prepaid SIM Karte

Lycamobile Spanien

zurück Startseite Inhalt
SIM Karten weltweit S–Z Index
simyo Spanien Banner
+ Starterpaket 0,– €, UMTS möglich, sehr gute Netzabdeckung, Netzintern kostenlos, Bedienungsanleitung in Englisch, mobiles Internet preiswert und schnell, Aufladung per Kreditkarte, Online Portal Englisch
– internationale SMS teuer, 0,23 € oder 0,363 € Verbindungsgebühr, MMS nicht möglich, Minutentakt

Der Mobilfunkanbieter Lycamobile ist in vielen Ländern vertreten, in Spanien ist die prepaid SIM Karte besonders interessant wenn man mobil per Smartphone, Notebook, UMTS Stick oder Tablet ins Internet gehen möchte. Die Gesprächsgebühren sind nur auf den ersten Blick günstig durch eine hohe Verbindungsgebühr wird ein Telefonat dann doch teuer. Ich hatte mir im Juli 2014 ein Starterkit bequem in Internet gekauft, alle Details und Tipps zum Einsatz dieser prepaid Karte nun der Reihe nach.

Voraussetzungen

Man braucht ein „SIM Lock“ freies Dualband Mobiltelefon, selbstverständlich geht auch ein Triband Telefon. Noch besser ist es ein modernes UMTS Telefon zu nutzen, denn fast immer war ein UMTS Netz verfügbar. SIM Lock bedeutet, das das Telefon nur mit der SIM Karte des Telefonanbieters funktioniert, mit dem man es erworben hat. In der Regel kann diese Sperre nach 2 Jahren kostenfrei aufgehoben werden, Details beim entsprechenden Anbieter Telekom D1, Vodafone D2, e–plus oder o2. Ich hatte die Karte mit meinem UMTS Samsung GT–S3370 Telefon und dem Samsung GT–S3650 genutzt.

Informationen vor dem Kauf

Die Internetseite von Lycamobile ist auf Englisch und Spanisch verfügbar, eine deutsche Sprachversion wird leider nicht angeboten. Die Website ist sehr übersichtlich gestaltet und auch die Preise sind leicht zu finden. Auf der Startseite findet man sofort die wichtigsten Tarife, die hohe Verbindungsgebühr wird natürlich nicht so klar dargestellt. Wenn man viel telefoniert wird eins der Bundle, sprich Pakete, empfehlenswert sein.

Bestellung

Die Bestellung ging Online in wenigen einfachen Schritten, hier eine Übersicht.

– Auf der Startseite klickt man auf „Request your SIM“
– Auswahl Standard, Micro oder Nano SIM, optional eine weitere SIM Karte hinzufügen, weiter mit „Next“
– Eingabe Anrede, Vorname, Nachname, e–mail Adresse, alternative Telefonnummer, Festnetznummer, Straße, Stadt, Postleitzahl, woher kennt man lycamobile z.B. Internet, Land welches man am häufigsten anruft z.B. Spanien, Freundschaftswerbung optional, Land des Freundes Lycamobilenummer des Freundes und weiter mit „submit“
– Die Bestellung ist abgeschlossen und wird kurz zusammengefasst, eine Standard SIM Karte, Name, e–mail, Kontaktnummer, Adresse und eine 12–stellige Referenznummer die aus Buchstaben und Ziffern besteht.
– Man erhält zusätzlich noch eine e–mail mit dem Hinweis, das die Karte innerhalb von 7 Werktagen geliefert wird.

Kauf vor Ort

Wenn man keinen Wohnsitz in Spanien hat kann man auch eine Karte im Laden kaufen, Lycamobile gibt es bei: CSQ Non Stop Shops, Disa Shop, Cabinas Telefonics, Epay, Estancos, Euronet, First Data, H24, Red 30 Mil, Tele Recarga, Movistar und vielen weiteren Geschäften.

