Dorf

Belorado

zurück Startseite Inhalt
zurück Spanien Index
Belorado, Spanien
+ schönes Dorf, Landschaft, einfache Anreise mit Mietwagen, Veranstaltungen, Hotel, Restaurant, Website auf Englisch, kostenlose Parkplätze
– nichts

Der kleine Ort Belorado mit nur gut 2000 Einwohnern hat mit dem Museo de Radiocomunicación eine echte Attraktion. Das Museum wird als Veranstaltungsort genutzt, ich hatte im Mai 2019 die Expohistórica besucht. Das Dorf hat sogar eine eigene Touristeninformation die weitere Sehenswürdigkeiten vorstellt. Es gibt viele Hostals in dem Wanderer auf dem Jackobweg Station machen. Ich hoffe meine Tipps und Hinweise sind nützlich und helfen bei der Planung diesen Ort einmal selber zu erleben.

Information

Im Internet findet man auf der offiziellen Website nur eine spanische Version, die Sehenswürdigkeiten und der Ort werden aber vorbildlich vorgestellt. Die Gestaltung der Website ist einfach und übersichtlich, es sind alle Informationen zu finden.

Lage

Der Ort Belorado befindet sich circa 285 Kilometer nördlich von Madrid in der Nähe von Burgos, er liegt circa 770 Meter über den Meeresspiegel.

Anreise Mietwagen

Die Anreise mit dem Mietwagen oder Motorrad von Madrid geht über die mautfreie Autobahn A-1 und weiter über die N-120 Richtung Logroño. Es reicht in jedem Fall den Ort in das Navigationsgerät einzugeben. Die Parkplätze sind im Ort kostenlos und problemlos zu finden.

Hotel

Ein schönes 2 Sterne Hotel nennt sich Hotel Jacobeo, das historische Gebäude befindet sich an der Durchgangsstraße im Zentrum gegenüber vom Plaza San Francisco. Eine Reservierung kann man auf der deutschsprachigen Website direkt im Internet ohne ein Hotelportal provisionsfrei reservieren.
https://www.hoteljacobeo.net

Plaza San Francisco

Belorado, Spanien, Plaza San Francisco
Plaza San Francisco

Der Plaza San Francisco befindet sich an der Durchgangsstraße, es gibt einen kleinen Park und den Hinweis auf die Wanderstrecke nach Santiago de Compostela. Ein Jakobsweg führt durch den Ort. Der Platz hat eine kleine Bar mit Außenbereich, ein paar Parkbänke und Beleuchtung mit LED Lampen, vorbildlich modern.

Dorfplatz

Belorado, Spanien, Plaza Mayor Dorfplatz und Kirche San Pedro
Plaza Mayor Dorfplatz und Kirche San Pedro

Der Plaza Mayor hat die üblichen Restaurants und kleine Geschäfte, die Kirche San Pedro und die Touristeninformation. Die Gruppe von Bäumen war im Mai leider noch krag, im Internet sieht man hübsche Bilder mit grünen Bäumen.

Stadtbild

Belorado, Spanien, Gasse in der Nähe Plaza Mayor
Gasse in der Nähe Plaza Mayor

Diese Gasse ist auf dem ersten Blick nicht ungewöhnlich, die bunten Häuser in der Fußgängerzone machen einen sehr gepflegten Eindruck. Ich würde das Alter der Gebäude aber auf höchstens 20 Jahre schätzen, es ist also möglich modern zu bauen und mit einfachen Mitteln eine schöne Außenfassade zu gestalten.

Museo de Radiocomunicación Incencio Bocanegra

Museo de Radiocomunicación Incencio Bocanegra, Belorado, Spanien, AußenansichtDas Museo de Radiocomunicación wurde von dem Unternehmer Incencio Bocanegra aus Burgos gegründet, es befindet sich in einem ehemaligen Getreidespeicher in der Ortschaft Belorado. Man kann hier Funkgeräte sehen wie sie in der Praxis beim Militär eingesetzt wurden, so gibt es Ausstellungen zum ersten Weltkrieg, US Kriege und zivil in einem Titanic Nachbau. Ich hatte die Ausstellung im Mai 2019 besucht und hoffe die Tipps und Hinweise dazu sind interessant und hilfreich, hier der komplette Museo de Radiocomunicación Incencio Bocanegra Bericht.
 

Expohistórica 2019

Belorado, Spanien, Expohistórica 2019, Hubschrauber vom Typ Bell UH-1DDie vierte Ausgabe der Expohistórica fand im Mai 2019 statt, es gab hier historische Nachbildungen von militärischen Fahrzeuge, US Hubschrauber, US Stützpunkt aus dem Vietnamkrieg, ein spanisches Feldlazarett aus dem Vietnam Krieg zu sehen. Die spanische Armee zeigte die UME, Unidad de Emergencias, außerdem gab es Vorführungen und Personal in Uniformen. Ich hatte die jährliche Veranstaltung im Mai 2019 besucht und hoffe die Tipps und Hinweise dazu sind interessant und hilfreich, hier der komplette Expohistórica 2019 Bericht.

Expohistórica 2019 Kalter Krieg am Checkpoint Charlie

Belorado, Spanien, Expohistórica 2019 Kalter Krieg am Checkpoint Charlie, Darsteller in Nationale Volksarmee NVA UniformenDie vierte Ausgabe der Expohistórica zeigte zum Anlass des dreißigsten Jahrestages des Falles der Mauer in Berlin 1989 in Aufführungen die Geschichte des kalten Krieges am Checkpoint Charlie. Die Wiederaufführung von Ereignissen findet in einer Kulisse mit einem Nachbau des US Kontrollpunktes von 1961 statt. Ich hatte die jährliche Veranstaltung im Mai 2019 besucht und hoffe die Tipps und Hinweise dazu sind interessant und hilfreich, hier der komplette Expohistórica 2019 Kalter Krieg am Checkpoint Charlie Bericht.

Essen

Es gibt mehrere Restaurants in dem Bereichen Plaza San Francisco und Plaza Mayor, einen besonderen Tipp habe ich nicht.

Touristeninformation

Die Touristeninformation befindet sich am Plaza Mayor.

Adresse

Oficina de turismo
Plaza Mayor
09250 Belorado
Spanien

Internet

http://www.belorado.es

Fazit

Der Ort hat mich positiv überrascht, ich wollte eigentlich nur die Expohistórica 2019 besuchen und hatte nichts besonderes geplant. Meine Zeit reichte auch nur noch für einen Rundgang, ich hoffe das Dorf im Jahr 2020 erneut zu besuchen...