Hotel

Duero Hotel, Laguna de Duero, Spanien

zurück Startseite Inhalt
zurück Spanien Hotel Index
Duero Hotel Laguna de Duero, Spanien
+ schönes Zimmer, Preis mit Gutschein, W–LAN kostenlos, gute Lage, Nichtraucherhotel, Parkplätze in der Umgebung kostenlos, Minisafe im Zimmer
– knappes Frühstück

Das Duero Hotel ist ein im Jahr 2013 erbautes modernes 3 Sterne Hotel im Ort Laguna de Duero und idealer Ausgangspunkt für Valladolid und die Umgebung. Die Zimmer sind schlicht aber wertig eingerichtet, der Komfort ist absolut ausreichend. Ich hatte im Juni 2018 hier nur zwei Nächte verbracht, durch den relativ kurzen Aufenthalt konnte ich nur ein paar Eindrücke sammeln, dies nun der Reihe nach.

Buchung

Die Reservierung hatte ich Anfang Mai 2018 per formloser e-mail Anfrage gemacht, meine Terminwünschen waren für den Check in am 10.05. oder 11.05. oder 25.05.2018. Der 25.05.2018 bis 27.05.2018 wäre laut der online Reservierungsmöglichkeit auf der Website vom Hotel für insgesamt 120,– € verfügbar. Ich hatte dann das nächste Wochenende gebucht, der Preis auf der Website vom Hotel für das Einzelzimmer mit Frühstück betrug gesamt 90,60 €, ich hatte eine Reservierungsbestätigung per e-mail mit einer PDF bekommen. Es wurde wie im GROUPON® Gutschein beschrieben ein Doppelzimmer reserviert, das hätte für den Aufenthalt gesamt 114,60 € gekostet.

Preis

27,60 € für eine Nacht inklusive Frühstück, der gesamte Aufenthalt für eine oder zwei Personen hatte 55,20 € gekostet. Der Gutschein von GROUPON® galt für zwei Personen und beinhaltete Frühstück.

Preis Tipp

Das Zimmer direkt auf der Website vom Hotel gebucht hätte für eine Person 45,30 € pro Nacht mit Frühstück gekostet. Die Ersparnis durch den GROUPON® Coupon lag bei meinem Aufenthalt also bei 35,40 € oder 39,1 %.

Lage

Duero Hotel, Laguna de Duero, Spanien, Außenansicht an der Avenida Madrid
Außenansicht an der Avenida Madrid

Das Hotel mit seinen 30 Zimmern liegt im Zentrum des Ortes in der Nähe vom Plaza Mayor, es gibt in der Umgebung Restaurants, Bars, Supermärkte, eine Sportanlage, Banken und direkt vor der Tür eine Bushaltestelle. Der Ort Laguna de Duero liegt nur gut 5 Kilometer südlich von Valladolid an der Landstraße N–601. Die Lage würde ich als sehr gut beschreiben wenn man mit dem Mietwagen anreist.

Anreise mit dem Mietwagen

Die Anreise mit dem Auto ist denkbar einfach, es reicht die Anschrift in das Navigationsgerät eingegeben, es sind circa 190 Kilometer von Madrid bis zum Hotel wenn man die mautfreie Strecke wählt, ansonsten sind es mit der Tunneldurchfahrt ein paar Kilometer weniger. Die Parkplätze vor dem Hotel und in der Umgebung sind kostenlos.

Rezeption und Empfangshalle

Duero Hotel, Laguna de Duero, Spanien, Empfangshalle mit Rezeption und Sitzgelegenheiten
Empfangshalle mit Rezeption und Sitzgelegenheiten

Die Empfangshalle erreicht man von der Straße oder der Cafetería, die Rezeption ist gleich gegenüber vom Eingang. Es gibt ein paar Sitzgelegenheiten, im Prinzip geht man aber sofort weiter zur Cafetería wo man zu ortsüblich niedrigen Preisen bis um 23:00 eine Kleinigkeit essen oder etwas trinken kann. Es war alles in einem sauberen und gepflegten Zustand, für diese Hotelklasse ist es ein guter Standard. Die Rezeption war höflich, schnell und sehr professionell.

Check In

Ich hatte am frühen Nachmittag um 13:00 noch vor der offiziellen Check–In Zeit 14:00, nur den Gutschein von GROUPON®, meinen Personalausweis und die NIE vorgezeigt, die Reservierung wurde sofort gefunden. Der Personalausweis wurde mit der Vorder– und Rückseite vermutlich fotokopiert. Es entstand keine Wartezeit und innerhalb von ein paar Minuten hatte ich die Karte für das Zimmer und die Zugangsdaten für das WiFi. Ich hatte den Zettel mit den WLAN Daten mit Dank wieder abgegeben da ich kein internetfähiges Endgerät dabei hatte.

