Pattaya

Restaurants, Straßenrestaurant, Fisch / Thai Restaurant, Buffet, Deutsches Restaurant, Food Court, Fast Food Ketten, Pizza

zurück Startseite Inhalt
zurück Pattaya Stadtbericht
Restaurant, Buffet, Food Court, Essenstand, Pattaya, Thailand
+ Preis, Angebot, Auswahl
– nichts

In Pattaya Essen zu gehen ist extrem einfach. Das Angebot ist unglaublich reichhaltig und preiswert, es findet sich für jeden Geschmack etwas. Ich habe mal ein paar Tipps für Straßen–, Fisch–, Thai– Deutsche–, Buffetrestaurants und Food Courts zusammengestellt. Die Hinweise und Preise sollten für viele Lokale hier in Pattaya und Thailand gelten. Neben diesen empfehlenswerten Möglichkeiten gibt es auch die amerikanischen Fast Food Ketten die ihre meist ungesunde Nahrung anbieten.

Preise

Die Preise sind in Thai Baht, 1,– Euro entsprechen circa 42,– Thai Baht oder umgekehrt 1,– Thai Baht sind 0,02 Euro oder 2 Euro–Cent. Stand im Oktober 2010.

Straßen Restaurant

Pattaya, Thailand, Straßenrestaurant
Straßenrestaurant

Eine kleine Küche auf Rädern, ein paar kleine Tische und Hocker, fertig ist das Straßen Restaurant. Hier kann man meist erstaunlich gut essen. Einen guten Stand erkennt man daran, das dort viele Thais essen. Dieser hier auf dem Foto findet sich z.B. direkt gegenüber der Shopping Mall The Avenue auf der Second Road. Geboten werden Nudelsuppen und Reis mit Hühnchen. Abraten würde ich von den vielen Ständen die Frittiertes anbieten, wie man sich leicht denken kann ist das sehr fettig und damit ungesund. Sehr empfehlenswert sind auch Stände die gekochte Maiskolben für 10,– Thai Baht anbieten, lecker und gesund! Hier zwei Beispiele was aus dieser kleinen Küche kommt. Nur zum Verständnis: Khaao heißt Reis und Gkai Hühnchen, also wörtlich übersetzt Reis darauf Hühnchen.

Pattaya, Thailand, Straßenrestaurant, Khaao naa Gkai / Hühnchen mit Reis für 40,– Thai BahtPattaya, Thailand, Straßenrestaurant, Qiit Thi Au Gkai / Nudelsuppe mit Hühnchen für 40,– Thai Baht
Khaao naa Gkai / Hühnchen auf Reis für 40,– Thai BahtQiit Thi Au Gkai / Nudelsuppe mit Hühnchen für 40,– Thai Baht

Pad Thai Gkai

Pfannkuchen mit Bananen

Pattaya, Thailand, Pad Thai Gkai auf der Straße für 30,– Thai Baht Pattaya, Thailand, Loor dee / Pfannkuchen mit Bananen für 30,– Thai Baht
Pad Thai Gkai auf der Straße für 30,– Thai BahtLoor dee / Pfannkuchen mit Bananen für 30,– Thai Baht
Das beste Pad Thai Gkai gibt es auf der Straße! Auf der gasbetriebenen Herdplatte liegen im oberen Abschnitt 4 Nudelsorten, von denen man auswählen kann. Die Zubereitung erfolgt dann frisch, ein Ei aufgeschlagen, Nudeln, Gemüse und Hühnchen dazu und fertig ist das Gericht. Der Shop zieht in den Straßen von Pattaya herum, morgens um 2:00 ist er auf der Walking Street zu sehen, der Preis steigt dann aber... Sehr lecker und deshalb natürlich ungesund sind Pfannkuchen mit Bananen die es frisch zubereitet für 30,– Thai Baht gibt.

Buffet Restaurant

Pattaya, Thailand, Buffet Restaurant, Lek Hotel für 180,– Thai BahtPattaya, Thailand, Buffet Restaurant, Nachtisch mit Kuchen und Obst
Buffet Restaurant, Lek Hotel für 180,– Thai BahtNachtisch mit Kuchen und Obst

Ein unglaubliches Preis Leistungsverhältnis bietet das Buffet im Lek Hotel. Das Hotel befindet sich auf der Second Road gegenüber der Shopping Mall The Avenue, man muss natürlich kein Hotelgast sein um dort zum Essen zu gehen. Geboten wird hier eine umfangreiche Salatbar, diverse Sorten von Fleisch, Nudeln, Kartoffeln, Reis, Fisch, Dönerspieß, einige thai Spezialitäten, Brot, Obst, Obstsalat, Kuchen, Kaffee u.s.w. Die drei Bilder hier zeigen nicht die gesamte Auswahl! Die Getränkepreise sind mit z.B. 25,– Thai Baht für eine Coke Zero ebenfalls sehr niedrig. Das Restaurant ist Open Air direkt am Pool.

