prepaid SIM Karte

true move inter SIM prepaid for tourist Thailand

zurück Startseite Inhalt
SIM Karten weltweit S–Z Index
true prepaid SIM Karte, Mobiltelefon
+ Gratis Starterpaket, extrem günstig nach Deutschland telefonieren, sehr preiswert, einfache Aufladung, gute Netzabdeckung, gute Sprachqualität
– Preisangabe ohne Umsatzsteuer und nicht eindeutig, Internetseite etwas unübersichtlich, extrem kurze Gültigkeit vom Guthaben, minutengenaue Abrechnung, Service Hotline nicht zu erreichen, GPRS Internet nicht nutzbar, Guthaben geht unerklärlich verloren, UMTS im 850 MHz Band

Die true move inter SIM prepaid for tourist richtet sich an Touristen die in Thailand Urlaub machen und keine Lust auf die hohen Roamingebühren ihres heimischen Mobilfunkproviders haben. Ich hatte die Karte im Oktober 2010 direkt bei der Ankunft auf dem Flughafen Bangkok noch am Flugsteig des Emirates® Fluges gratis bekommen. Man kann die Karte also ohne Risiko ausprobieren, ich hatte damit fast nur schlechte Erfahrungen gemacht, hier die Hinweise und Tipps der Reihe nach.

Voraussetzungen

Man braucht ein „SIM Lock“ freies Dualband Mobiltelefon, selbstverständlich geht auch ein Triband oder UMTS Telefon. SIM Lock bedeutet, das das Telefon nur mit der SIM Karte des Telefonanbieters funktioniert, mit dem man es erworben hat. In der Regel kann diese Sperre nach 2 Jahren kostenfrei aufgehoben werden, Details beim entsprechenden Anbieter Telekom D1, Vodafone D2, e–plus oder O2. Ich habe die Karte mit meinem UMTS fähigen Samsung SGH L–760, leider wird das 850 MHz Band nicht unterstützt. Die meisten in Europa verkauften UMTS Mobiltelefone nutzen nur die Bereiche 900 MHz und 2100 MHz. Ein UMTS 850 MHz Band ist nicht mit einem GSM 850 MHz Band zu verwechseln.

Informationen

Die Internet Seite des Anbieters ist leider etwas unübersichtlich gestaltet nach einigen Suchen findet man aber fast alle Informationen. Es ist alles sehr bunt gestaltet, aber zum Glück alles auf Englisch und Thailändisch verfügbar, eine deutsche Sprachversion gibt es nicht. Die Bedienungsanleitung mit der SIM Karte ist ausführlich auf Englisch mit 6 Seiten im Format 10 cm × 21 cm. Die Anleitung ist umfangreich und es finden sich alle wichtigen Tarife. Informationen zu MMS oder GPRS sind aber spärlich. Es ist aber weit besser als was die meisten Anbieter so mitgeben, besonders interessant ist die Tarifliste Auslandstarife.

Kauf und Registrierung

true move inter SIM prepaid for tourist, SIM Karte, Thailand, Starterpaket
Starterpaket

Die Karte gab es kostenlos auf dem Flughafen Bangkok, eine Registrierung ist nicht notwendig. Die Karte wird in das Mobiltelefon eingelegt und aktiviert indem man einmal die Nummer 9302 anruft. Nach gut einer Minute war die Karte einsatzbereit, einfacher geht es nicht mehr.

Kosten

0,– Thai Baht mit 7,– Thai Baht circa 0,17 € Startguthaben welches 4 Wochen lang gültig. Im November 2010 entsprach 1,– € 41,– Thai Baht THB. 1,– Thai Baht also 2,44 Euro Cent. Ich lasse die weiteren Angaben in der thailändischen Währung, da sich der Wechselkurs ja ständig ändert.

Tarife

Die Tarife werden immer ohne Umsatzsteuer angegeben, ich habe hier die 7 % Umsatzsteuer mit angegeben. Die Preise sind übersichtlich gestaltet und gelten 24 Stunden am Tag. Die Taktung ist pro angefangende Minute, also 60/60 Takt.
1,07 Thai Baht pro Minute in alle thailändischen Mobiltelefonnetze und ins thailändische Festnetz. Achtung der Tarif scheint nicht zu stimmen, ins DTAC Netz wurden 1,33 Thai Baht pro angefangende Minute berechnet.

