Thailand

Index

zurück Startseite Inhalt
Thailand

Bangkok: Stadtbericht

Bangkok, Thailand, Ancient CityDie aufregendste Stadt der Welt, Bangkok, nirgendwo kann man mehr erleben. Die Gegensätze zwischen Alt und Neu, die Kultur, die Sprache, das Essen u.s.w. Ein Bericht reicht da nicht aus, es gibt mehrere Seiten zu den beiden Flughäfen, Airport Rail Link, Hotels, Aussichtsplattform Baiyoke Hotel, Motor Show, Khao San Road, Rang Nam Road, Madame Taussauds, Grand Palace, Wat Phra Kaeo, Green Bangkok Bike, Safari World, Dream World, Bang Nam Phung Markt, Thai International Travel Fair, Shopping, Chatuchak Wochenendmarkt, Lat Phrao Nachtmarkt, Nachtleben, Calypso Cabaret, Golden Dome Cabaret Show, Mambo Cabaret Show, Miss ACDC, Siam Niramit Show, Essen, BTS Sky Train und MRT U Bahn, hier der komplette Bangkok Bericht.

Buri Ram: Stadtbericht

Buri Ram, Thailand, City Pillar Shrine im Khmer StilDie kleine Stadt Buri Ram im Isaan ist mit den modernen Sehenswürdigkeiten wie der Rennstrecke Chang International Circuit und dem Fußballverein Buriram United für sportlich interessierte Reisende einen Besuch wert. Die historischen Sehenswürdigkeiten der Khmer Kultur wurde teilweise neu erbaut, ich hatte den Ort im Januar 2017 besucht und hoffe meine Tipps und Hinweise dazu sind hilfreich, hier der komplette Buri Ram Bericht.

Bus: Bell Travel Service:

Bell Travel Service, Pattaya, Bangkok, Thailand, Bus zum Flughafen und nach BangkokDen Bell Travel Service, Pattaya, Bangkok, Thailand habe ich schon öfters genutzt und war bisher immer zufrieden. Wer von Pattaya zum Flughafen oder nach Bangkok möchte hat mit diesem Reisedienst eine sehr gute Auswahl an Abfahrtszeiten und der Komfort ist sehr gut. Selbst wenn zwei Personen reisen ist es günstiger und meiner Meinung nach besser als ein Taxi. In meinem Bericht die allgemeinen Informationen und meine persönlichen Erfahrungen aus dem Jahr 2009, hier der komplette Bus Transfer Bericht.

Bus: Linienverkehr

Bus der Roong Reuang Coach Co LTDDen Linienbus in Thailand habe ich auf diversen Strecken schon öfters genutzt. Meine Erfahrungen damit waren damit immer sehr gut, es gibt in der Regel keine Probleme mit diesem günstigen Verkehrsmittel. Wenn man sich richtig vorbereitet gibt es auch bei den allein in Bangkok 3 großen Busterminals keine Schwierigkeiten. Der Linienbusverkehr ist für kurze Strecken bis maximal 300 km durchaus empfehlenswert. Die Preise sind sehr niedrig und der Komfort ist akzeptabel, hier der komplette Bus Linienverkehr Bericht.

Chiang Mai: Stadtbericht

Chiang Mai, Thailand, Wat Mon ThianDie Stadt Chiang Mai im Norden Thailands bietet extrem viele Sehenswürdigkeiten und Attraktionen, trotzdem muss ich von einem Besuch wegen der dauerhaft anhaltenen Luftverschmutzung abraten. Eigentlich schade denn Chiang Mai Zoo & Aquarium, Night Safari, Kantoke Palace, Chiang Mai University und vieles mehr hatten mir sehr gut gefallen. Mein Bericht wird kein 100 % Reiseführer mit allen Details sein, aber die wichtigsten Informationen sind enthalten und ich hoffe damit Lust auf eine Reise zu machen, hier der komplette Chiang Mai Bericht.

Chiang Rai: Stadtbericht

Chiang Rai, Thailand, König Mengrai StaturDie Stadt Chiang Rai im Norden Thailands ist die größte Stadt vor dem Dreiländerdreick Myanmar, Laos und Thailand. Das goldene Dreieck dürfte den meisten einfallen wenn Sie den Namen Chiang Rai hören. In der Stadt und der Umgebung gibt es eine Menge zu entdecken. Die Stadt macht noch einen ruhigen und angenehmen Eindruck. Ich möchte hier meine Eindrücke von einer Reise im Dezember 2007 und persönlichen Tipps weitergeben und hoffe Lust auf eine Reise dorthin zu machen, hier der komplette Chiang Rai Bericht.

