Hotel

Hotel Medulio, Las Médulas, Spanien

zurück Startseite Inhalt
zurück Spanien Hotel Index
Hotel Medulio Las Médulas, Spanien
+ großes Zimmer, Preis mit Gutschein, W–LAN kostenlos, gute Lage, Nichtraucherhotel, Parkplätze kostenlos
– Frühstück, Ambiente

Das Hotel Medulio ist ein 2 Sterne Hotel im Ort Las Médulas und idealer Ausgangspunkt um die UNESCO Kulturlandschaft der ehemaligen Goldmine des römischen Reiches zu erkunden. Das Gebäude macht einen wirren Eindruck, es wurden fast alle Farben verwendet die es gibt, eine klare Linie ist nicht erkennbar. Ich hatte Ende September 2017 hier nur zwei Nächte verbracht, durch den relativ kurzen Aufenthalt konnte ich nur ein paar Eindrücke sammeln, dies nun der Reihe nach.

Buchung

Die Buchung hatte ich nur eine Woche vorher per Telefon und per e–mail gemacht, der Reservierungskalender im Internet direkt vom Hotel ist aktuell, es werden tatsächlich nur die freien Zimmer angezeigt. Ich konnte leider nicht direkt online buchen, da ich mit dem GROUPON® Gutschein zahlen wollte. Ich hatte das Zimmer dann per e–mail angefragt und wenige Stunden bestätigt bekommen, die Reservierung war absolut problemlos.

Preis

37,82 € für eine Nacht inklusive Frühstück, der gesamte Aufenthalt für eine oder zwei Personen hatte 75,65 € gekostet. Der Gutschein von GROUPON® galt für zwei Personen und beinhaltete Frühstück und eine Las Médulas Führung.

Preis Tipp

Das Zimmer direkt auf der Website vom Hotel gebucht hätte für eine Person 45,– € pro Nacht und auch nur ohne Frühstück gekostet, für zwei Personen mit Frühstück hätte es 64,– € pro Nacht gekostet. Die Ersparnis durch den GROUPON® Coupon lag bei dem Aufenthalt also bei 52,35 € oder 40,9 %.

Lage

Hotel Medulio, Las Médulas, Spanien, Außenansicht
Außenansicht

Das Hotel mit seinen 70 Zimmern liegt direkt am Ortseingang auf der linken Seite, das ist optimal denn die Siedlung ist sehr klein und man kann bequem zu Fuß gehen. Die Hanglage bietet einen schönen Ausblick von der Terrasse oder von den Zimmmern aus.

Anreise mit dem Mietwagen

Die Anreise mit dem Auto ist denkbar einfach, ich hatte am Flughafen Madrid einen Mietwagen übernommen und die Anschrift ohne Straßenname in das Navigationsgerät eingegeben. Es sind 420 Kilometer bis zum Hotel wenn man die mautfreie Strecke wählt, ansonsten sind es mit der Tunneldurchfahrt ein paar Kilometer weniger. Die Parkplätze vor dem Hotel sind kostenlos.

Rezeption und Empfangshalle

Hotel Medulio, Las Médulas, Spanien, Empfangshalle mit Caféteria und Rezeption
Empfangshalle mit Caféteria und Rezeption

Den Eingang zur Empfangshalle erreicht man von der Straße oder dem Parkplatz aus über eine Außentreppe. Die Rezeption ist gleich auf der linken Seite, rechts daneben befindet sich der Aufzug und der Aufgang der Treppe. Die Empfangshalle macht schon einen merkwürdigen Eindruck, irgendwie passt nichts zusammen, das wird noch schlimmer wenn man auf die blauen, ocker oder rosa Flure kommt. Es war alles in einem sauberen und gepflegten Zustand, für diese Hotelklasse ist es ein guter Standard. Die Rezeption war höflich, schnell und sehr professionell.

Check In

Ich hatte am späten Nachmittag, nach der offiziellen Check–In Zeit 14:00, nur den Gutschein von GROUPON®, meinen Personalausweis und die NIE vorgezeigt, die Reservierung wurde sofort gefunden. Der Personalausweis wurde mit der Vorder– und Rückseite vermutlich fotokopiert. Es entstand keine Wartezeit und innerhalb von ein paar Minuten hatte ich den Schlüssel für das Zimmer und den Gutschein für die Führung Las Médulas.

Zimmer

Hotel Medulio Las Médulas, Spanien, Zimmer 218 mit vier Einzelbetten, Eingangstür, Wandspiegel und Nachttisch
Zimmer 218 mit vier Einzelbetten, Eingangstür, Wandspiegel und Nachttisch

Das Zimmer mit der Nummer 218 befand sich in der 3. Etage die man über die Treppe oder mit einem Fahrstuhl erreichte. Die Inneneinrichtung war meiner Meinung nach guter 2 Sterne Standard, es gab vier Einzelbetten. Die Wände waren in einem giftigen Grünton gestrichen, dazu eine blaue Tür, Holzvertäfelungen, eine weiße Decke und einen beigen Fußboden. Die Farbkombination ist mehr als eigenartig. Der Fußboden war aus Kunststoff was hier auch Sinn macht, das ist die optimale Lösung um Sauberkeit zu gewährleisten, zusammen mit der Einrichtung entstand eine unangenehme Atmosphäre. Die vier Einzelbetten mit Federkernmatratze waren weder zu hart noch zu weich.

