Madrid

Madrid Fly

zurück Startseite Inhalt
zurück Madrid Bericht
Madrid Fly, Madrid, Spanien
+ Lage, Erlebnis, Englisch möglich, Anmeldung, einfache Anreise mit Mietwagen, Sicherheit, kostenlose Schließfächer
– Preis, kurzes Erlebnis

Der Windtunnel Madrid Fly bietet im Prinzip „Fallschirmspringen in der Halle“, in einer runden Glasröhre kann man bei 140 km/h Windgeschwindigkeit schweben. Diese Anlage bietet einen kurzen Spaß der nicht ganz günstig ist. Ich hatte im Mai 2018 das Erlebnis mit zwei jeweils nur einer Minute langen Flügen und hoffe meine Tipps und Hinweise dazu sind hilfreich.

Information

Die offizielle Website des Veranstalters ist auf Spanisch und Englisch verfügbar, es finden sich alle Informationen zu den Flügen und der Anlage. Das Gelände hat eine Größe von mehr als 1500 m² mit Gärten, Terrasse und kostenlosen Parkplätzen. Das Maximalgewicht ist auf 120 kg festgeschrieben, das Mindestalter beträgt 5 Jahre ansonsten muss man nur gesund sein um einen Flug zu erleben.

Preis

58,– € für zwei Flüge von jeweils einer Minute Dauer.

Preis Tipp

49,30 € hatte ich im April 2018 bezahlt, es gab einen Gutschein von GROUPON® für einen Erwachsenen, die Ersparnis gegenüber der Website vom Veranstalter betrug 8,70 € oder 15 %.

Reservierung

Die Reservierung ging im Internet in wenigen einfachen Schritten, hier ein Überblick der Buchung mit dem GROUPON® Gutschein.

– Auf der Startseite „RESERVA PRINCIPIANTES FUN FLYERS“ anklicken.
– Aktivieren Kästchen „Tienes una tarjeta regalo?“ Auswahl Groupon, 10 stellige Gutscheinnummer, Produkt Fly 2, Gültigkeitsdatum vom Gutschein und weiter mit „Comprueba tu tarjeta regalo“
– Der Gutschein wurde akzeptiert, man konnte noch zusätzliche Flüge zum nomalen Preis hinzufügen, weiter mit „Avanzar“
– Auswahl Termin, ab gleichen Tag mit Uhrzeiten von 11:00 bis 20:30 , weiter mit „Avanzar“
– Die Reservierung wird mit Datum, Uhrzeit, Produkt Fly 2 und Preis 0,00 € angezeigt, optional Rabattcode hinzufügen, weiter mit „Estoy listo para finalizar la venta“
– Eingabe Vorname, Name, Telefonnummer, e–mail Adresse, akzeptieren das man eine Stunde vorher vor Ort sein muss und die Datenschutzbestimmungen akzeptieren, weiter mit „Reserva completa“
– Die Reservierung ist abgeschlossen und die 5 stellige Buchungsnummer wird angezeigt, man erhält zusätzlich eine Buchungsbestätigung als PDF per e–mail, die muss man ausdrucken und zusammen mit dem Voucher mitbringen.

Anreise

Die Anreise geht am einfachsten mit dem Mietwagen, es reicht die Anschrift in das Navigationsgerät einzugeben. Die Autobahnen M-50 und A-6 befinden sich jeweils nur ein paar hundert Meter Luftline entfernt, es gibt kostenlose Parkplätze auf dem Gelände und in der Umgebung. Die Anreise mit dem öffentlichen Nahverkehr ist nur sehr umständlich möglich.

Öffnungszeiten

Die Öffnungszeiten sind von Mittwoch bis Sonntag von 9:00 bis 23:00.

Lage

Madrid Fly, Madrid, Spanien, Madrid Fly, Außenansicht, Avenida Nuestra Señora del Retamar 16 in 28232 Las Rozas de Madrid
Außenansicht, Avenida Nuestra Señora del Retamar 16 in 28232 Las Rozas de Madrid

Der Ort Las Rozas de Madrid befindet sich circa 17 Kilometer nordwestlich vom Stadtzentrum. Die Anlage steht in einem Gewerbegebiet am Rande von einem Park, in der Umgebung gibt es auch große Einkaufszentren.

Anmeldung

Madrid Fly, Madrid, Spanien, Madrid Fly, Rezeption
Rezeption

Die Rezeption befindet sich nach dem Eingang auf der rechten Seite, ich hatte nur meinen Namen genannt und die Reservierung wurde sofort gefunden. Ich hatte auch noch den Ausdruck der Reservierung dabei, das wäre aber nicht notwendig gewesen, nur der Coupon musste abgegeben werden. Man soll eine Stunde vor der gebuchen Zeit vor Ort sein, ganz knapp reichen auch 45 Minuten. Man muss ein Formular mit seinen persönlichen Daten ausfüllen und die Bedingungen akzeptieren.

Ausrüstung

Madrid Fly, Madrid, Spanien, Madrid Fly, Ausgabe Overall, Helm und Brille
Ausgabe Overall, Helm und Brille

Die Ausgabe der Ausrüstung startet gut eine halbe Stunde vor den gebuchten Flügen, sie besteht aus einem Overall, einer Brille, einem Helm und Ohrstöpsel, die bekam man nach Aufruf direkt hinter der Rezeption.

