Madrid

Correos

zurück Startseite Inhalt
zurück Madrid Bericht
Correos, Madrid, Spanien
+ Porto national, Öffnungszeiten, Website teilweise auf Englisch, Versandzeit, Preisliste PDF, Postschalter im Einkaufszentrum, Online Shop mit Briefmarkenkauf
– Porto international, Pakete sehr teuer

Die Post nennt sich auf Spanisch Correos und eine Filiale oder einen gelben Briefkasten findet man öfters im Stadtgebiet. Ich nutze den Service nun schon seit Jahren mit wenigen Problemen und bin mit dem Versand und Empfang sehr zufrieden. Es gibt ein paar Eigenheiten wie der Kauf von Briefmarken im Tabakladen, im Postamt oder neu im Online Shop, ich hoffe meine Tipps und Hinweise zum Dienstleister sind hilfreich.

Information

Die Website ist auf Spanisch und teilweise Englisch verfügbar und recht übersichtlich gestaltet. Es gibt Rubriken wie Briefversand, Paketversand, Finanzdienstleistungen, Briefmarken, Service, Geschäftskunden und Informationen über das Unternehmen.

Sicherheit

Der Hauptgrund einen konventionellen Brief zu verwenden ist die Sicherheit, leider gibt es viele Privatpersonen, Unternehmen, Behörden, Ärzte oder Rechtsanwälte die sich weigern eine kostenlose e–mail Verschlüsselung PGP Pretty Good Privacy einzurichten. Einen Brief zu öffnen, einzuscannen und wieder zu verschließen wäre für die Geheimdienste BND, CIA, NSA oder GCHQ zwar möglich aber doch sehr aufwendig. Das Ministerium für Staatssicherheit der Deutschen Demokratischen Republik hatte jeden Brief aus dem Ausland geöffnet und geprüft. Das automatische Mitlesen von e–mails ist dagegen ein Kinderspiel, mit dieser Überwachung bin ich nicht einverstanden und schreibe deshalb wieder vermehrt Briefe um die Inhalte der Nachrichten zu schützen.

Preise 2017

LeistungPreis in Euro LeistungPreis in Euro
Standard Brief national bis 20 g0,50 € Standard Brief Europa bis 20 g1,25 €
Postkarte Europa1,25 € Standard Brief International bis 20 g1,35 €
Brief national bis 50 g0,60 € Brief Europa bis 50 g1,55 €
Brief international bis 50 g1,85 €   
Digitaler Brief national eine Seite0,77 € Digitaler Brief national drei Seiten1,31 €

Die Preise wurden zum 01. Januar 2017 zum Beispiel um 11,1 % erhöht, ein normaler Standardbrief kostet 5 Cent mehr. Die alten Briefmarken die nur den Wert A oder B anzeigen können weiter verwendet werden, so die mündliche Information am Schalter.
Die Preise für den digitalen Brief wurden im September 2017 angepasst, der Versand von nur einer Seite wurde günstiger, der Versand mehrerer Seiten teurer. Es gibt einen Portorechner bei dem man Gewicht und Zielort eingeben kann, man erreicht ihn unter.
> Otros servicios > Herramientas > Calculador de tarifas

http://www.correos.es/ss/Satellite/site/aplicacion-1349167812806-herramientas_y_apps/detalle_app-sidioma=es_ES

Preise 2016

LeistungPreis in Euro LeistungPreis in Euro
Standard Brief national bis 20 g0,45 € Standard Brief Europa bis 20 g1,15 €
Einschreiben Brief national bis 20 g2,95 € Standard Brief International bis 20 g1,30 €
Postkarte Europa1,15 €   

Die spanische Post hat teilweise sehr niedrige Preise, hier eine Übersicht der wichtigsten Tarife Stand Januar 2016. Die Angaben sind natürlich ohne Gewähr, die komplette Preisliste ist eine 2,2 MB große PDF Datei. Die Tarife werden mit den dazugehörigen Maßen ausführlich dargestellt.

