Hotel

Bed & Breakfast Raku, Eindhoven, Niederlande

zurück Startseite Inhalt
zurück Niederlande Index
Bed and Breakfast Raku, Eindhoven, Niederlande
+ Preis, modernes Haus, gute Lage, einfache Buchung per e–mail, Frühstück, Transfer vom Flughafen, schönes Zimmer, Dusche, WC, Gratis WLAN Internet, schneller Check In
– nur Barzahlung

Das Gebäude besteht aus einer alten ehemaligen Bäckerei und einem modernen Anbau die zum Bed and Breakfast umgebaut wurden. Wenn man im echten niederländischen Ambiente übernachten möchte ist man hier richtig. Im Juni 2013 habe ich nur eine Nacht in diesem kleinen Haus mit nur 5 Gästezimmern verbracht, eine Töpferwerkstatt und ein Maleratelier sind im Altbau untergebracht. Das Preis– Leistungsverhältnis ist sehr gut und somit eignet sich die low budget Unterkunft auch für Geschäftsleute oder Touristen die direkt im Zentrum von Eindhoven übernachten möchten. Durch den relativ kurzen Aufenthalt konnte ich natürlich nur ein paar Eindrücke sammeln, dies nun der Reihe nach.

Buchung

Ich hatte das Bed & Breakfast sieben Monate vor der Ankunft direkt per e–mail angefragt weil eine Buchung bei Hostelworld.com so weit im voraus nicht möglich war. Ich hatte meine Flugdaten angegeben und eine Übernachtung angefragt. Ein Zimmer war verfügbar und ich hatte meine Mobiltelefonnummer angegeben und angekündigt mich vorher nochmal zu melden. Die Reservierung ging sehr leicht und unkompliziert. Ende Mai 2013 hatte ich dann zur Sicherheit nochmal angefragt, das Zimmer war immer noch für mich reserviert.

Preis

30,– € für eine Übernachtung mit Frühstück und inklusive der 3,50 € Touristenabgabe. Die Bezahlung erfolgt mit Bargeld bei der Ankunft, man bekommt eine Quittung für die Zahlung.

Lage

Bed and Breakfast Raku, Eindhoven, Niederlande, Außenansicht mit Altbau links und Neubau rechts
Außenansicht mit Altbau links und Neubau rechts

Die Lage etwas südlich vom Stadtzentrum ist sehr gut, man kann das Haus zu Fuß oder mit dem Mietwagen leicht erreichen. Die große Kirche der Parochie Sint Joris in der Sint Jorislaan 51 liegt nur 300 Meter entfernt, die sollte auf jeder Touristenkarte zu finden sein. Das Wohngebiet bietet sonst für Touristen nichts weiter besonderes.
http://www.parochiesintjoris.nl

Transfer vom Flughafen

Die Buslinie 401 fährt vom Flughafen zum Hauptbahnhof, ein Fahrschein kostet 3,50 € und ist direkt am Automaten erhältlich. Der Fußweg vom Hauptbahnhof geht Richtung Süden durch eine lange und schöne Fußgängerzone, wenn man langsam geht würde er wohl 15 Minuten dauern, da ich vom Flughafen mit dem Mietwagen angereist bin kann ich dazu nichts weiter berichten.

Anreise mit dem Mietwagen

Die Anreise mit dem Mietwagen ist hier problemlos möglich, es gibt in der Straße kostenfreie Parkplätze, die gebührenpflichtige Parkzone fängt erst an der Kreuzung Heezerweg / Sint Jorislaan an.

Rezeption / Lobby

Der Eingang zur Rezeption befindet links im Altbaugebäude, auf der Tür steht in Großbuchstaben RAKU, dort klingeln und auf Mitzi van den Akker oder Theo Mandigers warten. Die beiden Gastgeber sind sehr nett und sprechen auch etwas Deutsch. Eine Lobby gibt es natürlich nicht, da es sich um ein Bes & Breakfast handelt, im Flur gab es diverse Informationen zur Stadt und aktuelle Veranstaltungshinweise. Der Eingang für registrierte Gäste befindet sich hinter der verschlossenen Gartentür auf der rechten Seite.

