Pattaya

Underwater World

zurück Startseite Inhalt
zurück Pattaya Stadtbericht
Pattaya Underwater World , Pattaya, Thailand
+ schöne Anlage, Preis, interessante Fische, Haie und andere Meereslebewesen, Tierfütterungen, gute englisch sprachige Website
– keine große Tiershow (kann man aber auch positiv sehen), Essen

Im Februar 2009 hatte ich die Underwater World oder auf Deutsch die Unterwasserwelt in Pattaya besucht. Dieses Zoo Aquarium bietet in einer kreisförmigen Anlage diverse Meeresbewohner. Man findet Süß und Meerwasserfische, Schildkröten, Otter, Haie und einiges mehr. Das Highlight ist der Glasbogenrundgang mit dem tollen Blick auf die Tiere, man durchschreitet das gesamte Aquarium ohne naß zu werden. Wer will kann hier aber auch tauchen.

Buchung

Einige lokale Veranstalter werden bestimmt Ausflüge zu der Anlage anbieten. Wer aber den Transport selber organisieren kann sollte das machen. Eine Buchung ist nicht erforderlich.

Preis

450,– Thai Baht, circa 10,– €, Kinder bis 90 cm sind frei, Kinder von 90 cm bis 130 cm 250,– Thai Baht, circa 6,– €.

Informationen

Vor dem Besuch kann man sich auf der schön gestalteten Website in englischer oder thailändischer Sprache erkundigen. Ich fand die Informationen gut und hilfreich. Sie macht Lust auf einen Besuch vor Ort.

Lage

Die Underwater World liegt direkt an der Sukhumvit Road die von Pattaya Richtung Süden führt. Man sieht das große Hinweisschilder schon von weitem. Die Anlage liegt Richtung Süden auf der rechten Seite ein paar hundert Meter hinter dem Tesco Lotus. Wenn man in Pattaya ist kann man für 10,– Thai Baht einen Baht Bus Song Thaeow von der Innenstadt zur Sukhumvit Road nehmen und dort in einen Baht Bus wechseln der die Sukhumvit Road Richtung Süden / Jomtien fährt, auch diese Fahrt kostet nur 10,– Thai Baht.

Eingangsbereich

Underwater World, Pattaya, Thailand, Eingangsbereich
Eingangsbereich

Den Eingangsbereich erreicht man direkt von der Straße, Parkplätze sind hier vorhanden und auch kostenlos. Das Ticket gibt es gleich an Schaltern auf der rechten Seite. Wenn man in den Park kommt sollte man sich erst einmal ein Überblick über die Zeiten der Tierfütterungen machen. Einen Übersichtsplan der Anlage benötigt man nicht, da es im Kreis quasi als Einbahnweg durch die Anlage geht. Geöffnet ist von 9:00 bis 18:00.

Foto

Gerade erst hat man die Eingangskontrolle passiert da läuft man auch schon vor einer Fotohintergrund Wand vorbei. Ein Fotograf macht mit einer Digitalkamera ein kostenloses Foto. Wer später einen Abzug in vernünftiger Größe haben möchte kann für ein 10 cm mal 16 cm Abzug 200,– Thai Baht zahlen. Es gibt auch noch größere Formate oder der Aufdruck auf einen Teller für 300,– Thai Baht. Die Vorschau ist ja absolut gratis und so kann man sich in Ruhe entscheiden ob man das Erinnerungsfoto haben möchte oder nicht.

offenes Aquarium

Underwater World, Pattaya, Thailand, offenes Aquarium mit der Möglichkeit die Tiere zu berühren
offenes Aquarium mit der Möglichkeit die Tiere zu berühren

Eine Art Streichelzoo findet sich gleich am Anfang wenn man in die lichtdurchflutete Halle eintritt. Hier kann man in einem offenen Becken diverse Tiere anfassen, z.B. eine Seegurke, Lobster, Seesterne, Bamboo Hai und einige weitere mehr. Ein Hinweisschild erlaubt das Anfassen, nicht aber das Herausnehmen der Tiere, eigentlich jawohl selbstverständlich.

asiatischer Flussotter

Hiner einer Glasscheibe war das kleine Gehege der asiatischen Flussotter. Die Fütterung der Tiere war unterhaltsam, denn die Tiere lieben es von Natur aus zu spielen. Die Sicht war aber leider nicht optimal, deshalb leider auch kein Bild davon. Eine Erklärung zu den Lebensbedingungen der Tiere in der Natur findet sich in Englisch und Thai auf einer Tafel.