Briefmarken

WertkennzeichnungPreis in Euro 2016Preis in Euro 2017Standardbrief
A0,45 €0,50 €Spanien
B1,15 €1,25 €Europa
C1,30 €1,35 €Restliche Welt

Die Briefmarken kann man auch in einer Filiale kaufen, da hatte ich im April 2016 eine „C“ gekauft. Ein pfiffiges System den Wert der Briefmarke mit Großbuchstaben anzugeben, normalerweise kauft man Briefmarken nicht im Postamt oder am Automaten sondern in jedem Tabakladen, Estancos / Tabacos. Ich hatte mal in einer Postfiliale einen Brief abgegeben und der wurde nur mit einem Stempel frankiert.
http://www.estanco.pro

Briefmarken Online

Es gibt auch Briefmarken Online zu bestellen, „TUSELLO“ mit einem Mindestbestellwert von 32,50 €, die können dann aber sogar mit einem Bild persönlich gestaltet werden. Es sind keine Internetmarken die man runterladen und ausdrucken kann. Im neuen Online Shop kann man normale Briefmarken bestellen und nach Hause schicken lassen, mehr Informationen unter „Online Shop“.

Bezahlung

Die Bezahlung vor Ort geht am einfachsten mit Bargeld.

Öffnungszeiten

Die Öffnungszeiten sind von Montag bis Freitag 8:30 bis 20:30, Samstag 9:30 bis 13:00, Sonntag ist geschlossen. Der Monat August hat besondere Öffnungszeiten Montag bis Freitag 8:30 bis 14:30, Samstag 9:30 bis 13:00, Sonntag ist geschlossen.

Briefkasten

Correos, Madrid, Spanien, Briefkasten
Briefkasten

Die Briefkästen findet man an jedem Postamt und in der Stadt, die Leerungszeiten sind hier mit Lunes a Viernes 17:00, also von Montag bis Freitag um 17:00 angegeben. Die Briefkastensuche geht auch direkt im Internet unter Otros servicios > Herraminetas > Localizador de Buzones, es reicht den Ort einzugeben und die Briefkästen werden auf einer Google Maps™ Karte angezeigt.

Filialen

Correos, Madrid, Spanien, Filiale in der Calle Alcade Lopez Casero 3 in 28027 Madrid
Filiale in der Calle Alcade Lopez Casero 3 in 28027 Madrid

Es gibt nur wenige Filialen, die nächste findet man mit dem „Localizador de oficinas“, der Service vor Ort ist aber sehr langsam, ohne Wartenummer und lange Wartezeit geht nichts. Eine Abholung von einem Paket oder Einschreiben geht meist an einem Sonderschalter und da gibt es kaum Wartezeiten. Die Mitarbeiter am Schalter sind aber sehr nett, so wurde ich einmal mit „Auf Wiedersehen“ verabschiedet, das fand ich sehr nett. Die Filiale in der Calle Alcade Lopez Casero 3 in 28027 Madrid kann man auf per Telefon +34 91 403 5922 oder Telefax +34 91 326 7804 erreichen. Die nächste Metro Station mit der Linie 5 nennt sich „El Carmen“.

Postschalter im Einkaufszentrum

Es gibt auch kleine Filialen / Postschalter im Einkaufszentrum wie beim Carrefour Markt in Rivas Vaciamadrid. Ich hatte dort ohne Wartezeit eine Briefmarke gekauft und bei der Gelegenheit wurde mir das Buchstabensystem vom Porto erklärt.

Online Shop

Der Online Shop nennt sich TU Correos und bietet viele Kategorien an, interessant ist der kostenlose Versand. Eine einmalige Anmeldung ist notwendig, das erspart beim erneuten Einkauf die Eingabe der persönlichen Angaben, hier ein Überblick der einzelnen Schritte.

