Ort

Portinatx, Ibiza, Spanien

zurück Startseite Inhalt
zurück Spanien Index
Portinatx, Ibiza, Spanien
+ ruhiger Ort, Erholung, Natur, preiswerte Hotels, Strand
– keine Sehenswürdigkeiten

Der Ort Portinatx liegt im Nordosten der Insel und hat mit der Partywelt von Ibiza Stadt oder Sant Antoni de Portmany nichts zu tun. Es gibt hier Natur, Erholung und Entspannung in einem gepflegten Urlaubsort der mit schönen Buchten und Sandstränden auffällt. Ich hatte im Mai 2015 hier ein paar Tage verbracht und hoffe meine Tipps und Hinweise sind hilfreich und machen Lust auf einen Strandurlaub.

Lage

Portinatx liegt im Nordosten von Ibiza, die Insel gehört zu Balearen, die Mallorca, Menorca und Formentera einschließen. Sie gehören zu Spanien und liegen vor der Küste im Mittelmeer südlich von Barcelona und östlich von Valencia.

Anreise

Die Anreise geht am einfachsten mit dem Flugzeug, ich bin mit Ryanair aus Madrid für nur 39,65 € ohne Gepäckaufgabe hin und zurück geflogen. Der Flughafen hat den Airport Code IBZ und wird von sehr vielen Airlines angeflogen. Die Fahrt vom Flughafen nach Portinatx geht am besten mit dem Mietwagen.
http://www.aena.es

Einreise

Als Deutscher braucht man einen Personalausweis, eine Kontrolle am Flughafen gab es nicht.

Währung

Euro €

Sprache

Spanisch, Englisch oder Deutsch werden teilweise verstanden. Hallo heißt Hola, wobei nur Ola ausgesprochen wird, und Danke heißt gracias mit diesen beiden Wörtern kommt man schon etwas weiter, es zeigt wenigstens etwas Interesse an dem Land und der Sprache.

Hotel: Club Hotel Portinatx

Club Hotel Portinatx, Portinatx, Ibiza, Spanien, AußenansichtDer Ort hat eine sehr große Auswahl an Hotels. Das Club Hotel Portinatx gehört zur BG Hotels Gruppe die mehrere Häuser in Spanien betreibt. Es ist ein 3 Sterne All Inclusive Hotel in einer ruhigen Ecke von Portinatx und richtet sich an Familien mit Kindern und Erwachsene. Ich hatte im Mai 2015 drei Nächte verbracht und war mit dem Preis– Leistungsverhältnis sehr zufrieden. Ich hoffe meine Tipps zum Hotel und Aufenthalt sind hilfreich, hier der komplette Club Hotel Portinatx Bericht.

Apartment

Ein Apartment ist ideal für alle die günstig übernachten wollen und auf Service völlig verzichten können. Das australasia ist so ein Beispiel für Selbstversorger, es befindet sich am Playa s’Arenal Petit.
http://australasia.es

Sehenswürdigkeiten

Der Ort gehört zum Verwaltungsgebiet Sant Joan de Labritja und hat im Prinzip keine Sehenswürdigkeiten, es ist ein reiner Urlaubsort zur Erholung.

Strand

Portinatx, Ibiza, Spanien, Strand s’Arenal Gran
Strand s’Arenal Gran

In der Bucht gibt es zwei Sandstrände, hier auf dem Bild auf der linken Seite der s’Arenal Gran und weiter hinten rechts auf dem Bild der s’Arenal Petit. Die Aufnahme täuscht etwas, denn vom Gran ist hier nur noch etwas vom Ufer zu sehen, er ist aber wesentlich länger und breiter als der kleine Strand. Der Sand ist feinkörnig und der gesamte Bereich ist gepflegt und sauber.

Hauptstraße

Portinatx, Ibiza, Spanien, Hauptstraße entlang der Bucht
Hauptstraße entlang der Bucht

Die Hauptstraße verläuft entlang der Bucht, hier und in wenigen Seitenstraßen findet man alles. Es gibt eine Vielzahl an Restaurants und kleinen Geschäften, einen „Supermarkt“, den Taxistand, eine Bushaltestelle und Geldautomaten. Der Ort besteht aus kleinen Häusern von denen noch viele im typischen Baustil der Insel vorhanden sind.

Ibiza Haus Baustil

Portinatx, Ibiza, Spanien, typisches Gebäude direkt an der Hauptstraße
typisches Gebäude direkt an der Hauptstraße

Diese Gebäude befindet sich auch an der Hauptstraße, man kommt bei einem Bummel durch den Ort automatisch daran vorbei. Diese Art von Häuser passen einfach auf die Insel, weiße Wände, realtiv kleine Fenster und ein Dach welches meist aus einer gefliesten Terrasse besteht.

