Ort

Laxe

zurück Startseite Inhalt
zurück Spanien Index
Laxe, Spanien
+ Dünen, weißer Sandstrand, Lage, Anreise, Hafen, historische Häuser, Ruhe, Ausflüge in die Umgebung, gute und günstige Hotels
– kaltes Meerwasser

Der Ort Laxe befindet sich in Galicien an der „Costa da Morte“ südwestlich von A Coruña, der große und lange Sandstrand mit den Dünen dürfte so ziemlich einmalig sein. Das klare Wasser leuchtet teilweise herrlich türkis, leider ist der Atlantischen Ozean niemals warm, 18° Celsius kaltes Wasser trüben auch im Hochsommer den Badespaß. Der kleine Ort selbst ist wunderschön und eignet sich auch als Ausgangspunkt für Ausflüge in die Umgebung, ich hatte Ende Juli 2022 nur zwei Tage hier verbracht und hoffe die Hinweise und Tipps dazu sind hilfreich.

Informationen

Die offizielle Website von Laxe beschreibt den Ort auf Spanisch und Galicisch, eine deutsche oder englische Sprachversion gibt es leider nicht. Die Seiten wurden übersichtlich gestaltet und zusammen mit den sehr schönen Luftbildaufnahmen bekommt man einen Eindruck von dem Ort und der Natur in der Umgebung. Es gibt selbstverständlich die grundlegenden Informationen zu den Sehenswürdigkeiten, Anreise, Unterkünften und so weiter. Ein Hinweis zur Aussprache des Ortsnamens, das x wird zu sch, also Lasche und nicht Laxe.

Lage

Laxe, Spanien, Blick vom Hafen auf den Strand von Laxe
Laxe, Blick vom Hafen auf den Strand von Laxe

Spanien liegt südwestlich in Europa, im Norden grenzt das Land an Frankreich, im Westen an Portugal. Der Ort Laxe befindet sich im Nordwesten von Spanien in Galicien direkt am Meer, nordöstlich liegt A Coruña, südöstlich befindet sich Santiago de Compostela. Der Hafen befindet sich im Norden der kleinen Stadt, von hier hat man einen schönen Blick auf die lange Bucht mit dem weißen Sandstrand und den Dünen.

Hotel

Hotel O Náutico, Laxe, Spanien, Zimmer 31 mit Tür zum Bad, Einzelbett, Leseleuchte und NachttischDas Hotel O Náutico befindet sich in Laxe in erster Linie am Strand von Laxe und den Dünen, es ist somit ideal für alle die ein paar Tage an der „Costa da Morte“ in Galicien verbringen möchten. Die Zimmer sind modern, hochwertig und bieten für das Geld sehr viel Komfort und Platz. Der Tag beginnt im Frühstücksraum mit einem Blick auf das Meer, abends kann man die Bar / Restaurant aufsuchen. Ich hatte in dem 3 Sterne Hotel Ende Juli 2022 nur zwei Nächte verbracht und hoffe die Tipps und Hinweise dazu sind hilfreich, hier der komplette Hotel O Náutico Bericht.

Anreise

Die Anreise geht am einfachsten mit dem Mietwagen, es reicht den Ortsnamen in das Navigationssystem einzugeben. Die kleinen Landstraßen sind gut ausgebaut und es gibt sehr wenig Verkehr. Die nächsten Flughäfen A Coruña oder Santiago de Compostela liegen beide gut 70 Kilometer entfernt. Eine günstige Tankstelle mit LPG Autogas findet man auf dem Weg Meroil Coristanco, Avenida Fisterra 13 (AC-552), 15147 San Roque.
https://www.meroil.es

Dünen

Laxe, Spanien, Dünen
Laxe, Dünen

Die Dünen verlaufen entlang der gesamten Bucht und bilden somit die natürliche Grenze zwischen dem Strand und der Bebauung oder dem Hinterland. Es gibt einen Spazier– und Radweg der an der Rückseite der Dünen verläuft. Die Breite und Höhe sind im Verlauf unterschiedlich, ein wirklich schönes Stück Natur.

