Stadt

Gandía

zurück Startseite Inhalt
zurück Spanien Index
Gandía, Spanien
+ Lage, Anreise, Strand, Landschaft, Natur, Website, Hotels relativ günstig
– nichts

Der Ort Gandía unterteilt sich in den Strandbereich mit den Hotels an der Küste und der kleinen Stadt die sich ein paar hundert Meter im Landesinneren befindet. Die natürliche Sehenswürdigkeit ist der breite und feine Sandstrand der wirklich perfekt ist. Die schöne Altstadt hat mit dem Palast ein ganz besonderes Ausflugsziel. Ich hatte den Ort im September 2020 nur für zwei Tage besucht und hoffe die Hinweise und Tipps dazu sind hilfreich.

Informationen

Die offizielle Website von der Stadt ist auf Spanisch, Englisch und Französisch verfügbar, direkt vor Ort gabe es aber auch eine kleine Broschüre auf Deutsch. Die touristischen Höhepunkte und die Strände werden vorgestellt, man bekommt einen guten Eindruck über den Ort.

Lage

Spanien liegt südwestlich in Europa, im Norden grenzt das Land an Frankreich, im Westen an Portugal. Die kleine Stadt Gandía befindet sich circa 65 Kilometer südlich von Valencia und 95 km nördlich von Alicante in unmittelbarer Nähe der Mittelmeerküste.

Hotel

RH Bayren Hotel & Spa, Gandía, Spanien, Außenansicht am Paseo de Neptuno 62, 46730 GandíaDie Anzahl an Hotels direkt am Strand oder in Strandnähe ist hoch, die Auswahl fällt recht leicht. Das 4 Sterne RH Bayren Hotel & Spa befindet sich direkt an erster Strandlinie und man sollte es nicht mit dem RH Bayren Parc verwechseln. Das moderne Hotel ist im schlichten Stil wirklich gemütlich, man kann sich am Strand kaum etwas besseres wünschen. Die Kette hat auch Hotels in Benidorm, Calpe, Peñiscola und Vinaros. Ich hatte im September 2020 hier im Einzelzimmer ohne Meerblick zwei Nächte verbracht, hier der komplette RH Bayren Hotel & Spa Bericht.

Anreise

Die Anreise geht am einfachsten mit dem Mietwagen, es reicht die Anschrift in das Navigationssystem einzugeben. Die neue Autobahn A-38 war im September 2020 kurz vor der Fertigstellung und mautfrei. Die AP-7 war einmal mautpflichtig, im September 2020 wurde in dem Bereich nördlich keine Maut erhoben.

Strand

Gandía, Spanien, Strand Platja Nord
Gandía, Strand Platja Nord

Der Strand ist einige Kilometer lang und einige hundert Meter breit. Der feiner Sand wird täglich gesäubert, an der Küste verläuft er flach in das Meer, man kann noch gut 20 Meter weit draußen stehen. Es gibt Rettungsschwimmer und Flaggen direkt am Strand und im Internet, das ist ein guter Service, denn wer von weiter anreisen sollte kann sich die Fahrt bei Rot sparen. Das Schwimmen war wegen ein paar kleinen Wellen an meinem ersten Besuchstag gesperrt, danach war wieder Grün. Es gibt kostenlose Duschen, einen Holzsteg, Strandliegen und Strandschirmvermietung und ein paar Bars.
https://www.visitgandia.com/pag/4318/estado-playas.html

Strandpromenade

Gandía, Spanien, Strandpromenade mit Radwegen, Hotels und Apartmenthäusern
Gandía, Strandpromenade mit Radwegen, Hotels und Apartmenthäusern

Die Strandpromenade verläuft parrallel zum gesamten Strand, es ist ein längerer Spaziergang, man kann Richtung Hafen gehen, dann kommt man an mehreren kleinen Restaurants, einen McDonald’s®, einen Burger King® und der Touristeninformation vorbei. Die andere Richtung führt bis zum Ende des Strandes, dort gibt es mehr Apartmenthäuser. Die beiden Tourismusinformationen findet man automatisch. Der Strand wirbt auch mit kostenfreien WiFi, ich hatte es nicht probiert man sollte aber daran denken das die Daten vom Mobiltelefon ausgewertet werden könnten.