– Auf der Startseite „ENTRAR“ anklicken.
– Nuevo usuario, weiter mit „Continuar“
– Eingabe Vorname, Nachname, Mobiltelefonnummer, Adresse, Postleitzahl, Stadt, DNI/NIF/NIE/CIF, e–mail Adresse, frei wählbares Passwort, Newsletter (optional) und weiter mit „Registro“
– Man erhält eine Kundennummer in Form von CL–XXXXX und zusätzlich eine e–mail mit den Daten ohne dem Passwort.

Die Bestellung startet man im eingeloggten Zustand, hier ein Beispiel.

– Auswahl Kategorie „Sobres y Embalajes“ > „Blister de sellos“
– Auswahl Produkt „Blister de 5 sellos Tarifa „A“ weiter mit „Detalles“
– Die genauen Daten werden angezeigt, weiter mit „Añadir a la cesta“ Auswahl der Anzahl.
– Anzeige vom Warenkorb, weiter mit „Volver a la tienda“ oder Versand der Bestellung.
– Versand nach Penisular, Baleares, Canarias oder Andorra.
– Ein Textfeld bietet die Möglichkeit einen zusätzlichen Wunsch oder Hinweis mitzuteilen, Bezahlung mit VISA, VISA Electron, MasterCard® oder Correos prepago, Gutschein descuento (optional), AGB akzeptieren und weiter mit „Confirmar y pagar pedido“
– Eingabe Kreditkarten Daten mit Kartennummer, Gültigkeit Monat/Jahr, CVV und Name wie auf der Kreditkarte angegeben, weiter mit „Continuar con la verificación“
– Eingabe vom Passwort per SMS der kostenlosen ING Direct MasterCard®.
– Der Auftrag wird mit einer Nummer PED–XXXXX und einer e–mail bstätigt.

Correos, Madrid, Spanien, SMS mit Versandhinweis
SMS mit Versandhinweis

Eine SMS mit folgenden Text:„En breve recibira en su domicilio el envio PQ4ER070XXXXX de TUCORREOS“, frei übersetzt „Bald werden Sie die Sendung mit der Nummer PQ4ER070XXXXX zu Hause erhalten, ihre Post“ erhielt ich wenig später.

Correos, Madrid, Spanien, Lieferung der bestellten Briefmarken am nächsten Tag
Lieferung der bestellten Briefmarken am nächsten Tag

Die Lieferung der bestellten Briefmarken war am nächsten Tag mit einem Boten auf einem kleinen Motorrad, den Erhalt der Sendung musste ich bestätigen und meine NIE angeben. Eine weitere Bestellung und deren Lieferung wurde dann man mit dem Briefträger zugestellt, das wechselt aber immer. Im Oktober kam nach fünf Tagen die am Freitag Abend bestellten Briefmarken wieder als „Paket Paq 72“ mit Boten auf einem Motorrad an.
Ich hatte 5 Briefmarken tarifa „A“ für 2,25 € und 5 Briefmarken tarifa „B“ für 5,75 € gesamt 8,– € bestellt, der Versand ist immer kostenlos.
http://tucorreos.es

Postkarte

Correos, Madrid, Spanien, Postkarte von Mallorca nach Deutschland 1,15 € im Juni 2016
Postkarte von Mallorca nach Deutschland 1,15 € im Juni 2016

Die Postkarte nach Europa ist mit 1,15 € genauso teuer wie ein Brief. Ich hatte im Juni 2016 eine Ansichtskarte von El Arenal, Mallorca nach Deutschland geschickt.

Brief national

Correos, Madrid, Spanien, Brief national 0,42 € 2015
Brief national 0,42 € 2015

Ein Brief bis 20 Gramm innerhalb von Spanien kostete im Jahr 2015 nur 0,42 €, die Versandzeit liegt bei 1 bis 2 Tagen.