Check In

Der Check In ging am frühen Abend ohne Wartezeit, ich habe nur meinen Personalausweis vorgelegt und die 30,– € mit Bargeld bezahlt. Ein Anmeldeformular musste mit dem Vornamen, Nachnamen, Anschrift und Personalausweisnummer ausgefüllt werden, innerhalb von ein paar Minuten hatte ich die Schlüssel für das Gartentor, der Haustür und das Zimmer.

Zimmer

Bed and Breakfast Raku, Eindhoven, Niederlande, Zimmer 5 mit Fenster, Tisch, zwei Stühle, Gemälde und Fernseher
Zimmer 5 mit Fenster, Tisch, zwei Stühle, Gemälde und Fernseher

Das Zimmer mit der Nummer 5 befand sich im Erdgeschoss im Neubau am Ende vom Flur. Das Zimmer war relativ schicht eingerichtet, die Wände waren weiß gestrichen und mit dem dunklen Holzlaminatfußboden machten sie einen wohnlichen Eindruck. Das moderne Gemälde neben dem Fernseher war die beworbene Kunst in jedem Zimmer. Die Vorhänge verdunkelten den Raum relativ gut, die Fenster hatten zur Hälfte eine Folie um gegen Blick von außen zu schützen. Die beiden Stühle an dem kleinen Tisch reichten völlig aus, Steckdosen waren genügend vorhanden. Einen Mini Safe gibt es hier in der Hotelklasse natürlich nicht, ansonsten war die Ausstattung aber völlig in Ordnung. Der Raum war recht groß und hatte genug Platz für zwei Personen.

Bed and Breakfast Raku, Eindhoven, Niederlande, Zimmer 5 mit Tür zum Flur, Waschbecken, Schrank mit Spiegel und zwei Einzelbetten
Zimmer 5 mit Tür zum Flur, Waschbecken, Schrank mit Spiegel und zwei Einzelbetten

Das Waschbecken hatte nur kaltes Wasser und befand sich gleich neben der Tür zum Flur. Ein Schrank mit einem großen Spiegel und zwei kleine Einzelbetten waren hier in dem gepflegten und sauberen Raum vorhanden. Das Bett hatte eine straffe und feste Matratze und man konnte gut und gesund darauf schlafen.

Bed and Breakfast Raku, Eindhoven, Niederlande, Blick aus dem Fenster Richtung Straße
Blick aus dem Fenster Richtung Straße

Der Blick aus dem Fenster geht direkt auf die Straße und die gegenüberliegenden Häuser. Die Fenster ließen leider noch etwas Lärm von der Straße durch, sie ist tagsüber gut befahren, am Abend dann zum Glück weniger.

Fernseher

Es gab einen 36 cm großen CRT Fernseher von Aristona, einer Low Budget Marke von Philips, mit Videotext und den folgenden Programmen: NOS1, NOS2, NOS3, RTL4, RTL5, SBS6, RTL7, RTL8, Veronica, TLC, Omroep Brabant, ZDF, WDR, Studio 040, BBC Two, CANVAS, ARD, BBC World News, Top Shop, Discovery Channel, Brava, CNN, MTV, TV 5 Monde und Disney Channel. Eine Digital Kamera oder Video Kamera konnte man nicht anschliessen.

W–LAN

Ein W–LAN Netz / WiFi steht im gesamten Haus kostenlos zur Verfügung. Die Leistung hatte ich mit meinem Notebook IBM Lenovo, ThinkPad T41 getestet, der Download ging mit 600 bis 800 KB/s, hier die weiteren Ergebnisse vom Programm Internet Frog.