Ortschaft

Gandía, Spanien, Stiftskirche am Plaza Major
Gandía, Stiftskirche am Plaza Major

Die Ortschaft Gandía liegt ein paar hundert Meter vom Strand entfernt im Landesinneren, das Zentrum ist natürlich der Plaza Mayor an dem die Kirche und das Rathaus findet. Die Altstadt ist gut erhalten und es gibt Fußgängerzonen in denen man einen Bummel unternehmen kann.

Rathaus

Gandía, Spanien, Rathaus am Plaza Major
Gandía, Rathaus am Plaza Major

Das Rathaus stammt aus dem Jahr 1778 und hat als Besonderheit vier Büsten die vier Tugenden darstellen Klugheit, Mäßigkeit, Gerechtigkeit und Tapferkeit, ja das soll auf die Politiker zutreffen die hier die Stadt führen.

Fußgängerzone

Gandía, Spanien, Architektur, Fußgängerzone Passeig de les Germanies
Gandía, Fußgängerzone Passeig de les Germanies

Die Fußgängerzone Passeig de les Germanies verläuft zwischen den schmalen Straßen die noch von Autos und Motorrädern befahren werden dürfen. Die Straßen und Bänke füllen sich am frühen Abend, es gibt einen teuren SPAR Supermarkt, Eisdielen, Banken und kleine Geschäfte.

Hafen

Gandía, Spanien, Hafen
Hafen

Der Hafen teilt sich in den Sportbootbereich den man am Ende vom Strand findet und den gewerblichen Bereich der sich auf der gegenüberliegenden Seite befindet. Die Trasmediterránea Fähre legt hier ab um nach Ibiza und Palma de Mallorca zu fahren. Das Hafengebiet ist zu Fuß frei zugänglich, ein Spaziergang bietet allerdings nichts wirklich besonderes.
https://www.valenciaport.com

Museum Modellbauschiffe

Gandía, Spanien, Centro Histórico Marítimo Comunidad Valenciana
Gandía, Centro Histórico Marítimo Comunidad Valenciana

Das Centro Histórico Marítimo Comunidad Valenciana ist ein Museum mit 150 Modellen von Schiffen die aus Holz in Handarbeit erschaffen wurden. Die Ausstellung befindet sich in einer Halle direkt am Hafen, die Angaben für das Navigationsgerät Breitengrad N 38° 59.6392′ und Längengrad W 0° 09.3396′. Der Eintritt kostet 4,– €, die Öffnungszeiten sind Dienstag bis Freitag 10:00 – 13:00, es gibt nur geführte Besichtigungen, ich konnte mir die Ausstellung deshalb leider nicht ansehen da eine Gruppe bereits unterwegs war. Ein kurzer Blick in die Halle zeigte ein paar schöne Modell, aber vermutlich nur für Modellbauer wirklich sehenswert.

Palau Ducal dels Borja

Palau Ducal dels Borja, Gandía, Spanien, Galerie mit SpiegelnDer Palau Ducal dels Borja bietet mehrere Überraschungen, angefangen von der unscheinbaren Ansicht in der Straße, über den Innenhof und den unterschiedlichen Sälen die sich merkwürdigerweise in der zweiten Etage befinden. Das Gebäude war eine Burg bevor es zum komfortablen Palast umgebaut wurde. Ich hatte im September 2020 an der Führung teilgenommen und hoffe die Tipps und Hinweise dazu sind interessant, hier der komplette Palau Ducal dels Borja Bericht.

Einkaufen

Die Altstadt hat in den Fußgängerzonen eine gute Auswahl an Geschäften, ein modernes Einkaufszentrum findet man etwas außerhalb, Plaza Mayor Gandía bietet einige Modegeschäfte, im Umkreis gibt es Carrefour, LIDL und viele mehr.
http://www.plazamayorgandia.com

Einkaufen Lebensmittel

Es gibt ein paar Lebensmittelgeschäfte wie ALDI und LIDL im Ort, die Aldi Filiale an der Avenida del Grau ohne Nummer, 46730 Gandía ist besonders zum empfehlen, direkt daneben gibt es noch eine SB Automatentankstelle. Eine LIDL Filiale gibt es im Camí Vell de Daimús 31, 46701 Gandia.
https://www.aldi.es https://www.lidl.es

Essen

The Fitzgerald™, Spanien, Filiale in der Calle del Duque Carlos de Borja 13, 46701 Gandía, SpanienDie „The Fitzgerald™“ Grills findet man in Spanien in Städten wie Alicante, Castellón, Gandía, Torrent und Valencia, diese Systemgastronomie bietet typische US amerikanische Hamburger, Milkshakes und Eiscreme in einem gemütlichen Ambiente. Die Preise sind im Vergleich zu McDonald’s® oder Burger King® hoch, dafür gibt es hier tatsächlich gute Qualität, ich hatte einmal einen Burger mit Bacon ausprobiert und hoffe meine Hinweise dazu sind hilfreich, hier der komplette The Fitzgerald™ Bericht.