Starterpaket und Registrierung

Lycamobile, prepaid UMTS SIM Karte, Spanien, Starterpaket
Starterpaket

Das Starterpaket kam Ende Juli 2014 nach 9 Werktagen per Briefpost in einem A5 Briefumschlag an, der Absender war Skyline Telecom SLU Distributor Master, Calle del Hierro 33, Planta 2, 28045 Madrid. In dem Paket findet man einen Brief mit den Anweisungen wie man die Karte registriert, das Anmeldeformular, einen hochwertigen Umschlag im Format 8,5 × 14 cm, die SIM Karte und eine mehrsprachige Bedienungsanleitung.

Lycamobile, prepaid UMTS SIM Karte, Spanien, Formulario de Registro del Cliente
Formulario de Registro del Cliente

Das Registrierungsformular „Formulario de Registro del Cliente“ muss mit Lycamobile Telefonnummer, SIM Nummer ICC, Anrede, Vorname, Nachname, Straße, Hausnummer, Stadt, Postleitzahl, Geburtsdatum, Nationalität, Art des Ausweises, Personalausweis/NIE/DNI und der Nummer, alternative Telefonnummer, Unterschrift und Datum ausgefüllt werden. Die Seccion 2 mit dem Verkäufer kann freigelassen werden, ich hatte Internet www.lycamobile.es eingetragen.

Das Formular muss mit einer Kopie vom Personalausweis / NIE per Telefax an die kostenlose Rufnummer 900 809 997 oer per e–mail registro@lycamobile.es eingeschickt werden. Man kann das Blatt im A4 Format ausfüllen und fotografieren oder einscannen. Wenn man die Registrierung nicht macht wird die Karte innerhalb von 24 Stunden gesperrt. Ich hatte die Unterlagen am Vormittag per kostenlosem Telefax eingeschickt, leider kam die Meldung von myfax® das die Nummer ungültig ist und das Telefax nicht gesendet wurde. Es könnte sein, das die Nummer nur zu den Zeiten des Kundenservice aktiv ist.
Der Versand an die e–mail Adresse registro@lycamobile.es hat funktioniert und der Eingang wurde per automatischer Antwort bestätigt.

Kosten

0,– €, das Starterpaket ohne Guthaben ist komplett kostenlos.

Bedienungsanleitung

Lycamobile, prepaid UMTS SIM Karte, Spanien, Bedienungsanleitung
Bedienungsanleitung

Die Bedienungsanleitung gibt es in Spanisch, Englisch, Arabisch, Mandarin (Chinesisch) und Polnisch. Das Faltblatt ist 17,5 cm × 30 cm groß und die Erklärung auf Englisch findet man auf 4 kleinen Seiten im Format 9 cm × 6 cm. Die wichtigesten Kurzwahlnummer und die grundlegende Bedienung wird ausreichend vorgestellt.

Tarife

Der Tarif ist 24 Stunden am Tag gültig, hier eine Übersicht der Preise vom Juli 2014, die Angaben sind inklusive Umsatzsteuer und natürlich ohne Gewähr. Achtung bei Telefongesprächen kommt immer eine Verbindungsgebühr hinzu.

Preis €Leistung
0,012Telefon / Minute Festnetz
0,00Telefon / Minute Lycamobile
0,182Telefon / Minute in spanische Mobiltelefonnetze
0,363Verbindungsgebühr
0,133SMS National
0,145Internet / MB

SAVER PLAN Tarife

Der Saver Plan bietet günstigere Tarife, man kann ihn im Online Portal oder per SMS einstellen, dazu sendet man eine SMS mit den Text PLAN AHORRO an die Kurzwahl Nummer 2525.
Die Preise sind sehr übersichtlich gestaltet und gelten 24 Stunden am Tag. Die Preise sind in € und natürlich ohne Gewähr, die Abrechnung ist im günstigen Sekundentakt. Achtung plus Mehrwertsteuer und Verbindungsgebühr in Höhe von 0,21 €.