Deutsches Restaurants

Wer Lust auf deutsches Essen hat findet hier viele Gelegenheiten, z.B. in der Naklua Road im Norden einige Restaurants. Vielleicht das bekannteste und größte ist der „Anton“ 668/30–33 Moo.5 ein paar hundert Meter nördlich vom Kreisel auf der rechten Seite. Empfehlenswert ist das reichhaltig gefüllte Buffet für 220,– Thai Baht.
In der South Pattaya Road nur ein paar Meter von der Walking Street entfernt gibt es ein deutsches Restaurant mit dem Namen Berlin.
Im Royal Garden Center in der 3.Etage hat der Paulaner Biergarten eröffnet, hier kann man daußen sitzen und den Blick auf die Bucht von Pattaya genießen oder im Gebäude klimatisiert und bequem sitzen.
http://www.paulaner-thailand.com

Food Court

Fisch / Thai Restaurant

Pattaya, Thailand, Food Court, The Wave im Royal Garden Center Pattaya, Thailand, Fisch / Thai Restaurant, Red Snapper für 250,– Thai Baht im Or Ah Harn Thai
Food Court, The Wave im Royal Garden CenterFisch / Thai Restaurant, Red Snapper für 250,– Thai Baht im Or Ah Harn Thai
Die Food Courts sind in Thailand sehr beliebt, jedes größere Einkaufscentrum hat so eine Einrichtung. Hier z.B. das edel gestaltete The Wave im Royal Garden Center wo man für das Ambiente etwas mehr bezahlt, dafür aber den Ausblick auf die Bucht von Pattaya gratis bekommt. Es gibt innen eine klimatisierte große Halle und außen einen teilweise überdachten Balkon. Das Prinzip ist sonst wie bei anderen Food Courts auch, man bekommt eine Guthabenkarte und kann dann bei allen Ständen bezahlen. Das Angebot ist hier international, sonst gibt es meist nur thailändisches Essen. In der Regel werden auch vorher die Coupons bezahlt. Das Essen ist auf jeden Fall original thai und in den meisten Shopping Centern extrem günstig. Ein kleines Gericht gibt es für 30,– bis 40,– Thai Baht. Hier im edlen Food Court sind die Preise doppelt so hoch! Ein ganz einfaches Fisch / Thai Restaurant mit gutem Essen gibt es in der South Pattaya Road in etwa auf der Höhe vom New Day Night Hotel stadtauswärts auf der linken Seite. Es heißt Or Ah Harn Thai und es gibt z.B. einen ganzen Red Snapper für 250,– Thai Baht. Eine Coke Zero für 20,– Thai Baht! Die Einrichtung ist primitiv, das Essen phantasievoll! Luxus gibt es in der ersten Etage mit Klimaanlage unten sitzt man direkt neben der offenen Küche!

Fast Food Ketten

Wer Lust auf Systemgastronomie aus den USA hat findet hier auch die üblichen Fast Food Ketten wie Subway™ KFC®, Burger King® oder McDonald’s™, alle z.B. im Royal Garden Center und an weiteren Orten in Pattaya. Am empfehlenswertesten ist die Subway™ Kette, z.B. mit einer Filale am Anfang der Walking Street Ecke South Pattaya Road. Ein Big Mac™ Menü sollte zwischen 110,– bis 130,– Thai Baht kosten. Interessant ist der Big Mac™ Index mit dem man einfach die Kaufkraft weltweit vergleichen kann. In Thailand dürfte das Big Mac Menü™ mit circa 2,20 € als preiswert gelten.
http://www.thailandsubway.com http://www.mcthai.co.th
http://www.kfc.co.th http://www.bk.com

Japanische Suppen

Santa Fé®

Pattaya, Thailand, Hachi ban Company, Ramen 8 Pattaya, Thailand, Santa Fé® Steakhouse, Promotion 9 Jahre 169,– THB
Hachi ban Company, Ramen 8Santa Fé® Steakhouse, Promotion 9 Jahre 169,– THB
Die japanischen Suppen der Hachi ban Company, einfache Kurzbeichnung „ Ramen 8 “ sind für den kleinen Hunger sehr zu empfehlen. Es gibt auch noch ein paar andere Kleinigkeiten, das gesamte Menü ist natürlich online, genauso wie eine Liste aller Restaurants in Thailand.
http://www.hachiban.co.jp
Die thailändische Santa Fé® Steakhouse Kette feierte im Jahr 2012 neun jähriges Jubiläum. Es gab eine besonderes Angebot für nur 169,– THB, man hatte die Wahl einer Suppe, zwei Fleischsorten, zwei Saucen und einer Beilage. Die Qualität vom Fleisch war leider nicht so gut, das Ambiente von der Kette mit den hölzernen Wagen der amerikanischen Eisenbahn dafür um so besser. Man kann die Kette auf jeden Fall mal ausprobieren. Die Preise sind niedrig, so kostete mein Essen mit einer Pepsi Max dann insgesamt nur 201,– THB.