Brief national unzustellbar

Correos, Madrid, Spanien, Brief national unzustellbar 0,45 € 2016
Brief national unzustellbar 0,45 € 2016

Ich hatte am 24.04.2016 einen Brief an Interrent im Flughafen Málaga geschickt und nur die Postleitzahl vom Flughafen angegeben. Die Autovermietung hat ihr Büro im Flughafen, somit müsste der Brief zustellbar sein. Ich bekam diesen Brief am 04.06.2016 wieder zurück. Die Post hat sich also gut 6 Wochen Zeit genommen und vergeblich versucht den Brief zuzustellen.

Brief national Balearen – Festland

Correos, Madrid, Spanien, Brief national Balearen – Festland 0,45 € 2016
Brief national Balearen – Festland 0,45 € 2016

Die Versanddauer oder Laufzeit von einem Brief von den Balearen auf das spanische Festland liegt bei 3 Werktagen. Ich hatte im Juni 2016 an einem Donnerstag einen Brief in El Arenal, Mallorca in den Briefkasten vor der Leerungszeit, die mit 13:00 angeben ist eingeworfen. Er kam am Montag nach 3 Werktagen an, das Briefporto betrug 0,45 €.

Brief national Einschreiben

Ein Brief als Einschreiben national bis 20 g kostete im September 2016 2,95 €, er nennt sich Carta certificada. In der Post Filiale gibt es einen Vordruck NACIONAL den man ausfüllt.
Remitente: Vorname, Nachname, NIE, Anschrift Adresse, Mobiltelefonnummer, e–mail Adresse
Destinatario: Vorname, Nachname, NIE, Anschrift Adresse, Mobiltelefonnummer, e–mail Adresse
Die Angaben NIE, Mobiltelefonnummer und e–mail Adresse sind optional. Die Unterschrift Firma Remitente o Autorizado ist unten rechts erforderlich. Diese Formular ist nach der Abgabe auch gleich die Quittung, es gibt eine 24–stellige Bestätigungsnummer die aus Ziffern und Buchstaben besteht, Nummer der Filiale, Preis, Datum, Uhrzeit und Gewicht.

Brief Europa

Correos, Madrid, Spanien, Brief Europa 0,90 € 2015
Brief Europa 0,90 € 2015

Der Brief Europa bis 20 Gramm kostete im Jahr 2015 nur 0,90 €, die Versandzeit beträgt 3 bis 4 Tage. Der Preis wurde im Januar 2016 auf 1,15 € erhöht.

Brief nach Deutschland

Correos, Madrid, Spanien, Brief nach Deutschland / Europa 1,15 € 2016
Brief nach Deutschland / Europa 1,15 € 2016

Das Briefporto für einen Europabrief bis 20 Gramm wurde zum 01.01.2016 von 0,90 € auf 1,15 € um 0,25 € oder 27,8 % erhöht. Ich hatte im März 2016 am Montag vor der Leerungszeit um 17:00 einen Brief in den Briefkasten in Madrid geworfen, er wurde am Mittwoch in Hannover, Deutschland zugestellt, die Versandzeit war mit zwei Tagen sehr kurz.

Brief Einschreiben nach Deutschland

Correos, Madrid, Spanien, Brief als Einschreiben nach Deutschland / Europa 4,55 € 2017
Brief als Einschreiben nach Deutschland / Europa 4,55 € 2017

Ein Einschreiben nennt sich carta certificada internacional, ich hatte Ende April einen 33 Gramm schweren Brief nach Deutschland an das Amtsgericht Uelzen, Zentrales Mahngericht, Rosenmauer 2, 29525 Uelzen gesendet. Es war nicht erforderlich ein Formular auszufüllen, die Dame am Schalter hat die Daten wie Destinario / Adresse Empfänger und Remitente / Absender am PC eingetragen, als Beleg bekommt man einen Ausdruck in A4 dort befindet sich auch eine Kontrollnummer RF 9 Ziffern ES. Die Gebühr betrug inklusive Portokosten 4,55 €, bezahlt hatte ich mit Bargeld.

