prepaid SIM Karte

etisalat New Wasel, Vereinigte Arabische Emirate

zurück Startseite Inhalt
SIM Karten weltweit S–Z Index
etisalat New Wasel prepaid SIM Karte, Mobiltelefon
+ sekundengenaue Abrechnung, relativ preiswertes Starterpaket, einfache Aufladung, gute Netzabdeckung, Roaming in Deutschland, lange Gültigkeit, Micro–SIM kompatibel
– extrem teure Internet Tarife, keine Bedienungsanleitung, nur wenige Informationen auf Englisch, Registrierung erforderlich, keine Internetpakete

In Vereinigten Arabischen Emiraten gibt es zwei große Mobiltelefonnetzbetreiber, etisalat hatte die preiswerteste Prepaid Karte in Kombination mit einem Samsung Mobiltelefon im Angebot. Die Roamingkosten der deutschen prepaid SIM Karten kann man so elegant umgehen, nur ein paar SMS Nachrichten und ein paar Gespräche und der Kaufpreis hat sich gelohnt. Ich hatte die Karte Ende März 2013 gekauft und eine Woche im Land genutzt, alle Tipps und Tricks nun übersichtlich der Reihe nach.

Voraussetzungen

Man braucht ein „SIM Lock“ freies Dualband Mobiltelefon, selbstverständlich geht auch ein Triband Telefon oder noch besser ein modernes UMTS Telefon, denn fast immer war ein UMTS Netz verfügbar. SIM Lock bedeutet, das das Telefon nur mit der SIM Karte des Telefonanbieters funktioniert, mit dem man es erworben hat. In der Regel kann diese Sperre nach 2 Jahren kostenfrei aufgehoben werden, Details beim entsprechenden Anbieter Telekom D1, Vodafone D2, e–plus oder o2. Ich habe die Karte mit meinem UMTS Samsung GT S–3370 Telefon genutzt.

Informationen

Die Internetseite ist auf Arabisch und auf Englisch verfügbar und recht übersichtlich gestaltet. Die wichtigen Tarife sind übersichtlich dargestellt und schnell zu finden. Die Gebühren für internationale Gespräche müssen jeweils für das Land ausgewählt werden. Die Gespräche werden sekundengenau abgerechnet und auch der Tarif wird pro Sekunde angezeigt, etwas ungewöhnlich, eine Angabe vom Minutenpreis wäre übersichtlicher.

Etisalat Visitor Line

Im April 2014 wurde die Etisalt Visitor Line groß beworden, sie soll nur auf Flughäfen und in Etisalat Geschäften in Shopping Malls erhältlich sein. Ich war im April 2014 eine Woche in den Emiraten und konnte am Flughafen Dubai keine Karte kaufen. Die Auskunft lautete, das der Computer für die Registrierung in der Zentrale nicht läuft. Ich hoffe die Probleme sind gelöst denn das Angebot ist sehr gut das Starterpaket kostet nur 35,– AED und beinhaltet 25 Minuten national oder international, 25 SMS national oder international, 100 MB Datenvolumen und ist für 30 Tage gültig. Wenn das Startguthaben aufgebraucht ist kann man ganz normal aufladen, die Gebühren sind dann ebenfalls sehr niedrig. Die Abrechnung erfolgt sekundengenau, vorbildlich, hier ein Überblick der Gebühren, Stand April 2014 natürlich ohne Gewähr.

Preis AED DirhamLeistung
0,005Telefon pro Sekunde in alle Fest– und Mobilfunknetze in den UAE
0,01Telefon pro Sekunde in 135 Länder Fest und Mobilfunknetze plus Verbindungsgebühr
1,5Verbindungsgebühr internationale Gespräche
0,18SMS national
0,60SMS international

Es gibt Datenpaket zu buchen, mehr Informationen unter der Kurzwahl *170#
Die Karte kann verlängert werden, dafür wählt man *140#, die Gebühr beträgt 20,– AED.

Kauf und Registrierung

etisalat New Wasel prepaid SIM Karte Vereinigte Arabische Emirate, Starterpaket
Starterpaket

Die Karte hatte ich als Paket zusammen mit einem SIM lock freien Samsung GT–E1200M in einem Carrefour Supermarkt im Einkaufszentrum direkt nach der Ankunft Ende März 2013 gekauft. Die Registration muss vor Ort durch den Verkäufer gemacht werden. Es wird eine Kopie vom Reisepass gemacht, ansonsten sind keine Daten notwendig. Die Karte wurde nach 10 Minuten freigeschaltet und man bekam eine SMS mit folgenden Text:„Dear customer, welcome to New Wasel tariff and enjoy paying by seconds for all your local and international calls. To avail the special 99 fils off–peak minute rate for calls to your preferred country, SMS FC followed by space and the country code to 1012 (Example: ro select India send SC 91 via SMS to 1012). Call 101 for more information.“.
http://www.carrefouruae.com