Umkleide

Madrid Fly, Madrid, Spanien, Madrid Fly, abschließbare Schränke
abschließbare Schränke

Die Umkleide befindet sich gleich gegenüber der Ausgabe der Aussrüstung, es sind alle Gegenstände wie Uhren, Schmuck, Mobiltelefone abzulegen. Die Taschen, Jacken oder Motorradhelme konnte man kostenlos in ein großes Schließfach lagern, es war auch kein Pfand erforderlich.

Theorie

Madrid Fly, Madrid, Spanien, Madrid Fly, Schulungsraum
Schulungsraum

Die Theorie bekommt man wahlweise auf Englisch oder Spanisch vermittelt, es gibt zum Glück nicht viel zu beachten. Die Arme sollen angewinkelt sein, die Handflächen offen mit geschlossenen Fingern, das Kinn gestreckt mit horizontalen Blick und die Beine gestreckt bis leicht angewinkelt. Ein Zeichen der Finger was normale Menschen als Schere deuten würden bedeutet die Beinstellung zu ändern. Es wurde danach die Brille aufgesetzt, die Ohrstöpsel eingesetzt und der Helm aufgesetzt.

Windtunnel

Madrid Fly, Madrid, Spanien, Madrid Fly, Windtunnel
Windtunnel

Das Windtunnel hat eine Höhe von 18,50 Metern, leider sind davon vermutlich nur gut 12 Meter nutzbar, der Boden ist durch ein Netz gesichert. Die Röhre hat einen Durchmesser von 4,60 Metern und der Wind eine maximale Geschwindigkeit von 140 km/h. Die Gruppe besteht aus maximal 10 Personen, der Reihe nach sitzt man auf einer Bank und wartet bis zum ersten Flug. Der Windtunnel wird mit nach oben gestrecken Armen betreten, man läßt sich von dem Instruktor gehalten dann nach vorne fallen. Die Windgeschwindigkeit war bei der ersten Runde auf circa 130 km/h eingestellt, das reicht schon um zu „schweben“. Die Position vom Körper und die Steuerung macht man einfach durch ausprobieren, leider ist die Zeit mit 60 Sekunden sehr kurz, zum Glück wird man vom Instruktor gehalten und auch gedreht dann geht das wesentlich einfacher.

Die zweite Runde war dann mit einem tatsächlichen Flug von unten nach oben und auch noch einmal zurück, dabei wurden Bewegungen im Kreis durchgeführt. Die Flugzeit ist mit 1:15 wirklich fair, der Ein– und Ausstieg sind also berücksichtigt. Es gab die Möglichkeit vor Ort für nur 15,– € noch einen Flug zu machen, davon hatte aber niemand gebrauch gemacht. Es ist im Windstrom natürlich laut, die Ohrstöpsel sind absolut notwendig, die Luft selbst ist angenehm, es gibt ein tolles Gefühl in der Luft zu schweben. Der Körper kann dabei entspannt sein, es ist kaum Kraft notwendig.

Sicherheit

Die Anlage ist meiner Meinung nach absolut sicher, im Windtunnel gibt es ein Netz auf das man fällt wenn der Windstrom unterbrochen würde oder wenn man selbst nach unten steuert. Die Instruktoren halten einen an den Schlaufen vom Anzug, da man einen Helm trägt kann man auch an die Glasscheibe stoßen ohne das etwas passieren würde.

Cafeteria

Madrid Fly, Madrid, Spanien, Madrid Fly, Cafeteria
Cafeteria

Die Cafeteria befindet sich in dem Aufenthaltsbereich, man kann die Anlage auch nur so als Zuschauer besuchen, natürlich nicht am Montag oder Dienstag.

Bar

Madrid Fly, Madrid, Spanien, Madrid Fly, Bar
Bar

Das Angebot der Bar überraschte durch den Umfang, die Anlage kann auch für Events gebucht werden.

Fotos und Videos

Die persönlichen Flüge konnte man als Erinnerung auch als Bild oder Video bekommen, ein digitales Bild für 5,– €, ein ausgdrucktes Bild für 10,– € oder einen USB Stick mit einem Video für 15,– €. Es ist natürlich auch möglich sich von Freunden und Bekannten fotografieren zu lassen.

Andenken und Ausrüstung

Madrid Fly, Madrid, Spanien, Madrid Fly, Verkauf von Andenken, T–Shirts, Ausrüstung
Verkauf von Andenken, T–Shirts, Ausrüstung

Es gibt neben der Rezeption auch einen kleinen Laden mit Andenken und Ausrüstung wie zum Beispiel ein Hemd „Fix Gear“ mit langen Ärmeln für 65,– €, ein Baseball Cap für 12,– €, einen Anzug „Skin Boogieman“ für 345,– €, einen Helm für 395,– € oder eine Mütze für 10,– €.

Kontakt

Telefon +34 91 264 83 53 Festnetznummer
Telefax +34 nicht bekannt
e–mail info@madridfly.com

Adresse

Madrid Fly
Avenida Nuestra Señora del Retamar 16
28232 Las Rozas de Madrid
Spanien

Internet

https://es.madridfly.com

Fazit

Es ist ein tolles Erlebnis sich einmal wie ein Fallschirmspringer zu fühlen, der Spaß ist leider ziemlich teuer und deshalb reichte mir auch das eine Mal. Die Anlage ist sehr modern und sicher, das Ambiente gut und das Personal nett. Es gab Dank der Reservierung keine Wartezeiten und somit kann ich das wunderbare Erlebnis ohne Bedenken weiterempfehlen.