Hotel Medulio, Las Médulas, Spanien, Zimmer 218 mit Tür zum Balkon, Wandschrank, Tisch mit zwei Stühlen und Flachbildfernseher
Zimmer 218 mit Tür zum Balkon, Wandschrank, Tisch mit zwei Stühlen und Flachbildfernseher

Die Möbel wie der Einbauschrank, die Stühle und der Tisch aus hellen Holz paßten eigentlich gut zum Zimmer aber nicht zu der Wandfarbe. Der Raum war extrem ruhig, der Flur hatte vorbildlich auch einen Teppichbelag, in der Umgebung gab es keine bellende Hunde wie man sonst vermuten würde. Alles war in einem sauberen und gepflegten Zustand, man konnte sich wohl fühlen. Die Größe vom Raum war für diese Kategorie sehr gut, Platz war ausreichend vorhanden. Das Rollo verdunkelte den Raum perfekt, man konnte so ausschlafen. Die Beleuchtung mit einer Energiesparlampen in der Mitte vom Raum war völlig ausreichend. Eine 230 Volt Schuko Steckdose gab es in der Nähe vom Nachttisch.

Hotel Medulio, Las Médulas, Spanien, Zimmer 218 mit Badezimmertür, Heizkörper und Eingangstür
Zimmer 218 mit Badezimmertür, Heizkörper und Eingangstür

Die Eingangstür hatte oben in der Mitte gut auf dem Bild sichtbar einen Dämpfer, damit war es unmöglich die Tür laut zu schließen. Der Heizkörper war im Oktober natürlich noch nicht notwendig, aber wenn das Hotel im Winter geöffnet sein sollte sinnvoll.

Balkon

Hotel Medulio Las Médulas, Spanien, Zimmer 218 mit Ausblick auf dem Ort vom Balkon
Zimmer 218 mit Ausblick auf dem Ort vom Balkon

Der kleine Balkon ist im Prinzip nur ein Vorsprung, es gibt keinen Platz für Stühle. Der Ausblick geht direkt auf den Ort.

Fernseher

Es gab einen circa 80 cm großen Flachbildfernseher von Telefunken mit Videotext und den folgenden Programmen: tve La 1, tve La 2, cuatro, tele5 HD, 24 horas, cyl, tdp, LA 8 Leon, Paramount Channel, GOL, DMAX, V Television, TVG, TVG 2, MEGA, clan, E. Energy, 8 La 8 Bierzo, FDF Factoría de Ficción, Disney Channel, d. Divinity, Boing und Radiosender vive!, Onda Cero, es Radio, Melodia, Marca, Vaughan, Cope, Maria, Voz, Galega, Galega Muisca, Son Galicia, Europa FM, Clasica, Radio Cyl, Radio 5 und Radio 3. Eine Digital– oder Videokamera konnte man leider nicht anschliessen.
https://www.telefunken.com

W–LAN

Ein kostenloses WLAN / WiFi steht mit starken Signal im gesamten Haus zur Verfügung, das Netzwerk mit dem Namen „medulio“ war nicht gesichert und man brauchte auch keinen Zugangscode. Ich nutze ein Alcatel ONE TOUCH FREE Smartphone mit Firefox Betriebssystem 1.3.0.0 und dem Firefox Internetbrowser 28.0, hier die Ergebnisse von einer Messung mit dem Online–Testprogramm WieIstMeineIP.de.

MessungW–LAN
Download175 kBit/s
Upload732 kBit/s
Ping143 ms
http://www.wieistmeineip.de

Badezimmer

Hotel Medulio, Las Médulas, Spanien, Bad mit Badewanne und WaschtischHotel Medulio, Las Médulas, Spanien, Bad mit WC und WD
Bad mit Badewanne und WaschtischBad mit WC und WD

Das Badzimmer war recht groß und gut aufgeteilt, es gab links eine Badewanne mit Dusche, in der Mitte einen großen Waschtisch und rechts ein WD und ein WC. Die weißen Wandfliesen wurden mit dunkelblauen Fliesenstreifen aufgelockert, schlicht und trotzdem nett anzusehen. Das Giftgrün von den Zimmerwänden fand sich hier an der Decke, unglaublich. Die Dusche hatte einen normal hohen Wasserdruck und auch die Temperatur konnte gut geregelt werden. Es war sehr sauber und die üblichen Utensilien wie verpackte Seife, Duschgel und zwei große Handtücher lagen bereit. Die Beleuchtung war sehr gut, leider gab es kein Fenster und auch keinen Lüfter.

Terrasse

Die Terrasse befindet sich direkt vor dem Hotel, man hat einen schönen Blick in das Tal.

Frühstück

Hotel Medulio, Las Médulas, Spanien, Frühstück Orangensaft, Café con leche, Toast, Butter und Marmelade
Frühstück Orangensaft, Café con leche, Toast, Butter und Marmelade

Das Frühstück gab es 9:00 bis 11:00 in der Caféteria, es bestand nur auch Orangensaft, Café con leche, Toast, Butter und Marmelade. Es war im Preis vom Gutschein enthalten, ansonsten hätte es 4,95 € gekostet.

Check Out

Der Check Out am Morgen ging genauso schnell wie der Check In, ich hatte den Zimmerschlüssel abgegeben und mich verabschiedet.

Service

Besonderen Service hatte ich nicht benötigt

Kontakt

Telefon +34 987 42 2889
Telefax +34 987 nicht bekannt
e–mail receptionmedulio@gmail.com

Adresse

Hotel Medulio
Calle General 1
24442 Las Médulas / Caruceda
Spain

Internet

https://hotel-medulio.com

Fazit

Das Hotel wäre ohne die schäuschlichen Farben und mit besseren Frühstück eigentlich zu empfehlen, man bekommt ein sauberes Zimmer, eine gute Dusche und das in einer guten Lage. Ich würde hier nicht wieder übernachten, falls einen die Farben und das karge Frühstück nicht stören kann man es reservieren, ein toller Aufenthalt wird es aber wohl nicht werden.