Kosten

etisalat New Wasel prepaid SIM Karte Vereinigte Arabische Emirate, Startguthaben und Gültigkeitsdatum
Startguthaben und Gültigkeitsdatum

40,– AED kostet die SIM Karte mit 0,– AED Guthaben und 5,– AED Bonusguthaben, das Startetpaket mit dem SIM lock freien Samsung GT–E1200M hat 69,– AED genau 14,74 € (Kurs 4,6811) gekostet, die SIM Karte gab es somit gratis. Den Betrag habe ich bequem mit der MasterCard® Gold von der Advanzia Bank bezahlt, es fallen keine Gebühren für den Fremdwährungseinsatz an. Die Preise gebe ich alle in der Landeswährung AED Dirham an, der Wechselkurs liegt bei 4,7 AED für 1,– €.

Bedienungsanleitung

Die Bedienungsanleitung gibt es im Prinzip nicht, auf dem A5 großen Umschlag findet sich nur eine Begrüßung vom Etisalat Customer Service Center auf Arabisch und Englisch. Das Starterpaket besteht im Prinzip nur aus der SIM Karte im Kunststoffkartenhalter.

Einlegen der SIM Karte

etisalat New Wasel prepaid SIM Karte Vereinigte Arabische Emirate, SIM Karte  etisalat New Wasel prepaid SIM Karte Vereinigte Arabische Emirate, SIM Karte Rückseite
etisalat New Wasel prepaid SIM Karte

Die SIM Karte wird in das Mobiltelefon eingesetzt, siehe Bedienungsanleitung vom Telefon. Es handelt sich um eine Mini–SIM die man durch herausbrechen in eine Micro–SIM verwandeln kann. Eine PIN, Personal Identification Number, wird nicht benötigt, sie steht mit dem PUK Personal Unblock Key auf der Rückseite von dem Kunststoffkartenhalter. Die PIN Abfrage kann man im Mobiltelefon unter „Sicherheit“ wieder aktivieren oder die 4–stellige Nummer ändern. Die PIN 2 und den PUK 2 findet man ebenfalls auf der Karte.

Daten der SIM Karte

etisalat New Wasel prepaid SIM Karte Vereinigte Arabische Emirate, SIM Karte im Kunststoffhalter
SIM Karte im Kunststoffhalter

Die SIM Karte ist 3G / UMTS und GSM tauglich und hat ? K. Es gibt nur eine 19–stellige Seriennummer auf der Rückseite aufgedruckt. Es können 35 SMS Nachrichten und 250 Telefonnummern mit je 31 Buchstaben auf der Karte gespeichert werden. Die Karte ist durch ausbrechen auch Micro SIM kompatibel, es gibt Hersteller die nutzen diesen unsinnigen Standard. Ein Wechsel zurück auf die normale SIM Kartengröße ist dann schwierig.
Im Telefonbuch der SIM Karte war keine Nummer gespeichert, man sollte sich wichtige Nummern auf der SIM Karte speichern. Wenn man etisalat am Anfang stellt sind alle Nummern übersichtlich im Telefonbuch leicht zu finden. Die PIN und den PUK der SIM Karte kann man so ebenfalls mit abspeichern.

etisalat Aufladen*120*XXXXX# etisalat Kontostand121 etisalat PUK 2XXXXXXXX Polizei999
etisalat Bonus*121*8# etisalat PIN 1XXXX etisalat Roaminginfo*177#   
etisalat eigene Nr+97150887XXXX etisalat PIN 2XXXX etisalat Service*122*2#   
etisalat Kontostand*121# etisalat PUK 1XXXXXXXX etisalat Tarif*140#   

Tarife

Die Preise kann man im Internet einsehen, hier eine Übersicht des New Wasel Paketes im März 2013, die Angaben sind natürlich ohne Gewähr. Die Telefongespräche werden im Sekundentakt abgerechnet, das ist vorbildlich.

Preis AED DirhamPreis Euro €Leistung
2,180,46 €Telefon pro Minute nach Deutschland in der Zeit 7:00 bis 21:00
0,990,21 €Telefon pro Minute nach Deutschland in der Zeit 21:00 bis 7:00
0,180,04 €SMS in alle lokalen Netze
0,600,13 €SMS international
0,450,10 €MMS mit nur 50 KB in alle lokalen Netze
1,800,38 €MMS mit nur 50 KB international
0,010,0021 €Daten KB

Mailbox

Eine Mailbox ist mir nicht bekannt.

