Ford

Index

zurück Startseite Inhalt
Ford

Fiesta 1,0 l 48 kW Benzinmotor, Modelljahr 2013

Ford Fiesta 1,0 l 48 kW Benzinmotor, Modelljahr 2013, Ansicht von hinten„Der neue FORD FIESTA“ nennt der Hersteller den Wagen im Jahr 2013, in Wirklichkeit handelt es sich höchstens um eine überarbeitete Version, die Karosserie wurde nur etwas geändert. Der alte Ford Fiesta Modelljahr 2011 war bei mir noch in schlechter Erinnerung, aber ich konnte ein paar Verbesserungen und leider auch ein paar Verschlechterungen feststellen. Ich hatte den Wagen nur 3 Tage im Juni 2013 als Mietwagen in den Niederlanden und war froh ihn danach wieder bei der Hertz® Station abgeben zu können. Ich hoffe die kurzen Eindrücke sind hilfreich, hier der komplette Fiesta 1,0 l 48 kW Benzinmotor, Modelljahr 2013 Bericht.

Fiesta 1,0 l 74 kW EcoBoost Benzinmotor, Modelljahr 2016

Ford Fiesta 1,0 l 74 kW EcoBoost Benzinmotor, Modelljahr 2016, Rückleuchte rechtsDer Ford Fiesta ist mit dem 1.0 l 74 kW EcoBoost Benzinmotor und der sportlichen Abstimmung vom Fahrwerk und der Lenkung ein idealer Wagen für die Autobahn. Die Karosserie ist 2017 wohl am Ende der Laufzeit angekommen, ich kenne den Fiesta in der Form schon seit 2011 und die Fahrzeuge wurden mit unterschiedlichen Motoren immer ausgereifter. Ich hatte die Variante mit dem kleinen 3 Zylinder Motor im März 2017 am Flughafen Frankfurt am Main übernommen und nach 912 Kilometern kaum etwas zu bemängeln. Ich hoffe die kurzen Eindrücke sind hilfreich, hier der komplette Fiesta 1,0 l 74 kW EcoBoost Benzinmotor, Modelljahr 2016 Bericht.

Fiesta 1,25 l 44 kW 3 Türer, Modelljahr 2015

Ford Fiesta 1,25 l 44 kW 3 Türer, Modelljahr 2015, Ansicht von der Seite / vorneDer Ford Fiesta wurde über die Jahre immer wieder verbessert, die Qualität war anfangs eher schlecht, jetzt ist das Modelljahr 2015 wirklich ausgereift. Ford hat also etwas getan, der Werbespruch “Ford die tun was“ stimmt. Der 3 Türer in Schwarz mit Leichtmetallfelgen und Nebelscheinwerfer sieht fast aus wie ein Sportwagen, die Fahrleistungen des 1,25 Liter Benzinmotors mit 44 kW passen allerdings nicht dazu. Ich hatte den Wagen im Juli 2015 am Flughafen Stuttgart in Deutschland übernommen und nach 230 Kilometern kaum etwas zu bemängeln. Ich hoffe die kurzen Eindrücke sind hilfreich, hier der komplette Fiesta 1,25 l 44 kW 3 Türer Modelljahr 2015 Bericht.

Fiesta 1,25 l 60 kW Benzinmotor, Modelljahr 2014

Ford Fiesta 1,25 l 60 kW Benzinmotor, Modelljahr 2014, Ansicht von vorneDer Ford Fiesta ist über die Jahre gereift, seit 2011 kenne ich diverse Baujahre als Mietwagen und es hat sich einiges verbessert. Ich hatte diese 1,25 Liter Benziner Variante im Oktober 2014 am Flughafen Palma de Mallorca in Spanien übernommen und nach knapp 600 Kilometern kaum etwas zu bemängeln. Ich hoffe die kurzen Eindrücke sind hilfreich, hier der komplette Fiesta 1,25 l 60 kW Benzinmotor, Modelljahr 2014 Bericht.

