Villanueva de Perales / Madrid

Centro Hípico Arco de Cubas

zurück Startseite Inhalt
zurück Madrid Bericht
Centro Hípico Arco de Cubas, Villanueva de Perales, Madrid, Spanien
+ tolle Landschaft, Termin Reservierung per e–mail, kostenloser Parkplatz, für Anfänger geeignet, kleine Gruppe mit 4 Pferden
– Ambiente vor Ort, Reiterhof entspricht nicht der Website, Pferde etwas unterernährt, keine Ausschilderung, keine Infrastruktur

Der Reitstall „Centro Hípico Arco de Cubas“ ist im Prinzip nur eine „Garage für Pferde“, so könnte man die Stallungen bezeichnen. Die Anlage in der schönen Umgebung von dem kleinen Ort Villanueva de Perales in der Nähe von Madrid kann man nicht als Reiterhof bezeichnen. Ich hatte dann aber trotzdem einen recht netten Reitausflug über Feldwege und Wiesen. Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich um auf einem dieser Pferde zu reiten, ich hoffe meine Hinweise vom April 2018 sind hilfreich.

Information

Die offizielle Website des Veranstalters ist auf Spanisch verfügbar und bietet nur wenige Informationen. Man erfährt nichts über die Ausritte oder die Preise. Die Website wurde mit Bildern schön gestaltet, leider fehlerhaft, mit dem Internet Browser Opera Version 52.0.2871.64 gab es massive Darstellungsfehler, mit dem Internet Browser Firefox Version 59.0.2 gab es keine Probleme. Die Bilder auf der Website entsprechen auch zum großen Teil nicht dem was man vor Ort vorfindet. Die Anfahrtbeschreibung auf einer Google Maps™ Karte ist sehr wichtig da es durch die Verkehrsführung eine etwas umständliche Anfahrt gibt.

Voraussetzungen

Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich, man musste nur älter als 18 Jahre sein oder als Minderjähriger mindestens 10 Jahre und in Begleitung eines Erwachsenen sein, eine lange Hose tragen und feste Schuhe haben und das Körpergewicht durfte 100 kg nicht überschreiten. Die Reservierung musste man mit dem Gutschein 24 Stunden vorher per e–mail oder Telefon machen.

Preis

52,– € wäre laut GROUPON® der Normalpreis für eine Stunde Reitausflug für zwei Personen mit Getränk und Snack, es gibt auf der Website vom Anbieter keine Preisinformationen.

Preis Tipp

21,21 € hatte ich im Dezember 2018 bezahlt, es gab einen Gutschein von GROUPON®, der Preis vom Gutscheinportal reduzierte sich durch das Kennwort „SECRETO“ von 24,95 € um 3,74 € oder 15 %. Die Bezahlung ging bequem online mit Kreditkarte, ich hatte meine kostenlose MasterCard® von der ING Direct Spanien genutzt.

Die Stunde Ausritt hätte direkt beim Anbieter nur 15,– € gekostet, ich hatte also 6,21 € oder 41,4 % mehr bezahlt als nötig.

Termin

Die Reitausflüge finden Freitag von 16:00 bis 21:00, Samstag und Sonntag von 10:00 bis 19:00 auf Anfrage statt, ich hatte den Ausflug an einem Sonntag um 16:30 reserviert.

Buchung

Die Reservierung hatte ich nur einen Tag vorher per e–mail gemacht, es reichte eine formlose Anfrage ob in nächster Zeit ein Termin zu den GROUPON® Bedingungen frei wäre. Die Antwort per e–mail von Daniel mit dem verfügbaren Termin kam innerhalb von einer Stunde. Ich hatte dann den Sonntag um 16:30 bestätigt und noch eine genaue Anfahrtsbeschreibung bekommen, die ist wichtig! Die Reservierung von dem Ausritt ging mit dem Coupon vorbildlich einfach, schnell und flexibel.
Die Reservierung hätte man auch telefonisch von Montag bis Sonntag in den Zeiten von 10:00 bis 14:00 und 17:00 bis 22:00 unter der Mobiltelefonnummer +34 644 234 357 machen können.

Lage

Centro Hípico Arco de Cubas, Villanueva de Perales, Madrid, Spanien, Camino de Horcajo außerhalb von Villanueva de Perales
Camino de Horcajo außerhalb von Villanueva de Perales

Der Ort Villanueva de Perales liegt circa 40 Kilometer westlich von Madrid in unmittelbarer Nähe der Landstraße M–501. Das Gebäude befindet sich an der unbefestigten Straße „Camino de Horcajo“. Die Parkplätze sind natürlich alle kostenlos und ausreichend vorhanden.

Anreise

Die Anreise mit dem Mietwagen ist nicht ganz einfach, da der „Reiterhof“ nicht ausgeschildert ist und an einem kleinen Feldweg liegt. Die Adresse kann man nicht direkt in das Navigationsgerät eingeben, sollte man geographische Breite und die geographische Länge eingeben können, N Latitude 40° 22′ 3803″ und Longitude W 4° 5′ 8614″. Diese Koordinaten zeigt das Garmin® zūmo® 345 LM Motorrad und Auto Navigation an. Die Beschreibung ohne Navigationshilfe ist relativ einfach, von Madrid fährt man auf der M–50 bis zur Abfahrt Nummer 25 Villanueva de Perales auf die M–524, nach circa einem bis zwei Kilometern nimmt man rechts die Einfahrt in einen Feldweg, dem folgt man bis zu einer Abzweigung, dort nochmals rechts und hoch bis zum Gebäude.

