Madrid

MotoMadrid Salón Comercial de la Motocicleta 2017

zurück Startseite Inhalt
zurück Madrid Bericht
MotoMadrid 2017, Madrid, Spanien
+ Lage, einfache Anreise mit der U–Bahn, Anzahl der Aussteller, Zubehör, Helme, Verkauf, Aktionen
– nichts

Die Ausstellung MotoMadrid Salón Comercial de la Motocicleta fand 2017 zum sechsten Mal statt, die Messe richtet sich an Verbraucher und bietet einen großen Marktüberblick. Es gibt neben Motorrädern, Kleidung, Helme, Fahrschulen, Rennstrecken, Touristik, Werkzeuge, Versicherungen auch umweltfreundliche Elektromotorräder und vieles mehr zus sehen. Ich hoffe ein meine Tipps und Hinweise zur Veranstaltung sind interessant und hilfreich.

Information

Die offizielle Website ist nur auf Spanisch verfügbar und bietet sehr ausführlich alle Informationen zur Messe. Die Ausstellungsfläche der Messe ist mit 20 000 m² angegeben, der Außenbereich hat 15 000 m². Eine Liste zeigt alles Aussteller auf einem Übersichtsplan.

Preis

10,– €, bezahlt hatte ich mit Bargeld vor Ort.

Termin 2018

Die Veranstaltung findet vom 9.03.2018 bis 11.03.2018 statt.

Veranstaltungszeiten

Die Veranstaltung fand am Wochenende vom 24.03.2017 bis 26.03.2017 in der Zeit von 10:00 bis 21:00 statt.

Lage

MotoMadrid 2017, Madrid, Spanien, Casa de Campo – Eingang Außengelände und Pabellón de Cristal
Casa de Campo – Eingang Außengelände und Pabellón de Cristal

Die Messehalle befindet sich am Park Casa de Campo und nennt sich Pabellón de Cristal, die Entfernung zum Stadtzentrum beträgt nur wenige Kilometer. Die Messe ist durch die zentrale Lage in der Stadt einfach zu erreichen. Die Messehalle hat drei Etagen und es gibt ein Außengelände für Probefahrten.

Anreise

Die Anreise geht am einfachsten mit der Metro Linie 10 bis zu Station „Lago“, vom Ausgang geht man nach rechts und dann links den Berg hoch. Die Entfernung von der Metro Station bis zum Eingang beträgt nur 350 Meter.

Anreise Mietwagen

Die Anreise mit dem Mietwagen ist problemlos möglich, es gab kostenlose Parkplätze in der Nähe vom Park.

Rennstrecken

MotoMadrid 2017, Madrid, Spanien, Motorland Aragón
Motorland Aragón

Die Rennstrecken in Spanien veranstalten nicht nur Rennen sondern bieten an ausgewählten Terminen auch normalen Fahrern Zugang zur Strecke. Es gab einige Veranstalter wie Motorland Aragón zu sehen.
http://www.motorlandaragon.com

Kurse Rennstrecken

RGP veranstaltet Kurse auf Rennstrecken in ganz Spanien. Es gibt keine besonderen Anforderungen, im Prinzip kann jeder dartan teilnehmen. Falls man kein Motorrad besitzt kann man eins von Yamaha leihen.
http://www.motorgp.es

Kleidung Zubehör

MotoMadrid 2017, Madrid, Spanien, Kleidung und Zubehör
Kleidung und Zubehör

Die Messe richtet sich an Verbraucher und die mittlere Etage war fast komplett mit verschiedenen Händlern belegt die Kleidung und Zubehör zu wirklich günstigen Preisen anboten. Man kann an den Ständen vergleichen und auch anprobieren, eine bessere Auswahl wird man sonst kaum finden.