Fiesta 1,25 l Duratec Benzinmotor, Modelljahr 2011

Ford Fiesta 1,25 l Duratec Benzinmotor, Modelljahr 2011, Ansicht von hintenDer Ford Fiesta 1,25 l Duratec Benzinmotor, Modelljahr 2011 ist ein optisch interessanter Kleinwagen und auf dem ersten Blick ein tolles Auto. Ich hatte den Wagen nur 4 Tage Anfang Juni 2011 als Mietwagen in Italien und war froh ihn danach wieder bei der Hertz Station abgeben zu können. Auf 739 Kilometern lernte ich die geringe Qualität dieses Made in Germany Fahrzeuges kennen. Ich hoffe die kurzen Eindrücke sind hilfreich, hier der komplette Fiesta 1,25 l Duratec Benzinmotor, Modelljahr 2011 Bericht.

Focus 1,6 l Benziner

Hertz, Spanien, Ford Focus 1,6 l, Modelljahr 2011, Ansicht von hintenDer Ford Focus 1,6 l mit Benzinmotor ist der Kompaktwagen mit dem ehemals futuristischen Design und wilden Linien in der Karosserie. Im Modelljahr 2011 sind davon eigentlich nur noch die merkwürdigen Heckleuchten übrig geblieben. Meine Begeisterung hielt sich in Grenzen als ich den Wagen als Mietfahrzeug im Mai 2011 in Spanien bekommen hatte. Ich bin mit dem Wagen 14 Tage in Andalusien gefahren und konnte ein paar gute Eigenschaften entdecken, auf 2619 Kilometern sind mir einige positive und negative Dinge aufgefallen, hier der komplette Focus 1,6 l Benziner Bericht.

Focus Turnier 1.0 Liter 92 kW 6 Gang Schaltung, Modelljahr 2015

Ford Focus Turnier 1.0 Liter 92 kW 6 Gang Schaltung, Modelljahr 2015, Ansicht von vorneDer Focus Turnier mit dem 1,0 l EcoBoost hat mich nach 2000 Kilometern in nur 10 Tagen nur positiv überrascht. Der Wagen hat einen extrem starken und dabei sparsamen Motor, eine wirklich beeindruckenden Einparkassistenten, ein großes Raumangebot und ein tolles Navigationssystem. Es gab nicht eine Kleinigkeit zu bemängeln, ein wirklich perfekter Wagen, ich hatte ihn nur ungern wieder bei Buchbinder am Flughafen Frankfurt abgegeben. Ich hoffe die kurzen Eindrücke sind hilfreich, hier der komplette Focus Turnier 1.0 Liter Bericht.

Fusion

sixti Ford Fusion Benziner, Ansicht von vorneDer Ford Fusion Benziner ist ein vernünftiger Kleinwagen im relativ zeitlosen Design. Er bietet einen großen Kofferraum und erledigt kleine Transportaufgaben ohne Probleme. Leider verbraucht er im Stadtverkehr viel Superbenzin, in Zeiten ständig steigender Benzinpreise nicht mehr zeitgemäß. Ich habe ihn zum Glück nur einmal bei Sixti ausgeliehen. Ich hoffe die kurzen Eindrücke sind hilfreich, hier der komplette Fusion Bericht.

Mustang Convertible V6

Hertz, Ford Mustang Convertible V6, im April 2010, Ansicht von vorneDer Ford Mustang ist in Deutschland eher selten zu sehen, ich hatte dieses tolle Cabrio im Jahr 2010 in Las Vegas, Nevada als Mietwagen. Die klassische Optik macht den Wagen absolut zeitlos, das Design ist von jedem Blickwinkel gelungen, ein perfektes Retro Design. Der Wagen ist ein vollwertiger Zweisitzer für den Alltagsgebrauch. Ich hoffe die kurzen Eindrücke sind hilfreich, hier der komplette Mustang Convertible V6 Bericht.