Sendungsverfolgung Einschreiben nach Deutschland

Die Sendungsverfolgung geht direkt im Internet unter Otros servicios > Herraminetas > Localizador Envios. Es reicht die Eingabe der Sendungsnummer „Código de admisión“ zum Beispiel RF111111111ES Der Verlauf wird mit allen Details angezeigt, Eingang Admitido, Salida de oficina de cambio, llegada a oficina de cambio und Entregado. Ein Brief als Einschreiben war innerhalb von 4 Werktagen in Deutschland.

Brief nach Thailand

Correos, Madrid, Spanien, Brief nach Thailand / weltweit 1,30 € 2016
Brief nach Thailand / weltweit 1,30 € 2016

Das Briefporto für einen Europabrief bis 20 Gramm wurde zum 01.01.2016 von 1,00 € auf 1,30 € um 0,30 € oder 30,0 % erhöht. Ich hatte im März 2016 am Montag vor der Leerungszeit um 17:00 einen Brief in den Briefkasten in Madrid geworfen, er wurde nie in Bangkok, Thailand zugestellt. Der Versand war nicht erfolgreich, woran es lag kann ich natürlich nicht sagen.

Correos, Madrid, Spanien, Brief nach Thailand / Marke C weltweit 1,30 € 2016
Brief nach Thailand / Marke C weltweit 1,30 € 2016

Ich hatte am Montag den 09.05.2016 erneut einen Brief abgeschickt, der kam nach 10 Tagen am Donnerstag 19.05.2016 an.

Empfang Brief Europa Einschreiben

Correos, Madrid, Spanien, Empfang Brief Europa Einschreiben Benachrichtigungsschein
Empfang Brief Europa Einschreiben Benachrichtigungsschein

Ein Einschreiben mit Rückschein wurde im August 2015 versucht bei mir zuzustellen, da ich nicht im Haus war gab es einen Benachrichtigungsschein im Briefkasten. Der Zettel ist beidseitig bedruckt und man findet alle Informationen was man wann wo abholen kann und was dazu erforderlich ist.

Correos, Madrid, Spanien, Brief aus Deutschland Einschreiben mit Rückschein
Brief aus Deutschland Einschreiben mit Rückschein

Die Abholung von dem Einschreiben ging in der Filiale mit dem Benachrichtigungsschein, dem Personalausweis und der spanischen Meldebescheinigung.

Finanzdienstleistungen

Correos prepago MasterCard® Kreditkarte mit EMV und RFID ChipMan kann Geld verschicken, Rechnungen bezahlen, Western Union und viele weitere Dienste nutzen. Die Correos prepago MasterCard® wird von der spanischen Post als reine prepaid Kreditkarte herausgegeben. Die Karte eignet sich für alle die in Spanien oder Europa leben und einfach eine Kreditkarte ohne Bonitätsüberprüfung besitzen möchten, ein Bankkonto ist nicht erforderlich, man lädt Guthaben auf und verbraucht es. Die Gebühren sind minimal und somit eignet sie sich auch als Zweitkarte, ich hatte sie im Juli 2016 beantragt, hier der komplette Correos prepago MasterCard® Bericht.

Paketdienst Correos Expess

Der Paketdienst Correos Expess ist wegen der Preise für Privatpersonen eher uninteressant, wenn man ein Paket „PAQ 24“ empfängt gibt es einen Service im Internet. Man erhält eine e–mail mit dem Hinweis, das die Bestellung mit Correos Express an die angegebene Anschrift gesendet wird, ein Link führt direkt auf den Sendungsverfolgung im Internet.