Zimmer

Duero Hotel Laguna de Duero, Spanien, Zimmer 104 mit Einzelbett, Fenster, Schreibtisch und Stuhl
Zimmer 104 mit Einzelbett, Fenster, Schreibtisch und Stuhl

Das „Individual“ Zimmer mit der Nummer 104 befand sich in der 1. Etage die man über die Treppe oder mit einem Fahrstuhl erreichte. Die Inneneinrichtung war meiner Meinung nach guter 2 bis Sterne Standard, es gab nur Einzelbett. Die Wände waren in Weiß und teilweise in einem warmen Ockerton, dazu Holzvertäfelungen, eine weiße Decke und einen Fußboden mit Laminat. Das Holzimitat macht Sinn und gefällt mir besser als ein Teppichboden, das ist die optimale Lösung um Sauberkeit zu gewährleisten, zusammen mit der Einrichtung entstand eine moderne und angenehme Atmosphäre. Das Einzelbett mit der Federkernmatratze war weder zu hart noch zu weich. Der Schreibtisch hatte eine helle Beleuchtung und natürlich einen Stuhl. Ein lautloser Kühlschrank mit einer 0,3 Liter Flasche Wasser für 1,40 € befand sich unterhalb vom Tisch, man konnte ihn natürlich nach belieben vom nächsten Supermarkt aus befüllen.

Duero Hotel, Laguna de Duero, Spanien, Zimmer 104 mit Nachttischleuchte, Klimaanlage, Wandschrank, Eingangstür, Trennwand zum Bad, Kofferablage und Flachbildfernseher
Duero Hotel, Laguna de Duero, Spanien, Zimmer 104 mit Nachttischleuchte, Klimaanlage, Wandschrank, Eingangstür, Trennwand zum Bad, Kofferablage und Flachbildfernseher

Der Einbauschrank hatte einen großen MiniSafe mit elektronischen Schloss in dem man auch ein Notebook unterbringen könnte. Die Klimaanlage konnte an der Wand eingestellt werden, ich hatte sie nur einmal kurz ausprobiert. Die große Kofferablage ist sehr praktisch, der Flachbildfernseher befand sich an der Wand montiert darüber. Es war in dem Zimmer absolut leise, am Tage durch das Fenster sehr hell, am Abend leider etwas dunkel da es keine Leuchte an der Decke gab. Alles war in einem sauberen und gepflegten Zustand, man konnte sich wohl fühlen. Die Größe vom Raum war für diese Kategorie gut, Platz war ausreichend vorhanden.

Duero Hotel, Laguna de Duero, Spanien, Zimmer 104 Ausblick auf die Bushaltestelle
Zimmer 104 Ausblick auf die Bushaltestelle

Die Gardinen verdunkelten den Raum perfekt, man konnte so ausschlafen. Der Blick aus dem Fenster ging direkt auf die Hauptstraße, die unterteilt war und natürlich auf 30 km/h beruhigt war. Der breite Fußweg war schon praktisch eine Fußgängerzone Richtung Norden.

Fernseher

Es gab einen circa 50 cm großen Flachbildfernseher von Schneider mit Videotext und den folgenden Programmen: La 1, La 2, antena3, Cuatro, Telecinco, La Sexta, cyl 7, La 8 Valladolid, 24 horas, MEGA, TRECE, nova, neox, d. Divinity, FDF Factoría de Ficción, E. Energy, DKISS, ten, Paramount Channel, DMAX, Gol, MIA Music TV, Logos TV, solidaria TV, Boing, Disney Channel, clan, venta TV, Tarotcanal, Tarotéame, El futuro en tu mano, Tele Astro, SMS Chat, SMS Chat und Radio Loca FM. Eine Digital– oder Videokamera konnte man leider nicht anschliessen.

W–LAN

Der Internetzugang per WLAN ist in allen Bereichen nutzbar und kostenfrei, ich hatte kein internetfähiges Endgerät dabei und hatte die Geschwindigkeit nicht testen können.