Preis €Leistung
0,01Telefon / Minute Festnetz
0,00Telefon / Minute Lycamobile und Mailbox
0,06Telefon / Minute in spanische Mobiltelefonnetze
0,21Verbindungsgebühr
0,09SMS National
0,03pro MB Daten

Einlegen der SIM Karte

Lycamobile, prepaid UMTS SIM Karte, Spanien, SIM Karte  Vorderseite  Lycamobile, prepaid SIM Karte, Spanien, Rückseite
Lycamobile, prepaid UMTS SIM Karte, SIM Karte Vorderansicht und Rückseite

Die Abkürzung SIM steht für Subscriber Identity Module, die Karte wird in das Mobiltelefon eingesetzt, siehe Bedienungsanleitung vom Telefon. Wenn man das Telefon einschaltet muss man hier keine PIN, Personal Identity Number, eingeben, die gibt es gar nicht. Man kann unter den Sicherheitseinstellungen vom Mobiltelefon natürlich selber eine PIN anlegen die dann abgefragt wird. Der PUK Personal Unblock Key steht mit auf dem Kunststoffkartenhalter, zur Sicherheit am besten mit ins Telefonbuch speichern. Das Format der SIM Karte ist eine „Standard“ Mini–SIM die man aber durch Ausbrechen in eine Micro–SIM geändern werden kann um sie dann z.B. in einem iPad, iPhone 4 von Apple, das Nokia Lumina oder Samsung Galaxy S3 zu nutzen. Es ist auch möglich die Karte wieder zurück in eine „normale“ Mini–SIM zu verwandeln.

Daten der SIM Karte

Lycamobile, prepaid UMTS SIM Karte, Spanien, SIM Karte mit Kunststoffkartenhalter
SIM Karte mit Kunststoffkartenhalter

Die SIM Karte ist 3G / UMTS tauglich und hat ? K, sie funktioniert aber auch in einem GSM Mobiltelefon. Es gibt die Aufschrift Lycamobile Call the world for less mit einer 19 stellige Seriennummer XXXXXX XXXXX XXXX XXXX auf der Vorderseite, sonst sind keine weiteren Informationen aufgedruckt. Es können 20 SMS Nachrichten und 250 Telefonnummern mit jeweils 19 Buchstaben auf der Karte gespeichert werden. Die Telefonnummer steht nicht auf der Kunststoffkarte, sie wird per SMS bekanntgegeben wenn man die Karte aktiviert:„Su numero de Lycamobile es 3463153XXXX“ Leider wird hier das + nicht mitgeteilt, richtig ist natürlich +3463153XXXX.
Im Telefonbuch der SIM Karte sind die folgende Nummern gespeichert: 321 ATENCION AL CLIENTE, 121 BUZON DE VOZ, *221# CONSULTA DE SALDO, *321# CONSULTA NUMERO, 221 OIR SALDO und 221 RECARGA

Es bietet sich an die eigene Rufnummer +34 63153XXXX und weitere Nummern wie *221*XXXXXXX# L. Aufladen zu speichern. Wenn man den Buchstaben L. an den Anfang stellt sind alle Nummern übersichtlich im Telefonbuch leicht zu finden. Den PUK und die Seriennummer der SIM Karte kann man so ebenfalls mit abspeichern.

L. Aufladen*221*11111# L. Mailbox121 L. Servicemenü221
L. Eigene Nummer+3463153XXXX L. Paketstatus*137# L. SIM Nummer*321#
L. Kontostand*221# L. PUKXXXXXXXX L. Servicemenü321
L. Kundenservice321 L. Rufnrabfrage*321#   

Telefongesprächsqualität

Die Sprachqualität ist sehr gut, ich konnte alle Anrufer klar und deutlich verstehen. Ich benutze ein Samsung GT–C3200 Mobiltelefon, mit anderen Herstellern sollte es aber genauso gut klingen.

Netzabdeckung

Lycamobile nutzt das Netz movistar, die Netzabdeckung in Madrid und auf Ibiza war sehr gut, ein UMTS Netz war immer vorhanden.

