Mobiltelefon

net10 prepaid Mobiltelefon

zurück zur Startseite Inhalt
SIM Karten weltweit S–Z Index
net10 prepaid Mobiltelefon, Vereinigte Staaten von Amerika
+ preiswert, einfache Aufladung, 30,– US Dollar Startguthaben, sehr gute Netzabdeckung, Internetseite, internationale Anrufe extrem günstig, Registrierung nicht erforderlich / nur Aktivierung
– nur 60 Tage gültig (verlängerbar), minutengenaue Abrechnung, keine internationalen SMS, internationale Gespräche werden auch bei keiner Verbindung berechnet!

Dieses prepaid Mobiltelefon Paket ist ideal wenn man in den USA Urlaub macht. Ich hatte es mir im April 2010 vor Ort gekauft und gut zwei Wochen lang genutzt. Man hat gleich mehrere Vorteile: keine Roaming Kosten, eine US Telefonnummer die günstig angerufen werden kann und keine Überraschung bei den Kosten. Die Erfahrungen und Tipps zu dem Anbieter hier nun übersichtlich der Reihe nach.

Voraussetzungen

Es gibt keine besonderen Voraussetzungen, jeder kann ein Mobiltelefon mit Prepaid Plan kaufen.

Informationen

net10 prepaid Mobiltelefon, Vereinigte Staaten von Amerika, Bedienungsanleitung
Bedienungsanleitung

Die Internet Seite des Anbieters ist in englisch und spanisch erreichbar, die Gestaltung ist modern und übersichtlich, man kann alle Informationen finden. Bei dem Startpaket ist ein kleines Handbuch dabei, das Format ist mit 11 cm mal 15 cm recht prakisch zum mitnehmen. Auf jeweils 50 Seiten werden die Funktionen des Telefons in englisch und spanisch erklärt.

Kauf / Aktivierung

Es gibt im Moment nur zwei Möglichkeiten ein net10 prepaid Mobiltelefon zu kaufen.
1. in Deutschland auf eBay reinsehen, dort werden bisher aber nur selten solche Mobiltelefone angeboten. Wichtig dabei auf die Gültigkeit des Guthabens achten.
2. in den Vereinigten Staaten von Amerika vor Ort. Ich habe mein Startpaket in einem 7–Eleven Laden in Las Vegas, Nevada gekauft. Eine Registrierung mit Name und Reisepass ist nicht notwendig. Das Starterpaket muss aber aktiviert werden, das ging relativ einfach. Man ruft von einem Festnetztelefon, z.B. einem Pay Phone kostenlos die Nummer 1 877 836 2368 an. Hier gelangt man in ein Sprachmenü bei dem mehrere Daten abgefragt werden. Die Seriennummer, eine Postleitzahl (ZIP) und eine Festnetznummer in den USA (z.B. die vom Pay Phone) sollte man zur Hand haben. Der ganze Vorgang hat gut 10 Minuten gedauert und ging problemlos. Nach weiteren 5 Minuten konnte man das Telefon einschalten und das Telefon war aktiviert. Es gab im Display eine Meldung mit „ Your Number 702 4432 XXX“

Kosten

net10 prepaid Mobiltelefon, Vereinigte Staaten von Amerika, Starter Set
net10 prepaid Mobiltelefon Starter Set

29,99 US Dollar minus 5,– Dollar Discount plus Steuer ergibt einen Endpreis von 26,88 US Dollar circa 20,– € inklusive 30,– US Dollar circa 22,90 € Startguthaben gültig für 2 Monate. Den Betrag habe ich mit der gebührenfreien Mastercard von der Advanzia Bank bezahlt, es entstehen keine Kosten für den Fremdwährungseinsatz. Rein rechnerisch kostet das prepaid Paket nichts, im Gegenteil man bekommt 3,12 US Dollar geschenkt.