RHOXS

Die Marke RHOXS wurde in Spanien gegründet und bietet Lederkombis, Jacken, Handschuhe und Stiefel. Der Online Shop ist sehr übersichtlich und bevor man etwas bestellt soll man sich mit den Größenangaben per e-mail melden. Es gibt auch ein Ladengeschäft nordöstlich von Madrid in Serracines Nähe von Daganzo de Arriba wo man nach Anmeldung und nur mit einen Termin eine Anprobe machen kann, ansonsten Versand europaweit.
http://rhoxs.com

Mugen Race

Eine Mugen Race Lederkombi Mono wurde für 499,– € statt 699,– € angeboten, vermutlich bezieht sich der Vergleich auf die unverbindliche Preisempfehlung die meist sowieso nicht verlangt wird.
http://mugenrace.com

Veloxing

Ein Ladengeschäft in Toledo mit einem nicht ganz richtig funktionierenden Online Shop.
http://www.veloxing.com

ntr®

ntr® no te raspes, frei übersetzt man soll sich nicht wundern. Online Shop und Ladengeschäft in Madrid Calle de Embajadores 161, 28045 Madrid
https://ntr-moto.com

Calleja

Der Händler Calleja war nicht auf der Messe vertreten hat aber einen recht guten Online Shop und ein Ladengeschäft in Madrid Calle de Embajadores 57, 28012 Madrid. Die nächsten Metro Stationen sind Embajadores Linie 3 oder Acacias Linie 5. Ich hatte dort vor Ort im April 2017 ein Paar Stiefel von TCX® Rush Waterproof für 107,– € gekauft. Die Öffnungszeiten sind Montag bis Freitag 9:00 bis 21:00 und Samstag 9:00 bis 14:00 und 17:00 bis 20:00.
http://www.calleja.es

Boutique Motor

Boutique Motor, Madrid, Spanien, Ladengeschäft, Calle de Isaac Peral 8, 28015 Madrid, AußenansichtDer Einzelhändler „Boutique Motor“ hat ein kleines aber feines Ladengeschäft mit großem Sortiment im Zentrum von Madrid. Das Fachgeschäft für Motorrad–Bekleidung und Helme wurde 1974 eröffnet und ist mit einem Online Shop hochmodern, hier hat man die Vorteile eines Ladengeschäftes und den bequemen Online Kauf vereint, alle Hinweise und Tipps zur Auswahl vor im Internet und Bestellung vor Ort übersichtlich der Reihe nach, hier der komplette Boutique Motor Bericht.

Outlet Moto

Outlet Moto bietet einen großen Online Shop und mehrere Ladengeschäfte in Spanien, in 28022 Madrid, Calle Sofia 177, die nächste Metro Station ist Las Rosas mit der Linien 2. Die Auswahl ist sehr groß, es sind natürlich nicht alle Größen vorrätig, im April 2017 hätte ich gerne Stiefel von TCX® Modell SS Sport für 109,– € gekauft, die Größe wäre in einer anderen Filale verfügbar und könnte auch bestellt werden. Der Service im Ladengeschäft ist sehr gute Anprobe war ohne Zeitdruck möglich.
http://www.outletmoto.com http://www.outletmotomadrid.es

Helme

MotoMadrid 2017, Madrid, Spanien, Helme verschiedener Marken
Helme verschiedener Marken

Das Angebot von Helmen ist riesig, eine Anprobe ist wie bei der Kleidung unbedingt erforderlich, eine Größe X ist bei jedem Hersteller anders und nicht vergleichbar. Die Preise gingen von sehr günstig bis sehr teuer, welches der optimale Helm ist kann man nur selbst entscheiden.

Fahrschulen

MotoMadrid 2017, Madrid, Spanien, Fahrschule Q5-Motocarnet
Fahrschule Q5-Motocarnet

Es gab verschiedene Fahrschulen wie Q5-Motocarnet, Autoescuela Malasana oder GOYA® die alle Führerscheinklassen AM, A1, A2 und A anboten.
http://www.motocarnet.net http://www.aemalasana.com http://www.autoescuelagoya.com

Yamaha

MotoMadrid 2017, Madrid, Spanien, Yamaha YZF-R6
Yamaha YZF-R6

Die Motorradhersteller befanden sich in der obersten Etage, es war fast auf jeden Stand möglich auf eine Maschine Probe zu sitzen. Diese Yamaha YZF-R6 2017 kostet 15 849,– €, hat einen 600 cm³ Motor mit 4 Zylindern, 86 kW bei 14 500 min ¹ und ein Drehmoment von 65,7 Nm bei 10 500 min ¹, die Euro 4 Norm wird erfüllt.
http://www.yamaha-motor.es