Eigene Rufnummer

Lycamobile, prepaid UMTS SIM Karte, Spanien, Anzeige eigene Rufnummer auf einem Samsung GT–C3200
Anzeige eigene Rufnummer auf einem Samsung GT–C3200

Die eigene Rufnummer kann man sich mit der Kurzwahl L. Rufnrabfrage *321# anzeigen lassen, man erhält die folgende Nachricht im Display vom Mobiltelefon:„Su Numero de Lycamobile es +34631536831“, im Gegensatz zur Willkommensnachricht ist sie hier richtig mit der Landesvorwahl +34 angegeben.

Mailbox

Die Mailbox, auf Englisch Voicemail, ist von der Grundstellung her aktiviert. Im Telefonbuch der SIM Karte ist die Nummer 121 BUZON DE VOZ abgespeichert, es reicht den Namen auf L. Mailbox zu ändern. Der Abruf der Mailbox ist völlig kostenlos.

Sprachauswahl

Die Sprache kann man durch Anruf der Nummer 221 einstellen.

Lycamobile Servicemenü

221 ist die Lycamobile Nummer vom kostenlosen automatischen Servicemenü, hier kann man diverse Funktionen aufrufen.

1. Top Up / Aufladen
2. Check Balance / Kontostand abrufen
4. Change Language / Sprache wechseln, die Ansagen werden auf Wunsch auf Deutsch gemacht.

SMS

Die Preise für nationale SMS richten sich nach dem Tarif Plan. Der internationle Versand wird ebenfalls je nach Land berechnet. Man kann sofort SMS versenden und kostenlos empfangen, die Nummer der Servicezentrale lautet +34632100111. Die Einstellung ist aber automatisch mit dem Einlegen der SIM Karte vorgenommen.

MMS

Der Multimedia Messaging Service wird nicht unterstützt, es finden sich auch auf der Internetseite keine Hinweise. Ein Versand oder Empfang solcher Nachrichten ist nicht möglich.

WAP Internet

Lycamobile, prepaid UMTS SIM Karte, Spanien, SMS Web Setting auf einem Samsung GT–C3200
SMS Web Setting auf einem Samsung GT–C3200

Eine SMS informiert mit folgenden Text:„Gracias por utilizar nuestro servicio de datos. Atencion, si tiene appls/email ejecutando se le cobrara su uso de datos tras su paquete gratis. Mas info llame 321“, frei übersetzt:„Danke, das Sie unseren Datenservice nutzen. Achtung, wenn Apps/e–Mail ausgeführt werden entstehen Kosten für die Datennutzung. Mehr Info 321“ Der Zugang über „Lycatel Distribution Uk Limited“ läuft recht gut, merkwürdigerweise ist er mit einem GSM Mobiltelefon von Samsung GT–C3300K schneller als mit einem Samsung GT–S3370 Corby UMTS Telefon. Die Messungen sind in etwa zur gleichen Uhrzeit und mit gelöschtem Cache gemacht worden, hier eine Übersicht der Ladezeiten.

WAP WebsiteLadezeit
UMTS
Ladezeit
GPRS
http://ml.spiegel.de (eingestellt)80 Sekunden70 Sekunden
http://ml.manager-magazin.de (eingestellt)94 Sekunden45 Sekunden
http://mobile.bahn.de110 Sekunden110 Sekunden

WAP Einstellungen

Die Einstellungen wurden per Konfigurations SMS zugeschickt, sollte man keine SMS bekommen, hier die allgemeinen Daten.