Internationale Tarife

Es gibt zwei Qualitätsstufen, die niedrige Qualität wird über Internetverbindungen hergestellt, die normale über Standard Telefonleitungen. Wenn man günstig telefonieren möchte wählt man 00600 nach Deutschland 49 Ortsvorwahl ohne die Null und Teilnehmernummer. z.B. 006004930 für Berlin.
1,61 Thai Baht ins deutsche Festnetz
6,42 Thai Baht ins deutsche Mobilnetz

Wenn man die bessere Qualität haben möchte wählt man 006 nach Deutschland 49 Ortsvorwahl ohne die Null und Teilnehmernummer. z.B. 0064930 für Berlin.
5,35 Thai Baht ins deutsche Festnetz
6,42 Thai Baht ins deutsche Mobilnetz
Wie man sieht ist der Preis bei Gesprächen in die Mobilfunknetze gleich, man sollte dann die bessere Qualität wählen. Die aktuellen Tarife kann man vom Mobiltelefon aus abrufen, einfach *006*Ländercode# eingeben und wählen. Man erhält kurze Zeit später eine SMS auf Thai bei der man den Tarif nur erahnen kann.
http://www.true006.com

Einlegen der SIM Karte

true move inter SIM prepaid for tourist, SIM Karte, Thailand, SIM Karte  Vorderseite  true move inter SIM prepaid for tourist, SIM Karte, Thailand, Rückseite
true move inter SIM prepaid for tourist, SIM Karte Vorderansicht und Rückseite

Die Abkürzung SIM steht für Subscriber Identity Module, die Karte wird in das Mobiltelefon eingesetzt, siehe Bedienungsanleitung vom Telefon. Wenn man das Telefon einschaltet muss man keine PIN, Personal Identity Number, eingeben. Danach ist das Telefon schon betriebsbereit, man kann natürlich später eine PIN einrichten. Die PIN kann geändert werden, da sie 4 stellig ist bietet es sich an die von der eigenen girocard Bankkarte zu verwenden. Die Nummer ist ja nur einem persönlich bekannt.

Daten der SIM Karte

true move inter SIM prepaid for tourist, SIM Karte, Thailand, SIM Karte mit Kunststoffkarte Rückseite
SIM Karte mit Kunststoffkarte Rückseite

Die SIM Karte ist 3G / UMTS tauglich und hat ? K, sie funktioniert aber auch in einem GSM Mobiltelefon. Es gibt eine 19 stellige Seriennummer neben den Kontakten vom Chip, auf der Rückseite ist der Schriftzug true move aufgedruckt. Es können 30 SMS Nachrichten und 250 Telefonnummern mit jeweils 10 Buchstaben auf der Karte gespeichert werden.
Im Telefonbuch der SIM Karte sind folgende 27 Nummern gespeichert: *8812, *8813, *8815, *8816, *8814, *8819, 2222, *8000, 5555 9MusicGame, +6621321888 Airport, 1133 Directory, 1669 HealthEmer, 1178 Imigration, 1672 TourisInfo, 1155 TouristCop, 9305 .ChangePro, #123# .ChkBalanc, *935# .ChkPro, *4200 .FreeServi, 8811 .Fun Voice, *9000 .GPRS pack, *9779 .Set SPRS, +66891001331 .TrueCare, +66891009100 .VoiceMail, *9399 .(Post)Bal, *9399 .(Post)Pay und *9399 .(Post)Pro

Es bietet sich an die eigene Nr +66 83XXXXXXX und weitere Nummern wie 9300 true Info, *006*49# Tarif Info zu speichern.

true Info Sprachmenü 9300 kostenlos anrufen, weitere Auswahl:
1. top up, Guthaben aufladen
2. check balance expiry date, Ansage vom Guthaben und Gültigkeit
3. check phone number, Ansage der eigenen Telefonnummer
4. change language, Sprache ändern
5. check package, gebuchte Pakete ansagen
6. friend & family numbers, Freunde und Familiennummern ändern
7. pruchase a bundle, ein Paket buchen

Menü auf der SIM Karte

Auf der SIM Karte befindet sich noch ein Menü von True, das wird im Telefon unter Anwendungen erscheinen. Es ist sehr umfangreich, hier eine Übersicht der Funktionen.