Strand

Laxe, Spanien, feiner weißer Sand am Strand
Laxe, feiner weißer Sand am Strand

Der feine weiße Sand könnte auch grobes Salz sein, so erscheint er auf den ersten Blick. Der normale Wind scheint auszureichen um diesen feinen Sand zu verwehen, der Fußgängerweg hinter den Dünen erschien an einigen Stellen wie verschneit. Der Strand verläuft flach in der kalte Meerwasser, die Temepratur lag Ende Juli bei 18° Celsius, einen Badeurlaub kann man hier meiner Meinung nicht verbringen.

Hafen

Laxe, Spanien, Hafen mit kleinen Fischerbooten
Laxe, Hafen mit kleinen Fischerbooten

Der Hafen wird noch von Fischern genutzt, es sind kleine bis mittlere Boote zu sehen. Eine große Hafenmauer die man im Hintergrund sieht trennt das Meer ab, entlang des Hafens finden sich noch Lagerhäuser und eine echte Fischerkneipe.

Kirche

Laxe, Spanien, Kirche Santa Maria de Atalaia
Laxe, Kirche Santa Maria de Atalaia

Die Kirche Santa Maria de Atalaia befindet sich auf einer Anhöhe direkt am Hafen, die Kirche sieht innen so aus wie man es von außen erwarten kann. Ein schönes Sichtmauerwerk und eine Holzdecke lassen die Kirche wie im Mittelalter erscheinen. Die Ausstattung ist spartanisch und nicht so prunkvoll wie man es ansonsten sieht.

Hauptplatz

Laxe, Spanien, Plaza Ramón Juega
Laxe, Plaza Ramón Juega

Der Hauptplatz im Ort liegt an der Rú Rosalía de Castro und im Zentrum des Ortes nur wenige Meter vom Hafen entfernt. Das Casa do Arco ist vermutlich das schönste der historischen Gebäude, man läuft vom Plaza Ramón Juega direkt unter dem Bogen hindurch.

Platz

Laxe, Spanien, Casa do Arco
Laxe, Casa do Arco

Das Casa do Arco am Plaza Ramón Juega ist ein schönes Beispiel für die Architektur der Vergangenheit. Es befindet sich ein Restaurant in dem sehr schön erhaltenen Gebäude.

Promenade

Laxe, Spanien, Promenade an der Rú Rosalía de Castro
Laxe, Promenade an der Rú Rosalía de Castro

Die Promenade an der Rú Rosalía de Castro kann man vom Hafen bis zum Ende der Bucht entlang gehen, hier in dem Ort gibt es Restaurants und Bars, einen Taxistand und die Touristeninformation.

Leuchtturm

Laxe, Spanien, Leuchtturm
Laxe, Leuchtturm

Der Leuchtturm befindet sich außerhalb vom Ort am nördlichsten Punkt der Küste, man kann mit dem Auto hinfahren oder einen gut 20 Minuten langen Spaziergang machen. Der Weg führt hoch auf den kleinen Berg und dann wieder etwas herunter. Der Leuchtturm ist optisch nicht reizvoll, in der Umgebung gibt es die Statue „A Espera“ und einige schöne Picknick Plätze.

Reitausflüge

Die Rancho Chico Caballos bietet Reitausflüge an, ich hatte die Pferde in einem Waldstück auf dem Weg zum Leuchtturm gesehen.
https://ranchochicocaballos.com

Museo do Mar de Laxe

Museo do Mar de Laxe, Laxe, Spanien, Eingang in der Rúa Pracer 5, 15117 LaxeDas Meeresmuseum von Laxe, Museo do Mar de Laxe hat eigentlich den falschen Namen gewählt, es ist eher ein Stadtmuseum, man erfährt alles über die Geschichte des Ortes, Kultur und natürlich auch vom Fischfang auf dem Meer. Dieses kleine aber sehenswerte Museum befindet sich im ehemaligen Gebäude der Guardia Civil, ich hatte es Ende Juli 2022 besucht und hoffe meine Hinweise und Tipps dazu sind hilfreich, hier der komplette Museo do Mar de Laxe Bericht.

