglich jetzt noch Zusatzleistungen wie Klimaanlage oder Handtücher zu buchen.

Zimmer

Tune Hotels, Downtown Kuala Lumpur, Malaysia, Zimmer 205 mit Bett, Nachttisch und Mini Safe
Zimmer 205 mit Bett, Nachttisch und Mini Safe

Das Zimmer mit der Nummer 205 war in der zweiten Etage die man über ein Treppenhaus oder mit dem Fahrstuhl erreichen kann. Es war ein Einzelzimmer mit einem kleinen Bett, welches eine sehr gute Matratze hatte, sie war fest und im oberen Bereich weich, wirklich sehr bequem. Die Bezüge waren aus hochwertigem Stoff und somit kann ich den Werbespruch bestätigen, man bekommt ein 5 Sterne Bett zum 1 Sterne Preis. Die Temperatur im Zimmer war warm aber nicht heiß. Der Raum hat ein Fenster zum Innenhof und der Ventilator an der Decke ist völlig ausreichend. Eine Klimaanlage von Pensonic Modell fresh cool mit Fernbedienung hing an der Außenwand. Die Wände waren in unterschiedlichen Farben gestrichen, besonders gut hat mir das aufgemalte Muster auf der einen Wand gefallen. Hier wurde mit wenig Kostenaufwand ein schönes Zimmer gestaltet. An der Wand war ein klappbarer Holztisch als Ablagemöglichkeit. Die Steckdosen sind im Format Britisch Standard man braucht einen Adapter, mehr Infos dazu unter Reisegepäck. Einen Schrank gab es nicht, nur eine Kleiderstange mit Kleiderbügeln in der Ecke. Das Zimmer war sehr klein und somit passte ein Tisch oder Stuhl auch nicht hinein. Sehr gut war der Minisafe mit elektronischem Zahlenschloss unter dem Nachttisch.
http://www.pensonic.com

Tune Hotels, Downtown Kuala Lumpur, Malaysia, Zimmer 205 mit Wandspiegel und indirekter roter Beleuchtung
Zimmer 205 mit Wandspiegel und indirekter roter Beleuchtung

Wenn im Bad das Licht eingeschaltet war leuchtete der Wandspiegel in der Umrandung Rot, das sah nicht kitschig sondern wirklich gut aus. Eine nette kleine Idee die wenig kostet aber einen schönen Effekt hat.

Tune Hotels, Downtown Kuala Lumpur, Malaysia, Eingangstür, Werbung und Tür zum Bad
Eingangstür, Werbung und Tür zum Bad

Das Zimmer war im absolut sauberen Zustand und man konnte sich trotz der Enge wohlfühlen. Es wird auch die Wand für Werbung genutzt, mich stört es nicht und wenn die Zimmerpreise dadurch niedriger ausfallen ist es eine gute Idee. Der Fußboden hatte helle großformatige beige Fliesen, die beste Lösung um Sauberkeit zu garantieren.

Tune Hotels, Downtown Kuala Lumpur, Malaysia, Zimmer 205 mit Blick in den Innenhof
Zimmer 205 mit Blick in den Innenhof

Den Ausblick aus dem Zimmer in den kleinen Innenhof kann man natürlich vergessen, der Vorteil war aber, das das Zimmer im Inneren des Gebäude lag und man somit keinen Lärm von der Straße hörte. Die Lautsprechermusik vom Flur war leise zu hören.

Fernseher

Es gibt keinen Fernseher, auch nicht gegen Aufpreis.

Badezimmer

Tune Hotels, Downtown Kuala Lumpur, Malaysia, Badezimmer mit DuscheTune Hotels, Downtown Kuala Lumpur, Malaysia, Badezimmer mit Waschbecken und WC
Badezimmer mit DuscheBadezimmer mit Waschbecken und WC

Das Bad hatte eine Dusche, ein WC und ein Waschbecken, der kleine Raum wurde optimal ausgenutzt. Die Dusche war neben dem Bett das zweite Highlight von dem Zimmer, sie hatte einen großen Regenschauer Duschkopf und der Wasserdruck war stark und die Temperatur ließ sich einfach regeln. Ein Handtuch und Seife hatte ich selber mitgebracht, vor Ort gab es nur einen Duschvorleger. Der Raum war komplett mit hellen beigen Fliesen ausgestattet und die weißen sanitären Einrichtungen passten sehr gut dazu, auch hier war alles in einem sauberen Zustand.

Frühstück

Tune Hotels, Downtown Kuala Lumpur, Malaysia, Frühstück bei Subway® in der Lobby
Frühstück bei Subway® in der Lobby

Das Hotel bietet kein Frühstück an, wenn man einen Kaffee und einen kleinen Snack haben möchte bietet sich der 7–Eleven im Erdgeschoß an. Alternativ kann man bei Subway® ein Sandwich mit Kaffee für 6,68 MYR bekommen.
http://world.subway.com

Check Out

Der Check Out bis 10:00 ging genauso schnell wie der Check In. Ich habe die Karte für das Zimmer zurückgegeben und die 5,– MYR Pfand zurückbekommen. Wenn man Gepäck abstellen möchte kann man das machen, es gibt eine Aufbewahrung. Eine Alternative, die ich genutzt habe, sind die Schliessfächer am Hauptbahnhof KL Sentral, wo man für 10,– MYR einen Koffer einschliessen kann. Das erspart mir die extra Rückfahrt zum Hotel.

Umfrage

Nach 3 Wochen erhielt ich per e–mail eine Einladung an einer Umfrage teilzunehmen. Es gibt jeden Monat einmal 500 BIGGIES zu gewinnen. Die Umfrage ging direkt im Internet auf mehreren Seiten und war innerhalb von ein paar Minuten auszufüllen, hier eine Übersicht:

– Wie wahrscheinlich würde man Tune Hotels Freunden empfehlen? Antwortmöglichkeit auf einer Skala von 1 bis 5.
– Ein Textfeld in dem man beschreiben kann wie einem der Aufenthalt gefallen hat, dieser Kommentar wird eventuell auf der Tune Hotels Website veröffentlicht. In einem weiteren Feld konnte man das Team für außergewöhnlichen Service loben.
– Die Umfrage war damit schon beendet, es gab noch den Hinweis die 500 BIGGIES zu gewinnen.
– Wenn man möchte kann man das Hotel noch bei tripadvisor® ausführlich bewerten.

Service

Besonderen Service hatte ich nicht benötigt, es wird auch keiner angeboten.

Kontakt

Telefon +60 3 7962 5888 Montags bis Freitags von 9:00 bis 21:00
Telefon +60 Nummer vom Hotel nicht bekannt
e–mail frontdesk.dtkl@tunehotels.com

Adresse

Tune Hotels, Downtown Kuala Lumpur
316 Jalan Tuanku Abdul Rahman
50100 Kuala Lumpur
Malaysia

Internet

http://www.tunehotels.com

Fazit

Das Hotel ist sehr empfehlenswert, man bekommt ein super sauberes Zimmer in guter Lage zu einem niedrigen Preis. Es eignet sich somit für alle Touristen die keine besonderen Ansprüche an die Unterkunft haben. Ich habe es deshalb auch 2012 wieder für einen kurzen Aufenthalt im Jahr 2013 gebucht.