1. True Money
1.1 Check Balance
1.2 Transfer
1.3 Refill
1.4 Change Password
1.5 Register
1.6 About, zeigt die Version v4.2e

2. True Product
2.1 True Move Pre Pay
2.2 WE PCT Buddy
2.3 E–Cash Card
2.4 Net Kit
2.5 About, zeigt die Version v4.3e

3. True Payment
3.1 Bill
3.2 Merchant
3.3 About, zeigt die Version v4.2e

4. Other Service / SMS Service
4.1 apply
4.2 confirm
4.3 enquiry
4.4 about, zeigt die Version v4.0e

5. True Transfer
5.1 Credit Only
5.2 Credit & Day
5.3 About, zeigt die Version v4.0e

6. Fun & Smart
6.1 bis 6.13 Thai Schrift

7. Setting2Play
7.1 GPRS Setting
7.2 Phone Setting
7.3 About, zeigt die Version v2.0

Telefongesprächsqualität

Die Sprachqualität ist gut, ich konnte alle Anrufer klar und deutlich verstehen. Ich benutze ein Samsung SGH L–760 Mobiltelefon, mit anderen Herstellern sollte es aber genauso gut klingen.

Netzabdeckung

Das GSM Netz ist sehr gut ausgebaut und arbeitet im 1800 MHz Bereich, ich hatte selbst in abgelegenden Gebieten Empfang. Das UMTS Netz wird im 850 MHz Band betrieben und somit kann man es mit den meisten in Europa verkauften UMTS Mobiltelefonen nicht nutzen.

Mailbox

Die Mailbox, auf Englisch Voicemail, scheint von der Grundstellung her aktiviert zu sein. Im Telefonbuch der SIM Karte befindet sich die Telefonnummer +66891009100 um die Mailbox zu erreichen.

MMS

Es ist möglich MMS, also Multimedia Message Service zu nutzen. Diesen Dienst hatte ich nicht genutzt, die Einstellungen müssen auf dem Mobiltelefon vorgenommen werden. Eine MMS kostet 5,35 Thai Baht, es werden aber MMS Pakete angeboten die man zu 15,– oder 50,– Thai Baht bestellen kann. Es gibt dann jeweils 5 oder 20 MMS im Monat. Die Pakete bestellt man mit einer SMS an 93232 mit „M4“ oder „M5“.

MMS Einstellungen

Die Einstellungen bekommt man direkt auf das Mobiltelefon geschickt, dazu gibt man auf der Website den Hersteller, das Modell und die Mobilfunknummer an. Kurz danach erhält man eine SMS mit dem Aktivierungscode, den gibt man auf der Website ein und nach wenigen Sekunden bekommt man die WAP und MMS Einstellungen.

ProfilTrue GPRS MMS
APN oder Zugangspunktmms
Server URL oder Home URLhttp://mms.truelife.com:8002/
ProtokollHTTP
Gateway IP Adresse010.004.007.039
Gateway IP Port WAP 1.08080
Gateway IP Port WAP 2.08080
Benutzernametrue
Passworttrue

WAP / mobiles Internet

Es gibt mehrere Tarife die nach Zeit oder Volumen abgerechnet werden, hier die interessantesten.
Tagesflatrate EDGE/GPRS für 41,73 Thai Baht, dazu sendet man eine SMS mit „D1“ an 9789.
1 Stunde EDGE/GPRS für 21,40 Thai Baht, dazu sendet man eine SMS mit „H1“ an 9789.
5 Stunden innerhalb von 30 Tagen für 41,73 Thai Baht, dazu sendet man eine SMS mit „H1“ an 9789.

50 MB innerhalb von 30 Tagen 41,73 Thai Baht, dazu sendet man eine SMS mit „M1“ an 9789.

Die bestellten Pakete enden alle automatisch, alle Details findet man auf der true move Website. Die Nummer *9000 (.GPRS pack) kann man kostenlos anrufen und sich den aktuellen Status anhören oder Pakete buchen.