Hat Yai: Stadtbericht

Hat Yai, Thailand, Wat Hat Yai Nai, liegender BuddhaDie Stadt Hat Yai oder auch Haad Yai geschrieben liegt im Süden von Thailand und bietet für Touristen eher wenig, da das Meer etwas weiter entfernt ist. Die Stadt ist auch sehr jung, kaum mehr als 100 Jahre gibt es den Ort überhaupt, deshalb sind natürlich keine historischen Sehenswürdigkeiten zu finden. Sie ist Dank ihres Flughafens aber ein guter Ausgangspunkt um von hier an die beliebten Küsten oder den vorgelagerten Inseln zu gelangen. Ich habe die viertgrößte Stadt Thailands im Januar 2013 besucht, hier der komplette Hat Yai Bericht.

Isaan: Mietwagen Rundreise

Isaan, Thailand, Mietwagen Rundreise, Schild Udon Thani Ban DungDie Region im Nord–Osten von Thailand wird Isaan genannt, es finden sich noch weitere Schreibweisen wie Esarn, Isarn, Issan oder Isan. Ich denke Isaan kommt der thailändischen Aussprache am nächsten, richtig schreiben kann man es nur mit thailändischen Schriftzeichen. Eine Mietwagenrundreise macht hier sehr viel Sinn, denn das ländliche Gebiet ist im Prinzip nur so zu erkunden. Autofahren geht hier ohne Probleme oder Hektik. Ich habe im Januar 2012 mir die Sehenswürdigkeiten im Umkreis von Udon Thani angesehen, hier der komplette Isaan Mietwagen Rundreise Bericht.

Kanchanaburi: Stadtbericht

Kanchanaburi, Thailand, River Kwai BridgeDer Ort Kanchanaburi hat eine Sehenswürdigkeit die wahrscheinlich jeder kennt, die berühmte River Kwai Bridge. Die Landschaft mit den Bergen im Hintergund der Stadt ist meiner Meinung nach die zweite Sehenswürdigkeit, es geht ein paar hundert Meter hoch, Wälder, einsame Straßen und Staudämme. Ich hatte den beschaulichen Ort und die Umgebung auf einer Motorradtour im Januar 2017 besucht und hoffe meine Tipps und Hinweise dazu sind hilfreich, hier der komplette Kanchanaburi Bericht.

Khon Kaen: Stadtbericht

Khon Kaen, Thailand, Bahnsteig Khon Kaen HauptbahnhofDer Ort Khon Kaen liegt in der Mitte vom Isaan und bietet neben den 3 verschiedenen Erklärungen der Herkunft des Namens und den 7 maligen Verlegungen der Stadt auch sonst noch einige Besonderheiten. Es gibt hier eine größere chinesische Gemeinde und auch Einwanderer aus Indien und Pakistan die sich nach der Eröffnung der Bahnlinie 1933 angesiedelt hatten. Ich hatte den Ort im Januar 2015 besucht und hoffe mein kleiner Reiseführer mit allen wichtigen Details ist hilfreich und bei der Reiseplanung nützlich, hier der komplette Khon Kaen Bericht.

Krabi, Ao Nang

Krabi, Ao Nang, Thailand, StrandEs gibt drei Namen die bei Touristen das selbe bedeuten und damit zunächst etwas Verwirrung stiften: Krabi, Ao Nang und Ao Phra Nang. Der Ort Krabi liegt im Landesinneren, mit Ao Nang wird der Stand in der Umgangssprache bezeichnet, richtig heißt er Ao Phra Nang. Mein Bericht wird kein 100 % Reiseführer mit allen Details sein, aber die wichtigsten Informationen sind enthalten und ich hoffe damit Lust auf eine Reise zu machen, hier der komplette Krabi, Ao Nang Bericht.

Loei: Mietwagen Rundreise

Provinz Loei, Thailand, VerkehrsschildDie Provinz Loei im Norden von Thailand bietet in erster Linie viel Natur in Form von Reisfeldern in der fruchtbaren Hochebene. Die Landschaft ist sehr schön, da sie durch steile Felsen wie Suan Hin Pha Ngam oder Gebirge in Form von Hochplateaus Phu Kradung National Park unterbrochen wird. Ich bin mit dem Mietwagen im November 2014 durch die Region gefahren und hoffe mein kleiner Reiseführer mit allen wichtigen Details ist hilfreich und bei der Reiseplanung nützlich, hier der komplette Loei Mietwagen Rundreise Bericht.

