Meilenprogramm

Privilege Club Qatar Airways

zurück Startseite Inhalt
zurück Airline Index J – Z
zurück Qatar Airways
leer
+ Onlineverwaltung, zügige Meilengutschrift, recht übersichtlich, Meilen 5 Jahre gültig, mehr Freigepäck
– Qpoints nur 1 Jahr gültig, Kündigung nur schwer möglich, Datenschutz

Das Meilenprogramm von Qatar Airways nennt sich Privilege Club oder einfach nur qmiles. Das Programm ist selbstverständlich kostenlos und somit lohnt sich eine Anmeldung für jeden Fluggast. Ich stehe den diversen Airline Meilenprogrammen eher kritisch gegenüber, nehme aber trotzdem daran teil. Die Vorteile gibt es ab der ersten Buchung eines Fluges, da man die persönlichen Daten später nicht erneut angeben muss. Ich werde versuchen alle Vor– und Nachteile vorstellen und hoffe meine Tipps sind hilfreich um das Meiste aus dem Programm herauszuholen.

Informationen

Die englischsprachige Website stellt das Meilenprogramm ausführlich vor. Es gibt vieles zu beachten und es ist dadurch verwirrend. Da es aber völlig kostenlos ist bietet sich eine Anmeldung an, es gibt vier Stufen in dem Programm: Privilege Club, Burgundy, Silver und Gold. Die von mir gemachten Angaben sind natürlich ohne Gewähr und können sich jederzeit ändern.

Anmeldung

Im Internet kann man sich ganz schnell und kostenlos anmelden, hier eine Übersicht der einzelnen Schritte.

– Persönliche Daten mit Anrede, Vorname, zweiter Vorname, Nachname, Geschlecht, Geburtsdatum, Sprache, Reisepass Nummer, Reispass gültig bis, ID Nummer, Nationalität, e–mail Adresse, freie Auswahl eines 4–stelligen PIN, Anschrift mit Straße, PLZ, Ort und Land, Telefonnummer, Mobiltelefonnummer, Telefaxnummer, bevorzugtes Essen, z.B. Low Fat Meal, bevorzugter Sitzplatz Gang / Fenster, persönliche Interessen wie Kunst, Kino, Essen, Bücher, Musik, Sport, Theater, Reise oder Wintersport. Man kann zustimmen das man Werbung von Qatar Airways per e–mail oder SMS bekommt, außerdem stimmt man den AGB zu.
Danach bekommt man sofort seine Privilege Club Qatar Airways Kartennummer und kann sich eine Karte ausdrucken und ausschneiden. Es kommt im Anschluss auch noch eine e–mail mit der 9–stelligen Mitgliedsnummer und der PIN. Nach drei Wochen kam mit der Briefpost direkt aus Qatar eine Karte aus Kunststoff. Die Anmeldung lohnt sich auf jeden Fall, da man seine Daten später bei der Buchung eingeben muss, als Mitglied erspart man sich die Eingabe aber bei erneuten Buchungen.

Privilege Club

Privilege Club Qatar Airways MitgliedskartePrivilege Club Qatar Airways Mitgliedskarte, Rückseite
Privilege Club Qatar Airways MitgliedskartePrivilege Club Qatar Airways Mitgliedskarte, Rückseite

Der Einstiegslevel nennt sich Privilege Club und bietet noch keine Vorteile. Ich wurde am 01.01.2013 wieder auf diesen Level zurückgestuft, das wird unter „Your Latest Qmiles Activity“ im Online Portal angezeigt: Date 01 January 2013, Privelege Club, Card Downgrade, 0 Qpoints und 0 Qmiles, die gesammelten Meilen bleiben natürlich erhalten.