WAP Einstellungen

true move inter SIM prepaid for tourist, SIM Karte, Thailand, WAP Startseite
WAP Startseite

Die Einstellungen bekommt man direkt auf das Mobiltelefon geschickt, dazu gibt man auf der Website den Hersteller, das Modell und die Mobilfunknummer an. Kurz danach erhält man eine SMS mit dem Aktivierungscode, den gibt man auf der Website ein und nach wenigen Sekunden bekommt man die WAP und MMS Einstellungen.

ProfilTrue GPRS WAP
APN oder Zugangspunktwap
Startseite oder Home URLhttp://m.truelife.com
ProtokollHTTP
Gateway IP Adresse010.004.004.004
Gateway IP Port WAP 2.08080
Proxy Adresse010.004.004.004:8080
Benutzernametrue
Passworttrue

Anmerkung: Wenn die Einstellungen nicht sofort funktionieren, das Mobiltelefon aus– und wieder einschalten. Die Proxy Adresse gibt man in dem oben angegebenen Format ein wenn das Mobiltelefon keine separate Port Einstellung hat.

Geschwindigkeit Internet WAP

true move inter SIM prepaid for tourist, SIM Karte, Thailand, WAP Startseite
WAP Startseite

Der Werbespruch „TrueMove the leader in hi–speed mobile ...“ macht einen neugierig auf das mobile Internet. Ich habe das preiswerteste Paket mit einer Stunde für 21,40 Thai Baht bestellt. Kurz danach bekommt man eine Bestätigungs SMS, der Zugang per Mobiltelefon Samsung SGH L760 ging nicht, erst Ausschalten vom Telefon und Wiedereinschalten half hier eine Verbindung herzustellen. Ich habe mehrere Minuten nur leere Seiten empfangen, die Einstellungen waren alle 100 % korrekt. Nach mehreren Minuten kamen dann Teile einer Website an, selbst die Startseite von true lädt nur extrem langsam. Die Spiegel mobil website war nach 6 Minuten immer noch nicht vollständig geladen. Auch lokale Seiten wie mobile Air Asia waren erst nach Minuten aufrufbar.

Geschwindigkeit Internet PC

Ich hatte das Mobiltelefon auch an meinen Linux™ Ubuntu® PC angeschlossen um es als Modem zu nutzen. Die Einwahlnummer lautet *99#, der Benutzername true, das Passwort true und der APN internet. Die Verbindung kam nach einigen Versuchen zustande, eine richtige Datenübertragung war unmöglich.

WiFi Hot Spots

Wenn man das Internetpaket bestellt hat bekommt man per SMS noch ein Passwort und Benutzernamen für true WiFi, also W–LAN wovon es in Bangkok und Pattaya viele gibt. Ich hatte keine Möglichkeit die Geschwindigkeit von diesen Internetzugangspunkten zu testen.
http://www.truewifi.net

SMS

Eine SMS kostet 3,21 Thai Baht, es werden aber diverse SMS Pakete angeboten. 32,10 Thai Baht kostet ein Paket mit 30 SMS die innerhalb von 30 Tagen gesendet werden müssen. Einfach eine SMS mit „S4“ an 93232 senden um das Paket zu bestellen. Alle Details zu den Paketen findet man auf der true move Website.
Eine internationale SMS ist mit 5,35 Thai Baht etwas teurer. Man kann sofort SMS versenden und kostenlos empfangen.

Roaming

Die Karte funktioniert auch in anderen Ländern, die Funktion ist aber durch hohe Gebühren sinnlos, der Einsatz macht nur innerhalb von Thailand Sinn. Man muss sich auch in Thailand erst für diesen Dienst anmelden, das geht mit einem Reisepass in einem True Shop oder True Move Shop. Wenn man in Deutschland ist wird o2 als Roaming Partner genutzt. Eine Minute innerhalb von Deutschland kostet 60,– Thai Baht, eine Minute nach Thailand 110,– Thai Baht, die eingehenden Anrufe werden mit 50,– Thai Baht die Minute berechnet. Eine SMS kostet 20,– Thai Baht.

