Citroën

Index

zurück Startseite Inhalt
Citroën

C1

Citroën C1 1.0 Liter, Ansicht von vorne / SeiteDer Citroën C1 1.0 Liter der ersten Generation ist ein Kleinstwagen mit sehr gutem Platzangebot auf den vorderen Sitzen, warum der für 4 Personen zugelassene Wagen 5 Türen hat ist mir nicht klar. Der Kofferraum reicht noch nicht einmal für eine Sporttasche, dafür sind 109 g/km CO2 Ausstoß sehr umweltfreundlich. Ich hatte den ansehnlichen Wagen im April 2007 nur kurz für 710 Kilometer als Mietwagen in Brüssel übernommen und hoffe die kurzen Eindrücke sind hilfreich, hier der komplette C1 Bericht.

C3

Citroën C3 im März 2012, Ansicht von vorneDer Citroën C3 wird weltweit angeboten, ich hatte diesen modernen Kleinwagen in Jordanien als Mietwagen für ein paar Tage übernommen und war sehr angenehm überrascht. Das Fahrzeug hat ein modernes und eigenständiges Design, welches auch in ein paar Jahren noch gut anzusehen ist. Die Franzosen schaffen es hier einen eleganten Wagen auf die Straße zu stellen. Das wird mit robuster und einfacher Technik kombiniert, was durchaus ein Vorteil sein kann, hier der komplette C3 Bericht.

C3 PureTech 68 Selection

Citroën C3 PureTech 68 Selection, RückleuchteDer Citroën C3 PureTech 68 Selection wurde im Herbst 2016 vom Nachfolgemodell abgelöst, aber auch die Karosserieversion bis 2016 sah immer noch frisch aus. Der französische Kleinwagen mit einem 3 Zylindermotor bietet ein gutes Gesamtpaket aus Platz, Verbrauch, Kosten und das zusammen im attraktiven Design. Ich hatte ihn im September 2016 als Mietwagen am Flughafen Ibiza, Spanien für eine Woche übernommen und nach 435 Kilometern zufrieden wieder abgegeben. Ich hoffe die kurzen Eindrücke sind hilfreich, hier der komplette C3 PureTech 68 Selection Bericht.

C3 BlueHDI 75 S&S Feel

Citroën C3 BlueHDI 75 S&S Feel, Ansicht von vornDer Citroën C3 BlueHDI 75 S&S Feel macht mit einem auffälligen Design auf sich aufmerksam, der Diesel war mit 5,1 Liter auf 100 km leider nicht wirklich sparsam, der Verbrauch lag trotz langsamer Fahrweise 59 % über der Werksangabe. Der Wagen bot auch sonst ein paar negative und positive Überraschungen, ich hatte ihn im September 2017 als Mietwagen am Flughafen Ibiza, Spanien für eine Woche übernommen und nach 343 Kilometern wieder abgegeben. Ich hoffe die kurzen Eindrücke sind hilfreich, hier der komplette C3 BlueHDI 75 S&S Feel Bericht.

C3 Picasso

Citroën C3 Picasso, SeitenansichtIm Juni 2009 gab es bei Citroën eine besondere Probefahrten Aktion / Gewinnspiel. Eine wirklich gute Möglichkeit mal einen aktuellen Citroën unverbindlich kennenzulernen. Die Autos haben sich in den letzten Jahren erheblich verändert. Die Marke hat seine Identität wieder gefunden, ich konnte mich davon auf einer ausführlichen Probefahrt mit einem C3 Picasso überzeugen. Mein Bericht wird kein Autotestbericht sein, sondern nur meine subjektiven Eindrücke und den Ablauf der Probefahrt schildern, hier der komplette C3 Picasso Bericht.

C–Elysée PureTech 82 Seduction

Citroën C–Elysée PureTech 82 Seduction, Ansicht von vorneDer Citroën C–Elysée PureTech 82 Seduction überrascht mit einem zeitlosen Design und der Abwesenheit von Auffälligkeiten oder eigenartigen technischen Lösungen wie man es sonst von der Marke her kennt. Die französische Mittelklasselimousine mit einem 3 Zylindermotor bietet ein gutes Gesamtpaket aus Platz, Komfort, 5,0 Liter Verbrauch und Kosten. Ich hatte den in Spanien und China produzierten Wagen im März 2017 als Mietwagen am Flughafen Madrid, Spanien für eine Woche übernommen und nach 1326 Kilometern nur ungern wieder abgegeben. Ich hoffe die kurzen Eindrücke sind hilfreich, hier der komplette C–Elysée PureTech 82 Seduction Bericht.

C–Zero

Citroën C–Zero im Mai 2013, Ansicht von vorneDer Citroën C–Zero ist ein vollwertiges Elektrofahrzeug und ein ideales Auto für die Stadt. Die maximale Reichweite von 150 Kilometern spielt hier keine Rolle, Fahrten zur Arbeit, Einkauf u.s.w. lassen sich mit hohem Komfort erledigen. Die Umwelt wird vor Ort weder durch Lärm noch durch Abgase geschädigt. Zero Emissionen gibt es natürlich nur wenn mit Ökostrom aufgeladen wird. Ich kenne den Wagen nur vom CITROËN Multicity Carsharing und hoffe die kurzen Eindrücke sind hilfreich, hier der komplette C–Zero Bericht.

DS3 1.6 Liter Benziner

Citroën DS3 1.6 Liter Benziner im August 2014, Ansicht von vorneDer Citroën DS3 1.6 Liter Benziner ist ein Lifestyle Kompaktwagen der sich wohl an Großstädter richtet die mit Stil ankommen möchten und wenig zu transportieren haben. Der sportliche Eindruck ist nur optisch, hier gibt es Komfort in Form von automatischen Fahrlicht, Scheibenwischer, Geschwindigkeitsregelung und Abblendinnenspiegel. Ich hatte den schönen Wagen im August 2014 nur vier Tage als Mietwagen in Düsseldorf übernommen und hoffe die kurzen Eindrücke sind hilfreich, hier der komplette DS3 1.6 Liter Benziner Bericht.