Burgundy

Privilege Club Qatar Airways Mitgliedskarte, BurgundyPrivilege Club Qatar Airways Mitgliedskarte, Burgundy Rückseite
Privilege Club Qatar Airways Mitgliedskarte, BurgundyPrivilege Club Qatar Airways Mitgliedskarte, Burgundy, Rückseite

Den Burgundy Level erreicht man mit 50 Qpoints, die man z.B. durch nur einen Hin– und Rückflug von Deutschland nach Asien bekommen kann. Die Qmiles sind immer nur ein Kalenderjahr von Januar bis Dezember gültig. Mir wurde die Karte im Januar 2012 zugeschickt obwohl ich den Status erst Mitte Dezember 2011 erreicht hatte und er nach 14 Tagen auch eigentlich auch schon wieder verloren war, effektiv ist er jetzt aber bis Ende 2012 gültig. Der aktuelle Status wird online angezeigt, die Statusvorteile sind hier zum Beispiel.
– 50 % Meilen Bonus für Familienmitglieder.
– Einlösen von Meilen auch für Freunde, Kollegen oder Familienmitglieder.
– Last Minute Online Angebote 7 Tage bis 48 Stunden vor Abflug.
– Umbuchungsgebühr nur 25,– US Dollar.
– Bevorzugter Wartelistenplatz, sollte ein Flug überbucht sein ist man der erste auf der Warteliste, das gleiche gilt für Standby.
– 10 kg Extra Gepäck nur auf Qatar Airways Flügen, keine CodeShare und nicht auf US oder Transatlantikflügen.

Silver

Der Silver Status wird nach 150 Qmiles gewährt, hier gibt es weitere Vorteile zum Beispiel.
– Silver Lounge Zugang
– Business Class Schalter Check In
– 15 kg Extra Gepäck nur auf Qatar Airways Flügen, keine CodeShare und nicht auf US oder Transatlantikflügen.
– Bevorzugte Gepäckbehandlung

Gold

Der Gold Status wird nach 300 Qmiles gewährt, hier gibt es weitere Vorteile zum Beispiel.
– Garantie auf einen Sitzplatz in der Economy Class auch wenn der Flug ausgebucht ist.
– Gold Lounge Zugang in Doha und Business Class Lounge Zugang auf Flughäfen weltweit.
– Kostenlose Einladung eines Gastes in die Lounge.
– First Class Schalter Check In
– 20 kg Extra Gepäck nur auf Qatar Airways Flügen, keine CodeShare und nicht auf US oder Transatlantikflügen.
– Bevorzugte Gepäckbehandlung

Meilen sammeln mit Online Buchungen

Die erste Onlinebuchung wird mit 2000 Meilen belohnt, die werden gutgeschrieben wenn die Reise abgeschlossen ist. Jede weitere Onlinebuchung wird mit 500 Meilen extra berechnet.

Meilen sammeln mit Flügen

Die Hauptfunktion der Karte ist natürlich das Sammeln von Meilen mit Flügen. Dies geht sehr einfach indem man schon bei der Buchung die Kartennummer eingibt. Die Anzahl der Meilen richtet sich nach der Buchungsklasse, ein Economy Tarif zum günstigsten Preis (H,E,V,T,W) bietet nur 50 % der tatsächlich geflogenen Meilen. Ein Economy Ticket zum Volltarif Y bringt 150 % der Meilen, in der Business Klasse gibt es zwischen 150 % bis 200 % und in der First Class 200 % bis 300 %. Ich lasse mich davon natürlich nicht beeinflussen und buche immer das günstigste Ticket.

Meilen sammeln mit Partnern

Man kann natürlich mit Mietwagen wie Budget®, Hertz® oder Sixt auch Meilen sammeln. Die folgenden Hotels sind ebenfalls Partner: aloft, AC Hotels by Marriott®, Double Tree by Hilton, Conrad Hotels & Resorts, Four Points by Sheraton, Embassy Suites Hotels by Hilton, Golden Tulip Hotels, Inns und Resorts, global hotel alliance, Hilton® Hotels & Resorts, Hilton Garden Inn®, Hilton Grand Vacations®, Homewood Suites by Hilton, Hyatt™, JW Marriott®, Le Meridien, Marriott Vacation Club®, Mövenpick Hotels & Resorts, Raddison Blu Hotels & Resorts, Rontana, Shangri La Hotels & Resorts, Sheraton®, Starwood preferred guest®, St. Regis, TAJ Hotels Resorts and Palaces, Voila Hotel Rewards, The Waldorf Astoria Collection, Westin® Hotels & Resorts, W Hotels, Renaissance Hotels®, Fairfield Inn & Suites®, Edition, Autograph Collection®, Marriott® Hotels & Resorts, Hampton by Hilton, Courtyard by Marriott®, Residence Inn by Marriott®, Towne Place Suites®, Langham Hospitality Group, Springhill Suites®, Marriott® Executive Apartments, Marriott® International, Ritz Carlton®, Fairmont Hotels & Resorts, Raffles Hotels & Resorts und Swissôtel Hotels & Resorts.