Anrufe aus Deutschland

Der größte Vorteil ist das man sich aus Deutschland oder natürlich jeden anderen Land der Welt ohne Roamingkosten anrufen lassen kann. In Deutschland kostet ein Gespräch aus dem Festnetz mit Call by Call nur ein paar Cent die Minute. Den jeweils aktuell preiswertesten Anbieter findet man z.B. bei Teltarif.
http://www.teltarif.de

Guthaben abfragen

true move inter SIM prepaid for tourist, SIM Karte, Thailand, Kontostand und Gültigkeit Anzeige
Kontostand und Gültigkeit Anzeige

Den Guthabenstand kann man ganz einfach abfragen, es gibt zwei Möglichkeiten:
#123# danach erhält man eine Nachricht:„Your True Move credit is 7.00 Baht. You can make calls until 04/12/2010. Dial 1 for voice, 2 for SMS, 3 for MMS, 4 for GPRS“ Auf deutsch: Ihr True Move Guthaben beträgt 7.00 Baht. Sie können Anrufe bis zum 04.12.10 machen. Wählen Sie 1 für Sprache, 2 für SMS, 3 für MMS, 4 für GPRS Pakete. Die Abfrage ist kostenlos und kann beliebig wiederholt werden.
9302 anrufen, danach bekommt man den Kontostand und die Gültigkeit angesagt. Dieser Dienst ist nur einmal am Tag kostenlos, ansonsten werden 1,07 Thai Baht berechnet.

true move inter SIM prepaid for tourist, SIM Karte, Thailand, Paket Abfrage
Paket Abfrage
Die Pakete fragt man ab indem man mit der jeweiligen Ziffer antwortet. Man erhält dann die Nachricht:„This bundle is inactive. Press 1 to return back to the menu, 2 to exit.“ Das Paket ist nicht aktiv, 1 um zurück in Menü zu kommen, 2 Ende.
Wenn das Guthaben unter 10,– Thai Baht fällt bekommt man eine SMS mit folgenden Text:„Your remaning credit is 9 Baht 88 Satang valid til 07/12/2010. You can refill credit at any 7–11 Convenient Store, True Move Shop.“. Auf deutsch also: Ihr verbleibendes Guthaben beträgt 9 Baht und 88 Satang und ist bis zum 07.12.2010 gültig. Sie können in jedem 7–11 oder True Move Shop Guthaben auffüllen.

Guthaben aufladen / Gültigkeit vom Guthaben

true move inter SIM prepaid for tourist, SIM Karte, Thailand, Aufladekarte
Aufladekarte
Einfach eine Aufladekarte in einem Shop, z.B. 7–ELEVEN, True Shops, TrueMove Shops oder True Coffee kaufen. Die gibt es ab 50,– Thai Baht circa 1,– €, es ist sinnvoll mit kleinen Beträgen aufzuladen, denn dann verlängert sich die Gültigkeit des Guthabens jeweils neu.
Die Karte hat eine 14 stellige Nummer, die wird mit:
*123*14–stellige–Nummer# eingegeben.
Alternativ kann man 9301 anrufen und die Nummer dann per Tastatur eingeben.

Man kann auch mit Kreditkarte direkt aufladen, dazu ruft man *9455 in der zeit von 9:00 bis 18:00 oder 9:00 bis 16:00 am Wochenende an und gibt bei einem Operator die Kreditkartendaten und gewünschten Betrag an. Der Service kostet 20,– Thai Baht.

Guthaben Gültigkeit

true move inter SIM prepaid for tourist, SIM Karte, Thailand, Kontostand und Gültigkeit Warnung per SMS
Kontostand und Gültigkeit Warnung per SMS