Leuchtturm

Portinatx, Ibiza, Spanien, Leuchtturm
Leuchtturm

Den Leuchtturm kann man vom Ende des Ortes beim Tauch Center aus zu Fuß erreichen. Der steinige Trampelweg führt direkt an der Steilküste entlang. Ich würde auf jeden Fall Turnschuhe empfehlen, die kurze Strecke schafft man in gut einer halben Stunde. Der Leuchtturm ist nur von außen zu besichtigen, sonst gibt es hier nichts zu sehen.

Cala d’en Serra

Portinatx, Ibiza, Spanien, Cala d’en Serra mit Geisterhotel
Cala d’en Serra mit Geisterhotel

Die Cala d’en Serra befindet sich in der Nähe vom Leuchtturm, man erreicht sie über die kleine Landstraße Richtung Sant Joan de Labaritja die nur bis 20 Tonnen zugelassen ist. Die Stichstraße bis zu diesem Ausblickspunkt ist gut, danach wird es ziemlich holperig. Die „Attraktion“ ist das Geisterhotel, ansonsten bietet die Bucht nicht wirklich etwas.

s’illot des Rencli

Portinatx, Ibiza, Spanien, s’illot des Rencli, Bucht mit Restaurant
s’illot des Rencli, Bucht mit Restaurant

Dieser kleine und felsiger Küstenabschnitt ist sehr einfach zu erreichen, es ist nur ein kurzer Weg von der Landstraße nach Ibiza Stadt. Es gibt hier neben den guten Parkmöglickeiten auch ein gemütliches Restaurant.

Cala Xarraca

Das ist die erste Bucht wenn man von Süden kommt und die kurvige Bergstraße hinter sich gelassen hat. Es gibt hier ein Restaurant und einen grauen Steinstrand, nicht wirklich toll.

Mountain Bike / Wanderungen

Die Gegend eignet sich für Mountain Bike Touren und Wanderungen, es gab Karten mit Kilometer und Höhenangaben der Strecken.

Tauchen

Das Wasser in den Buchten ist glasklar, ich hatte beim Hotel nur geschnorchelt und einige Fische gesehen, die Sichtweite Unterwasser ist ungetrübt. Ein Tauch Center befindet sich am Ende vom Ort.
http://www.subfari.net

Glasboden Boot

Ein Glasboden Boot von Sixto’s fährt von der Bucht aus mehrmals am Tag für eine Stunde auf das Meer. Die Infotafel mit den Abfahrtszeiten und den Preisen findet man an der Hauptstraße. 10,– € im Jahr 2015.

Aqua Bus

Der Aqua Bus fährt einmal täglich rund um die Insel mit einem Abstecher nach Formentera, es gibt auf der Tagestour mehrere Anlegestellen und kurze Aufenthalte. 49,– € bei Online Buchung 5 % Rabatt.
http://www.aquabusferryboats.com

Mini Golf

Eine etwas älter und einfache aber gepflegte Mini Golf Anlage findet man direkt an der Hauptstraße, sie ist von 10:00 bis 0:00 geöffnet. Die Schläger und Bälle gibt es direkt im Restaurant Jardin del Mar gegenüber.
http://www.jardindelmar-portinatx.com

Wasserpark

Ein kleiner Wasserpark mit diversen Rutschen befindet sich an der Hautstraße beim Ortseingang, er war Anfang Mai noch geschlossen.

The Ibiza Express

Die Touristen Mini Bahn fährt auf der Straße und nicht auf Schienen, die Touren gehen nach Puerto San Muguel oder Cala San Vicente und kosten 16,– €, die aktuellen Informationen findet man im Ort auf einer Tafel.
http://www.trenturisticoibiza.com

Shopping und Supermärkte

Es gibt in dem kleinen Ort ein paar Geschäfte und einen kleinen Spar Supermarkt.

Essen

Die Auswahl an Restaurants ist sehr gut, leider kann ich nichts näheres berichten da ich All Inclusive im Hotel hatte.

Nachtleben

Portinatx, Ibiza, Spanien, Promenade am s’Arenal Gran
Promenade am s’Arenal Gran

Das Nachtleben ist genauso gemütlich wie der Tag, es gibt eine schöne Strandpromenade vom s’Arenal Gran bis zum s’Arenal Petit an der sich die Restaurants und Bars befinden. Im Ort gab es in einer Seitenstraße auch noch eine Ansammlung von Bars.

Taxi

Ein Taxi Stand an der Hauptstraße hatte ein Schild mit den circa Preisen, eine Fahrt zum Flughafen kostet 50,– €.