ProfilLycamobile ES
APN oder Zugangspunktdata.lycamobile.es
Startseite oder Home URL 
ÜbertragungsartGPRS
Gateway IP Adresse0.0.0.0.
Gateway IP Port WAP 1.0 
Gateway IP Port WAP 2.0 
Benutzername 
Passwort 
Protokollhttp

Es reicht nur den Zugangspunkt einzustellen, alle anderen Felder können frei bleiben, bei einigen Mobiltelefonen wird die Proxy Adresse mit dem Port zusammen eingegeben: 0.0.0.0:8080

Internet Pakete

Es gibt Internet Pakete die man per Kurzwahl oder SMS buchen kann, sie verlängern sich automatisch wenn man sie nicht kündigt. Wenn das Datenvolumen aufgebraucht ist wird 1 MB mit 0,12 € abgerechnet. Im Jahr 2014 gab es ein Sonderangebot für das 1 GB Paket 7,50 € / 3,75 € statt 9,– € / 4,50 €, hier ein Überblick der Pakete und der Preise im Normaltarif und Saver Plan Tarif.

PaketPreis €Preis € Saver PlanGültigkeitBuchung KurzwahlBuchung SMS an 3535Kündigung SMS an 22333
600 MB7,503,7530 Tage*139*9100#9100?
1 GB9,–4,5030 Tage*139*9150#9150?

Internet Paket Buchung Online

Im September 2014 hatte ich Online Portal das 1 GB Paket gebucht, wichtig ist dabei die automatische Verlängerung „auto renewal“ zu deaktivieren, hier eine Übersicht.

– Auswahl Data 1gb, 6,50 €, Option Please click to disable the auto renewal, by default auto renewal will be activated, Zahlung aus Guthaben oder Kreditkarte, weiter mit „submit“
– Das Guthaben, ausgewählte Paket und die Kosten werden angezeigt, weiter mit „Confirm“
– Das Paket wurde mit 3,75 € berechnet und das Guthaben betrug 6,25 €, 1024 MB stehen bis zum 7/10/2014 zur Verfügung.
– Man bekommt eine SMS mit folgenden Text:„Your Bundle purchase is successful, vaild until 07/10/2014. Dial *137# to check your allowance.

Datenverbrauch Abfrage

Das restliche verfügbare Datenvolumen kann man per Kurzwahl L. Paketstatus *137# abfragen. Die Anwort kommt sofort und wird auf dem Display vom Mobiltelefon angezeigt:„Su saldo restante es 214.63 MB para ser usado hasta 07–10–2014.“, frei übersetzt:„Ihr Restguthaben beträgt 214,63 MB und ist gültig bis zum 7.10.2014“.
Im Online Portal ist unter Call History der gesamte Datenverbrauch zu sehen.

UMTS Leistung UMTS Stick

Die UMTS Leistung hatte ich Anfang Septmber 2014 in Madrid und in San Antonio, Ibiza mit dem UMTS Stick ZTE Modell MF 190 und einem Notebook getestet. Ich habe ein HP 655 H5L 14EA Notebook mit Linux™ Betriebssystem, Ubuntu® 12.04 LTS 64–Bit Version, hier die Ergebnisse von einer Messung mit dem Online–Testprogramm Internetfrog. Die maximale Geschwindigkeit beträgt 400 kBit/s. Es kam praktisch nie zu Verbindungsabbrüchen und auch die IP änderte sich nur selten, der Zugang ist stabil und sehr gut zu nutzen.

MessungSeptember 2014
22:00 Madrid
September 2014
0:00 Ibiza San Antonio
Download1,72 MBit/s3,52 MBit/s
Upload0,67 MBit/s0,64 MBit/s
Quality of Service79 %97 %
Round Trip Time373 ms450 ms
maximale Pause1 ms1 ms

http://www.internetfrog.com

Roaming

Die Karte funktioniert auch in anderen Ländern, im November 2014 bekam ich in Bangkok, Thailand die folgende SMS:„Pagaras Maximo 2,66/min por una llamada local, 4,62/min al pais (lmoea fija o GSM), 1.99/min por llamadas recibidas y 0.21/SMS enviado“. Die Roaminggebühren in Thailand sind extrem hoch, so würde ein lokales Gespräch 2,66 € die Minute kosten, ein Anruf nach Spanien 4,62 € die Minute Fest– und Mobilfunknetz, eingehende Gespräche werden mit 1,99 € die Minute berechnet und eine SMS kostet 0,21 €. Der lokale Roamingpartner war true, den aktuellen Kontostand konnte man mit der Kurzwahl kostenlos abfragen.