Pizza

An der Beach Road findet man z.B. Pizza Hut® und Pizza Company, die beiden Restaurants scheinen mir von der Qualität und Preis in etwa gleich zu sein. Die Preise der Pizzen sind abhängig von der Größe und dem Belag und so kann eine Pizza schon einmal 200,– Thai Baht bis 400,– Thai Baht kosten. Die reicht dann aber auch für mehrere Personen. In der Shopping Mall The Avenue auf der Second Road findet sich Pizza Pizza, oder auch Pizza Yanee, die dem italienischen Original am nächsten kommt.
http://www.pizzahut.co.th http://www.pizza.co.th http://www.pizzayanee.com

Sizzler®

Hilton® Pattaya

Pattaya, Thailand, Sizzler®, New York Steak mit Kartoffel und Salatbar für 685,– Thai Baht Pattaya, Thailand, Hilton edge Buffet 2011 für 700,– Thai Baht
Sizzler®, New York Steak mit Kartoffel und Salatbar für 685,– Thai BahtHilton® edge Buffet 2011 für 700,– Thai Baht
Das amerikanische Steak und Seafood Restaurant hat auch in Pattaya eine Filiale im Royal Garden Center. Dieses New York Steak in medium–well done mit circa 220 Gramm Gewicht gab es mit einer gebackenen Kartoffel und Salatbar für 685,– Thai Baht. Der Preis ist meiner Meinung nach nicht zu hoch, denn die Salatbar kann man sooft wie man möchte besuchen, sie war sehr umfangreich und bot neben den Salaten auch Obst und Suppen an. Eine 0,33 Liter Dose Coke Light kostete 39,– Thai Baht. Ich hatte noch einen Voucher in Höhe von 50,– Thai Baht den es im Food Wave Court ebenfalls im Royal Garden Center gab. Wer sich also mal ein Steak gönnen möchte dem kann ich Sizzler® sehr empfehlen. Auf der Karte finden sich auch viele andere Fleischsorten und Würstchen zu erheblich niedrigeren Preisen. Im Internet kann man das gesamte Menü einsehen, leider ohne Preisangabe. Es gibt auch immer Promotion Angebote, also vorher ins Internet schauen. Im November 2010 gab es am Freitag und Samstag z.B. ein 225 Gramm Teriyaki Steak mit Pilzen und Käse, die Qualität war aber nur durchschnittlich, der Preis 525,– Thai Baht.
http://www.sizzler.co.th
Das 5 Sterne Hotel Hilton® Pattaya wurde erst im Jahr 2011 eröffnet und bietet im Restaurant „edge“ ein Buffet an. Das Hotel ist im Gebäude der Central Festival Beach Shopping Mall. Man kann entweder durch die Welcome Lobby im Erdgeschoss oder von der obersten Etage der Shopping Mall in die eigentliche Hotel Lobby kommen. Der Zugang zum Restaurant geht in der 15. Etage und mit der Rolltreppe in die 14. Etage. Hier hat man dann zwei Möglichkeiten zu sitzen, es gibt einen Innenbereich mit hohen Decken und einen Außenbereich mit teilweise sehr schönen Blick auf die Bucht von Pattaya. Die Sitzgelegenheiten haben eher Lounge Charakter und sind eher ungemütlich zum Essen. Das Buffet unterteilt sich in mehrere Bereiche mit asiatischen und westlichen Essen. Besonders gut hat mir das Weißbrot und Schwarzbrot gefallen, welches in sehr guter Qualität extrem selten in Thailand ist. Neben dem Fleisch war eine dünne Pizza noch besonders erwähnenswert. Das Buffet ist sein Geld 700,– Thai Baht circa 17,– € auf jeden Fall wert. Eine Coke light kostete 110,– Thai Baht circa 2,70 €, gesamt habe ich genau 19,56 € mit der MasterCard® Gold bezahlt.
http://www1.hilton.com

Fazit

Die Kosten für „Essen gehen“ sind in diesem Ferienort sehr niedrig, Hotels mit Vollpension dürften wohl keinen Sinn machen. Die Restaurantszene ist sehr lebendig, ich habe hier ja nur einen winzigen Ausschitt erwähnt.