Badezimmer

Duero Hotel, Laguna de Duero, Spanien, Bad mit Regenschauerdusche und WCDuero Hotel, Laguna de Duero, Spanien, Bad mit Waschtisch
Bad mit Regenschauerdusche und WCBad mit Waschtisch

Das Badzimmer war recht klein aber gut aufgeteilt, es gab links eine Regenschauerdusche und das WC, auf der rechten Seite einen großen Waschtisch mit Haartrockner. Die fast schwarzen Wandfliesen sehen vielleicht schick aus, machen den gesamten Raum aber sehr dunkel. Es gab zwei Lichtschalter, einer mit dem lauten aber wirklunglosen Lüfer und einen für die Beleuchtung über den Waschtisch. Die Dusche hatte einen normal hohen Wasserdruck und auch die Temperatur konnte gut geregelt werden. Es war sehr sauber und die üblichen Utensilien wie verpackte Seife, Duschgel und ein kleines und ein großes Handtucher lagen bereit. Die Beleuchtung war gerade ausreichend, leider gab es kein Fenster.

Terrasse

Die Terrasse „Bambú“ befindet sich direkt rechts neben dem Hotel, ich hatte am späten Nachmittag einen Café con leche für 1,50 € getrunken.

Frühstück

Duero Hotel, Laguna de Duero, Spanien, Cafetería und Rezeption im Hintergrund
Cafetería und Rezeption im Hintergrund

Das Frühstück gab es ab 7:00 in der Cafetería, es bestand nur aus wahlweise Orangen– oder Ananassaft, Café con leche, Toast, Butter, Marmelade oder wahlweise Tomatenmus. Die Tageszeitung Norte de Castilla lag in zwei Exemplaren aus, eine gute Möglichkeit sich über die Region zu informieren.

Duero Hotel, Laguna de Duero, Spanien, Frühstück Orangensaft, Café con leche, Toast, Butter und Tomatenmus
Orangensaft, Café con leche, Toast, Olivenöl und Tomatenmus

Die spanische Variante des Frühstücks mit Orangensaft, Café con leche, Toast, Olivenöl und Tomatenmus wurde direkt am Tisch serviert.

Umfrage

Es lag im Zimmer einer Karte mit einer Umfrage aus, hier der Überblick der Fragen und Antwortmöglichkeiten.

– Die Rezeption in den Punkten Empfang, Freundlichkeit, Telefon, Informationen zum Aufenthalt, Schnelligkeite vom Personal, Antwortmöglichkeiten von sehr gut, gut, schlecht bis sehr schlecht.
– Die Sauberkeit in dem Zimmer, Handtücher und im Gebäude allgemein, Antwortmöglichkeiten von sehr gut, gut, schlecht bis sehr schlecht.
– Einrichtungen und Ausstattung, Gemütlichkeit, Bett, Klimatisierung, Fernseher, Antwortmöglichkeiten von sehr gut, gut, schlecht bis sehr schlecht.
– Frühstück, Präsentation und Qualität, Auswahl, Freundlichkeit vom Personal, Antwortmöglichkeiten von sehr gut, gut, schlecht bis sehr schlecht.
– Cafetería, Qualität, Freundlichkeit vom Personal, Antwortmöglichkeiten von sehr gut, gut, schlecht bis sehr schlecht.
– Anmerkungen in einem freien Textfeld.
– Warum hat man das Hotel ausgewählt, Antwortmöglichkteiten Empfehlung vom Reisebüro, Lage, Preis, Verfügbarkeit, bereits bekannt oder andere.
– Grund des Aufenthaltes, geschäftlich, Tourismus oder anderer.
– Würde man das Hotel empfehlen, ja / nein
– Wie würde man das Preis– Leistungsverhältnis beurteilen, Antwortmöglichkeiten von sehr gut, gut, schlecht bis sehr schlecht.
– Wenn man Angebote vom Hotel erhalten möchte Angabe e–mail Adresse und Telefonnummer.

Check Out

Der Check Out am Morgen ging genauso schnell wie der Check In, ich hatte die Karte für das Zimmer abgegeben und mich verabschiedet.

Service

Besonderen Service hatte ich nicht benötigt

Kontakt

Telefon +34 98 354 60 09
Telefax +34 98 354 40 63
e–mail info@duerohotel.es

Adresse

Duero Hotel
Avenida Madrid 57
47140 Laguna de Duero, Valladolid
Spain

Internet

http://duerohotel.es

Fazit

Das Hotel ist für den Preis sehr gut, man bekommt ein gutes Zimmer in einer guten Lage. Das Frühstück in der lebendigen Cafetería ist wirklich extrem knapp, satt werde ich davon auf keinen Fall. Das wäre schon der einzigste Nachteil, ansonsten kann ich diese Herberge auf jeden Fall empfehlen, für Touren in die schöne Umgebung ist es ideal. Der Ort Laguna de Duero ist mit dem kleinen See auch wirklich genütlich.