Mobiltelefon: Blau Deutschland

Blau, prepaid SIM KarteDie Telefónica Germany hat mit der Marke Blau das wohl beste prepaid Angebot in Deutschland, wer weltweit unterwegs ist braucht ein Mobiltelefon um einfach per Telefon, SMS, MMS und e–mail erreichbar zu sein. Internet Zugang, Roaming, Preise, Online Portal, Aufladung, Netzabdeckung und Kundenservice sind wichtige Dinge bei der Wahl des besten Providers, ich nutze Blau seit Oktober 2016 da ich von simyo automatisch umgestellt wurde. Ich hoffe meine Erfahrungen und Hinweise zu diese SIM Karte sind hilfreich, hier der komplette Blau prepaid Bericht.

Mobiltelefon: simyo Spanien

simyo, Spanien, SIM KarteDie simyo España prepaid SIM Karte ist ein wirklicher Geheimtipp für alle die einen Wohnsitz in Spanien haben. Der Anbieter hat das beste Gesamtpaket im prepaid Bereich und trotz der geringen Werbung gab es im Jahr 2015 schon 600 000 Kunden die preiswert telefonieren, SMS, MMS und das mobile Internet nutzen. Der virtuelle Mobilfunkbetreiber hat keine Läden vor Ort und gibt die Einsparungen mit niedrigen Preisen an den Kunden weiter, hier der komplette simyo Spanien Bericht.

Radio

Der Ort hat einige lokale Radio Stationen, die man zum Beispiel beim Spaziergang mit dem Mobiltelefon empfangen kann, hier nur ein paar bekannte Sender.

87,6 FM VCF Radio Saforhttps://www.radiosafor.com 93,7 FM La Que Suenahttps://www.emisorasmusicales.net 96,1 FM Los 40 Clasichttps://los40.com 101,9 FM Muy Buenahttps://www.emisorasmusicales.net
88,9 FM Código FMhttps://www.codigofm.com 93,7 FM Spektra FMhttps://www.spektrafm.es 96,9 FM Kiss FMhttps://www.kissfm.es 105,0 FM Activa FMhttps://www.emisorasmusicales.net
91,6 FM Europa FMhttps://www.europafm.com 93,9 FM Bikini FMhttps://www.emisorasmusicales.net 101,4 FM Bay Radiohttps://www.bayradio.fm 105,3 FM Loca FMhttp://www.locafm.com

Tageszeitungen

Eine kostenlose lokale Tageszeitung hatte ich nicht gesehen.

Wetter

Das Wetter ist in den Sommermonaten am schönsten, empfehlenswert von Mai bis Oktober. Die Temperaturen sind am Mittelmeer im Herbst noch länger hoch, da das Wasser die Wärme speichert.

Tourismusinformation

Gandía, Spanien, Tourismusinformation am Platja Nord
Gandía, Tourismusinformation am Platja Nord

Es gibt an dem langen Sandstrand zwei Touristeninformatioen die auch in dem gleichen Stil eines Leuchtturmes erbaut wurde. Die Dame war sehr auskunftsfreudig und hatte mir einen Touristenstadtplan und ein Faltblatt mit den Sehenswürdigkeiten auf Deutsch mitgegeben. Die Öffnungszeiten sind vom 16. März bis 15. Oktober Montag bis Freitag 10:00 – 14:00 und 16:00 – 19:30, Samstag, Sonntag und Feiertage 9:30 – 13:30 Telefon +34 96 284 24 07 e–mail gandiafaro@gmail.com

Internet

https://www.visitgandia.com

Fazit

Der Ort ist perfekt wenn man einen Strandurlaub verbringen möchte, die Promenade ist sehr ansehnlich und die großen Hotels und Apartmentanlagen fallen nicht negativ auf. Der eigentliche Ort Gandía hat mit dem Palast eine wirklich schöne Sehenswürdigkeit und ist auch sonst sehr angenehm. Ein wirklicher Geheimtipp in der Gegend für alle die sich erholen möchten.