La Iglesuela

Centro Hípico Tietar

zurück Startseite Inhalt
zurück Madrid Bericht
Centro Hípico Tietar, La Iglesuela, Spanien
+ Landschaft, Termin Reservierung per e–mail und SMS, kostenloser Parkplatz, für Anfänger geeignet, kleine Gruppe mit maximal 4 Pferden, Übernachtungsmöglichkeit, große Pferde
– Ausritt leider keine Rundstrecke

Der Reitstall „Centro Hípico Tietar“ hat mit Hannoveranern und Mecklenburgern nur große Pferde, der einstündige Ausritt führt in die Landschaft von dem grünen Tietar Tal. Man kann hier auch in einem kleinen Holzhaus eine Übernachtung buchen, vielleicht lohnenswert ein Wochenende zu bleiben. Ich hatte im Juli 2018 nur den Ausritt mitgemacht und hoffe meine Tipps und Hinweise dazu sind hilfreich.

Information

Die offizielle Website des Veranstalters ist auf Spanisch verfügbar und bietet nur im Prinzip alle Informationen. Die Website wurde mit Bildern schön gestaltet. Die Anfahrtbeschreibung auf einer Google Maps™ Karte ist hilfreich falls man kein Navigationsgerät besitzt. Man kann vor Ort auch kleine Holzunterkünfte mieten und eine Nacht hier verbringen.

Voraussetzungen

Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich, man musste nur älter als 13 Jahre sein und das Körpergewicht durfte 110 kg nicht überschreiten. Es empfihelt sich eine lange Hose und feste Schuhe zu tragen. Die Reservierung musste man mit dem Gutschein 48 Stunden vorher per e–mail oder Telefon machen.

Preis

30,– € kostete der einstündige Reitausflug mit einer halbstündigen Einweisung für eine Person direkt auf der Website.

Preis Tipp

23,96 € hatte ich 2018 bezahlt, es gab einen Gutschein von GROUPON®, der Preis vom Gutscheinportal reduzierte sich durch das Kennwort „REGALO“ von 29,95 € um 5,99 € oder 20 %. Der Gutschein war für zwei Personen gültig, ich hätte noch jemanden mitnehmen können.

Termin

Die Reitausflüge finden Samstag und Sonnatags von 9:00 bis 19:00 statt, ich hatte den Ausflug an einem Sonntag um 13:00 reserviert.

Buchung

Die Reservierung hatte ich nur einen Tag vorher per SMS gemacht, ein paar Wochen vorher hatte ich schon eine e–mail geschrieben und einmal telefoniert. Es war nicht ganz einfach einen Termin abzustimmen da es nur am Samstag und Sonntag Ausritte gibt.

Lage

Centro Hípico Tietar, La Iglesuela, Spanien, Wiese vor dem Reiterhof
Wiese vor dem Reiterhof im Hintergrund der Ort La Iglesuela

Der Ort La Iglesuela liegt im Valle del Tiétar circa 120 Kilometer westlich von Madrid auf 521 Meter über Normal Null. Es gibt hier kaum etwas, ich hatte im Mesón Los Arcos noch einen Café con leche für 1,30 € getrunken, das Restaurant befindet sich Luftlinie direkt gegenüber von dem Reiterhof.

Anreise

Die Anreise mit dem Mietwagen ist nicht ganz einfach, da der „Reiterhof“ nicht ausgeschildert ist und an einer unbefestigten Straße liegt. Die Adresse kann man nicht direkt in das Navigationsgerät eingeben, sollte man geographische Breite und die geographische Länge eingeben können, N Latitude 40° 13′ 7927″ und Longitude W 4° 44′ 8764″. Diese Koordinaten zeigt das Garmin® zūmo® 345 LM Motorrad und Auto Navigation an. Die Beschreibung ohne Navigationshilfe ist relativ einfach, von Madrid fährt man Richtung Westen bis zum Ort La Adrada, dort ist La Iglesuela mit der AV-930 in 13 Kiometern Entfernung ausgeschildert. Die Bezeichnung der Straße ändern sich später vor dem Ort in CM-5006, dort nimmt man die zweite Ausfahrt vom Kreisverkehr und fährt circa 700 Meter geradeaus bis man auf der linken Seite eine große Wiese sieht, dort dann links bis zum mit einer Mauer eingezäunten Reiterhof der sich auf der linken Seite befindet. Die Parkplätze sind natürlich alle kostenlos und ausreichend vorhanden.

