e–mail Adresse

Tutanota®

zurück Startseite Inhalt
zurück Tipps & Tricks Index
Tutanota® e–mail Adresse
+ einfache und kostenlose Registrierung, schnelle Website, Mail App, verschlüsselte Mailbox, einfache Oberfläche, werbefrei, keine persönlichen Daten erforderlich, einfache Kündigung
– Verschlüsselung ohne OpenPGP, Outlook Add–in notwendig, Thunderbird IMAP nicht möglich

Die e–mail Adresse Tutanota® geht mit einer einfachen aber trotzdem sicheren Verschlüsselung neue Wege. Der Name „verschlüsselte Mailbox“ beschreibt es mit zwei Worten. Statt einer Open PGP Verschlüsselung, die später folgen soll, tauscht man hier ein Passwort mit dem Kontakt vorher aus. Ich hatte mich im Januar 2016 kostenlos angemeldet und hoffe meine positiven und negativen Erfahrungen sind hilfreich, wie immer übersichtlich der Reihe nach.

Voraussetzungen

Man braucht einen Internet Zugang und einen Internet Browser, ich würde einen PC mit Linux™ Ubuntu® und Firefox Browser empfehlen.

Informationen

Die Informationen über die Leistungen des e–mail Angebotes sind übersichtlich und einfach zu finden. Die FAQ sind besonders hilfreich und beschreiben die Funktionen sehr gut. Das kostenpflichtige Angebot mit eigenen Domains dürfte für kleine Unternehmen interessant sein, die keine „lächerliche“ web.de, t-online.de oder gmx.de Domain haben möchten. Es werden 1 GB Speicherplatz und eine e–mail Adresse geboten, das reicht für den normalen Anwender auch aus.

Preis

0,– € kostenlos ist das Basisangebot Tutanota Free mit 1 GB Speicherplatz.
12,– € pro Jahr Tutanota Premium mit 5 E–Mail Aliasse pro Benutzer, eigene Domains und 1 GB Speicherplatz.

Anmeldung

Die Anmeldung geht im Internet in nur wenigen einfachen Schritten, hier eine Übersicht.

– Gleich auf der Startseite klickt man auf „Registrieren“.
– Eingabe der gewünschten e–mail Adresse, ich würde vorname.nachname empfehlen, Auswahl der Domain tutanota.com, tutanota.de, tutamail.com, tuta.io oder keemail.me. Eingabe Passwort mit mindestens 10 Zeichen, Passwort wiederholen, AGB und Datenschutzerklärung akzeptieren und weiter mit „Account anlegen“.

Die Anmeldung ist damit abgeschlossen, das Passwort muss man sicher verwahren, es kann nicht zurückgesetzt und nicht wieder hergestellt werden.

Mailbox

Die verschlüsselte Mailbox erreicht man über den Log In im Webbrowser wie zum Beispiel mit dem aktuellen Firefox. Man gibt die komplette e–mail Adresse und das Passwort ein, weiter mit „Anmelden“ Die Oberfläche von der Mailbox ist extrem übersichtlich gestaltet und man findet sofort alle Funktionen. Im Adressbuch kann man Kontakte anlegen und mit dem vereinbarten Passwort zusammen speichern. Diese vereinbarte Passwort tauscht man vorher miteinander aus, das ist natürlich etwas umständlich aber mit persönlichen Kontakten sollte es kein Problem sein.
https://app.tutanota.de/#login

e–mail Programme

Das e–mail Programm Outlook benötigt ein Add–in mit Thunderbird ist Tutanota® wohl nicht zu nutzen.

Verschlüsselung

Die Daten und e–mails mit Betreff und Anhänge werden alle automatisch auf dem Gerät verschlüsselt und man kann Kontakte wie Bekannte und Freunde mit einer Ende-zu-Ende verschlüsselten E-Mail erreichen. Der Empfänger bekommt eine e–mail mit einer Mitteilung eine vertrauliche Nachricht mit Tutanota bekommen zu haben. Die verschlüsselte Mailbox erreicht man über einen speziellen Link, dort muss dann das zuvor verabredete Passwort eingegeben werden.
Die Verschlüsselung mit dem OpenPGP Verfahren soll zu einem späteren Zeitpunkt unterstützt werden.

Smartphone

Es gibt jeweils eine App für Android im Google™ play und für iPhone im App Store.

Sicherheit

Das Konzept mit dem persönlich auszutauschenden Passwort ist umständlich, ich vermute das sich das nicht durchsetzten kann.

Kündigung

Die Kündigung hatte ich Ende August 2016 im Portal unter „Einstellungen“ > „Abbestellen“ gemacht.
– „Account löschen“ mit der Möglichkeit noch einen Hinweis zu geben warum man die Adresse löschen möchte. Ich hatte diese Option genutzt und den Text:„wegen der Internetüberwachung durch die Geheimdienste BND, GCHQ, NSA und der Vorratsdatenspeicherung reduziere ich meine Aktivitäten auf ein absolutes Minimum.“ eingegeben.
– mit „Account löschen“ die Eingabe bestätigen.
– Warnhinweis ob man den Account wirklich löschen möchte, eine Wiederherstellung ist nicht möglich und die e–mail Adresse kann auch nicht erneut registriert werden.
– Der Account ist damit gelöscht.

Kontakt

Telefon +49 511 202 801 0
e–mail hello@tutao.de

Adresse

Tutao GmbH
Hanomaghof 2
30449 Hannover
Deutschland

Internet

https://tutanota.com/de/

Fazit

Eine kostenlose e–mail Adresse die man ohne Angabe von persönlichen Daten bekommen kann und zudem auch noch werbefrei ist findet man selten. Die zusätzliche Verschlüsselung ist begrüßenswert, sie ist ja nur ein Zusatz und man kann auch wie in alten Zeiten unsicher unverschlüsselte e–mails versenden. Ich denke wenn Open PGP integriert wird ist die kleine aber feine Mailbox tatsächlich sehr empfehlenswert.