Mae Sot: Stadtbericht

Mae Sot, Thailand, Wat Mani PhraisonDer kleine Ort Mae Sot liegt an der Grenze zu Myanmar und wird deshalb auch „little Myanmar“ genannt. Es kommen viele Gastarbeiter in die gut 36000 Einwohner zählende Stadt. Der Asian Highway bietet hier ein Landverbindung von Osten nach Westen, dem normalen Touristen wird bis auf ein paar schönen Tempelanlagen allerdings kaum etwas geboten. Ich hatte den Ort im Februar 2014 besucht und hoffe mein kleiner Reiseführer mit allen wichtigen Details ist hilfreich und bei der Reiseplanung nützlich, hier der komplette Mae Sot Bericht.

Nakhon Phanom: Stadtbericht

Nakhon Phanom, Thailand, Vietnamnesischer UhrenturmDer Name Nakhon Phanom heißt übersetzt Stadt der Hügel, es gibt aber keine einzige Erhebung in der ganzen Stadt. Die Hügel sieht man nur am Horizont in Laos. Das ist nicht das einzig merkwürdige an dieser Stadt im Nordosten Thailands die ich im März 2012 besucht haben. Die Stadt hat vietnamnesiche Einflüsse und das kann man noch oft sehen. Mein Bericht wird kein 100 % Reiseführer mit allen Details sein, aber die wichtigsten Informationen sind enthalten und ich hoffe damit Lust auf eine Reise zu machen, hier der komplette Nakhon Phanom Bericht.

Nakhon Ratchasima: Stadtbericht

Nakhon Ratchasima, Thailand, Yamo EntranceDie Stadt Nakhon Ratchasima wird auch Korat genannt und sie ist die Hauptstadt der Provinz Nakhon Ratchasima. Es gibt hier im Prinzip bis auf den Nakhon Ratchasima Zoo und das moderne Terminal21 & Sky Deck keine nennenswerten Sehenwürdigkeiten. Das extrem schlichte und einfache Stadtbild welches von Werbetafeln bestimmt wird bleibt einem noch lange in Erinnerung. Ich hatte diese von Militär abhängige Stadt im Januar 2017 besucht und hoffe mein kleiner Reiseführer mit allen wichtigen Details ist hilfreich und bei der Reiseplanung nützlich, hier der komplette Nakhon Ratchasima Bericht.

Nan: Stadtbericht

Nan, Thailand, Wat Burapha Phiram, Wat SripantanDie Stadt Nan liegt am Fluss Nan, in der Provinz Nan im Nordosten Thailands und wurde vom Massentourismus noch verschont. Es gibt in dem kleinen Ort sehr viele und wirklich sehenswerte Tempel, die kann man zu Fuß, mit dem Fahrrad oder auf einer Stadtrundfahrt erkunden kann. Die Attraktion Wildwasserfahrten auf dem Fluss ist saisonbedingt nicht das ganze Jahr möglich. Ich hatte den ruhigen und gemütlichen Ort im Januar 2016 besucht und hoffe mein kleiner Reiseführer mit allen wichtigen Details ist hilfreich und bei der Reiseplanung nützlich, hier der komplette Nan Bericht.

Patong, Phuket: Stadtbericht

Patong, Phuket, Thailand, Strand und NachtlebenDer Ort Patong auf der Insel Phuket in Thailand dürfte dem Traum eines perfekten Strandurlaubes am nächsten kommen. Das hängt natürlich davon ab was man sucht, wer Ruhe und Entspannung braucht sollte hier nicht herkommen. Geboten wird ein sehr schöner Strand, ein tolles Nachtleben, Shopping, Restaurants, Bars und das mit günstigen Hotels und einfacher Anreise. Ich war im Februar 2013 für nur zwei Tage vor Ort und habe einiges erlebt. Mein Bericht wird kein Reiseführer mit allen Details sein, aber die wichtigsten Informationen sind enthalten, hier der komplette Patong, Phuket Bericht.

Pattaya: Stadtbericht

Pattaya, Thailand, Walking Street bei Nacht, Strand am TageDen Küstenort Pattaya in Thailand habe ich schon mehrmals besucht, dafür gibt es mehrere Gründe, die ich im Einzelnen vorstellen möchte. Jeder hat bestimmt schon einmal etwas darüber gehört, teilweise positives, teilweise negatives. Um es vorweg zunehmen, alles stimmt höchstwahrscheinlich! Mein Bericht ist sehr umfangreich mit einigen Unterseiten, in der Stadt gibt es einfach zu viel zu erleben. Die Gästestruktur hat sich gewandelt, im Jahr 2012 waren es meist Russen, Araber, Chinesen, Koreaner, Inder und europäische Rentner die hier ihren Urblaub verbringen, hier der komplette Pattaya Bericht.