Messung 
Download3,76 MBit/sek
Upload1,22 MBit/sek
Quality of Service68 %
Round Trip Time274 ms
maximale Pause1 ms
http://www.internetfrog.com

Dusche

Bed and Breakfast Raku, Eindhoven, Niederlande, Dusche
Dusche

Die Dusche befand sich in einem Raum auf dem Flur, in dem Waschraum gab es ein Waschbecken und diese komplett geflieste Dusche. Die Kacheln im Format 15 cm × 15 cm an den Wänden waren etwas langweilig, der Fußboden war mit kleineren dunklen Fliesen ausgestattet. Der Wasserdruck von der Dusche und die Temperaturregelung waren in Ordnung. Die Handtücher lagen im Zimmer bereit, Duschgel muss man sich natürlich selber mitbringen. Der gesamte kleine Raum war sauber und gepflegt.

WC

Bed and Breakfast Raku, Eindhoven, Niederlande, WC
WC

Das WC befand sich in einem kleinen Raum neben der Dusche, der Raum war teilweise gefliest und befand sich in einem sauberen Zustand.

Frühstück

Bed and Breakfast Raku, Eindhoven, Niederlande, Frühstücksraum mit Fernseher, Mikrowelle, Kühlschrank und Geschirr
Frühstücksraum mit Fernseher, Mikrowelle, Kühlschrank und Geschirr

Das Frühstück kann man am Vorabend bestellen und es wird dann pünktlich nach Wunsch zwischen 8:00 und 10:00 in einem schönen Raum im Erdgeschoß serviert. Hier gibt es einen Fernseher, Mikrowelle, Kühlschrank und Geschirr. Kaffee oder Tee kann man auch außerhalb der Frühstückszeiten hier selber kostenlos zubereiten.

Bed and Breakfast Raku, Eindhoven, Niederlande, Frühstück mit Kaffee, Wurst, Käse, Marmelade, gekochtem Ei, Orangensaft und diversen Brotsorten
Frühstück mit Kaffee, Wurst, Käse, Marmelade, gekochtem Ei, Orangensaft und diversen Brotsorten

Das Frühstück wird direkt am Platz serviert, es gab Kaffee, Wurst, Käse, Marmelade, gekochtes Ei, Orangensaft und diversen Brotsorten. Alles hat gut geschmeckt und der Umfang vom Angebot war völlig ausreichend, für ein Bed & Breakfast fand ich das Frühstück sehr gut.

Check Out

Der Check out am Morgen ging genauso schnell wie der Check In, ich hatte die 3 Schlüssel zurückgegeben und mich für die gute Unterkunft und das gute Frühstückt bedankt.

Außenbereich

Bed and Breakfast Raku, Eindhoven, Niederlande, Außenbereich mit einer Sitzbank und Tisch
Außenbereich mit einer Sitzbank und Tisch

Eine kleine Terrasse steht mit einer Sitzbank und einem Tisch vor dem Haus zur Verfügung. Der Platz direkt am Fußweg an der Straße ist nicht besonders angenehm, aber wer im Sommer gerne draußen sitzen möchte hat hier die Möglichkeit.

Service

Der Service mit der Reservierung und dem Weckdienst zum Frühstück war sehr gut.

Kontakt

Telefon +31 40 211 2949
Telefax +31 nicht bekannt
e–mail info.raku@kpnplanet.nl

Adresse

Bed and Breakfast Raku
Heezerweg 41
5614 HA Eindhoven
Niederlande

Internet

http://www.bedandbreakfastraku.com

Fazit

Das Bed and Breakfast Raku ist auf jeden Fall zu empfehlen, der Preis ist sehr niedrig, das Zimmer einfach aber sauber und die Extras wie das gute Frühstück und der gute kostenlose Internet Zugang machen es zu einem Geheimtipp in Eindhoven. Den Mietwagen kann man kostenlos vor der Tür parken und das Stadtzentrum ist in ein paar Minuten zu Fuß zu erreichen.