Datum UhrzeitZustandOrt
31/10/16 16:18SIN RECEPCION: ENVIO GRABADOCENTRAL
02/11/16 17:55ADMITIDOMADRID
02/11/16 17:55DELEGACION DESTINOMADRID
03/11/16 02:39DELEGACION DESTINOMADRID
03/11/16 08:21EN REPARTOMADRID
03/11/16 21:15NUEVO REPARTO: AveríaMADRID
03/11/16 21:15REPARTO FALLIDO: AveríaMADRID
04/11/16 07:56EN REPARTOMADRID
04/11/16 19:44ENTREGADOMADRID

Es wurden Zustellversuche gemacht, die aber nicht erfolgreich waren obwohl ich in der Wohnung war. Der Grund ist online einsehbar, dort fehlt der Zusatz 3A bei der Hausnummer. Ich hatte die beim Versender angegeben, aber der Zusatz wurde vom Versender nicht an Correos Expess weitergegeben. Der Zusteller sieht am Gebäude nur die Klingelschilder mit den Wohnungsnummer und kann somit nicht zustellen. Ich hatte einen Zettel mit Namen und 3A aufgehängt und den Kundenservice über ein Kontaktformular im Internet darüber informiert das bei der Sendung die Angabe 3A fehlt. Die Zustellung erfolgte dann noch am Abend, auf dem Paket waren zwei Aufkleber, einer vom Versender mit der 3A Angabe und einer von Correos Express nur mit 3 ohne A. Die Beschriftung war also eindeutig und zur Not stand sogar noch meine Mobiltelefonnumer auf dem Correos Express Aufkleber, erstaunlich warum es nicht beim ersten Mal mit der Zustellung funktionierte.
https://www.correosexpress.com

Persönliches Online Portal „mi cuenta“

Die Anmeldung zum persönlichen Online Portal „mi cuenta“ geht in wenigen einfachen Schritten hier ein Überblick.

– Auf der Startsteite Hola Mi cuenta, weiter mit „identificate“
– Nuevo usuario, weiter mit „Darme de Alta“
– Eingabe Nutzername frei wählbar, Passwort mindestens 8 Stellen frei wählbar, Sicherheitsfrage, zum Beispiel wie lautete der Name vom ersten Chef?, Antwort frei wählbar, e–mail Adresse, Kundenkonto Privat oder Geschäftlich, Sprache zum Beispiel Englisch, Name, Nachname, NIF/NIE, Anschrift, Postleitzahl, Ort, Provinz, Telefonnummer (optional), Mobiltelefonnummer (optional), Telefaxnummer (optional), Tarjeta Mas Cerca (optional), Rechnungsanschrift (optional falls abweichend), Eingabe vorgegebenes Sicherheitswort, Newsletter (optional), AGB akezptieren, weiter mit „Darme de Alta“
– Die Anmeldung wird bestätigt, man erhält eine e–mail mit dem Aktivierunglink.

Digitaler Brief

Correos, Madrid, Spanien, Carta Digital per Briefpost im August 2017 für 1,03 €
Carta Digital per Briefpost im August 2017 für 1,03 €

Der elektronische oder eBrief nennt sich „Carta Digital“ man kann im persönlichen Online Portal „mi cuenta“ einen Brief aufgeben und dann mit der Briefpost zustellen lassen, hier ein Überblick der einzelnen Schritte.

– Send NOW! > Cartas y Notificaciones > „Carta Digital“ anklicken.
– Eingabe Reference Nummer oder Name, Auswahl Deckblatt ja / nein, Logo JPG / GIF hochladen, Textfeld, Unterschrift JPG / GIF hochladen, Anhang PDF maximal 1 MB hochladen, Schwarz weiß oder Farbdruck, normale Zustellung oder Einschreiben, weiter mit „Accept“
– Eingabe Package ID (Reference Nummer), Vorname, Nachname, zweiter Nachname, Firma, Ausweisdokument, Ausweisdokument Nummer, Art der Straße, Straße, Hausnummer, Block, Portal, Etage, Tür, Land, Postleitzahl, Stadt, Region, SMS Nummer Empfänger, Kontakt Telefonnummer, Extra Leistungen wie Schwarz weiß oder Farbdruck, normale Zustellung oder Einschreiben, weiter mit „Accept“
– Der Auftrag wird zusammengefasst, Preis 0,44 € Porto, 0,50 € Dienstleistung, 0,09 € Steuer, gesamt 1,03 €, weiter mit „Next“
– Die Bestellung wird zusammengefasst, weiter mit „Next“
– Bezahlung mit VISA, MasterCard®, spanischer Bankkarte, AmericanExpress® oder PayPal™, weiter mit „Next“
– Ich hatte mit der kostenlosen MasterCard® von der ING Direct Spanien bezahlt, Eingabe Kartennummer, Gültigkeit Monat und Jahr, CVC2 Code, weiter mit „Siguiente“
– Eingabe vom SMS Sicherheitscode der ING Direct Bank
– Bestellbestätigung mit der Möglichkeit die Nummer der Travel Club Card hinzuzufügen und eine Quittung auszudrucken. Eine e–mail wird zur Bestätigung ebenfalls zugesendet.

