Versicherung

MAPFRE Versicherungen, Spanien

zurück Startseite Inhalt
zurück Madrid Bericht
MAPFRE Versicherungen, Spanien
+ Filiale vor Ort, Preis, Service per e–mail, Unterlagen auf Deutsch, persönliches Portal
– e-mail Probleme

MAPFRE Versicherungen, Spanien bieten Kfz–, Motorrad–, Gebäude–, Krankenversicherungen und weitere Spezialversicherungen an. Die Beratung vor Ort ist auf Spanisch, die Unterlagen kann man auf Deutsch bekommen. Ich hatte im Juni 2020 eine Autoversicherung abgeschlossen und hoffe meine Erfahrungen mit dem Anbieter und die Informationen sind hilfreich bei der Entscheidung sich dort zu versichern.

Informationen

Die Website ist nur auf Spanisch verfügbar und sehr umfangreich, der Aufbau ist recht übersichtlich. MAPFRE hat nach eigener Angabe 2943 Flialen in Spanien.

Angebot

MAPFRE Versicherungen, Spanien, Filiale in der Alcalde López Casero 20, 28027 Madrid
Filiale in der Alcalde López Casero 20, 28027 Madrid

Ich hatte vor Ort in der Filiale im Juni 2020 nach einem Angebot für eine Kfz Versicherung ab 1. Juli 2020 gefragt. Es gab verschiedene Policen mit unterschiedlichen Leistungen. Ich hatte mich für Vollkasko mit 150,– € entschieden, meiner Meinung nach das beste Preis– Leistungsverhältnis.
https://www.mapfre.es/seguros/particulares/coche/seguros-de-coche/

Preis 2020 / 2021

270,66 € pro Jahr, Vollkasko mit 150,– € Selbstbeteiligung für einen Opel Corsa 1.4 GLP Autogas mit 66 kW Leistung.

Bezahlung

Ich hatte mit der Debit Karte der ING Direct Bank vor Ort in der Filiale bezahlt, dazu muss ich die 3 stellige CVC Nummer mit angeben. Die Bankverbindung mit IBAN wurde aufgenommen um den Versicherungsbetrag in der Zukunft abzubuchen.

Vertragsunterlagen

MAPFRE Versicherungen, Spanien, Vertragsunterlagen auf Deutsch
Vertragsunterlagen auf Deutsch

Die Vertragsunterlagen sind auf Deutsch und man erhält die 13 Seiten als Ausdruck vor Ort in der Filiale und per Download als PDF Datei. Die Ausgabe für die Versicherung muss ich auf jeder Seite unterschreiben.

Fotos Fahrzeug und Dokumente

Ich musste Fotos vom Fahrzeug, der Dokumente und von meiner Fahrerlaubnis an die e-mail Adresse der Filiale senden. Ich hatte von meiner web.de e-mail Adresse die JPG geschickt, die sind aber nie angekommen, es gab keine Fehlermeldung von Web.de und auf Nachfrage waren sie auch nicht im Spam Ordner beim Empfänger. Ich vermute das e-mail System von Mapfre stuft web.de Adressen grundsätzlich als Spam Versender ein, der Versand von meiner t-online.de Adresse funktionierte.

Online Portal

Das persönliche Online Portal „Área de clientes“ muss vor der ersten Nutzung eingerichtet werden, man erhält nach Vertragsabschluss eine e–mail mit der Anleitung, hier die Übersicht der einzelnen Schritte.

– in der e-mail auf den Link „Registro en el Aacute;rea de clientes“ klicken.
– Eingabe NIE und 8 stelliges temporäres Passwort, weiter mit „Continuar“
– Die persönlichen Daten werden angezeigt, falls nötig korrigieren, ein frei wählbares Passwort mit 6 bis 8 Stellen anlegen, Sicherheitsfrage auswählen, zum Beispiel Geburtsort, AGB akzeptieren und weiter mit „Continuar“
– Die Anmeldung ist abgeschlossen, der Zugang zum Portal erfolgt mit der NIE und dem Passwort, zusätlich bekommt man eine Mitgliedsnummer.

Kontakt

Telefon MAPFRE +34 918 365 365
Telefon MAPFRE Filiale +34 91 4053598
e–mail QBMARI1@mediador.mapfre.com

Kontakt

MAPFRE Concepción Quintana
Alcalde López Casero 20
28027 Madrid
Spanien

Internet

https://www.mapfre.es

Fazit

Das große Filialnetz führt nicht zu hohen Preisen bei den Versicherungen, ein Preisvergleich mit anderen Gesellschaften ist nur schwierig möglich da ich nicht meine persönlichen Daten angeben möchte. Die Kosten für diese Autoversicherung sind aber auf jeden Fall niedrig. Der Ablauf mit dem Angebot vor Ort und der Verwaltung im persönlichen Internet Portal gefällt mir sehr gut.