Online Verwaltung

Das Konto kann man bequem online verwalten, die Website ist übersichtlich gestaltet und läßt keine Wünsche offen. Eine Änderung der e–mail Adresse konnte ich im Februar 2013 ohne Probleme machen.

Profile update

Im Juni 2012 kam eine e–mail mit der Bitte das persönliche Profil zu überprüfen. In der e–mail war meine Mobiltelefonnummer unvollständig angegeben, es fehlte die Länder und die Vorwahl des Netzbetreibers. Meine Adresse war bis auf das Land vollständig. Ich habe mich in der Online Verwaltung eingeloggt und da waren alle Daten richtig vorhanden. Der Fehler lag also bei Qatar Airways, die die Daten nicht richtig in ihren Newsletter übernommen hatten. Der Service ist als Erinnerung allerdings sehr gut, sollte man nach einem Umzug vergessen haben die neue Adresse mitzuteilen.

Meilen gesammelt

Meilen hatte ich bisher nur mit Qatar Airways gesammelt. Die Qmiles Meilen sind 5 Jahre lang gültig, die QPoints nur 1 Jahr, damit ist das Kalenderjahr gemeint, in meinem Fall sind verfallen sie am 31.12.2012.

DatumAirlineFlugnummervonnachQpointsQmiles
16.12.2011 Qatar AirwaysQR 055 DOH TXL 40 1365
12.12.2011 Qatar AirwaysQR 613 BKK DOH40 1635
11.10.2011 Qatar AirwaysQR 610 DOH BKK 20 1635
10.10.2011 Qatar AirwaysQR 056 TXL DOH 20 1365

Ende 2011 gab es eine Aktion mit Double Qpoints für alle Flüge zwischen dem 20.November 2011 und 31.Dezember 2011, die wurden automatisch gutgeschrieben. Ich habe somit schon auf dem Zwischenstopp in Doha den Burgundy Level erreicht, insgesamt habe ich jetzt 6000 Meilen auf dem Konto.

Fehlende Meilen

Die Meilen für den Flug von Doha nach Berlin wurden auch nach 2 Wochen noch nicht gutgeschrieben. Die Kunststoffkarte hatte ich beim Check In in Doha vorgelegt und die Nummer vom Meilenprogramm war auf dem Boarding Pass richtig ausgewiesen. Im Online Portal kann man die fehlenden Meilen reklamieren, der aktuelle Stand ist dann unter „Your current missing Qmiles claims“ angegeben. Ich hatte die fehlenden Meilen am 23.12.2011 und 12.01.2012 reklamiert, der Status war bis zum 14.02.2012 auf „Pending“, also in der Überprüfung. Die Mitteilung, das der Antrag abgelehnt wurde kam dann per e–mail am 14.02.2012. Die Ablehnung ist richtig, denn ich hatte die e–ticket Nummer nicht richtig eingegeben. Die ersten 3 Ziffern „157“ dürfen nicht eingegeben werden, das hatte ich erst am 2.02.2012 bemerkt und dann auch so erneut eingegeben, der Status der Überprüfung steht noch auf „Pending“.
Ich hatte den Boarding Pass per e–mail eingeschickt und nach einem Tag wurden die Meilen nachgetragen und ich bekam darüber auch noch eine Nachricht, die ersten 6000 Meilen sind somit gesammelt.

Easy Deals

Die Easy Deals wurden im September 2012 eingeführt und finden sich etwas versteckt unter „Manage Qmiles“ >> „Register for an offer“ >> „Easy Deals“. Es ist eine Anmeldung mindestens 24 Stunden vor der Buchung nötig. Es gibt besondere Strecken auf denen es mehr Meilen gibt wenn man sich angemeldet hat. Das ist alles etwas umständlich, lohnt sich aber falls die gewünschte Flugstrecke gerade im Angebot ist.