Das Startguthaben ist nur 30 Tage gültig, mit einer Aufladung verlängert sich die Gültigkeit auf maximal 3 Wochen. Es werden also nicht die 3 Wochen zusätzlich gutgeschrieben. Im Internet war zu lesen das es 365 Tage Gültigkeit geben soll, das ist NICHT der Fall, selbst dann würde die Karte nach 90 Tagen ohne Nutzung abgeschaltet werden. Danach hätte man noch 18 Tage Zeit um sie wieder zu aktivieren. Am 19. Tag ist die Nummer endgültig abgeschaltet. Also nach dem Ablauf der Gültigkeit hat man noch 18 Tage Zeit wieder aufzuladen. Man ist noch 15 Tage erreichbar, kann aber keine Anrufe tätigen. Innerhalb der letzten 3 Tage sind dann eingehende Anrufe auch nicht mehr möglich. Die Aufladefunktionen sind in dem Zeitraum aber verfügbar, sollte man nicht aufladen wird die Karte komplett deaktiviert.
4 Tage vor dem Ende der Gültigkeit erhält man noch eine SMS mit folgenden Text:„To avoid service suspension, please top up. Your remaining True Move credit is 0 Baht 00 Satang valid until 07/12/2010.“ Auf Deutsch:„ Um die Abschaltung der Karte zu verhindern laden Sie bitte auf. Ihr restliches True Move Guthaben beträgt noch 0 Baht 00 Satang und ist gültig bis zum 07.12.10.“
2 Tage vor dem Ende der Gültigkeit erhält man noch eine SMS mit folgenden Text:„Please Top up. Top up cards are availble from any True Move shop or dealer near you. You can use your True Move credit until 07/12/2010.“ Auf deutsch:„ Bitte aufladen. Aufladekarten sind im True Move Laden oder Händler in der Nähe erhältlich. Sie können ihr True Move Guthaben noch bis zum 07.12.10. nutzen.“
Die Karte wurde wie angekündigt am 08.12.2010 abgeschaltet, man erhält noch eine SMS mit folgenden Text:„Your True Move account is no longer active.“ Auf deutsch also:„ Ihr True Move Konto ist nicht mehr aktiv“. Wenn man den Guthabenstand abruft bekommt man den Hinweis:„ Sorry, your True Move account has been expired on (Datum fehlt). Please top up before 25/12/2010.“. Man kann die Karte also noch bis zum 25.12.10 wieder aufladen und aktivieren. Ich werde lieber meine DTAC Happy SIM Karte nutzen, dort habe ich 365 Gültigkeit.

Guthaben verloren

Ich hatte noch 7,– Thai Baht Guthaben, welches bei abgeschaltetem Mobiltelefon einfach verloren gegangen ist. Mir unerklärlich wie das passieren kann wenn man weder telefoniert noch SMS verschickt.

Verkauf der Karte

Die Karte am besten wieder im Internet bei eBay® verkaufen, vielleicht hat ein Sammler ja Freude daran. Eine aktive Karte würde ich niemanden anbieten.

Wichtiger Hinweis zu den Preisen

Die von mir genannten Preise beziehen sich auf den Stand vom November 2010 und sind ohne Gewähr, es gelten natürlich jeweils die aktuellen Preise von true move.

Kundenservice

Telefon +66 89 1001331 für 1,5 Thai Baht je angefangene Minute. Der Kundenservice nennt sich TrueCare, ich hatte ihn zweimal versucht zu erreichen und wurde jedes Mal nach etwas mehr als einer Minute aus der Warteschleife geworfen. Die beiden Anrufe haben dann je 3 Thai Baht gekostet ohne das ich einen Mitarbeiter sprechen konnte. Ich würde hier von Abzocke sprechen, gerne bezahle ich für kompetente Hilfe, aber hier bekam ich außer „koo thoot kha“ (Entschuldigung) rein gar nichts.

Internet

http://truemoveh.truecorp.co.th

Fazit

Die SIM Karte ist geschenkt noch zu teuer! Sie bietet wirklich günstige Gespäche nach Deutschland und vielen weiteren Ländern, leider ist die Gültigkeit vom Guthaben extrem kurz. Dann geht auch noch Guthaben während der Gültigkeit unerklärlich verloren. Die Kundenservice Hotline ist nicht erreichbar, berechnet aber für NULL Service. Der Internetzugang ist wohl eher ein Witz, völlig unbrauchbar. Allein aus diesen Gründen kann ich sie nicht mehr empfehlen, der Anbieter DTAC Happy bietet da ein besseres Produkt an.