Innenraum

Underwater World, Pattaya, Thailand, die Dekoration erinnert etwas an Angkor Wat
die Dekoration erinnert etwas an Angkor Wat

Der Innenraum gefällt durch die Dekoration die etwas an Angkor Wat erinnert. Ein gutes Fotomotiv war auch ein kleiner Wasserfall.

Meeresschildkröte

Underwater World, Pattaya, Thailand, Meeresschildkröte
Meeresschildkröte

Im Gegensatz zu der schön gestalten Anlage waren die Meeresschildkröten in einem einfachen Becken untergebracht.

kleine Aquarien

Underwater World, Pattaya, Thailand, Bereich mit diversen Aquarien
Bereich mit diversen Aquarien

Nachdem man den Innenraum durchschritten hat geht es eine Etage tiefer, hier gab es erstmal einen großen Raum mit diversen Aquarien. Wie allgemein üblich finden sich Hinweisschilder zu den einzelnen Tiere die sich in den jeweiligen Aquarium befinden. Der Raum war auch Ausgangspunkt zu den Rundglasbogen Gang, der durch die großen Aquarien führt.

Rundbogengang aus Glas

Underwater World, Pattaya, Thailand, Rundbogengang aus Glas
Rundbogengang aus Glas

Einen sehr guten Blick auf die Fische und kleinen Haie bekommt man wenn man durch den Rundbogengang aus Glas geht. Er ging durch die gesamte kreisförmige Anlage, die Becken waren in Sektionen unterteilt. Nicht alle Fische werden sich wohl miteinander vertragen.

Underwater World, Pattaya, Thailand, Rundbogengang aus Glas
Rundbogengang aus Glas

Taucher bei der Hai und Fischfütterung

Underwater World, Pattaya, Thailand, Taucher bei der Hai und Fischfütterung
Taucher bei der Hai und Fischfütterung

Das Highlight vom Besuch der Anlage war die Hai und Fischfütterung von Tauchern direkt im Becken. Im Glasbogenrundgang hatte man einen hervorragenden Blick darauf. Das Bild ist meine beste Aufnahme, auch wenn der Taucher nur verdeckt ist, der Hai im Hintergrund ist, so sieht man in guter Nahaufname einige große Fische die sich in dem Becken befinden. Es war viel Bewegung was man mit einen keinen Video besser darstellen kann.

Taucher bei der Fütterung des größten Süwasserfisches

Underwater World, Pattaya, Thailand, Taucher bei der Fütterung des größten Süwasserfisches
Taucher bei der Fütterung des größten Süwasserfisches

In einem anderen Becken fand einige Zeit später die Fütterung des größten Süwasserfisches statt. Nach der großen Fütterung bei den Haien natürlich nicht mehr ganz so spannend, aber natürlich sehenswert.

Essen

Underwater World, Pattaya, Thailand, Essen, Snacks, Eis und Getränke
Essen, Snacks, Eis und Getränke

Hungrig sollte man hier nicht herkommen, ich denke das wird auch niemand tun, es gibt aber ein paar Snacks, Eis und Getränke. Die Preise ein Cornetto 30,– Thai Baht, Wasser 15,– Thai Baht, Dosengetränke 30,– Thai Baht, Pop Corn 25,– Thai Baht oder Hot Dog 50,– Thai Baht.

Souvenir Shop

Der Ausgang geht direkt durch den Souvenir Shop, wer Lust hat kann sich hier mit den typischen Erinnerungsartikeln eindecken.

Kontakt

Telefon +66 38 756 879
Telefax +66 38 756 6875

Adresse

Underwater World
22/22 Moo 11, Sukhumvit Road Pattaya
Nongprue, Banglamung, Chonburi 20260
Thailand

Internet

http://www.underwaterworldpattaya.com

Fazit

Mein Besuch hat gut zwei Stunden gedauert, die Zeit reicht um die Otter, Hai und Fischfütterungen und die gesamte Anlage zu sehen. Wer wirklich alle Hinweistafeln genau durchlesen möchte kann gut noch länger bleiben. Ich kann zu einem Besuch auf jeden Fall raten, für den Preis geht das Gebotene absolut in Ordnung.