Anmeldung vor Ort

Centro Hípico Arco de Cubas, Villanueva de Perales, Madrid, Spanien, Eingang zu den Stallungen
Eingang zu den Stallungen

Die Anmeldung vor Ort gestaltete sich schwierig, den Eingang zu den Stallungen hatte ich nicht zuerst aufgesucht, den Hinweis bekam ich ich von einer Frau im Wohnhaus nebenan. Ich hatte die Dame gefragt wo das Centro Hípico Arco de Cubas ist, sie kannte es gar nicht. Sie fragte mich dann von wem ich die Information hatte, ich sagte ich hatte mit Daniel im Internet reserviert, den Namen kannte Sie nur unter „Dani“, ein Anruf bei Dani klärte es dann auf, der Ausritt findet statt, aber mit einer Stunde Verspätung da sie jetzt beim Essen sind. Nach einer Stunde war dann Jose vor Ort, den Coupon von GROUPON® hatte ich dann am Ende abgegeben.

Stallungen

Centro Hípico Arco de Cubas, Villanueva de Perales, Madrid, Spanien, Stallungen
Stallungen

Die Stallungen haben recht kleine Boxen, es waren gut 10 Pferde hier untergebracht, mehr kann man nicht berichten.

Reiterhof

Centro Hípico Arco de Cubas, Villanueva de Perales, Madrid, Spanien, vier Pferde in dem Innenhof
vier Pferde in dem Innenhof

Die vier Pferde hatten schon einen langen Arbeitstag hinter sich und waren verschwitzt und das Fell wieder angetrocknet. Es lag ein Striegel herum den ich erst einmal bei allen Pferden während der Wartezeit genutzt hatte. Die Pferde waren bestimmt nicht sehr mager aber etwas unterernährt sah mir das schon aus.

Pferd

Centro Hípico Arco de Cubas, Villanueva de Perales, Madrid, Spanien, „mein“ Pferd
„mein“ Pferd

Das Pferd war problemlos und lief wie von allein, allerdings stolperte es viermal auf der Strecke, ohne besonderen Grund, vermutlich nur aus Erschöpfung von dem langen Tag.

Ausritt

Centro Hípico Arco de Cubas, Villanueva de Perales, Madrid, Spanien, Ausritt mit vier Pferden
Ausritt mit vier Pferden

Die Gruppe besteht aus maximal 4 Pferden, da der Veranstalter nicht mehr Pferde hat, das ist natürlich sehr angenehm und kein Nachteil. Der Ausritt ging von dem Hof Richtung der vierspurigen Landstraße, dort durch einer Unterführung auf die andere Seite. Die Landschaft war ab dort wunderschön, der erste wirklich positive Eindruck am Tag.

Centro Hípico Arco de Cubas, Villanueva de Perales, Madrid, Spanien, Feldweg entlang Wildpflanzen mit gelber Blütenfarbe
Feldweg entlang Wildpflanzen mit gelber Blütenfarbe

Die Frühlingszeit ist sehr empfehlenswert, alles fängt an zu blühen und die Luft ist herrlich frisch. Die Temperaturen waren an dem bewölkten Tag mit gut 20 Grad auch sehr angenehm.

Wiese

Centro Hípico Arco de Cubas, Villanueva de Perales, Madrid, Spanien, Wiese im Frühling
Wiese im Frühling

Der Gang über die Wiese war für die Pferde bestimmt angenehm, für die Reiter wegen der schönen Natur natürlich auch.

Centro Hípico Arco de Cubas, Villanueva de Perales, Madrid, Spanien, Gelände am Bach
Gelände am Bach

Ein kleiner Bach lief längst des Weges, die Pferde mussten auch einmal einen Seitenbach und Steigungen überwinden. Die Strecke von dem Reitausflug war wunderschön, es ging dann nach einem großen Kreis wieder zurück zur Unterführung der Landstraße und zum Hof. Der Ausritt hat gut 90 Minuten gedauert.

Essen

Der Gutschein war mit einem Erfrischungsgetränk und einem Snack, eine 0,5 Liter Wasserflasche wurde mir angeboten, aber ich hatte dankend abgelehnt.

Kontakt

Mobiltelefon +34 644 234 357
Telefax +34 nicht bekannt
e–mail dgilpul@hotmail.com

Adresse

Centro Hípico Arco de Cubas
Camino de Horcajo s/n
28609 Villanueva de Perales / Madrid
Spanien

Internet

http://www.centrohipicoarcodecubas.com

Fazit

Das ist schon nervig in so einem Ambiente eine Stunde zu warten um dann mit einem mageren Pferd einen Ausritt zu machen. Das Tier tut mir leid, lieber würde ich mehr bezahlen damit genug Futter gekauft werden kann. Das einzigste was wirklich schön war, waren die blühenden Wiesen, letztlich aber zu wenig, ich würde vor diesem Veranstalter abraten...