San Martín de Valdeiglesias

Stausee San Juan

zurück Startseite Inhalt
zurück Madrid Bericht
San Martín de Valdeiglesias, Spanien
+ Landschaft, Wasser, Kajakverleih, Strand, einfache Anreise Mietwagen, kostenlose Parkplätze, Restaurants, Campingplätze
– keine gute Website, Entfernung von Madrid, Anreise öffentlicher Nahverkehr

Der Stausee San Juan und der Ort San Martín de Valdeiglesias liegen nur gut 80 Kilometer westlich von Madrid entfernt und ein Bereich wird als der Playa de Madrid en Pantano de San Juan bezeichnet. Er bietet für Schwimmer, Kajak–, Motorboot–, Segelboot– und Wasserski– und Wakeboardfahrer alles. Der See befindet sich in einer schönen bergigen Waldlandschaft, ich hatte ihn im August 2015 besucht, alle Tipps und Hinweise übersichtlich der Reihe nach.

Information

Die Informationen im Internet sind leider nicht besonders ausführlich, in welchen Bereich sich der Playa de Madrid befindet hatte ich z.B. nicht gefunden.

Lage

Das Stausee San Juan liegt nur gut 80 Kilometer westlich vom Stadtzentrum.

Anreise Mietwagen

Stausee San Juan, San Martín de Valdeiglesias, Spanien, Pelayos de la Presa Abfahrt zum Embalse de San Juan
Pelayos de la Presa Abfahrt zum Embalse de San Juan

Die Anreise geht mit dem Mietwagen von Madrid aus über gebührenfreie Autobahnen und sehr gut ausgebaute Landstraßen sehr einfach, die letzten 10 Kilometer führen dann über kurvige Straßen durch die Berge. Ich hatte in das Navigationsgerät Pelayos de la Presa eingegeben, der Embalse de San Juan ist ausgeschildert. Der Weg führt dann zum östlichen Ende wo sich der Damm und der Hafen befinden. In San Martín de Valdeiglesias befindet sich eine Supeco Tankstelle mit günstigen Preisen.
http://www.supeco.es

Preis

0,– €, der See ist frei zugänglich und auch die Parkplätze sind kostenlos.

Stausee San Juan

Stausee San Juan, San Martín de Valdeiglesias, Spanien, ein Teilbereich vom Stausee San Juan
ein Teilbereich vom Stausee San Juan

Der Stausee liegt in einem länglichen Tal, diese Aufnahme zeigt nur einen Teil des Stausees. Die Landschaft ist fast unberührt, nur vereinzelt sieht man ein Haus. Die Küste auf der linken Seite ist nicht mit dem Auto zugänglich.

Staudamm San Juan

Stausee San Juan, San Martín de Valdeiglesias, Spanien, Uferbereich Staudamm San Juan
Uferbereich Staudamm San Juan

Der Staudamm befindet sich in der Nähe vom Ort Pelayos de la Presa, in dem Bereich sieht der Uferbereich mit den alten Bäumen und felsigen Strandbereich recht naturbelassen aus. Es gibt hier ein paar Bars und Restaurants, die Parkplätze entlang der Straße sind kostenlos.

Alte Eisenbahnstrecke

Die alte Eisenbahnstrecke befindet sich wenn man von Madrid kommt direkt hinter dem Stausee auf der linken Seite, es steht nur ein kleines Schild an der Straße. Die Gleise sind nicht mehr vorhanden und es ist jetzt ein Wander und Fahrradweg, ich bin nur ein paar hundert Meter zu Fuß gegangen. Der Weg führt entlang der felsigen Wand und des kleinen Flusses der vom Stausee kommt.

Wasserstand und Qualität

Embalses.net - Estado de los embalses y pantanos de España

Der aktuelle Wasserstand wird ständig aktualisiert und die Daten sind im Internet einsehbar. Die Wasserqualität war meiner subjektiven Meinung sehr gut, es fühlte sich „weich“ an. Die Wasserwerte werden gemessen und vor Ort an einem Schild in der Nähe vom Segel– und Motorboothafen veröffentlicht.

Segel– und Motorboothafen

Stausee San Juan, San Martín de Valdeiglesias, Spanien, Segel– und Motorboothafen
Segel– und Motorboothafen

Der Segel– und Motorboothafen befindet sich in der Nähe vom Staudamm, der Bereich war frei zugänglich und man kann wohl ohne weiteres ein Boot ins Wasser lassen.