Tarife

Der Tarif ist denkbar einfach, es gibt keine Tricks oder Besonderheiten. Im Gegensatz zu anderen Anbietern gibt es auch keine Tagesnutzungsgebühr, man zahlt nur wenn man telefoniert oder eine SMS verschickt oder empfängt. Die Gebühren gelten rund um die Uhr, hier eine kurze Übersicht:
10 US Cent circa 7,6 Euro Cent die Minute für Anrufe innerhalb den USA Mobil oder Festnetz.
15 US Cent circa 11,5 Euro Cent die Minute für Anrufe nach Deutschland
10 US Cent circa 7,6 Euro Cent die Minute für eingehende Anrufe
5 US Cent circa 3,8 Euro Cent pro SMS Versand und Empfang

Anrufe aus Deutschland

Der große Vorteil eines örtlichen prepaid Anbieter ist das keine Roamingkosten anfallen. Es werden also nur die Gebühren für eingehende Anrufe berechnet. Aus Deutschland kann man so günstig angerufen werden. Der Anrufer kann mit einer Sparvorwahl schon ab circa 1,5 Euro Cent pro Minute anrufen. Die Anbieter ändern ihre Tarife aber fast täglich, eine tagesaktuelle Übersicht der Call by Call Tarife findet man auf teltarif unter Tarifabfrage – USA.
http://www.teltarif.de/

Anrufe nach Deutschland

Wenn man nach Deutschland anrufen möchte ist es etwas umständlich, erst *1 wählen und die Sprachansage abwarten, danach 011 49 Ortsnetz und Teilnehmer Nummer wählen. Ein Riesennachteil ist das sofort Gebühren entstehen auch wenn keine Verbindung zustande kommt! Es ist also besser sich anrufen zu lassen.

Mobiltelefon

net10 prepaid Mobiltelefon, Vereinigte Staaten von Amerika, LG 300 G
LG 300 G

Das Telefon LG 300 G ist ein einfaches Gerät was man auch ohne Blick in die Bedienungsanleitung nutzen kann. Die Menügestaltung ist übersichtlich und der Funktionsumfang reicht für das Telefonieren und SMS schreiben völlig aus. Man schaltet das Telefon einfach ein, der Akku und die SIM Card waren schon eingelegt. Ein Ladegerät gibt es natürlich im Startpaket mit dabei, es ist natürlich für den US Standard ausgelegt. Das Telefon von LG Modell LG 300 G war mit dem Farbdisplay und der guten Tastatur sehr einfach zu bedienen. Das Telefon beherrscht alle Grundfunktionen, Spielereien wie eine schlechte Digitalkamera oder ähnliches sind nicht dabei.
http://de.lge.com

net10 prepaid Mobiltelefon, Vereinigte Staaten von Amerika, LG 300 G Rückseite mit Akku
LG 300 G Rückseite mit Akku

Hauptmenü

net10 prepaid Mobiltelefon, Vereinigte Staaten von Amerika, LG 300 G Hauptmenü
LG 300 G Hauptmenü

Das Hauptmenü besteht aus Prepaid, Kontaktliste, SMS, Anruflisten, Anwendungen, Spiele, Ordner, Alarm und Einstellungen.

Daten der SIM Karte

net10 prepaid Mobiltelefon, Vereinigte Staaten von Amerika, SIM Karte  Vorderseite  net10 prepaid Mobiltelefon, Vereinigte Staaten von Amerika, SIM Karte Rückseite
net10 prepaid SIM Karte, SIM Karte Vorderansicht und Rückseite

Die SIM Karte ist GSM tauglich funktioniert aber nur in diese GSM Mobiltelefon. Es gibt neben der fetten Aufschrift SIM CARD eine Nummer TF64SIMT5 und eine 19 stellige Seriennummer 8901260732132481916 auf der Rückseite aufgedruckt. Es können 30 SMS Nachrichten und 250 Telefonnummern mit jeweils 16 Buchstaben auf der Karte gespeichert werden.
Im Telefonbuch der SIM Karte sind einige Nummern gespeichert, z.B. 411 / 411 & More, 611 Customer Care, Voice Mail +18056377243. Hinzufügen sollte man 702 443 2939 eigene Nummer, 39485 Info SMS net10, 911 Polizei und *1 Vorwahl Ausland.