Anrufe aus Deutschland

Der große Vorteil einer örtlichen prepaid Karte ist das keine Roamingkosten anfallen. Es werden also keine Gebühren für eingehende Anrufe berechnet. Aus Deutschland kann man so günstig angerufen werden. Der Anrufer kann mit einer Sparvorwahl schon ab ein paar Cent pro Minute anrufen. Die Anbieter ändern ihre Tarife aber fast täglich, eine tagesaktuelle Übersicht der Call by Call Tarife findet man auf teltarif unter Tarifabfrage > weitere Länder > Vereinigte Arabische Emirate Mobilfunk.
http://www.teltarif.de

Anrufe nach Deutschland

Die Anrufe nach Deutschland sind sehr günstig und es gibt zwei Zeitzonen, 0,21 € pro Minute in der Zeit 21:00 bis 7:00 und 0,46 € pro Minute nach Deutschland in der Zeit 7:00 bis 21:00.

Roaming

Die Karte funktioniert auch in vielen anderen Ländern, die Funktion macht natürlich keinen Sinn denn es fallen hohe Roaming Gebühren an. In Deutschland wird z.B. vodafone als Roamingpartner genutzt und man bekommt eine überlange SMS Nachricht zu dem Sprachroaming mit den folgenden Text:„Thank you for choosing Etisalat Roaming in Germany on O2 (Germany) E–Plus Mobilfunk, T–Mobile Deutschland, you can dial numbers normaly. To call using other networks dial *11*00 Phone number with international code# then press OK/Call. For info on roaming charges and to purchase latest roaming offers, dial *177# (for free), send ROAME to 1010 or call +9718002300 (roaming rates apply).To receive voice calls for AED 1/min send V200 to 1010 to purchase the monthly roaming pack (200 incoming min @ AED 200).„.

Datenroaming

Eine überlange SMS informiert über das Datenroaming mit folgenden Text:„Etisalat prefered data roaming packs avalible when roaming on T–MOBILE in Germany. To purchase from abroad simply dial *177# (for free) or text: R DA for daily pack (100 MB @ AED 95), R WA for weekly pack (200 MB @ AED 395) to 1010 (roaming rates apply). Packs are vaild from first internet access broad. Dial*177# for latest roaming offers & preferred packs coverage.“ Wenn man *177# wählt und sich durch mehrere Menüs wählt erhäkt man die Preise für die Nutzung in Deutschland: eine SMS 1,25 AED, eingehender Anruf 1,25 AED/ Min und Anruf UAE 2,4 AED / Min.

Telefongesprächsqualität

Die Sprachqualität ist gut, ich konnte alle Anrufer gut verstehen.

verpasster Anruf

Wenn man einen Anruf verpasst hat gibt es eine SMS mit einem ausführlichen Bericht:„You MISSED 1 Call(s) from +9715088XXXXX, last call: 27Mar 2013 at 12:33 PM.“.

Netzabdeckung

Das Netz soll in den gesamten Vereinigten Arabischen Emiraten verfügbar sein, ich hatte in Dubai und Abu Dhabi immer guten Empfang.

MMS

Der Multimedia Message Service wird unterstützt, die Preise gelten aber nur für 50 KB, nicht der allgemein üblichen 300 KB. Die Einstellungen bekommt man automatisch per Konfigurations SMS auf das Mobiltelefon geschickt, hier die allgemein gültigen Einstellungen.

ProfilEtisalat MMS
APN oder Zugangspunktetisalat
Server URL oder Home URLhttp://mms/servlets/mms
ProtokollHTTP
Proxy Adresse010.012.000.032:8080
Port WAP 1.08080
Port WAP 2.08080
Benutzername 
Passwort 

Anmerkung: Die Port Adresse kann man auch mit der IP Adresse zusammen eingeben, 010.012.000.032:8080, wenn das Mobiltelefon keine separate Port Einstellung hat.

SMS

Der SMS Versand ist mit 0,04 € in alle loalen Netze recht günstig. Der internationale Versand kostet 0,13 €, der Empfang von SMS ist natürlich kostenlos. Die Nummer der SMS Zentrale lautet +971506060000, diese Einstellung wird aber automatisch gemacht.

Werbung per SMS

Man bekommt von Etisalat in unregelmäßgigen Abständen Werbung per SMS, im Mai 2013 erhielt ich diese kostenlose Nachricht in Berlin mit folgenden Text:„Enjoy FREE credit of 35% instantly on your first recharge of AED 25 and above by using Scratch card/E–voucher. To avail of this SPECIAL offer sms “RCE“ to 1010 before you recharge. This offer is valid till 23.May. Balance is not transferable during the free credit vality. To stop receiving special offers from Etisalat, send “b etisalat“ to 7726.“.
Diesen Produktinformationsdienst kann man abbestellen indem man eine SMS mit dem Text „b etisalat“ an die 7726 sendet.
Die special offers und discounts kann man auch wieder bestellen, dazu sendet man eine SMS mit den Text „YES“ an die 1551.