Camping

Ein Campingplatz mit kleinen Holzhäuschen, Restaurant und Bar nennt sich Ardilla Roja, das rote Eichhörnchen. Der Ort befindet sich in der Nähe vom Segel– und Motorboothafen wenn man den Weg immer weiter geradeaus fährt in der Sackgassse.
http://campingardillaroja.es

Ufer

Stausee San Juan, San Martín de Valdeiglesias, Spanien, Ufer im westlichen Bereich
Ufer im westlichen Bereich

Das Ufer im westlichen Bereich in der Nähe vom Playa de Madrid hat einen sehr groben Sand bis Steinstrand. Es gibt nur einen sehr kurzen flachen Bereich im Wasser, danach kann man sofort schwimmen. Der Strand ist mit Unterbrechungen insgesamt 14 Kilometer lang.

Wasserski und Wakeboard

Stausee San Juan, San Martín de Valdeiglesias, Spanien, Motorboot mit Wasserski oder Wakeboardfahrer
Motorboot mit Wasserski oder Wakeboardfahrer

Die Ruhe wird nur von ein paar Motorbooten mit Wasserski oder Wakeboardfahrer gestört, es hielt sich aber in Grenzen. Wake A bietet solche Wakeboard, Wakesurf, flyboard, Bootpartys, Wasserski und Stand Up Paddel Aktivitäten an.
http://www.wakea.es

Playa de Madrid

Stausee San Juan, San Martín de Valdeiglesias, Spanien, Playa de Madrid
Playa de Madrid

Mehr Strand geht nicht, es ist grober Sand mit kleinen Steinchen, man könnte fast sagen wie am Meer. Ich war in der Woche vor Ort und es war ziemlich leer.

Kajakverleih

Stausee San Juan, San Martín de Valdeiglesias, Spanien, Kajakverleih mit Einsitzer und Zweisitzer Kajaks
Kajakverleih mit Einsitzer und Zweisitzer Kajaks

Der Kajakverleih Yucalcari befindet sich am Playa de Madrid, die Anschrift lautet Carretera Virgen de la Nueva ohne Hausnummer 28680 San Martín de Valdeiglesias Telefon +34 617 70 92 74, hier kann man Einsitzer und Zweisitzer Kajaks ausleihen oder einen Einführungskurs machen. Ich hatte mir so ein Kunststoffkajak von RTM Modell Mambo für eine Stunde ausgeliehen, das reicht aus um sich die Umgebung anzusehen. Man sollte Kleidung tragen die nass werden kann und einen Ausweis als Pfand hinterlassen. Eine Schwimmweste wird zusammen mit dem Paddel gestellt. Man kann auch einen wasserdichten Behälter bekommen den man mit Gurten dann im Kajak befestigen kann.

 1 Stunde Preis in Euro €   2 Stunden Preis in Euro €
Einsitzer 10,– €    15,– €
Zweisitzer 15,– €    25,– €
http://www.yucalcari.com http://www.rtmkayaks.com

Costa de Madrid

Ein weiterer Bereich mit Apartments und Restaurants nennt sich Costa de Madrid. Die Straße führt weit oberhalb vom Wasser und man hat einen schönen Ausblick auf den See. Es gibt hier ein paar kleine Ferienhäuser die aber die Landschaft kaum stören.
http://costademadrid.com

Supermarkt

Einen Carrefour Express Supermarkt gibt es in San Martín de Valdeiglesias, man sieht ihn gleich nach dem Ortseingang. Die Öffnungszeiten sind von Montag bis Samstag 9:30 bis 21:30 und am Sonntag von 9:30 bis 14:20.

Essen

Stausee San Juan, San Martín de Valdeiglesias, Spanien, Restaurante Virgen de la nueva, Pantano San Juan
Restaurante Virgen de la nueva, Pantano San Juan

Es gibt ein paar Restaurants mit völlig normalen Preisen wie das Restaurante Virgen de la nueva, Pantano San Juan Mobiltelefon +34 64 677 7780. Ein Mittagsmenü in der Woche kostet 10,– € inklusive Getränke und Nachtisch, das ist der „Standardpreis“ in der Region Madrid im Jahr 2015. Ich hatte an einem Samstag einen großen gemischten Salat 7,50 €, Mineralwasser mit Kohlensäure 2,50 € und einen Kaffee mit Milch 1,50 €. Man sitzt hier gemütlich im Schatten in dem nach allen Seiten offenen Gebäudes und hat teilweise einen Blick auf den See.
http://virgendelanueva.weebly.com

Adresse

28680 San Martín de Valdeiglesias

Internet

http://www.sanmartindevaldeiglesias.es

Fazit

Das Stausee San Juan dürfte das beste Ausflugsziel im Sommer sein, wenn man in der Nähe von Madrid schwimmen, Kajak fahren oder sonstigen Wassersport machen möchte. Die Anreise dauert auf jeden Fall gute eine Stunde, das ist auch schon der einzigste kleine Nachteil.