Es gab einen „Fehler“ beim Anhang vom PDF, nach dem Hochladen soll man es „überprüfen“, da passiert aber nichts weiter als das es wieder heruntergeladen wird. Ein weiterer „Fehler“ sind die doppelt aufgeführten Extras wie Schwarz weiß oder Farbdruck, normale Zustellung oder Einschreiben.

Correos, Madrid, Spanien, Carta Digital Seite 1 von 3
Carta Digital Seite 1 von 3

Die Carta Digital hatte ich am 8. August 2017 an mich selbst zu Testzwecken abgeschickt und erst nach einer Woche erhalten, die Versandzeit ist also sehr lang. Die offizielle Angabe der Versandzeit lautet 2 bis 4 Werktage. Die Testseite wurde mit einem Laserdrucker ausgedruckt und die Schriften in den verschiedenen Größen waren klar und deutlich. Der Absender befindet sich oben links, der Empfängern und das Datum oben rechts. Das hochgeladene Logo „erst lesen - dann reisen www.reiseberichte.bplaced.net“ befindet sich links oben unterhalb des Absenders. Die als JPG eingefügte Unterschrift wurde ebenfalls klar und deutlich wiedergegeben. Ich hatte noch eine weitere PDF Datei mit zwei A4 Seiten versendet und auch die wurden in hervorragender Qualität ausgedruckt.

Online Postamt

Das Online Postamt nennt sich Apartado Postal Electrónico, eine Anmeldung ist erforderlich.
https://cep.correos.es

Smartphone

Die Nutzung mit dem Smartphone ist möglich, es gibt Apps für iOS im App Store und für Android bei Google™ play.

Fahrzeuge

Correos, Madrid, Spanien, Renault Kangoo
Renault Kangoo

Die Fahrzeuge haben die üblichen Gebrauchsspuren wie man bei diesen Renault Kangoo sehen kann. Es wurden 2017 neue Elektrofahrzeuge angeschafft, auch hier wieder vom Hersteller Renault mit dem Modell Kangoo Z.E. Zero Emissions, es ist in drei Versionen erhältlich mit bis zu 4,6 m³ Ladevolumen und 650 kg Zuladung. Im Juni 2017 wurden 300 elektrische Motorroller vom spanischen Hersteller SCUTUM® bestellt.
https://www.renault.de http://scutum.es

Service

Der Service in der Filiale ist bis auf die Wartezeiten sehr gut, schnelle und freundliche Bedienung.

Kontakt

Telefon 902 191 197
e–mail über ein Kontaktformular auf der Website

Adresse

Dirección de Comunicación
Correos (Grupo SEPI)
Vía de Dublín, 7. Planta 6a
28070 Madrid
Spanien

Internet

http://www.correos.es

Fazit

Die spanische Post arbeitet relativ zuverlässig wie man es erwartet, die Website könnte meiner Meinung nach noch verbessert werden. Ich würde mir echte Internetmarken wünschen die ich ausdrucken kann. Der Online Shop bietet die Möglichkeit 5 Briefmarken im Set zu kaufen und kostenlos ins Haus liefern zu lassen. Die Pakete sind sehr teuer und somit habe ich den Service noch nie genutzt.