Phitsanulok: Stadtbericht

Phitsanulok, Thailand, restaurierte Stadtmauer mit TurmDie Stadt Phitsanulok liegt im Landesinneren von Thailand und bietet für Touristen eher wenig. Die ersten menschlichen Siedlungen waren in dem Gebiet vor 2000 Jahren, Phitsanulok wurde vor gut 600 Jahren gegründet und spielte nur kurze Zeit eine wichtige Rolle in der Geschichte des Landes. Ich hatte den Ort im Januar 2014 besucht und hoffe mein kleiner Reiseführer mit allen wichtigen Details ist hilfreich und bei der Reiseplanung nützlich, hier der komplette Phitsanulok Bericht.

Phuket: Mietwagen Rundreise

Phuket, Thailand, Mietwagen Rundreise, Big Buddha PhuketDie Insel Phuket kann man am besten mit dem Mietwagen erkunden, hier eine Übersicht der Highlights der Insel: Sarasin Brücke, Sirinath National Park, Wat Phra Thong, Heldinnen Denkmal, Thalang National Museum, Phuket Stadt, Wat Chalong, Big Buddha Phuket, Elefanten reiten, Quad fahren, Paintball, Phuket Shell Museum, Rawai Beach, Phromthep Cape, Dino Park Mini Golf, Bergbau Museum, Kathu Wasserfall, Phuket Wake Park, Dschungel Hochseilpark, Premium Outlet Phuket, Central Festival Phuket, Gibbon Rehabilitation Project, Phuket Aquarium und Butterfly Garden & Insect World. Ich hatte im Februar und November 2013 mir die Sehenswürdigkeiten auf der Insel angesehen, hier der komplette Phuket Mietwagen Rundreise Bericht.

Roi Et: Stadtbericht

Roi Et, Thailand, Wat Burapha Phiram, Phra Phuttha Rattanamongkhon MahamuniDie Übersetzung vom Namen des Ortes Roi Et geht extrem einfach es ist die Zahl 101, das ergab sich aus den ehemaligen 11 Vorstädten und 11 Stadttoren, 101 kommt von der damaligen Schreibweise der Elf die 101 geschrieben wurde, verstehen muss man es nicht. Die Provinzhauptstadt liegt im östlichen Bereich des Isaan, er bietet mit dem knapp 60 Meter hohen stehenden Buddha eine echte Attraktion. Ich hatte den Ort im Dezember 2015 besucht und hoffe mein kleiner Reiseführer mit allen wichtigen Details ist hilfreich und bei der Reiseplanung nützlich, hier der komplette Roi Et Bericht.

Sakon Nakhon: Stadtbericht

Sakon Nakhon, Thailand, Wat Phrathat Cherng ChoomDie Stadt Sakon Nakhon liegt im oberen Nordosten von Thailand und bietet für Touristen auf den ersten Blick sehr wenig. Die Region ist für den Buddhismus bekannt und wer Ruhe sucht kann die hier noch finden. Die Geschichte von dem Ort reicht bis in die Khmer Zeit zurück und im Laufe der Jahrhunderte passiert nur wenig, ich hoffe mein kleiner Reiseführer mit allen wichtigen Details ist hilfreich und bei der Reiseplanung nützlich, hier der komplette Sakon Nakhon Bericht.

Ubon Ratchathani: Stadtbericht

Ubon Ratchathani, Thailand, Schrein mit der StadtsäuleDie Stadt Ubon Ratchathani im Nord Osten Thailands ist von Touristen noch verschont geblieben, genau das war der Grund meines Besuches im November 2007. Ich war mehr als angenehm überrascht und so ergab sich im Januar 2016 ein neuer Besuch. Die Stadt hat sich in der Zeit weiterentwickelt und bietet für Touristen einige Sehenswürdigkeiten die man aber am besten mit Mietwagen erkunden kann. Ich möchte hier meine Eindrücke und persönlichen Tipps weitergeben und hoffe Lust auf eine Reise zu machen, hier der komplette Ubon Ratchathani Bericht.

Udon Thani: Stadtbericht

Udon Thani, Thailand, Gebäude auf dem Thungsi Munag GeländeDie Stadt Udon Thani im Norden Thailands habe ich im Jahr 2012 zum zweiten Mal besucht. Mein erster Besuch war im Jahr 2005 und damals mit nur einer Übernachtung zu kurz. Die Stadt wurde erst 1893 gegründet, deshalb sind wenige Sehenswürdigkeiten vorhanden. Der Ort ist recht unbekannt und wird nur von wenigen Touristen besucht, hier sind die Thailänder noch fast „unter sich“, man bekommt noch ein typisches Thailand zu sehen, hier der komplette Udon Thani Bericht.