Roaming Singapore

Im Januar 2015 hatte ich in Singapore keinen Empfang, es gab wohl keinen lokalen Roamingpartner.

Anrufe aus Deutschland

Der größte Vorteil ist das man sich aus Deutschland oder natürlich jedem anderen Land der Welt ohne Roamingkosten anrufen lassen kann. In Deutschland kostet ein Gespräch aus dem Festnetz mit Call by Call nur ein paar Cent die Minute, den jeweils aktuell preiswertesten Anbieter findet man z.B. bei Teltarif.
http://www.teltarif.de

International telefonieren

Das internationale telefonieren steht bei dem Anbieter im Vordergrund, die Preise beginnen bei nur einem Cent. Die komplette Liste aller Länder findet sich im Internet. Die Gebühren unterscheiden sich erheblich, hier eine Übersicht vom Normal und Saver Tarif für Deutschland und Thailand.

Preis € Normal TarifPreis € Saver TarifDeutschland  Preis € Normal TarifPreis € Saver TarifThailand
0,090,012Telefon / Minute Festnetz  0,010,012Telefon / Minute Festnetz
0,090,061Telefon / Minute Mobilfunknetz  0,010,036Telefon / Minute Mobilfunknetz
0,3630,23Verbindungsgebühr  0,3630,23Verbindungsgebühr
0,1940,109SMS  0,1940,109SMS

Ich hatte einmal für 43 Sekunden ins deutsche Festnetz im Saver Plan Tarif telefoniert, das hat insgesamt 0,2504 € gekostet. Ein 8 Minuten 29 Sekunden langes Gespräch hat nur 0,3438 € gekostet, das entspricht 0,0425 € pro Minute, je länger man telefoniert desto günstiger wird es je Minute. 9 Minuten 45 Sekunden nur 0,36 €
Ein 5 Minuten 40 Sekunden langes Gespräch ins thailändische Festnetz hat nur 0,31 € gekostet.

Online Portal Anmeldung

Es gibt ein Online Portal „My Lycamobile“ bei dem man sich erst anmelden muss, hier ein Überblick.

– Eingabe der Mobiltelefonnummer im Format 631XXXXXX und auf „Olvide mi Contrasena?“ klicken.
– Eingabe der SIM Nummer ICCID und des Geburtstages im Format Tag Monat Jahr.
– Man erhält eine SMS mit folgenden Text:„Your password has reset. Please visit http://www.lycamobile.es to view your online account details. Login: 631XXXXXX, Password: XXXXXXX“

Online Portal

Der Log–In geht dann mit der eigenen Nummer und dem 7–stelligen Passwort welches aus Groß– und Kleinbuchstaben besteht. Das Portal ist sehr logisch und einfach gestaltet, hier ein Überblick.

My Bundle
Recarga Online
Historia de recarga
Cambiar Contrasena
Transferencia de tiempo de communicaciones
Nominate Charity
Auto Recarga
Historial de llamadas
Datos personales
Informacion de la cuenta
Recomiende a un amigo

Guthaben abfragen

Lycamobile, prepaid UMTS SIM Karte, Spanien, Guthabenanzeige auf einem Samsung GT–S3370
Guthabenanzeige auf einem Samsung GT–S3370

Den Guthabenstand kann man ganz einfach und kostenlos abfragen, es gibt drei Möglichkeiten.
*221# wählen, danach erhält man eine Nachricht:„Su Saldo de Lycamobile es 0 centimos. Para Regargar, Porfavor compre una tarjeta de recarga de Lycamobile.
221 wählen, eine automatische Stimme sagt den Kontostand an.
Log In im Online Portal angezeigt.
Die Gültigkeit vom Guthaben wird leider weder angezeigt noch angesagt.

