Madrid

Madrid SnowZone

zurück Startseite Inhalt
zurück Madrid SnowZone Bericht
Madrid SnowZone, Madrid, Spanien
+ einfacher Online Shop, keine generelle Helmpflicht
– Schnee matschig bei extremer Sommerhitze

Preise 2016

Die Preise sind online in der Regel 10 % günstiger, die Tarife sind alle übersichtlich mit Beschreibung auf der Website.

Sonderangebote 2016

49,– € Skipass 3 Monate für Juni, Juli und August, das Angebot startete Ende Mai und war bis zum 31.08.2016 gültig.

Skipass

Madrid SnowZone, Madrid, Spanien, Forfait Skipass 2016
Forfait Skipass 2016

Der Skipass galt vom 01.03.2016 bis 30.09.2016 an jeden Wochentag von Montag bis Sonntag, er kostete bis zum 01.03.2016 nur 109,– € danach wurde der Preis um 10,– € auf 119,– € erhöht. Die Abholung vor Ort war extrem einfach, es reichte den Ausdruck vorzulegen, ein Formular mit den Nutzungsbeingungen der Anlage durchzulesen und zu unterschreiben. Ich bekam den Beleg der Kreditkartenzahlung und die Kunststoffkarte. Die Karte ist im Kreditkartenformat, auf der Rückseite findet man das Gültigkeitsdatum vom 01/03/2016 bis 30/09/2016, eine 8–stellige Kartennummer, Vorname, Nachname und die NIF oder NIE Nummer. Wenn man die Karte verlieren sollte werden für die Ausstellung einer neuen 5,– € berechnet. Die Karte galt nur mit einem Lichtbildausweis und wurde direkt beim Eingang kontrolliert, beim Verlassen reichte es sie unter den Scanner zu halten.

Ich hatte die Skihalle 13 mal besucht und somit pro Besuch 9,15 € bezahlt.

Online Shop

Der Einkauf im Online Shop ist sehr einfach und geht in wenigen Schritten, hier ein Überblick.

– Auswahl Angebot, z.B. Skipass
– Auswahl Anzahl, weiter mit „Siguiente“
– Eingabe Vorname, Nachname, Geburtsdatum, e–mail Adresse, Telefonnummer, NIF oder NIE, Postleitzahl, AGB und Geschäftsbedingungen akzeptieren, weiter mit „Siguiente“
– Die Bestellung wird zusammengefasst, weiter mit „Pago con Tarjeta“
– VISA oder MasterCard® Eingabe Kartennummer, Gültigkeit und 3 stelliger Sciherheitscode, weiter mit „Pagar“
– Ich hatte mit der kostenlosen MasterCard® der spanischen ING Direct bezahlt, die sendet zur Sicherheit einen 8–stelligen Code per SMS, der wird auf der Website eingegeben, weiter mit „Aceptar“
– Der Kauf wird mit einem 6–stelligen Code bestätigt, weiter mit „Continuar“
– Das Online Ticket ist fertig und muss ausgedruckt werden, der Barcode gilt zusammen mit dem Ausweis als Eintrittskarte.
– Es gibt zusätzlich noch eine Bestätigung per e–mail die man zur Sicherheit ausdrucken kann.

PistenBully®

Madrid SnowZone, Madrid, Spanien, PistenBully® 100 SCR
PistenBully® 100 SCR

Die Piste muss natürlich präpariert werden, das Fahrzeug dafür parkt außerhalb der Halle, besonders im Sommer ein eigenartiger Anblick.
http://www.pistenbully.com

Sessellift

Madrid SnowZone, Madrid, Spanien, Sessellift mit vier Sitzplätzen
Sessellift mit vier Sitzplätzen

Der Sessellift wird in der Woche nur eingeschaltet wenn Andrang ist, die Fahrzeiten vom Sessellift und dem Schlepplift sind mit jeweils 3 Minuten in etwa gleich. Der Sessellift wurde für Wartungsarbeiten im September 2016 demontiert, das war vorbildlich auch auf der Website angekündigt.

Pisten

Die Piste ist eigentlich immer im guten Zustand, ich war am 23. August aber geschockt, denn da war es fast nur Schneematsch, das ist etwas übertrieben aber der Schnee war feucht und stumpf. Eine Abfahrt war gerade noch möglich aber extrem langsam, der Grund lag bei der Außentemperatur von 37 Grad, da schaffen es die Klimageräte nicht mehr. Mein letzter Besuch am 29. September war dann wieder bei normalen Schneeverhältnissen.

Schüler

Madrid SnowZone, Madrid, Spanien, Gruppe mit Kindern vermutlich Grundschule
Gruppe mit Kindern vermutlich Grundschule

Die Gruppe mit Kindern vermutlich von einer Grundschule belebten die ansonsten recht ruhige Halle ungemein.

Snowboard

Madrid SnowZone, Madrid, Spanien, Snowboard Fahrer
Snowboard Fahrer

Die Anzahl der Snowboard Fahrer ist in etwa so hoch wie die der Ski Fahrer.

Slalomstrecke

Madrid SnowZone, Madrid, Spanien, Slalomstrecke
Slalomstrecke

Die Strecke neben dem Schlepplift wird öfters umgebaut, ich hatte schon eine Buckelpiste und die hier abgesteckte Slalomstrecke gesehen.

Metallstangen

Madrid SnowZone, Madrid, Spanien, Metallstange für Tricks mit dem Snowboard oder Ski
Metallstange für Tricks mit dem Snowboard oder Ski

Es gibt keine generelle Helmpflicht in der Halle, nur in dem Bereich mit dem steilen Gefälle und den Metallstangen. Es kontrolliert niemand direkt nur die Leute am Lift sprechen einen darauf an wenn man da ohne Helm fährt. Ich habe dafür auch Verständnis, nicht wegen dem Gefälle aber den Metallstangen.

Ausrüstung

Decathlon Wed’ze, Frankreich, Filiale in Ibiza, SpanienDie eigene Ausrüstung lohnt sich wenn man die Skihalle öfters besucht, eine Decathlon Filiale befindet sich nur gut 2 Kilometer entfernt, man sollte meinen das die das gesamte Jahr das Wed’ze Programm führen, dem ist aber wohl nicht so. Die Ski und Snowboard Eigenmarke Wed’ze ist eine besondere interessante Alternative zu den Markenanbietern. Ich hatte in Spanien öfters eine Filiale besucht und vor Ort eingekauft und hoffe meine Hinweise dazu sind hilfreich, hier der komplette Decathlon Wed’ze. Es gibt auch direkt in der Shopping Mall einen El Corte Inglés mit Ski und Snowboard, Kleidung und so weiter.