Abreise

Die Rückfahrt nach Madrid kann man auf einer anderen Strecke südlich parallel zur kürzesten Route machen. Der Weg ist nur gut 5 Kilometer länger, jedes gute Navigationsgerät wird die Alternative anzeigen.

Anmeldung vor Ort

Die Anmeldung vor Ort war sehr einfach, ich hatte bei José Luis nur meinen Namen genannt und da ich der Einzigste war der zu der Uhrzeit reserviert hatte war ich natürlich bekannt. Den Coupon von GROUPON® hatte ich dann am Ende vom Ausritt abgegeben.

Reitplatz

Centro Hípico Tietar, La Iglesuela, Spanien, Reitplatz
Reitplatz

Der Reitplatz hatte ein paar Hindernisse und war mit der großen Mauer eingezäunt. Es gab hier die Einweisung wie man auf das Pferd steigt, rechts und links lenkt, bremst und beschleunigt, mehr ist auch nicht nötig.

Stallungen

Centro Hípico Tietar, La Iglesuela, Spanien, Stallungen
Stallungen

Die Stallungen haben recht große Boxen und jedes Tier hatte wohl einen bestimmten Stall. Es gab in jeder Box eine Tränke und an der Decke Sprühnebel zur Kühlung an heißen Tagen.

Ausritt

Centro Hípico Tietar, La Iglesuela, Spanien, Ausritt auf dem Feldweg
Ausritt auf dem Feldweg

Der Ausritt ging dann nach der kurzen Einweisung los, ich war der Einzigste der um 13:00 reserviert hatte. Die Strecke führte nur auf einen Feldweg entlang, der endete dann und es ging den gleichen Weg zurück. Das war etwas langweilig und nicht abwechslungsreich. Das Pferd war problemlos und lief wie von allein, man musste im Prinzip nichts machen.

Landschaft

Centro Hípico Tietar, La Iglesuela, Spanien, Weiden und Bäume
Weiden und Bäume

Die Landschaft ist hügelig, im Hintergrund sind auch ein paar hohe Berge, es geht entlang an Bäumen und Wiesen vorbei. Das Wetter war im Juli mit Sonne und über 30 Grad natürlich perfekt.

Centro Hípico Tietar, La Iglesuela, Spanien, Heuballen auf der Weide
Heuballen auf der Weide

Das Futter für den Winter liegt hier schon abholbereit auf der Weide, ansonsten sah man ein paar Olivenbäume.

Pferde

Centro Hípico Tietar, La Iglesuela, Spanien, Ende vom Ausritt kurz vor dem Hof
Ende vom Ausritt kurz vor dem Hof

Die Pferde waren sehr gepflegt und sahen gut aus, an den Stalltüren gab es kleine Schilder mit den wichtigsten Informationen, das Pferd was ich für den Ausritt bekommen hatte hieß Garantera, wurde am 15.05.2006 in Berlin geboren. Das Tier gehört zu der Rasse Hannoveraner Pferde. Ein anderes Pferd war laut Informationstafel ein Mecklenburger, wurde am 23.04.2005 ebenfalls in Berlin geboren.

Essen und Getränke

Centro Hípico Tietar, La Iglesuela, Spanien, Servicegebäude und Tisch mit Sitzbänken
Servicegebäude und Tisch mit Sitzbänken

Es gab nur alkoholfreie Getränke wie ein kühles Wasser ohne Kohlensäure. Ein großer gemauerter Grill war neben den Sitzbänken, für Partys ist das auf jeden Fall ideal.

Unterkünfte

Centro Hípico Tietar, La Iglesuela, Spanien, kleine Holzhäuser
kleine Holzhäuser

Es gibt kleine Holzhäuser zu mieten, auf der Website gibt es mehr Informationen.

Kontakt

Mobiltelefon +34 65 0877 886
Telefax +34 nicht bekannt
e–mail info@centrohipicotietar.com

Adresse

Centro Hípico Tietar
Camino de Torinas s/n
45633 La Iglesuela
Spanien

Internet

http://www.centrohipicotietar.com

Fazit

Die großen Pferde sehen gut aus und man hat einen schönen Ausblick auf die Umgebeung. Die Strecke vom Ausritt war leider langweilig weil es nur hin und wieder zurück ging. Wenn man in einer Gruppe ist sollte man vielleicht tatsächlich einen Abend im Holzhaus verbringen und eine Grillparty machen.