Bus

Die Busse auf der Insel sind sehr modern und haben Klimaanlage, die Fahrpläne sind online.
http://www.ibizabus.com

Mietwagen

HIPER RENT A CAR, Spanien, Büro in der Nähe vom Flughafen IbizaEin Mietwagen ist auf jeden Fall zu empfehlen, im Ort gab es Class Rent a car und Europcar. Ich hatte direkt am Flughafen bei HIPER RENT A CAR für 4 Tage einen Wagen übernommen und war mit dem gesamten Ablauf und dem Wagen sehr zufrieden. Der Anbieter bietet eine Voll – Voll Tankregelung und hat auch sonst keine Tricks und legt wirklich Wert auf Kunden die erneut buchen, erstaunlich. Die Informationen zur gesamten Anmietung wie immer übersichtlich in einzelnen Punkten, hier der komplette HIPER RENT A CAR Bericht. Die Parkplätze im Ort und an den Buchten in der Umgebung waren alle kostenlos.

http://www.classrentacar.es

Wetter

Das Wetter ist von Mai bis Oktober sehr gut, ich hatte Anfang Mai 2015 am Tage circa 28 Grad und nachts um 20 Grad. Das Meerwasser war noch recht kalt.

Leute

Die Spanier sind sehr nett und wenn man sich etwas mit der Sprache Mühe gibt kommt man auch schnell in Kontakt.

Radio

Die Insel hat einige lokale Radio Sender, die man hier aber nur schlecht empfangen kann, ein starkes Signal hatten nur wenige, dafür gab es das Mallorca 95,8 Inselradio von der Nachbarinsel in guter Empfangsstärke.
94,1 FM Los 40 Principales http://www.los40.com 95,8 FM Mallorca 95,8 Inselradiohttps://www.inselradio.com 98,4 FM Cadena Dialhttp://www.cadenadial.com

Umwelt

In dem ganzen Ort konnte ich keinen besonderen Dreck entdecken.

Zeitungen

Die führende Tageszeitung der Insel nennt sich Diario de Ibiza und kostet 1,20 €, die Onlineausgabe ist umfangreich und kostenlos. The Ibizan ist eine einglischsprachige Zeitung die man kostenlos in Supermärkten oder für 0,50 € am Kiosk bekommt. Die Online Ausgabe ist es umfangreich und es gibt viele Informationen über das aktuelle Nachtleben.
http://www.diariodeibiza.es http://theibizan.com

Mobiltelefon: simyo Deutschland

simyo prepaid SIM Karte UMTSDie prepaid SIM Karte von simyo Deutschland eignet sich hervorragend um in Spanien erreichbar zu sein. Die Roaminggebühren sind sehr niedrig, so sind eingehende Anrufe kostenlos, abgehende Gespräche in die EU/Schweiz kosten 0,09 € pro Minute, eine SMS in die EU/Schweiz kostet 0,07 € und auch mobiles Internet ist mit 0,23 € pro MB preiswert. Diese Angaben sind von 2015, man erhält immer eine SMS mit den aktuellen Tarifen, hier der komplette simyo Deutschland Bericht.

Mobiltelefon: simyo Spanien

simyo, Spanien, SIM KarteDie simyo España prepaid SIM Karte ist ein wirklicher Geheimtipp für alle die einen Wohnsitz in Spanien haben. Der Anbieter hat das beste Gesamtpaket im prepaid Bereich und trotz der geringen Werbung gab es im Jahr 2015 schon 600 000 Kunden die preiswert telefonieren, SMS, MMS und das mobile Internet nutzen. Der virtuelle Mobilfunkbetreiber hat keine Läden vor Ort und gibt die Einsparungen mit niedrigen Preisen an den Kunden weiter, hier der komplette simyo Spanien Bericht.

Sicherheit

Der Ort ist sehr sicher, wer sich an die üblichen Vorschichtsmaßnahmen hält sollte keine Probleme haben.
http://www.policia.es

Preise allgemein

Die Preise liegen in etwa auf dem Niveau wie in Deutschland.

Reiseführer

Einen gedruckten Reiseführer kann ich nicht empfehlen, auf den offiziellen Seiten von Sant Joan de Labritja, dem Verwaltungsbezirk und der offiziellen Tourismus Website von der Insel Ibiza findet man einige Informationen. Der Ort Portinatx wird auch auf der Tourismus Website nur unter Sant Joan geführt.

Internet

http://www.santjoandelabritja.com http://www.ibiza.travel

Fazit

Der Ort ist ideal um hier eine Woche Urlaub zu verbringen und die Tage am Strand zu genießen. Ich würde die Vor– und Nachsaison empfehlen, dann sind die Hotels günstig und das Wetter ist immer noch angenehm.