Datendienste

Das mobile Internet funktionierte auf dem UMTS Mobiltelefon recht gut und relativ schnell. Die etisalat New Wasel WAP Startseite baute sich sofort auf, hier eine Übersicht der Ladezeiten mit dem Samsung GT–S3370.

http://ml.spiegel.de45 Sekunden
http://mobil.morgenpost.de (eingestellt)60 Sekunden
http://mobile.bahn.de15 Sekunden

Daten Tarif

etisalat New Wasel prepaid SIM Karte Vereinigte Arabische Emirate, Startseite http://mobile.weyak.ae auf UMTS Mobiltelefon Samsung GT–S3370
Startseite http://mobile.weyak.ae auf UMTS Mobiltelefon Samsung GT–S3370

Der Datentarif ist mit 0,01 AED pro KB angegeben, auf der Website steht „Data Charges 1 fils per KB“, nach den kurzen Test der 3 deutschen Webseiten und der Startseite wurden 10,– AED vom Guthaben abgezogen, demnach hatten die Webseiten 1000 KB Datenverbauch verursacht.

WAP Einstellungen

Die Einstellungen kommen automatisch per Konfigurations SMS, in meinem Fall aber die falschen Werte. Proxy–Adrsse 0.0.0.0:80 funktionierte nicht. Man kann das Profil auch selber anlegen, es werden nur wenige Einstellungen benötigt, danach muss das Mobiltelefon neu gestartet werden.

ProfilEtisalat WAP
APN oder Zugangspunktetisalat
Startseite oder Home URLhttp://mobile.weyak.ae
ÜbertragungstypGPRS
Gateway IP Adresse10.12.0.32
Gateway IP Port WAP 1.0 
Gateway IP Port WAP 2.08080
Benutzername 
Passwort 
Protokollhttp

Anmerkung: Die Port Adresse kann man auch mit der IP Adresse zusammen eingeben wenn das Mobiltelefon keine separate Port Einstellung hat 10.12.0.32:8080.

Service Menü

etisalat New Wasel prepaid SIM Karte Vereinigte Arabische Emirate, Service Menü
Service Menü

Es gibt ein Service Menü mit vielen Informationen der Aufruf erfolgt durch *122*2#.

Bonus Guthaben abfragen

etisalat New Wasel prepaid SIM Karte Vereinigte Arabische Emirate, Bonus Guthaben
Bonus Guthaben

Das Bonus Guthaben wird mit *121*8# abgefragt.

Guthaben abfragen

Den Kontostand ruft man mit *121# ab, man erhält eine Infonachricht mit folgenden Text:„Your balance is AED 0.00, your renewal date is ß1–Jan–37.“.

Guthaben aufladen / Gültigkeit vom Guthaben

etisalat New Wasel prepaid SIM Karte Vereinigte Arabische Emirate, Auflade Bon
Auflade Bon

Das Guthaben lädt man mit Aufladebons wieder auf, die gibt es in jedem Supermarkt oder am Kiosk in folgenden Größen: 25, 50, 100, 200 oder 500 AED. Der Voucher hat eine 15–stellige Nummer die man per Mobiltelefon eingibt, dazu einfach *120*XXXXXXXXXXXXXXX# eingeben und wählen. Das Guthaben ist ein Jahr lang gültig, wenn die Karte weiter genutzt und aufgeladen wird bleibt sie bis zum 01–Jan–37 also knapp 24 Jahre lang gültig.

Verkauf der Karte

Die Karte kann man am besten wieder im Internet bei ebay™ verkaufen. Ein Bild mit der Digitalkamera von der Guthabenanzeige und der Gültigkeit des Guthabens machen, damit der Käufer auch etwas von der Karte hat. Ich hatte die SIM Karte im Mai 2013 wieder für 2,22 € plus 1,– € Versand verkauft.

Kundenservice

Telefon 101 vom Mobiltelefon aus 24 Stunden täglich.

Internet

http://www.etisalat.ae

Wichtiger Hinweis zu den Preisen

Die von mir genannten Preise beziehen sich auf den Stand vom März 2013 und sind ohne Gewähr, es gelten natürlich jeweils die aktuellen Preise von etisalat New Wasel.

Fazit

Die Karte ist bis auf die extrem hohen Internetgebühren und fehlenden Internetpaket eigentlich völlig in Ordnung. Die Gespräche sind relativ günstig und werden sekundengenau abgerechnet, die SMS Preise sind recht niedrig. Die Tariffallen mit den nur 50KB großen MMS und Angaben in Sekunden sind aber mehr als lästig. Die Karte lohnt sich nur für SMS Versand und Telefongespräche, ansonsten ist sie in Zeiten der Smartphones mit Internetzugang unbrauchbar.