Balarés, Spanien: Travesía Costa Balarés 2022

Travesía Costa Balarés 2022, Spanien, Playa Balarés in 15110 Balarés, Cospindo (San Tirso) (A Coruña)Die Travesía Costa Balarés 2022 ist ein Schwimmwettbewerb einer Serie „Desarrolla von Duacode“, weitere gibt es in A Coruña, Oleiros, Sisargas – Malpica und Ézaro. Die IV. Ausgabe der Travesía Costa Balarés bot Strecken an der Küste mit 3200 m und 1600 m Längen an, sie starten von verschiedenen Stränden mit einem gemeinsamen Ziel. Der Schwimmwettbewerb richtete sich an alle Sportler, besondere Voraussetzungen gab es nicht. Die Veranstaltung Ende Juli 2022 wurde sehr gut organisiert und war bei perfekten Wetter ein schönes Erlebnis für alle 161 Teilnehmer, ich hoffe meine Hinweise und Tipps dazu sind hilfreich, hier der komplette Travesía Costa Balarés 2022 Bericht.

Einkaufen

Es gibt nur wenige Geschäfte.

Einkaufen Lebensmittel

Einen kleinen Supermarkt findet man im Ort, besser man nutzt gleich vor der Anreise den LIDL in der Avenida Bertoa, s/n, 15100 Carballo. Der Ort Carballo befindet sich circa in 25 Kilometern Entfernung.

Essen

Es gibt hier in erster Linie Restaurants die Fischgerichte anbieten, einen besonderen Tipp habe ich nicht.

Radio

Die Stadt hat einige lokale Radio Sender, die man zum Beispiel beim Spaziergang durch den Ort mit dem Mobiltelefon oder im Mietwagen empfangen kann, hier nur ein paar bekannte Stationen.

88,7 FM Cadena 100https://www.cadena100.es 95,4 FM LOS40https://los40.com 103,2 FM Rock FMhttps://www.rockfm.fm
95,0 FM Europa FMhttps://www.europafm.com 97,8 FM Solonum1      

Mobiltelefon: Blau Deutschland

Blau, prepaid SIM KarteDie Telefónica Germany hat mit der Marke Blau das wohl beste prepaid Angebot in Deutschland, wer weltweit unterwegs ist braucht ein Mobiltelefon um einfach per Telefon, SMS, MMS und e–mail erreichbar zu sein. Internet Zugang, Roaming, Preise, Online Portal, Aufladung, Netzabdeckung und Kundenservice sind wichtige Dinge bei der Wahl des besten Providers, ich nutze Blau seit Oktober 2016 da ich von simyo automatisch umgestellt wurde. Ich hoffe meine Erfahrungen und Hinweise zu diese SIM Karte sind hilfreich, hier der komplette Blau prepaid Bericht.

Mobiltelefon: simyo Spanien

simyo, Spanien, SIM KarteDie simyo España prepaid SIM Karte ist ein wirklicher Geheimtipp für alle die einen Wohnsitz in Spanien haben. Der Anbieter hat das beste Gesamtpaket im prepaid Bereich und trotz der geringen Werbung gab es im Jahr 2015 schon 600 000 Kunden die preiswert telefonieren, SMS, MMS und das mobile Internet nutzen. Der virtuelle Mobilfunkbetreiber hat keine Läden vor Ort und gibt die Einsparungen mit niedrigen Preisen an den Kunden weiter, hier der komplette simyo Spanien Bericht.

Tageszeitungen

Eine kostenlose lokale Tageszeitung hatte ich nicht gesehen.

Wetter

Das Wetter ist in den Sommermonaten am schönsten, empfehlenswert ist von Juli bis September. Ich hatte Ende Juli 2022 optimale Bedingungen mit Sonnenschein und Temperaturen von bis zu 30° Celsius.

Tourismusinformation

Die Tourismusinformation befindet sich in der Avenida Cesáreo Pondal 26. Ich hatte eine kostenlose Karte von Laxe und der Umgebung im Museo do Mar bekommen und die Tourismusinformation vor Ort gar nicht aufgesucht.

Kontakt

Telefon +34 981 706 903
e–mail turismo@laxe.es

Internet

https://turismolaxe.gal

Fazit

Der Ort hat viel Geschichte und mit den Hotels und Restaurants genug für Touristen die Natur und Erholung suchen zu bieten. Die schönen Dünen und der weiße Sandstrand würden einen Badeurlaub erwarten lassen, aber das kalte Meerwasser ist nur für abgehärtete Menschen. Die Anzahl der Touristen ist hier selbst in der Hochsaison und am Wochenende überschaubar. Die Region eignet sich für Wanderer, Segler oder alle Menschen die Ruhe und Erholung suchen.