Telefongesprächsqualität

Die Sprachqualität ist sehr gut, ich konnte alle Anrufer klar und deutlich verstehen. Internationale Gespräche nach Deutschland werden wohl über das Internet gemacht.

Netzabdeckung

net10 hat kein eigenes Netz und nutzt deshalb das Mobilfunknetz von at&t. Es ist sehr gut ausgebaut, ich hatte in Nevada und Kalifornien guten Empfang. Eine genaue Übersicht der Netzabdeckung in den USA findet sich auf der net10 Website oder at&t Website. at&t behauptet in der Werbung 97% aller Amerikaner versorgen zu können.
http://www.wireless.att.com

MMS

Mit dem Telefon nicht möglich.

SMS

5 US Cent circa 3,8 Euro Cent pro SMS Versand und Empfang
Der internationale Versand ist nicht möglich! Wenn man es probierte gab es die Meldung:„Check SMS restriction –45“. Der Empfang aus Deutschland hat aber funktioniert und wird mit 5 US Cent circa 3,8 Euro Cent berechnet.
Der Empfang ist grundsätzlich nicht kostenlos und wird zum gleichen Tarif wie der Versand berechnet. Tipp: Einfach den kostenlosen SMS Empfang vom deutschen Mobiltelefon wie Simyo prepaid nutzen, dazu ist ein Tri Band Telefon wie z.B. das Samsung SGH–L760 nötig. Dual Band Telefone wie z.B. das Samsung SGH–X100 funktionieren in den USA nicht.

Datendienste

Einen Zugriff auf das Internet gibt es nicht.

Roaming

Das Telefon funktioniert nur in den USA.

Guthaben

net10 prepaid Mobiltelefon, Vereinigte Staaten von Amerika, Guthaben in Minuten und Gültigkeit in Tagen
Guthaben in Minuten und Gültigkeit in Tagen

Das Guthaben wird immer im Hauptdisplay angezeigt, auch die noch verbleibenen Tage sind dort eingeblendet.

Wenn man in das Menü Prepaid geht kann man sich die Airtime Info auch noch genauer anzeigen lassen.

net10 prepaid Mobiltelefon, Vereinigte Staaten von Amerika, Airtime Info
Airtime Info

Guthaben aufladen / Gültigkeit vom Guthaben

Einfach eine Aufladekarte in einem 7–Eleven Shop vor Ort kaufen. Das Guthaben wird übertragen und die Gültigkeit verlängert sich um 60 Tage. Ich hatte am Ende meines Urlaubs noch 14,20 US Dollar Guthaben übrig und habe deshalb nichts aufgeladen.

Verkauf des Startersets

Das gesamte Starterset am besten wieder im Internet bei eBay verkaufen. Ein Bild mit der Digitalkamera von der Guthabenanzeige machen, damit der Käufer auch etwas von der prepaid Karte hat. Ich habe es im Mai 2010 für nur 1,50 € plus Versandkosten verkaufen können. Die Nachfrage scheint gering zu sein, wer also Glück hat kann hier als Käufer ein echtes Schnäppchen machen.

Kundenservice

Im Internet über ein Kontaktformular auf der Website
Service Hotline 1 877 836 2368

Adresse

NET10 Wireless
9700 N.W. 112th Ave
Miami, FL 33178

Internet

http://www.net10wireless.com

Fazit

Ein gutes und preiswertes prepaid Mobiltelefon, leider sind in den USA kaum bessere Angebote zu bekommen. Der prepaid Markt ist dort eher Nebensache und einzelne SIM Karten unüblich. Ich kann es aber auf jeden Fall empfehlen unter den Umständen ist es absolut ausreichend.