Guthaben aufladen

Die einfachste Möglichkeit ist im Online Portal mit der VISA oder MasterCard® Kreditkarte aufzuladen, hier ein Überblick.

– Auswahl 5,– €, 10,– €, 20,– € oder 30,– €, Angabe e–mail, Auto Top–up nicht auswählen.
– Eingabe Kreditkarten Daten, AGB akzeptieren, weiter mit „Confirm“
– Angabe Andresse
– Eingabe SecureCode™ bei der Zahlung mit MasterCard®
– Die Zahlung wird bestätigt.
– Man bekommt eine e–mail die der Mobiltelefonnummer, dem Betrag, eine Referenz– und eine Transaktionsnummer.
– Man bekommt auch noch eine SMS mit folgenden text:„Your online top–up is successful,? 10.00 has been added to your balance. Thanks for using Lycamobile“, frei überstetzt:“Ihre Online Aufladung war erfolgreich 10,00 € wurden gutgeschrieben, Vielen Dank für die Nutzung von Lycamobile.“

Guthaben Gültigkeit

Das Guthaben ist unbegrenzt gültig, man muss aber innerhalb von 60 Tagen einen Anruf tätigen, eine SMS senden oder Guthaben aufladen. Mit jeder Aufladung verlängert sich die Gültigkeit des Guthabens. Ich hatte den Zeitraum verstreichen lassen und wurde nicht per SMS oder e–mail über die Abschaltung benachrichtigt. Das Online Potal ist nach der Sperrung der Karte auch nicht mehr zugänglich.

Freunde werben / kostenlose SIM Karte

Wenn man Lycamobile Kunde ist kann man Freunde und Bekannte als Neukunden werben und bekommt dafür eine Gutschrift in Höhe von 5,– €. Die Einladung geht über das Online Portal, dort klickt man auf „Refer a friend“, gibt das Land an wo der Freund lebt und trägt die e–mail Adresse vom Freund ein. Die Karte kann für Australien, Belgien, Dänemark, Deutschland, Frankreich, Irland, Italien, Niederlande, Norwegen, Polen, Portugal, Österreich, Schweden, Schweiz, Spanien und Vereinigte Staaten von Amerika / USA bestellt werden. Eine Einladung per e–mail wird mit einem Link gesendet, der muss dann angeklickt werden um die kostenlose SIM Karte zu bestellen. Der Freund soll dann im Online Bestellformular nochmal das Land des Freundes und die Lycamobilenummer des Freundes angeben. Die 5,– € Gutschrift erhält man 24 Stunden nachdem eine Aufladung auf die neue SIM Karte getätigt wurde.

Kundenservice

Telefon 321 lautet die Nummer vom persönlichen Kundenservice den man vom Mobiltelefon aus kostenlos anrufen kann. Montag bis Freitag 10:00 bis 19:00
Telefon +34 632 100 321 aus dem Ausland oder anderen Netz

Kundenservice per e–mail

Den Kundenservice kann man kostenlos über ein Kontaktformular im Internet erreichen, alternativ auch direkt per e–mail.
cs@lycamobile.es

Internet

http://www.lycamobile.es

Wichtiger Hinweis zu den Preisen

Die von mir genannten Preise beziehen sich auf den Stand vom September 2014 und sind ohne Gewähr, es gelten natürlich jeweils die aktuellen Preise von Lycamobile.

Fazit

Die SIM Karte bietet mit dem preiswerten und schnellen Internet Paket einen mobilen Zugang ohne Probleme. Die Telefonietarife sind erst bei längeren Gesprächen günstig, da ja immer eine hohe Verbindungsgebühr anfällt. Das Online Portal ist sehr gut und auch sonst gibt es bis auf die kurze Gültigkeit nichts zu bemängeln. Ich kann die Karte nur empfehlen, gerade als Alternative für kostenpflichtige W–LAN Netze in Hotels oder auf Flughäfen in Spanien.