Kündigung

Im September 2015 hatte ich meine Mitgliedschaft über das Kontaktformular auf der Website gekündigt da der Log In nicht funktionierte war das die einzigste Möglichkeit. Ich bekam einen Tag später eine Rückfrage per e–mail ob ich wirklich kündigen möchte und aus welchem Grund. Ich war erstaunt das sich tatsächlich jemand dafür interessiert, habe aber natürlich gerne darauf geantwortet:„thank you for the quick reply, the main reason why I do not want to fly with Qatar Airways has nothing to do with the airline. The politics of the country Qatar have a big influence on me, not personally but indirectly. I thank you for closing my account and deleting my data.“
Ich hatte zwei Wochen später mich erneut im Internet Portal angemeldet, der Zugang funktionierte jetzt auch im HTML Desktop Format eingwandfrei. Meine Kundendaten wurden also leider noch nicht gelöscht, ich hatte einen Screenshot von der Startseite im eingeloggten Zustand gemacht und erneut zusammen mit der Service Request Number eine e–mail geschickt mit der erneuten Bitte mein Konto und die persönlichen Daten zu löschen.

Ich hatte eine Woche später mich erneut im Internet Portal anmelden können, meine Daten wurden also noch nicht gelöscht. Ich kann mir nicht erklären warum die Beendigung meiner Mitgliedschaft so lange dauert, in den Bestimmungen findet man eine eindeutige Regelung, hier der Punkt 6.1 als Zitat.

„Termination of membership

6.1 You may terminate your membership at any time. You can do this by letter or email to Qatar Airways or in person at your local Qatar Airways office. Upon receipt of your request, Qatar Airways will close your Account and you will forfeit all accrued Qmiles, Qcredits, Qpoints and Benefits (including unused Award tickets).“

Mein Kundenkonto wurde über eine Woche später immer noch nicht geschlossen, ich hatte nochmals eine e–mail mit folgenden Text geschickt:„this is a follow up to Service Request: 4400XXXX and Service Request No: 4398XXXX May I remind you: Termination of membership 6.1 You may terminate your membership at any time. You can do this by letter or email to Qatar Airways or in person at your local Qatar Airways office. Upon receipt of your request, Qatar Airways will close your Account and you will forfeit all accrued Qmiles, Qcredits, Qpoints and Benefits (including unused Award tickets). CLOSE my account 40891XXXX“ vielleicht macht es Sinn das Service Team an die eigenen Geschäftsbedingungen zu erinnern, meine beiden Kündigungen wurden bisher zwar zur Kenntnis genommen, aber mein Konto wurde nicht geschlossen. Ich möchte aus politischen Gründen nicht mehr mit der Fluggesellschaft fliegen und möchte das meine persönlichen Daten gelöscht werden.

Privilege Club Qatar Airways zerschnittene MitgliedskartePrivilege Club Qatar Airways zerschnittene Burgundy Mitgliedskarte
Privilege Club Qatar Airways zerschnittene MitgliedskartePrivilege Club Qatar Airways zerschnittene Burgundy Mitgliedskarte

Eine Woche später erhielt ich dann eine e–mail mit der Nachricht das mein Mitgliedskonto nun tatsächlich gelöscht wurde, ich hatte mich auch nochmal per e–mail dafür bedankt:„ Hello Vijay XXXX, thank you for finally closing my account. I hope the politics of the goverment of Qatar will change in the future, but due to the current situation I will not support Qatar airways as a customer. The consumer has the power to change the world! Kind regards and no need to answer“. Jeder einzelne Kunde hat die Möglichkeit durch sein handeln die Welt zu verändern. Die Mitgliedskarte braucht nicht zurückgeschickt werden, ich hatte sie zerschnitten und vorschriftsmäßig entsorgt.

Kontakt

Telefon nicht bekannt
Telefax +974 4022 5336
e–mail membersvc@qmiles.com

Adresse

Qatar Airways
Customer Care
PO Box 22550
Doha, Qatar

Internet

http://www.qmiles.com

Fazit

Das Meilenprogramm ist umfangreich und dadurch etwas unübersichtlich. Der große Vorteil liegt in der erhöhten Freigepäckmenge die man schon mit dem Burgundy Level bekommt. Die anderen Vorzüge werden für den Gelegenheitsflieger schwer zu erreichen oder zu nutzen sein, auf eine Anmeldung zu verzichten wäre aber bestimmt ein Fehler, denn die Meilen sind 5 Jahre lang gültig und vielleicht ist mal ein kostenlose Upgrade in die Business Klasse mit drin. Die Kündigung der Mitgliedschaft ist nicht ganz einfach, man muss ständig nachfragen damit der Zugang gelöscht wird.