Benelli

MotoMadrid 2017, Madrid, Spanien, Benelli BN302 / BN 302 ABS
Benelli BN302 / BN 302 ABS

Die Marke ist ursprünglich italienisch, die Motorräder werden in China hergestellt, das Modell BN302 hat einen 300 cm³ Motor mit 2 Zylindern, 27 kW bei 12 000 min ¹ und ein Drehmoment von 27 Nm bei 9000 min ¹, die Euro 4 Norm wird erfüllt. Der Messepreis für das Modell ohne ABS 3699,– € und mit 4299,– €, der Importeur in Spanien ist Keeway.
http://www.keeway.es

Kawasaki

Die große japanische Marke Kawasaki war nicht mit einem Stand vertreten, bei Motorland war eine ZX10R Modelljahr 2016 zu sehen. Die normale Website von Kawasaki Spanien wird mit einer K OUTLET Website erweitert, dort finden sich Sonderangebote. Im August 2017 wurde zum Beispiel eine Ninja 650 Modelljahr 2017 für 6999,– € statt 7660,– € angeboten, das wäre ein Rabatt von 661,– € oder 8,6 %. Der Preis ist inklusive Zulassung und dem Angebot „todas las Kawasaki con el seguro de serie“. Eine Haftpflichtversicherung ist gratis wenn man den Führerschein länger als 2 Jahre besitzt, ansonsten 150,– € pro Jahr, Diebstahl 147,70 € Pannenhilfe 40,– € Fahrerversicherung 30,– €.

Palmeto Motor Madrid
Avenida Ciudad de Barcelona 218
28007 Madrid
Telefon +34 91 591 56 30

https://www.kawasaki.es/es/products http://www.k-outlet.es http://www.kawasakiseguros.es http://www.palmetomotor.com

Suzuki

MotoMadrid 2017, Madrid, Spanien, Suzuki GSX-R125
Suzuki GSX-R125

Die Motorräder bis 125 cm³ darf man mit einem Auto Führerschein Klasse B fahren wenn man den länger als drei Jahre lang besitzt, ansonsten ist ein Motorradführeschein A1 erforderlich. Die Angabe ist natürlich ohne Gewähr und kann von EU Land zu EU Land unterschiedlich sein. Die Suzuki GSX-R125 hat einen 125 cm³ Motor mit einen Zylinder, 8 kW bei 9000 min ¹ und die Euro 4 Norm wird erfüllt.
https://moto.suzuki.es

Volta

Die Motorräder von Volta haben einen Elektroantrieb und das aktuelle Modell eine Leistung von 24,8 kW, Reichweite von 100 Kilometern, Ladezeit 2 Stunden an einer 230 Volt Steckdose und eine Höchstgeschwindigkeit von 120 km/h.
http://www.voltamotorbikes.com/spain/

Probefahrten

MotoMadrid 2017, Madrid, Spanien, Royal Enfield Probefahrten
Royal Enfield Probefahrten

Einige Hersteller wie Royal Enfield boten direkt hier vor Ort Probefahrten an.
https://royalenfield.com/esp/

Motorräder Übersicht und Magazine

Eine Übersicht der in Spanien verfügbaren Motorräder mit Preisen, Kurzberichten und technischen Daten findet man bei Motofichas. Test, Reportagen, Fahrrouten, Nachrichten rund um das Motorrad findet man bei Soy Motero
http://www.motofichas.com https://www.soymotero.net

Tourismus

Die Region Lleida hatte einen Stand mit Informationen rund um Motorradtouren im Nordosten / Nähe Barcelona mit allen Details zu den Strecken, Sehenswürdigkeiten und Unterkünften.
http://www.moturisme.aralleida.com

Essen

Es gab eine Caféteria und diverse Fast Food Buden.

Adresse

Casa de Campo Pabellón de Cristal
Madrid
Spanien

Internet

https://salonmotomadrid.com

Fazit

Die Messe bietet wirklich alles rund um das Thema Motorrad und nicht nur Maschinen. Ein Besuch lohnt sich natürlich nur wenn man sich für Motorräder interessiert.